OMS Prüfservice GmbH als Arbeitgeber

OMS Prüfservice GmbH

Empfehlenswert!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei OMS Prüfservice GmbH in Hannover gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Habe mich bis jetzt immer gut informiert gefühlt. Natürlich läuft bei so einer Ausnahmesituation nicht alles so glatt, kann mir nicht vorstellen, dass das andere Firmen alles 100 % schaffen. Es gibt es ja selbst von den Behörden und Regierung Unklarheiten... OMS ist sehr bemüht gut zu informieren und die Gesundheit von uns Mitarbeitern steht auf jeden Fall im Fokus.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

s. vorherige Antworten

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Ich habe das Gefühl, dass alles gemacht wird, was möglich ist. Der persönliche Kontakt zu einander fehlt, aber das ist der Situation geschuldet.

Arbeitsatmosphäre

Super Stimmung! Finde im Gegensatz zu Firmen, bei denen ich vorher war, den Umgangston richtig angenehm. Wenn mal was nicht so gut gelaufen ist, wird das angesprochen, aber in einem guten Ton und immer so, dass man nicht das Gefühl hat der Dumme zu sein.

Kommunikation

Dadurch dass die Firma sehr stark wächst, bleibt manchmal die eine oder andere Info auf der Strecke, weil man schon wieder beim nächsten Thema ist.
Aber alles besser, als in einem eingefahrenen Betrieb zu arbeiten, wo man heute weiß, was man in 5 Wochen macht...
Mein Eindruck ist, dass OMS sehr daran arbeitet, die Kommunikation stetig zu optimieren.

Kollegenzusammenhalt

Finde es richtig motivierend mit so vielen netten Menschen zu arbeiten. Vor allem mit den Kollegen die Spaß an der Arbeit haben, macht es Spaß etwas anzupacken. Das beeinflusst auf jeden Fall den Zusammenhalt, weil man gemeinsam etwas geschafft hat.

Work-Life-Balance

Das passt.
Die Vorgesetzten sind daran interessiert, wie es einem geht. Man ist an Leistung interessiert, aber es ist immer so ausgewogen, dass man sein Privatleben gut wahrnehmen kann. Die Urlaubsplanung besprechen wir im Team so dass alle zum Zuge kommen. Überstunden sind natürlich auch mal dabei, aber dann kann man auch mal gut früher gehen, wenn man es braucht.

Vorgesetztenverhalten

In vorherigen Firmen noch nie Chefs erlebt, die eine so gute Arbeitsatmosphäre verbreiten.
Fühle mich immer ernst genommen und man gibt mir das Gefühl, dass meine Meinung jederzeit erwünscht ist.
Dadurch dass immer Vollgas angesagt ist, fehlt manchmal die Zeit sich intensiver auszutauschen, aber wenn man dann darauf hinweist, dass man ein wichtiges Thema hat, dann wird immer zugehört.
Die Ziele sind hoch, aber wir haben schon einige Male erlebt, dass wir dadurch mehr erreicht haben, als wenn wir uns niedrigere Ziele gesteckt hätten.

Interessante Aufgaben

Die Branche ist vielleicht nicht jedermanns Sache bzw. nicht hochspannend, aber man hat trotzdem die Möglichkeit sich einen richtig interessanten Arbeitsplatz zu schaffen. Was super ist, ist dass man sich immer mit neuen Ideen einbringen kann und dadurch kann man damit arbeiten worauf man Lust hat und wofür man sich interessiert.

Gleichberechtigung

Ich bin eine Frau und habe hier nie einen Unterschied erlebt.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich arbeite momentan in einem jungen Team, aber der Umgang mit den älteren Kollegen die ich sonst bei OMS kenne ist einwandfrei und respektvoll. Habe keinen Unterschied feststellen können.

Arbeitsbedingungen

Kann kein Minus finden - höhenverstellbare Schreibtische, gute Drehstühle, gefiltertes Wasser, Klimaanlage, jede Woche kostenloses Obst. Ab und zu Straßenlärm, aber kann man aushalten v.a. weil die Klimaanlage jetzt da ist :)

Gehalt/Sozialleistungen

Bin eine Frau, bin mit niemandem verwandt und habe trotzdem keinen Nachteil feststellen können, auch wenn das hier die eine oder andere Stimme behauptet. Wer was leisten will, der wird auch entsprechend dafür belohnt, das habe ich selbst festgestellt und auch bei anderen Kollegen mitbekommen.

Image

Kollegen die Spaß an der Arbeit haben und den Tag sinnvoll verbringen wollen habe ich bisher nur positiv reden hören. Man weiß, dass wo gehobelt wird auch Späne fällt, aber wäre ja ansonsten auch langweilig :) Unser Image ist nicht der einer "Behörde" sonder hier soll was erreicht werden.
Auch die Kunden, mit denen ich zu tun habe sind durchweg positiv angetan. Wir werden als ehrlicher und zuverlässiger Dienstleiter wahrgenommen.
Kann bestätigen, dass das positive Image der Realität entspricht.

Karriere/Weiterbildung

Wer etwas leistet, dem stehen alle Türen offen. Ich konnte schon viele bekannte Seminare besuchen und auch innerhalb der Firma wird viel dafür getan, dass man sich entwickelt (Schulungen, Online-Kurse etc.)


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitgeber-Kommentar

OMSHR Team

Lieber Verfasser/in,

vielen Dank für deine positive Bewertung. Wir freuen uns über jedes ehrliche Feedback, das uns entweder in unserer Vorgehensweise bekräftigt oder aufzeigt, an welcher Stelle wir noch optimieren können.

Du beschreibst die Arbeitsatmosphäre und damit in Verbindung auch das Vorgesetztenverhalten als sehr angenehm. Du führst auch die Gründe dafür an. Zum einen eine wertschätzende Fehlerkultur und außerdem auch eine Offenheit gegenüber Anliegen und Ideen von Mitarbeitern. Diese Aspekte sind uns sehr wichtig und auch wesentlicher Faktor für unseren bisherigen Erfolg. Wir sind froh, dass du die Realität so wahrnimmst.

Erfreulich ist auch, dass du das Miteinander im Team als positiv beschreibst. Wir haben seit Entstehung des Unternehmens von flachen Hierarchien und einer freundschaftlichen Du-Kultur profitiert und sind froh, dass auch heute, nach einigen Jahren des Wachstums, das Miteinander so empfunden wird.

Dies wäre nicht möglich, wenn der Umgang miteinander von Ungleichbehandlung geprägt wäre. Ob Unterschiede im Geschlecht, Herkunft oder auch familiärer Abstammung, die Schlagkraft des Teams kommt aus der Diversität, die am Ende wiederum durch ein gemeinsames Ziel vereint wird.

Wir freuen uns, dass du den Zusammenhalt auch so wahrnimmst und bedanken uns für deinen Beitrag dazu.

Alles Gute und herzliche Grüße