Navigation überspringen?
  

neef und stummeals Arbeitgeber

Deutschland Branche Druck / Papier / Verpackung
Subnavigation überspringen?

neef und stumme Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,11
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,56
Interessante Aufgaben
2,67
Kommunikation
1,67
Arbeitsbedingungen
2,44
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,56
Work-Life-Balance
2,11

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
2,67
Umgang mit älteren Kollegen
2,67
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Image
2,56
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 2 von 9 Bewertern Homeoffice bei 1 von 9 Bewertern keine Kantine Essenszulagen bei 1 von 9 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 4 von 9 Bewertern Barrierefreiheit bei 1 von 9 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 1 von 9 Bewertern Betriebsarzt bei 4 von 9 Bewertern Coaching bei 2 von 9 Bewertern Parkplatz bei 5 von 9 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 3 von 9 Bewertern keine Mitarbeiterrabatte Firmenwagen bei 1 von 9 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 1 von 9 Bewertern keine Mitarbeiterbeteiligung Mitarbeiterevents bei 1 von 9 Bewertern Internetnutzung bei 1 von 9 Bewertern Hunde geduldet bei 1 von 9 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 30.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Katastrophe! Hier war es wirklich mal super. Alles vorbei. Nach der zweiten Pleite bricht das Chaos aus. Verantwortungsbereiche sind nicht geregelt. Jeder macht was und wie er will. Das stört niemanden. Große Angst und Verunsicherung sind an der Tagesordnung. Es ist kaum auszuhalten. Keine Besserung in Aussicht. Alles ist wie gelähmt.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt so gut wie keine Vorgesetzten mehr. Fast alle Abteilungsleiter, Produktionsleiter und sogar zwei Geschäftsführer wurden bei der Insolvenz entlassen. Nun gibt es Pseudoverantwortliche aus der Produktion. Die haben wenig Ahnung und sind mit der Situation maßlos überfordert.

Kollegenzusammenhalt

Die jetzige Situation führt dazu, dass jeder nur noch an sich selbst denkt. Welche wollen besonders gut da stehen andere interessieren sich nicht mehr und bewerben sich weg. Von Zusammenhalt kann keine Rede sein.

Interessante Aufgaben

Aktuell wenig zu tun. Interessant wird es erst wenn wieder Arbeit da ist. Wer soll die machen? 50 Kollegen wurden rausgeschmissen und vom Rest sind jede Menge krank.

Kommunikation

Lächerlich! Die Chefs erzählen ein Märchen nach dem anderen und wollen dafür Applaus. Das ist kein Witz. Es wird gern von "offenem Visier" (siehe print.de) und Änderung gesprochen. In Wahrheit passiert nichts.

Gleichberechtigung

Ohne Worte. Freiwild trifft es.

Umgang mit älteren Kollegen

Kein Unterschied ob jung oder alt. Die Arbeit muß gemacht werden.

Karriere / Weiterbildung

Keine Ahnung. Kein Geld dafür da.

Gehalt / Sozialleistungen

Sozialleistungen normal. Lohn unterirdisch. Auf Mindestlohnniveau. Passt nicht mit Anspruch und Erwartungen zusammen.

Arbeitsbedingungen

Lässt alles nach wenn nicht investiert wird und die angekündigten Änderungen nicht umgesetzt werden.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nur auf Kundenanfrage oder wenn es das Gesetz verlangt.

Work-Life-Balance

Gibt es nicht und gab es nie. Besondere Ausprägung in der Produktion. Entweder zu wenig oder zu viel zu tun. Man hat zu erscheinen. Gern an Wochenenden und über die normale Arbeitszeit hinaus. Manchmal auch zwei mal am Tag.

Image

Es bröselt.

Verbesserungsvorschläge

  • Angekündigte Verbesserungen umsetzen. Bis jetzt gab es nur leere Versprechungen.

Pro

Kurzer Weg zur Arbeit.

Contra

Keine Zukunftsaussichten.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    neef und stumme
  • Stadt
    Wittingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
Wie ist die Unternehmenskultur von neef und stumme? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 09.Sep. 2017 (Geändert am 18.Sep. 2017)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Kollegen werden untereinander und oftmals auch durch Vorgesetzte aufgehetzt. Gerne werden dabei Gehaltsunterschiede offen kommuniziert, um Neid zu schüren. Streitigkeiten enden in vielen Fällen in Gewalt die einzige Konsequenz daraus ist ein Mitarbeitergespräch, das sowieso keine oder verschwindend geringe Folgen hat. Mitarbeiter wird in keiner Art geschützt.
Insbesondere Führungskräfte mischen ganz vorne mit!
Bestimmte Arbeitnehmer werden bevorzugt behandelt und bekommen Extrawürste zugeteilt. Es gibt einen Betriebsrat, dieser ist aber mehr damit beschäftigt dem Arbeitgeber zu gefallen und die gebotenen Vorzüge zu genießen, anstatt die Arbeitnehmer gerecht zu vertreten.
Der Umgangston ist unwürdig. Viele Kollegen haben innerlich bereits gekündigt.

Vorgesetztenverhalten

Viele Führungskräfte erhielten ihren Job durch das sog. Vitamin B.
Die Qualifikationen und Führungseigenschaften sind daher nicht vorhanden. Konflikte werden lieber aufgebauscht, Kollegen gegeneinander ausgespielt, Fehler auf die Mitarbeiter geschoben und die Unternehmensführung interessiert sich sowieso nicht dafür, da man sich dann mal mit diesen Fehlbesetzungen beschäftigen müsste. Sprechen Krankheitstage und Fluktuation nicht langsam für sich? Das Arbeitsklima wird vergiftet!

Kollegenzusammenhalt

Wenige gute und ehrliche Kollegen auf die man bauen kann. Der Rest interveniert wo er kann.

Interessante Aufgaben

Monotone Arbeit, ständige Um- und Fehlplanung

Kommunikation

Wie oben beschrieben werden durch die Führungkräfte personale Interner offen weitergegeben. Gesprochen wird sowieso nur mit ausgewählten Mitarbeitern, dafür gehen diese auch immer brav "bei Fuß".

Gleichberechtigung

Wie oben beschrieben, gibt es "Lieblingspositionen" diese Mitarbeiter werden überall bevorzugt (Urlaubsvergabe, Schichtzuteilung,Kommunikation und und und...)

Umgang mit älteren Kollegen

Schwere Arbeit, keine Rücksichtnahme auf Alter oder Verletzungen (außer bei einem ausgewählten Personenkreis)

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung, was ist das? Für Lieblinge bestimmt!
Karriere? Gibt es nicht! (Außer man "pflegt" die richtige Beziehung)

Gehalt / Sozialleistungen

Im Zuge der ehemaligen Insolvenz verzichteten viele Mitarbeiter auf ein Teil ihres Gehalts um die Firma zu schützen. Das Versprechen dieses wieder auszustocken wurde niemals gehalten, der Mitarbeiter wird hier hinters Licht geführt.

Arbeitsbedingungen

Bis letztes Jahr gab es noch nicht mal eine Pause für den Arbeitnehmer. Psychische Belastung durch Ungerechtigkeit und grausige Führung bei vielen Mitarbeitern sehr hoch. Stressbedingte Ausfälle an der Tagesordnung.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Externe Maßnahmen werden ergriffen um das Image aufzupolieren.. Intern sieht das ganze ein bisschen anders aus. "Außen hui....Innen pfui!"

Work-Life-Balance

Gleich 0! Urlaube nicht planbar, da sie grundsätzlich erst ein Tag vorher genehmigt werden (dem Betriebsrat ist das egal). Ständige Umplanung der Schichten wg. schlechter Planung der Führungskräfte. Entweder zu viel oder gar keine Arbeit.

Image

Außen hui... innnen pfui. Finanziell schwache und unsichere Firma, Bilanz spricht für sich (siehe Bundesanzeiger)

Verbesserungsvorschläge

  • Anonyme 360 Grad Befragung durch unbeteiligten Dritten (externe Unternehmensberatung) durchführen (nicht nur bei den Führungskräften, sondern bei den Mitarbeitern und zwar allen!!) und die Besetzung der Führungsetage mal in Frage stellen. Den Mitarbeiter als wichtigen Faktor für den Unternehmenserfolg ansehen und entsprechend behandeln. M.E. ist eine gemeinsame Basis zwischen Mitarbeitern und Führungsetage nur noch mit externer Unterstützung durch einen Mediator oder ähnlichem herzustellen.

Pro

...in der jetztigen Situation nichts, das war mal anders (vor der Insolvenz und Übernahme). Zur Zeit ist es leider schwierig nette Worte für diesen Arbeitgeber zu finden.
Pluspunkt: Pünkliche Gehaltszahlung.

Contra

... vieles, insbesondere der allgemeine Umgangston. Leider absolut nicht empfehlenswert.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    neef und stumme
  • Stadt
    Wittingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    neef und stumme
  • Stadt
    Wittingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 02.Nov. 2017
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    neef und stumme
  • Stadt
    Wittingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 11.Juni 2012
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    neef und stumme
  • Stadt
    Wittingen
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 02.Juni 2012
  • Mitarbeiter

:-((

1,84
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00
  • Firma
    neef und stumme
  • Stadt
    Wittingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 10.Mai 2011
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00
  • Firma
    neef und stumme
  • Stadt
    Wittingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 11.Jan. 2011
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00
  • Firma
    neef und stumme
  • Stadt
    Wittingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 25.Aug. 2010
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    neef und stumme
  • Stadt
    Wittingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in