Ness Wärmetechnik GmbH Logo

Ness Wärmetechnik 
GmbH
Bewertungen

10 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,1Weiterempfehlung: 90%
Score-Details

10 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

9 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Powerhouse im Umbruch

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Konstruktive Arbeitsatmosphere.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es wurden Modernisierungen etwas auf die lange Bank gelegt, diesbezüglich tut sich etwas.

Verbesserungsvorschläge

Mehr invenstition in die Infrastruktur. Streamlinen interner Prozesse.

Arbeitsatmosphäre

Trotz straffem Termindruck meist ein faires Mitteinander.

Image

Die Kunden sehen Ness nicht um sonst als Grant für Hilfe bei schwierigen Fällen!

Work-Life-Balance

Der Anlagenbau ist zyklisch demensprechen können bei hohem Projektaufgebot auch mal Überstunden anfallen.

Karriere/Weiterbildung

Vielfälltige Vortbildungsmöglichkeiten.

Gehalt/Sozialleistungen

Gute Branchenübliche Bezahltung!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Anlagen werden mit dem Ziel von ökonomischer und ökologischer Efffizienz entwickelt.

Kollegenzusammenhalt

Gutes Team und hilfsbereite Kollegen.

Umgang mit älteren Kollegen

erfahrung wird hoch geschätzt und es wird viel Unternommen um modernisierung für alle zugänglich zu gestallten.

Vorgesetztenverhalten

Faire Kritik und viel Untterstützung!

Arbeitsbedingungen

Alle elektronischen Hilfsmittel problemlos zugänglich.

Kommunikation

Direkte Kommunikation auf allen Ebenen. Manchmal etwas zu direkt, oft humorvoll und vorallem bekommt man immer ans Ziel.

Gleichberechtigung

Hier gibt es keinen Unterschied zwischen den Geschlächtern.

Interessante Aufgaben

Extrem Abwechslungsreiche Aufgaben, wer sich vielseitig einsetzen will ist hier richtig.

Sehr guter, solider Arbeitgeber mit Potential im Bereich neuer Entwicklungen

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Familienunternehmen, gute Kultur und ein offenes Miteinander, Förderung von jungen Mitarbeitenden

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

teils starre Kommunikationswege

Verbesserungsvorschläge

Mehr digitales vorantreiben

Arbeitsatmosphäre

Kurze Wege, kollegial und offen.

Image

Attraktiver Arbeitgeber und Marke in der Region

Work-Life-Balance

Gleitzeit-Konto & Homeoffice Möglichkeit - Top!

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung sogar gewünscht. Karriere möglich für die, die wollen.

Gehalt/Sozialleistungen

Faire, marktgerechte Vergütung

Kollegenzusammenhalt

Man kann immer nach Hilfe oder Unterstützung fragen und wird nie alleine gelassen.

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr respektvoll trotz "Du"-Kultur.

Vorgesetztenverhalten

Ich habe mit meine Vorgesetzte ein ehrliches und freundliches Verhältnis und das ist mir absolut wichtig.

Kommunikation

Einen sehr angenehme teils stotternde Kommunikationsebene zwischen Kollegen und Führungskräften.

Gleichberechtigung

Ich konnte keine Benachteiligung von meiner Person als auch von weiblichen Kolleginnen feststellen.

Interessante Aufgaben

Ich hab eine Abwechslungsreiche Bandbreite an Aufgaben.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Teilen

Ein Arbeitgeber bei dem man sich wohl fühlt :-)

4,1
Empfohlen

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das ich gerne zur Arbeit gehe.

Verbesserungsvorschläge

Manche Abläufe sollten auf den Prüfstand gestellt werden.

Arbeitsatmosphäre

Lob kommt nicht im Überfluss, aber wenn, dann ist es ehrlich gemeint. Vertrauen wird einem entgegengebracht.

Image

Das Image der Firma unter den KollegenInnen ist gut.

Work-Life-Balance

Nach Absprache mit dem Team kann Urlaub in der Regel genommen werden. Wenn Überstunden anfallen, werden diese natürlich gemacht. Ein Ausgleich ist dann aber möglich.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen finden nur im Rahmen von Notwendigkeiten statt.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt könnte etwas mehr sein. Sozialleistungen außer einem erfolgsabhängigem Bonus werden mir nicht gezahlt. Das Gehalt kommt immer pünktlich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umweltschutz spielt hier keine Rolle. Bei persönlichen Problemen hilft der Arbeitgeber in der Regel.

Kollegenzusammenhalt

Die Zusammenarbeit mit den KollegenInnen ist in der Regel sehr gut.

Umgang mit älteren Kollegen

Die Zusammenarbeit von jüngeren und älteren Kollegen klappt prima. Auch ältere KollegenInnen werden eingestellt.

Vorgesetztenverhalten

Wir werden in die Entscheidungen mit einbezogen. Vor allem wenn es uns betrifft. Der Umgang ist eigentlich recht locker.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind für mich optimal.

Kommunikation

Informationen müssen aktiv eingeholt werden. Es könnte besser über Neues informiert werden.

Gleichberechtigung

Meine Arbeit wird geschätzt. Frauen sind hier in der Minderheit.

Interessante Aufgaben

Sehr vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeiten.

Arbeitgeber mit Spielraum zur Entfaltung aber klaren Erwartungen

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gegenseitige Akzeptanz und Mitgestaltungsmöglichkeiten

Verbesserungsvorschläge

Den Austausch zwischen den Abteilungen noch weiter verbessern

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist generell sehr gut. In "Stressphasen" ist sie teilweise etwas arg angespannt aber durch den guten Zusammenhalt der Kollegen werden diese Phasen gemeinsam gemeistert und gehen auch vorbei. Die geleistete Arbeit wird wertgeschätzt und mit der Zeit wird einem reales Vertrauen entgegengebracht.

Image

Das Image bei Kunden und Lieferanten ist sehr gut. Das liegt aber auch vor allem daran, dass auch hier gegenseitiger Respekt gelebt wird. Auch innerhalb der Firma ist man stolz bei NESS zu arbeiten

Work-Life-Balance

Vor allem durch die flexible Arbeitszeit können vor allem private Termine fast immer wahrgenommen werden. Urlaub sollte wie überall mit dem Vorgesetzten und den Kollegen abgestimmt werden. In stressigen Phasen müssen einige Dinge gemeinsam durchgezogen werden. Als mittelständisches Unternehmen ist dann jeder einzelne Mitarbeiter wichtig. "Life-Balance" muss dann leider etwas leiden.

Karriere/Weiterbildung

Im Arbeitsalltag haben die meisten die Möglichkeit sich einzubringen und zu entfalten. Beruflich wird man sehr gefördert, wenn man sich entsprechend einbringt. Man sollte seine Entwicklung jedoch aktiv mitgestalten.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt wird sehr pünktlich bezahlt und ist zufriedenstellend. Sozialleistungen werden im Rahmen geboten und je nach Firmenerfolg auch ggf. Bonuszahlungen geleistet.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umweltschutz spielt keine große Rolle. Sozialbewusstsein ist dafür umso mehr vorhanden. Vor allem bei Themen wie beispielsweise Elternzeit steht der Arbeitgeber einem zur Seite.

Kollegenzusammenhalt

Ist gibt kaum ein Unternehmen in welchem ich bisher gearbeitet habe, in welchem der Zusammenhalt so großgeschrieben wird wie hier. Dies gilt vor allem in der abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit. Fachbereiche und Abteilungen helfen sich gerne gegenseitig und betrachten das meiste als Teamherausforderung als unsinnige interne Kämpfe zu führen.

Umgang mit älteren Kollegen

Innerhalb der Firma wird gerne generationenübergreifend und vor allem auf Augenhöhe gearbeitet. Der gegenseitige Respekt wird von den meisten Mitarbeitern gelebt.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetze sind hier gute Ansprechpartner. Probleme oder Anliegen werden hier ernst genommen. Bei Problemen und neuen Herausforderungen werden die Mitarbeiter mit einbezogen. Berufliche Entwicklung wird hier zugelassen und auch aktiv gefördert.

Arbeitsbedingungen

An technischen Lösungen wird meistens nicht gespart. Sehr viele haben einen Laptop mit Workstation um auch ggf. im Homeoffice bzw. Unterwegs arbeiten zu können. Leider sind die Räumlichkeiten aufgrund des großen Personalzuwachses etwas beschränkt. Da aber allgemein ein gutes Arbeitsklima herrscht ist dies nicht schlimm. Viele der Räumlichkeiten sind mit Klimaanlagen ausgestattet und LED Beleuchtung wird fleißig nachgerüstet.

Kommunikation

Anliegen und Probleme können offen angesprochen werden. Die Kommunikation zwischen den Abteilungen ist gut aber noch ausbaufähig. Wer jedoch generell nichts sagt und auf Wunder wartet bzw. darauf wartet alles nachgetragen zu bekommen, der wartet unter Umständen vergeblich. Einige Informationen müssen aktiv eingefordert werden.

Gleichberechtigung

Die Branche ist allgemein sehr "männerlastig". Kolleginnen sind daher im Verhältnis recht selten, werden aber sehr geschätzt.

Interessante Aufgaben

Durch den großen Umfang an Produkten und Dienstleistungen weltweit, wird es nie langweilig. Außerdem entwickelt sich die Firma immer weiter, wodurch auch bestehende Prozesse sich mit der Zeit verändern.

HappiNESS - hier kommt man gerne her!

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Freude und Spaß bei der Arbeit, so dass man jeden Tag gerne zur Arbeit geht. Es herrscht ein freundliches und offenes miteinander.

Image

Es herrscht ein gutes Betriebsklima.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeit, allerdings nur in der Verwaltung. Urlaub kann nach rechtzeitiger Rücksprache eigentlich jederzeit genommen werden.

Karriere/Weiterbildung

Interne Aufstiegschancen und gute Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

Gehalt/Sozialleistungen

Überpünktliche und attraktive Bezahlung. Für die Mitarbeiter stehen zusätzlich täglich Brötchen, Kaffee und Tee zur Verfügung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sehr sozial gegenüber den Mitarbeitern, auch bei privaten Problemen bekommt man Unterstützung. Umweltbewusstsein ist noch etwas ausbaufähiger.

Kollegenzusammenhalt

Bei Herausforderungen hilft man sich gegenseitig. Hier herrscht ein miteinander und kein gegeneinander.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Mitarbeiter werden aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung sehr geschätzt.

Vorgesetztenverhalten

Man erhält Wertschätzung und Lob für seine Arbeit. Die Vorgesetzten haben immer ein offenes Ohr und sind hilfsbereit bei Unklarheiten.

Arbeitsbedingungen

Nette Räumlichkeiten und recht moderne Technik. Es gibt auch eine Kantine. Der endgültige Umstieg zum papierlosen Büro wäre noch super.

Kommunikation

Gute und ständige Kommunikation. Regelmäßige Ab- und Rücksprachen durch Meetings. Abteilungsübergreifende Kommunikation könnte aber noch ein wenig mehr sein.

Gleichberechtigung

Es werden alle Mitarbeiter gleichbehandelt, egal ob Mann oder Frau, jünger oder älter.

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreiche Tätigkeiten durch individuelle Anlagen.

Macht wenig Spaß

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Unter Arbeitern Klasse, Vorgesetzte Teilweise unerträglich

Image

Viele Beschwerden unter vorgehaltener Hand

Work-Life-Balance

Zuviel eingeforderte Überstunden, teilweise bis zu 14 Stunden am Tag, kein Ausgleich in Sicht.

Karriere/Weiterbildung

In 8 Jahren nicht eine Weiterbildung genehmigt bekommen....

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt an der unteren Grenze des Tarifs, Sozialleistungen eher nicht vorhanden

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Siehe Arbeitsbedingungen

Kollegenzusammenhalt

Wie schon oben geschrieben

Vorgesetztenverhalten

Einige sehr gut, die Meisten nach dem Motto: Ich Verdiene mehr als du, also rede ich nicht mit dir und höre mir deine Argumente nicht an

Arbeitsbedingungen

Im Sommer in der Werkhalle oft über 50 Grad Celsius, im Winter oft unter 15. Schweißdämpfe werden nicht abgesaugt, Maschinen meist total veraltet (bis zu 50 Jahre alt)

Kommunikation

Kommunikation unter den einzelnen Abteilungen so gut wie nicht vorhanden

Gleichberechtigung

Siehe Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Da meist Einzelanfertigung ist jede Anlage ein bisschen anders, also wird es nicht langweilig


Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Im Großen und Ganzen sehr gut!

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Kommunikation

Die Kommunikation zwischen den Abteilungen ist ausbaufähig.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

abwechslungreiches familiengeführtes Unternehmen

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bezahlung, Bonus, Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mitarbeiterentwicklung, Kommunikation

Verbesserungsvorschläge

Jeder kocht sein eigenes Süppchen, mehr koordinierte Zusammenarbeit


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Immer Interessant

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Beschaffung / Einkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Super

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen