Welches Unternehmen suchst du?
Kein Logo hinterlegt

OpenText Software 
GmbH
Bewertung

ganz ok, aber es zählt nur Umsatz und es herrscht Angstkultur

3,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei OpenText in Grasbrunn gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

tolles Team!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Management soll mal ehrlich zu sich selbst sein. Es wird immer nur die nächste Epene belogen und alles schon geredet

Verbesserungsvorschläge

weniger die Mitarbeiter ausbressen. Mehr Zeit für weiterendwicklung

Arbeitsatmosphäre

im Team super - mit Management wenig ehrliche Kommunikation möglich

Vorgesetztenverhalten

an wirklichen Problemen ist Niemand interssiert

Interessante Aufgaben

Weiterendwicklung nicht so gut - es zählt aber nur Utilization.
Es gibt keine Zeit für ECHTE Weiterendwicklung

Gehalt/Sozialleistungen

nicht mehr marktüblich. 20 - 30% unter den normalen Gehalt.
Bei Kunden kriegt man 20% mehr und mus nicht immer Angst um utilization haben

Karriere/Weiterbildung

Weiterendwicklung nicht so gut - es zählt aber nur Utilization.
Es gibt keine Zeit für ECHTE Weiterendwicklung


Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Image

Optionen

Arbeitgeber-Kommentar

OpenText

Vielen Dank für dein Feedback! Wir überprüfen regelmäßig die Gehälter und Zusatzleistungen, um in unseren verschiedenen Regionen wettbewerbsfähig zu sein. Zugleich liegt uns bei Opentext die berufliche Entwicklung jedes einzelnen Mitarbeiters am Herzen und wir haben mehrere Programme zur Unterstützung jeder beruflichen Laufbahn eingerichtet. Wir hoffen, du konntest an unserer diesjährigen Karrierewoche teilnehmen und mehr über die verschiedenen Möglichkeiten erfahren, die zu deiner Karriere bei uns passen. Wir möchten dich ermutigen, die oben genannten Punkte mit deiner Führungskraft und/oder deiner HR-Kontaktperson zu besprechen.

Anmelden
Anmelden

Bitte melde dich an, um auf diesen Beitrag zu reagieren. Du bleibst dabei selbstverständlich für Andere anonym.