Workplace insights that matter.

Login
Nissan Center Europe GmbH Logo

Nissan Center Europe 
GmbH
Bewertungen

95 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,5Weiterempfehlung: 67%
Score-Details

95 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

58 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 29 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Nissan Center Europe GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

schleichender Niedergang

2,9
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Nissan Center Europe GmbH in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Senior Professionals werden voll akzeptiert - Learners finden ebenfalls alle Möglichkeiten und haben Gestaltungsspielraum

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

die Abhängigkeit von Renault und der Zentrale Paris; null Kundenorientierung zum Endverbraucher

Verbesserungsvorschläge

Investitionen in eine moderne kommunikationsstarke IT-Landschaft
und baut endlich wieder marktfähige Produkte.

Arbeitsatmosphäre

schäbiges Industrieareal; äußerlicher Eindruck und Zustand total veraltet

Image

Automobilhersteller - also ganz unten! Gesteuert als Renault Tochter aus Frankreich und nicht aus Japan! Und im Markt Deutschland fachlich gesehen Tabellenletzter.

Work-Life-Balance

kann man nicht auf französisch übersetzen - gibt es also nicht

Umwelt-/Sozialbewusstsein

in der Corona Zeit mit der aktuellen Geschäftsleitung unerwartet gut

Kollegenzusammenhalt

ohne den ginge nichts - aber Achtung: auf jedem Luxuxdampfer gibt es auch Ratten

Umgang mit älteren Kollegen

Spitze - selten so viele erfahrene langjährige Mitarbeiter in einem Unternehmen erlebt. Hier wird eben nicht einfach Ü50 automatisch als zu alt gesehen

Vorgesetztenverhalten

ist nur subjektiv zu beurteilen - mein aktueller lebt den Teamgedanken ausdrücklich vor im Gegensatz zu seinem Vorgänger

Arbeitsbedingungen

unterirdisch; die IT Infrastruktur besteht aus Excel und Word, keine CRM und ERP System, keine systemintegrierten Datenbanken - nichts............

Kommunikation

intern ganz schlecht, da viel zu komplizierte Strukturen und Prozesse; Ein Sprichwort sagt "Viele Köche verderben den Brei" - das stimmt! Nicht mehr akzeptabel für die heutige Zeit ist weiter der Befehlston aus Paris

Gehalt/Sozialleistungen

kannste nicht meckern

Gleichberechtigung

was soll diese Frage im Jahr 2020?

Interessante Aufgaben

viel zu kompliziert aufgestellt speziell im operative Geschäft - Entscheidungsfindungen dauern ewig und werden dann wieder aus Paris zerschmettert

Arbeitgeber-Kommentar

Nicola Sow, Change Leader
Nicola SowChange Leader

Danke für das offene Feedback!
Wir freuen uns besonders über die Anerkennung für unsere diverse Kultur. In der IT Landschaft erwarten wir Verbesserungen in diesem Jahr.
Zum Thema Kommunikation und Prozesse freuen wir uns mit dir ins Gespräch zu kommen. Wir glauben, dass das Projekt 'Prozessoptimierung' von deinen Anregungen profitieren kann.

Schnelle Einarbeitung und sehr guter Team Spirit

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei Nissan Center Europe GmbH in Brühl gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Unternehmensführung ist sehr offen für neue Ideen und Methoden, trotz der klaren Hierarchie-Strukturen gelingt die Kommunikation über Abteilungen und Positionen hinweg sehr gut.

Verbesserungsvorschläge

Den Preis als "schönster Arbeitsplatz in Deutschland" geht leider nicht an Nissan in Brühl...

Image

Stark geprägt durch die Nachrichtenlage in den letzten 9 Monaten, aber an einem besseren Image wird gearbeitet.

Work-Life-Balance

Super!

Karriere/Weiterbildung

KArrieremöglichkeiten wurden bereits beim ersten Bewerbungsgespräch klar kommuniziert. In Punkto Weiterbildung gibt es Bemühungen, diese zu verbessern...

Gehalt/Sozialleistungen

Gut.

Kollegenzusammenhalt

In unserem kleinen Team funktioniert der Zusammenhalt und die Rückendeckung bestens.

Umgang mit älteren Kollegen

Super!

Vorgesetztenverhalten

Super!

Arbeitsbedingungen

Die Büroräume sind nicht die schönsten, aber es wird versucht, die Bedingungen so gut wie möglich zu verbessern: Kostenloser Kaffee, Obst und Sportangebote sind nur einige Beispiele dafür.

Kommunikation

NCE legt großen Wert auf die interne Kommunikation, was man nicht von vielen Unternehmen sagen kann.

Gleichberechtigung

Super!

Interessante Aufgaben

Obwohl die Budgets in der gesamten Industrie zunehmend schrumpfen, versucht man quer zu denken und neue Projekte anzustoßen.


Arbeitsatmosphäre

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Nicola Sow, Change Leader
Nicola SowChange Leader

Wir freuen uns sehr, dass du dich bei Nissan wohlfühlst.
Herzlichen Dank für die positive Bewertung.
Sollten Fragen auftauchen, so sind wir bei HR gern auch persönlich für dich da.

Familie

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Nissan Center Europe GmbH in Brühl gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Klare Richtlinien von HR

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Kommunikation


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Veränderung spürbar ...

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Nissan Center Europe GmbH in Brühl gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Guter Mix aus erfahrenen und neuen Kollegen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

IT/Softwareunterstützung

Verbesserungsvorschläge

Langfristige Perspektive stärken

Arbeitsatmosphäre

Gutes Miteinander

Work-Life-Balance

Es gibt noch (zu) viel zu tun für die Zeit.
Bessert sich aber.

Karriere/Weiterbildung

Gelegenheiten gibt es viele ... gerade in Umbruchzeiten

Kollegenzusammenhalt

Alle unterstützen sich gegenseitig

Umgang mit älteren Kollegen

Gesunder Mix zwischen langjähriger Erfahrung und jugendlicher Neugier. Beides wird gebraucht!

Vorgesetztenverhalten

Wille zur Veränderung ist spürbar.
Langsam wirken Maßnahmen...

Arbeitsbedingungen

Tja, das Gebäude :-/

Interessante Aufgaben

Sehr viel Veränderungen bieten Gelegenheit sich ein zu bringen.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

The Power comes from inside!

2,2
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Nissan Center Europe GmbH in Brühl gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Team Spirit! Er ist noch da, allerdings steht er schon vor dem Ausgang und hat die Klinke in der Hand. Es gibt sehr viele interessante Aufgaben und Themen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der Respekt den Mitarbeitern gegenüber. Es fehlt häufig die Kommunikation über Mitarbeiterwechsel und lässt schon damit viel Raum für Gerüchte. Die Kommunikation, welche erfolgt, führt oft zu zusätzlichen Gerüchten und es ist "Nasenfaktorabhängig" über wen, wann, was kommuniziert wird (eine HR Aufgabe sollte man meinen).
Potentiale werden nicht immer genutzt, da manch ein Manager nur die ihm diktierten Ziele verfolgt, oft ohne Sinn und Verstand, dafür aber auf dem Rücken der Teams und ggf. mit einem Imageschaden für Nissan.

Verbesserungsvorschläge

Vorhandenes internes Wissen sollte genutzt werden. Manager sollten im Sinne der Firma regelkonform managen, entsprechende Entscheidungen fällen und die Teams zu einem sinnvollen Ziel führen. Apropos "Ziel", erreichbare Ziele sollten zu Beginn des FY definiert und getrackt werden. Ziele im Sinne der Firma, nicht zur Erreichung des eigenen Bonus, dies sei an der Stelle erwähnt.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre war super! Der Trend geht aber bereits seit längerem massiv in die andere Richtung, wenn das Management nicht sinnvoll und dauerhaft dagegen steuert.

Image

War wirklich gut, nimmt aktuell zunehmend Schaden - leider, wie man der Presse entnehmen kann.

Work-Life-Balance

Verbesserungswürdig, zumindest dort, wo wirklich sehr viel gearbeitet wird. Die meisten Manager haben zumindest schon einmal von einer Arbeitszeitregelung gehört. Gute Manager steuern entsprechend Ihre Teams. An manchen Managern ist die gesetzmäßge 8h Regel allerdings komplett vorbei gehuscht. Reportings müssen gemacht werden, wobei man manche Reports und Timings auf deren Sinnhaftigkeit untersuchen sollte.

Karriere/Weiterbildung

Gibt es, wenn man beim richtigen Manager und zur rechten Zeit die richtige Schulung/Versetzung bei HR beantragt und die Zentrale die Hintergründe versteht.

Gehalt/Sozialleistungen

Diese waren mal richtig gut, sind zunehmend stark "Nasenfaktor abhängig" und die Tendenz ist - wie überall - eher sinkend.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die drei Mülleimer sind ja schon mehrfach beschrieben worden.

Kollegenzusammenhalt

Der war und ist super gut, in manchen Bereichen.
Leider sorgt das "Daily Soap"-Verhalten mancher Manager für einen äußerst hohen Unterhaltungswert in der Belegschaft, das dient aber weder dem Unternehmensziel noch dem Teambuilding.
Die besten Darsteller der "Soaps" wissen allerdings nicht um das eigene Talent.

Umgang mit älteren Kollegen

Die sind manchmal zu teuer (eine Vollkostenbetrachtung fehlt allerdings), dennoch werden die Kollegen gern um Rat gefragt, falls diese noch vor Ort sein sollten.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt einige gute Vorgesetzte, die kümmern sich super um Ihre Teams, eine sinnvolle und Fakten basierte Zielerreichung und managen nach allen Regeln der Kunst eines guten Managers.
Andere spielen "Daily Soap", wollen den Vorgsetzten gefallen, kümmern sich um einige Nebentätigkeiten - "Tätigkeiten/Aufgaben", welche meist keinen direkten und positiven Einfluss auf das Gesamtergebnis von NCE haben.

Arbeitsbedingungen

Man muss dort ja nicht wohnen! Es ist OK, es gibt aber sicherlich bessere Container.

Kommunikation

Es wird viel kommuniziert, leider fehlen oft die wichtigen Informationen, auf die jeder wartet.

Gleichberechtigung

Manchmal gibt es die, es kommt auf den Bereich und den entsprechenden Manager oder die "Daily Soap Folge" an, die Zentrale hat häufig auch irgendetwas zu sagen.

Interessante Aufgaben

Wer mit offenen Augen durch die Welt geht, etwas bewegen und verändern möchte, ist hier richtig. Es gibt wirklich in sämtlichen Bereichen interessante Themen und auch unterstützende Manager!
Man sollte allerdings belastbar, durchsetzungsstark sein und einen langen Atem haben.

Nissan ist ein toller fokosierter arbeitgebet

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Nissan Center Europe GmbH in Brühl in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Stellt sich den ökologischen Herausforderung der Zukunft

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu viel Kooperation in Europa mit renault

Verbesserungsvorschläge

Mehr eigenständige Modelle in Europa


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Gutes zielstrebiger unternehmen

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Nissan Center Europe GmbH in Brühl gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Fördert selbständiges Arbeiten im Rahmen der Vorgaben

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Fokus zu stark auf Kurzzeit ergebnisse

Verbesserungsvorschläge

Derzeit keine Verbesserungen virstellbar


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

interessante Aufgaben, Unterschiede zwischen Fix-Mitarbeitern und Zeit-/Personalleasing

3,9
Empfohlen
Ex-Zeitarbeiter/inHat im Bereich IT bei Nissan Center Europe GmbH in Brühl gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

sparen, da zur Zeit wenig Neuwagen verkauft werden, fehlende Marktanteile

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation intern, Vorgesetzter zu seinen Mitarbeitern

Verbesserungsvorschläge

keine, würden erst gar nicht zur Umsetzung kommen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Luft nach oben

2,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Nissan Center Europe GmbH in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

War vor ein paar Jahren noch ein Top Arbeitgeber. Man hofft dass es vielleicht nochmal so wird .

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mangelnde Wertschätzung. Gute Leute werden nicht gefördert, sondern häufig nur diejenigen, die gute "Netzwerker" sind

Verbesserungsvorschläge

Die Wertschätzung der Mitarbeiter ist leider mangelhaft . Da ist noch viel Luft nach oben.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Automarke im Übergang

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Geschäftsführung bei Nissan Center Europe GmbH in Brühl gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Rekrutierung guter neuer Manager, lokale Expertise durch Manager einbringen lassen, Dezentralisierung von Entscheidungen bei Managern, die den Markt verstehen

Arbeitsatmosphäre

Lokal gut

Image

Bei 1 % Marktanteil quasi nicht vorhanden

Karriere/Weiterbildung

HR hat kein Budget, es gibt keinen Employee branding oder Employee Development Verantwortlichen, mehr muss man nicht wissen

Vorgesetztenverhalten

Ich habe selten in einer Aufbauorgansiation durchgehend so schlechte Manager gesehen

Kommunikation

Alibi Infomeeting mit KPI Flut, KPI bestimmen das Tagesgeschäft, Reflektion über KPI meist nicht erwünscht, weil HQ das nicht goutiert

Interessante Aufgaben

Lean Orga:: wer gerne viel sieht, aber auch für alles verantwortlich sein will, ist willlkommen


Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN