Navigation überspringen?
  

netzpepper, Internet & Marketing mit Michael Tielke, Inhaber Michael Tielke e.K.als Arbeitgeber

Deutschland Branche Marketing / Werbung / PR
Subnavigation überspringen?

netzpepper, Internet & Marketing mit Michael Tielke, Inhaber Michael Tielke e.K. Erfahrungsbericht

  • 11.Mai 2017
  • Mitarbeiter

Mehr Schein als Sein...

1,85

Arbeitsatmosphäre

Keine Wertschätzung der Mitarbeiter. Vorgesetzte erkennen nicht wie wichtig zufriedene Mitarbeiter sind. Kein Feedback zu Projekten oder geleisteten Arbeiten.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetztenverhalten in vielen Situationen unreif und Realitätsfern, nicht in der Lage ein Team zu führen. Fehler werden immer nur beim Team gesehen nie bei sich selbst. Zwischenmenschlichkeit fehlt hier leider völlig.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist bis auf kleine Ausnahmen immer super, man versteht sich mit allen gut und kann auch jederzeit Kollegen um Hilfe bitten.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind je nach Bereich abwechslungsreich, auf Dauer verlieren sie allerdings Ihren Reiz, da immer nach den gleichen Vorgaben gearbeitet wird. Keine Möglichkeit neues auszuprobieren, sich weiterzuentwickeln oder sich neuen Herausforderungen zu stellen.

Kommunikation

Die Kommunikation ist eher schlecht, es gibt keine richtige Struktur, kein Feedback oder vernünftige Mitarbeitergespräche. Es gibt, wenn es denn stattfindet, Freitags ein Teammeeting, in dem lediglich gezeigt wird was es für Projekte in nächster Zeit geben wird. Auf eventuelle Probleme bei Projekten oder sonstige Anliegen der Mitarbeiter wird nicht drauf eingegangen.

Gleichberechtigung

Frauen und Männer sind weitestgehend gleichberechtigt, Aufstiegschancen gibt es für beide nicht.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgangston der Vorgesetzten zu erfahrenen und/oder älteren Mitarbeitern ist manchmal fragwürdig.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt keine Möglichkeit auf Aufstiegschancen, da alle Positionen fest besetzt sind und daran auch nichts geändert wird.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist in allen Bereichen Minimum. Mitarbeiter müssen soviel wie Möglich leisten, jedoch so wenig wie Möglich kriegen. Sonderzahlungen gibt es nicht. Gehalt wird aber immer pünktlich gezahlt.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsbedingungen sind gut, es gibt flexible Arbeitszeiten, die Büros sind groß und hell. Arbeitsmaterial könnte besser sein, die Möglichkeit neue Techniken einzusetzen oder auszuprobieren wird meistens nicht unterstützt und findet wenig Anklang.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wäre schön wenn soviel Wert auf das Team und die einzelnen Mitarbeiter gelegt würde wie auf Klimaschutz und Umwelt.

Work-Life-Balance

In erster Linie gut, jedoch ist das nicht alles was einen zufriedenen Mitarbeiter ausmacht!!! Bei anderen Firmen steht die Wertschätzung der Mitarbeiter und Ihrer Arbeit im Vordergrund und nicht ob es freie Getränke und ein Fitnessangebot gibt, was bei anderen Arbeitgebern schon oft selbstverständlich ist. Urlaub könnte mehr sein, kann aber jederzeit ohne Probleme genommen werden.

Image

Nach Außen wird es ganz anders dargestellt wie es eigentlich ist.

Pro

Flexible Arbeitszeiten, Kollegenzusammenhalt

Contra

Kommunikation, Vorgesetztenverhalten, Organisation und Struktur

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    netzpepper, Internet & Marketing mit Michael Tielke, Inhaber Michael Tielke e.K.
  • Stadt
    Winterberg
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe