Monotype GmbH als Arbeitgeber

  • Bad Homburg, Deutschland
  • BrancheIT
Monotype GmbH

24 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,4Weiterempfehlung: 53%
Score-Details

24 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

9 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 8 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Selbständiges , eigenständiges Arbeiten ist hier Prämisse für Erfolg

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Monotype GmbH in Berlin gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

motiviert und sehr viel Talent und Expertise vorhanden.

Image

es wird immer besser. seit 3,5 Jahren ist die Firma global im Wandel und entwickelt sich mehr und mehr zu einem auch im Marketing wahrnehmbareren Unternehmen

Work-Life-Balance

liegt im Auge des Betrachters, persönlich sehr positiv

Gehalt/Sozialleistungen

hervorragend

Kollegenzusammenhalt

sehr gut. es wird viel gelacht

Vorgesetztenverhalten

direkt, herausfordernd, ambitioniert - man entwickelt sich dadurch immer weiter und lernt dazu

Arbeitsbedingungen

werden bald besser durch einen anstehenden Umzug im Juli in ein top ausgestattetes modernes Büro

Kommunikation

offen, ehrlich, direkt und transparent

Interessante Aufgaben

kein Tag ist gleich, permanente Herausforderungen im Alltag und strategisch sind gegeben, so dass es nie langweilig wird. Wir arbeiten mit den größten Marken der Welt zusammen und sehen unser Produkt jeden Tag in aller Welt.


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Nicht empfehlenswert für Vertriebler

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Monotype GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Guter Kollegenzusammenhalt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Unternehmen sollte in der Vertriebsleitung richtige Profis einstellen

Verbesserungsvorschläge

Mehr auf langfristige Kunden- und Mitarbeiterbeziehungen im Vertrieb setzen und die Vorteile der Produkte besser kommunizieren.

Arbeitsatmosphäre

Da es sich um ein börsennotiertes US Unternehmen handelt, muss man einfach wissen, dass es im Vertrieb 4x im Jahr zu Quartalsende Riesendruck gibt. Leider hilft das deutsche Management nur selten, diesen abzufedern oder Lösungen herbeizuführen.

Image

Monotype hat eigentlich ein gutes Produkt und tolle Kunden, aber das wird viel zu wenig kommuniziert. Ein paar 'Brand Days' im Jahr und das wars.

Work-Life-Balance

Es wird im Vertrieb erwartet, dass man auch ausserhalb der Arbeitszeit erreichbar ist und Emails liest, gerade zu Quartalsende.

Karriere/Weiterbildung

Nicht wirklich strukturiert - allerdings gibt es Training in USA/UK.

Gehalt/Sozialleistungen

Fixgehalt bestenfalls durchschnittlich, variabel ist o.k., aber es hängt immer das Damoklesschwert einer Kündigung bei durchschnittlicher Leistung und unverschuldeten Nichtabschlüssen über einem.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Weder gut noch schlecht.

Kollegenzusammenhalt

Nach diversen Restrukturierungen halten die Kollegen gut zusammen.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt diverse Kollegen, die lange dabei sind, diese werden behandelt wie alle anderen auch.

Vorgesetztenverhalten

Manchmal bemüht sich die Vertriebsleitung, aber leider reicht bemühen nicht.

Arbeitsbedingungen

Ist o.k., könnte renoviert werden, aber es gibt Mitte des Jahres in Berlin sowieso ein neues Büro an einem anderen Standort

Kommunikation

Es gibt eine Menge interne Kommunikation, oft hört man dreimal alles nochmal und vieles ist nicht zielführend.

Gleichberechtigung

Alles gut.

Interessante Aufgaben

Meistens bedeutet Vertrieb, Angebote aus dem System zu generieren und Inbound-Anfragen hinterherzutelefonieren, die nichts werden.

Arbeitgeber-Kommentar

Niko Herrmann*

Herzlichen Dank für dein offenes Feedback!

Wir bedauern, dass du die Kommunikation so empfunden hast. Derzeit befinden wir uns im finalen Change-Prozess von einem Inbound-Vertrieb zu einer modernen und agilen Go-To-Market Organisation, die zwar zügig und gut voran geht, bei der die interne Kommunikation aber unbestritten ein entscheidender Erfolgsfaktor ist. Deine Kritik nehmen wir daher als Ansporn, weiter daran zu arbeiten. Einer der Schritte war sicherlich auch, dass wir seit Ende 2019 nicht mehr an der New Yorker Börse gehandelt werden.

Die Kritik zu den Arbeitsbedingungen im alten Büro ist berechtigt. Seit Mitte 2019 haben wir nun mit unserem neuen Büro optimale Bedingungen sowohl in Bezug auf das Wohlgefühl der Mitarbeiter als auch Meetingmöglichkeiten mit Kunden und Agenturen. Seit letztem Jahr wird außerdem nochmals verstärkt in Weiterbildung investiert u.a. E-Learning, Mentorenprogramm, Wissenstransfer durch Auslandsaufenthalt und einiges mehr.

Bzgl. unserer Gehaltsstrukturen sagen wir selbstbewusst, dass wir überdurchschnittlich gut bezahlen, woran wir uns jederzeit gern messen lassen.

Wir bedauern, dass sich Deine Erwartungen und Wünsche an einen Arbeitgeber nicht mit der Realität im Vertrieb gedeckt haben. Du hast Recht, der Salesjob in unserer schnell wachsenden Branche ist anspruchsvoll. Die zahlreichen Erfolgsgeschichten unserer Kolleginnen und Kollegen zeigen jedoch, dass sich fokussierte Arbeit auszahlt.

Wenn du konstruktive Ideen zur Verbesserung hast, dann fühl dich frei und angeregt, uns dies mitzuteilen. Konkrete Vorschläge sind gern willkommen, jederzeit auch in einem persönlichen Gespräch.

Niko Herrmann
Sr. HR Business Partner

Tolle Kollegen, angenehme Arbeitsatmosphäre und überdurchschnittliche Gehälter!

4,4
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Monotype GmbH in Bad Homburg gearbeitet.

Image

Tja, da gibt es noch etwas room for improvement, der Name Monotype ist in Deutschland sicher nicht so bekannt wie er sein sollte. Schliesslich nutzt nahezu jeder unsere Produkte jeden Tag, welche Firma kann das schon von sich behaupten.

Karriere/Weiterbildung

Wer neugierig bleibt und sich für die Produkte interessiert wird seinen Weg machen. Natürlich sollte nicht unerwähnt bleiben, dass schon bedingt durch die US Mutter, Leistung im Vordergrund steht aber eben auch entsprechend honoriert wird.

Kollegenzusammenhalt

Ein ganz wichtiger Faktor, warum ich schon sehr lange bei Monotype (bzw vorher Linotype) arbeite, sind die Kollegen. Ob Bad Homburg, Berlin, London, Indien oder USA, es herrscht eine sehr familiäre Atmosphäre.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich zähle zu den älteren Kollegen und gehöre trotzdem nicht zum alten Eisen; ganz im Gegenteil werden Wissen und Erfahrung bei Monotype wertgeschätzt. Natürlich haben die Restrukturierungen der letzten Jahre auch Lücken hinterlassen aber auch dabei war fairplay im Vordergrund.

Arbeitsbedingungen

Modernes Büro mit guter Ausstattung in zentraler Lage. Computer und Geräte sind immer aktuell.

Kommunikation

Während die Kommunikation innerhalb EMEA sehr offen ist, machen die verschiedenen Standorte die Kommunikation manchmal etwas schwierig und sicher ist man im HQ in USA näher dran am Geschehen.

Gehalt/Sozialleistungen

Besser geht natürlich immer, aber das Paket stimmt sicher für die meisten.

Interessante Aufgaben

Daran hat es eigentlich nie gefehlt und es gibt sehr viele Freiräume um sich interessante Aufgaben zu schaffen.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Kein Mensch hat es verdient als Angestellter so behandelt zu werden

2,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Monotype GmbH in Bad Homburg gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

wie Angestellte behandelt werden.
das hire und fire Programm ist

Verbesserungsvorschläge

besserer Bewerbungsprozess

Image

Ich würde nie wieder für diese Firma Arbeiten.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Leistung wird honoriert und gefördert

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Monotype GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Thema Schrift: wir arbeiten mit Kunden und Agenturen zusammen, die die tollsten Marken unserer Zeit visuell prägen.
Thema Kollegen: sei es in Berlin, London oder Boston - Kollegen und Experten die für das Thema brennen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ein Aktien notiertes Unternehmen bringt auch Quartals- und Zahlendruck mit sich. Da wird es zum Quartalsende schon mal stressig.

Arbeitsatmosphäre

In der Vergangenheit machte das Unternehmen einige Veränderungen und Neuausrichtungen durch. Das war eine schwere Zeit. Nachdem sich die Teams wieder gefunden haben, geht es wieder bergauf.

Image

Wie schon vorhin geschrieben. Monotype ist im Wandel. Das finde ich extrem spannend.

Karriere/Weiterbildung

Gute Leistung wird honoriert und man wird gefördert. Manchmal etwas schwierig und politisch. Aber es funktioniert ;-)

Kollegenzusammenhalt

Tolle Kollegen. Echte Experten. Ich finde es insgesamt toll im Internationalen Team zu arbeiten (Kollegen aus und in: USA, FR, UK, JP, ...). Manchmal ist die Kommunikation über Zeitzonen und die unterschiedlichen Kulturen schwierig - aber dafür bleibt es spannend.

Interessante Aufgaben

Im Marketing habe wir immer mit spannenden Kampagnen zu tun - auch globalen.


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Es müssen immer die falschen gehen und das Versagen des Managements ausbaden.

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Monotype GmbH in Bad Homburg gearbeitet.

Image

US Klitsche, alles abnicken und klatschen, schon ist alles gut.

Work-Life-Balance

Am besten Rund um die Uhr Tag für Tag verfügbar sein.

Gehalt/Sozialleistungen

Unterirdisch, ohne Tarif.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Der Briefkasten in Delaware sagt alles, Null Sozialbewusstsein.

Umgang mit älteren Kollegen

Alt wird niemand bei Monotype, zu teuer.

Kommunikation

Nicht vorhanden


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

guter Arbeitgeber im Sales

3,6
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Monotype GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

im Sales sehr gut und fair, andere Funktionen werden zu wenig wertgeschätzt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Top-Down Mentalität in USA, zu wenig Rücksichtnahme auf Probleme deutscher Kunden

Verbesserungsvorschläge

mehr Fokus auf die Bedürfnisse deutscher Kunden legen, bestehende Marktunterschiede zwischen D und USA ernst nehmen

Image

Marketing Fokus liegt auf USA

Karriere/Weiterbildung

Karriere nur in Berlin möglich

Gehalt/Sozialleistungen

innerhalb der Branche sehr gut und fair geregelt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein top, signifikante Stellenverlagerungen von Deutschland in Niedriglohnländer haben spürbare Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit in Deutschland

Kollegenzusammenhalt

top!

Vorgesetztenverhalten

in Deutschland sehr gut, in USA nicht nachvollziehbar

Arbeitsbedingungen

Büro in Berlin nicht vorzeigbar für Kunden, Büro in Bad Homburg sehr gut

Kommunikation

künstliche Informationsverknappung seitens Management

Gleichberechtigung

absolut fair


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Umgang mit älteren Kollegen

Interessante Aufgaben

Nur noch ein kleines Licht ...

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Monotype GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Zusammenhalt der Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kundenferne, keine/wenig Weiterbildungsmöglichkeiten, reiner Fokus auf Vertrieb

Verbesserungsvorschläge

Das Management-Team sollte den Mut finden, Entscheidungen im Sinne der deutschen Belegschaft zu treffen und nicht immer ohne jegliches Hinterfragen die Anweisungen der amerikanischen Konzernzentrale auszuführen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Hire and Fire Mentalität

1,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei Monotype GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Location

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mitarbeiter werden oft als austauschbare Ware behandelt.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Shareholder über alles, Kritik unerwünscht, Verhalten stümperhaft

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2017 bei Monotype GmbH in Bad Homburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Als es noch Linotype war....

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Stehengeblieben in den 50er Jahren

Verbesserungsvorschläge

Nicht nur Ja Sager einstellen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen