Navigation überspringen?
  

ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH: Der EingangsbereichORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH: Die LoungeORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH: Das ORBIT-Gebäude von außen

Bewertungsdurchschnitte

  • 111 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (66)
    59.459459459459%
    Gut (13)
    11.711711711712%
    Befriedigend (13)
    11.711711711712%
    Genügend (19)
    17.117117117117%
    3,58
  • 8 Bewerber sagen

    Sehr gut (8)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,68
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,56

Firmenübersicht

ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH (Bonn) ist seit 1985 kompetenter Ansprechpartner, wenn es um die umfassende und individuelle IT-Beratung geht.

Kunden profitieren davon, dass Hard- und Software sowie Serviceleistungen aus einer Hand bereitgestellt werden. Als spezialisierter IT-Dienstleister liefert ORBIT Lösungen und Services, die den Anforderungen angepasst werden – von Datacenter- über bedarfsgerechte Collaboration- und Business Intelligence-Lösungen bis hin zu Managed Services.

ORBIT gehört zur Deutschen Telekom-Gruppe.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: www.orbit.de

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

66 Mio. Euro (2018)

Mitarbeiter

über 350 (2018)

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

  • Projekt- & Servicemanagement: Project Management, Projektleitung, Project Management Office, IT Service Management
  • Testing & Validation: Qualitätssicherung, Testkonzeption & -design, Testmanagement & Beratung, Realisierung kompletter Testprojekte
  • Business Intelligence: Big Data, Reporting, Analysis & Dashboarding, Enterprise Data Management, BI Governance & Methods
  • Collaboration & ERP: Collaboration, Unified Communication, Enterprise Resource Planning, Application Development
  • Managed Services: Cloud & Datacenter Services, Collaboration Services, Mobile Services & Device Management
  • Cloud & Datacenter Converged Infrastructure, Private & Public Cloud, Storage & Backup, End User Computing

Perspektiven für die Zukunft

IT-Talente gesucht

IT ist menschlich. Menschen entwickeln und installieren bei ORBIT kundengerechte EDV-Infrastrukturen. Menschen programmieren Software, die Mehrwert schafft. Menschen geben Computern Kommandos, damit diese sinnvolle Arbeit tun. Professionals, Freelancer, Schul- und Hochschulabsolventen – ORBIT sucht ständig Talente. Diese finden ihre Karrierechance in einem Unternehmen, das seit mehr als zwei Jahrzehnten erfolgreich in der IT-Branche aktiv ist. Lesen Sie hier mehr über Ihre Perspektiven bei ORBIT.


ORBIT bietet …

sichere Zukunftsperspektiven. 1985 wurde ORBIT in der Bundesstadt Bonn gegründet und bewegt sich seither erfolgreich im IT-Umfeld. Als selbstständiges, wachstumsstarkes Unternehmen ist ORBIT eingebunden in den Telekom-Konzern. Sprecher der Geschäftsführung ist Andreas Baumann.

Von allem das Beste. ORBIT-Geschäftsführer Andreas Baumann: „Jeder Mensch ist anders. Persönlich, fachlich und auch von der Erfahrung her. Wir von ORBIT schätzen diese Individualität und fördern sie bewusst. Wir wollen Stärken verstärken und so die persönliche Entwicklung von Mitarbeitern fördern. In den ORBIT-Teams ergänzen sich so zum Beispiel auch kommunikative und fachliche Talente sowie junge Experimentierfreude und langjähriger Erfahrungshorizont.“


Meine Karriere?

Neu bei ORBIT? Das ORBIT-Patenprogramm sorgt für den reibungslosen Einstieg. Ihr persönlicher Coach führt Sie abteilungsübergreifend in alle Unternehmensabläufe ein. 

ORBIT weiß, dass Motivation immer auch eine Frage der persönlichen Perspektive ist. Schulungen öffnen neue Horizonte und damit berufliche Möglichkeiten. Regelmäßige Entwicklungsgespräche bewegen sich um persönliche Erwartungen und Wünsche. ORBIT weiß: Motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, deren Wissen State-of-the-Art ist, sind entscheidend für den Unternehmenserfolg.



Benefits

  • Betrieblich geförderte Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gesundheitsmaßnahmen (z. B. Grippeschutzimpfungen, Sehtests)
  • Coaching & Fortbildung
  • Firmenwagen (je nach Position)
  • Tiefgaragenparkplätze
  • Gute Anbindung mit PKW und ÖPNV
  • Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets für den VRS-Verbund
  • Laptops und Mitarbeiterhandys (je nach Einsatz)
  • Firmenfitness ohne Zuzahlung
  • Mitarbeiter-Events
  • Internetnutzung
  • Kaltgetränke, Kaffee, Tee und heiße Schokolade
  • Obstkorb
  • Nutzung der Mitarbeitervorteile des Telekom-Konzerns

Standort

Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete


Unsere aktuellen Stellenangebote

Unsere Einstiegsbereiche:

in der IT …
Business Intelligence: Reporting, Analysis, Dashboarding, Big Data
Communication: Unified Communication, Collaboration, Mobile Strategy & Device Management
D
atacenter: Converged Infrastructure, Private Cloud, Storage & Backup, End User Computing
Development & ERPEnterprise Resource Planing, Application Development
Managed Services
Project & Service Management: Projektmanagement, Projektleitung, Project Management Office, IT-Service Management

in Verwaltung & Vertrieb …
Account Manager
Fachvertrieb
Inside Sales

außerdem bilden wir aus …
Fachinformatiker Anwendungsentwicklung oder Systemintegration
IT-Systemkaufleute
Bürokaufleute

für Interessierte während Studium oder schulischer Ausbildung …
Abschlussarbeiten (Bacherlor- oder Master-Thesis)
Praktika und Praxissemester
Traineeship


Auch Initiativbewerbungen sind willkommen!

Gesuchte Qualifikationen

ORBIT sucht …

  • Professionals mit bereits umfassender Erfahrung in IT-Projekten – zum Beispiel Informatiker, Software-Entwickler, IT-System-Spezialisten, Microsoft SharePoint Berater, Datenbank-Administratoren.
  • Absolventen von Technischen Universitäten und Fachhochschulen – zum Beispiel der Fächer Informatik mit fachlichen Schwerpunkten in der Wirtschaftsinformatik, der angewandten Informatik oder der Softwaretechnik. Willkommen sind Absolventen mit Diplom, Diplom (FH), Bachelor und Master-Abschluss.
  • Freelancer für die Projekt-gebundene freiberufliche Zusammenarbeit. Arbeitsfelder sind zum Beispiel: Unternehmens-Informationsmanagement, ERP- und CRM-Lösungen, Mobile Applikationslösungen, Konsolidierung und Virtualisierung.
  • Studenten: Sie studieren Informatik oder ein anderes Fach mit IT-Bezug? Absolvieren Sie Ihr Fachsemester bei ORBIT. Arbeiten sie mit in unseren Experten-Teams und lernen Sie IT aus professioneller Perspektive kennen.
  • Schulabsolventen: ORBIT bildet zukunftssicher aus – zum Beispiel Fachinformatiker/-innen mit den Schwerpunkten Anwendungsentwicklung und Systemintegration, Informatik-Kaufleute, IT-Systemkaufleute.

Gesuchte Studiengänge

  • Wirtschaftsinformatik
  • Informatik/angewandte Informatik
  • Software Engineering
  • Betriebswirtschaftslehre

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Was ORBIT ausmacht:

  • Ein innovatives und dynamisches Umfeld – mit guter Laune und besten Ergebnissen überzeugen und binden wir Kunden und Kollegen langfristig an unser Unternehmen.
  • Unsere offene Unternehmenskultur lebt von der Vielfalt und Kreativität unserer Kollegen, denen wir Vertrauen schenken als Rückhalt für Leistung und Innovation.
  • Weiterbildungsmöglichkeiten und Spezialisierungen für marktführende Produkte
  • Langfristige Zukunftsperspektiven und eine leistungsorientierte Vergütung
  • Ein freundliches und teamorientiertes Arbeitsklima
  • Begeisterung für die IT
  • Patenprogramm für Neueinsteiger
  • Mentoring und Welcome Day

Bewerbungstipps

Unser Rat an Bewerber

Der erste Schritt zu Ihrem Erfolg bei uns ist Ihre Bewerbung.

Folgende formale Kriterien sollten Sie dabei beachten:

  1. Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance! Deshalb sollten Sie Ihre Bewerbung so verfassen, dass sowohl Sie als Person als auch Ihre Fähigkeiten optimal geschildert werden. Ein fehlerfreies Anschreiben, das auf unsere Vakanz zugeschnitten ist und Ihre individuelle Eignung hervorhebt ist dabei das A und O.
  2. Sagen Sie uns, von welchen Ihrer Fähigkeiten und Talenten unser Unternehmen profitieren wird! Darüber hinaus sollten Sie angeben, durch welches Medium Sie auf die Position bzw. wie Sie bei einer Initiativbewerbung auf ORBIT aufmerksam geworden sind.
  3. Ihr tabellarischer Lebenslauf sollte mit Ihrer aktuellen Tätigkeit beginnen und absteigend alle Stationen Ihres beruflichen bzw. schulischen Werdegangs beinhalten. Ein aktuelles Bewerbungsfoto rundet den Gesamteindruck ab.
  4. Ihre Bewerbung sollte in deutscher Sprache geschrieben sein und optimalerweise alle relevanten Unterlagen zusammengefasst in einem einzigen pdf-Dokument enthalten. 

Bevorzugte Bewerbungsform

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit ausschließlich über unser online Karriereportal.

Auswahlverfahren

ORBIT lebt ein Klima offener Türen. Das gilt auch für Ihre Bewerbung. Sie können sich darauf verlassen, dass alle eingehenden Unterlagen gelesen werden. Und Sie erhalten innerhalb von zwei Wochen eine Rückmeldung von ORBIT – versprochen. 

Lernen Sie ORBIT kennen – zum Beispiel bei Auftritten wie dem Unternehmenstag der Hochschule Bonn/Rhein-Sieg oder anderen Veranstaltungen, an denen ORBIT als Aussteller beteiligt ist.

Rennen Sie offene Türen ein. Auch wenn Sie nicht sicher sind, ob ORBIT auch für Sie die richtige Wahl ist, rufen Sie einfach an.

ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,58 Mitarbeiter
4,68 Bewerber
3,56 Azubis
  • 02.Nov. 2018 (Geändert am 03.Nov. 2018)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Zusammenarbeit mit den Kollegen ist sehr gut, aber zwischen bestimmten Organisationseinheiten gibt es chinesische Mauern, die hinderlich für die Gesamteffizienz sind. Von den ansonsten freundlichen Vorgesetzten fühlt man sich oft alleingelassen - nicht aus Bosheit, sondern aus Überforderung bzw. Angst vor Entscheidungen.

Vorgesetztenverhalten

Es fehlt oft die klare Richtung. Die Maximierung der Mitarbeiterauslastung ist heilig, ohne den Blick aufs Ganze. Wer frei ist, wird in das nächstbeste Projekt gesteckt. Langfristige Überlegungen bezüglich der persönlichen Entwicklungen spielen dann keine Rolle.

Kollegenzusammenhalt

kein Grund zur Beanstandung. Zum Glück bleiben die Ellbogen meistens gestreckt. Der Flurfunk läuft bestens.

Interessante Aufgaben

In mehreren Abteilungen streut die Auslastung der Kollegen sehr stark. Dies müssen die Vorgesetzten besser ausgleichen.

Kommunikation

kein Grund zur Beanstandung. Gut ist der monatliche Newsletter, zu dem jeder seinen Beitrag leisten kann.

Gleichberechtigung

Keine Benachteiligung jeglicher Teilmengen der Menschheit zu erkennen.

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr nett, aber notwendige Weiterbildungen werden mit fadenscheinigen Gründen abgelehnt.

Karriere / Weiterbildung

Es sind praktisch keine Aufstiegsmöglichkeiten vorhanden. Andererseits ist die Abteilungsleiterebene auch nicht sonderlich attraktiv.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehaltserhöhungen sind sehr intransparent und mit der geleisteten Arbeit nicht erklärbar. Dies hat schon manchen tüchtigen Mitarbeiter vertrieben. Zum Glück konnte der Betriebsrat schon zwei Mal Gehaltserhöhungen für alle erreichen, denn jeder Mitarbeiter ist am Erfolg der Orbit beteiligt.

Arbeitsbedingungen

Ein Teil der Büros ist klimatisiert. Gute Ausstattung der meisten Büros.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Spritfressende Volvo-SUV als Dienstwagen. Nicht mehr zeitgemäß. Viele Kollegen vergessen, abends die Fenster zu schließen und das Licht auszumachen.

Work-Life-Balance

Urlaubsgenehmigungen sind flexibel und unkompliziert. Keine Beanstandung. Der Betriebsrat passt auf, dass sich keiner kaputtmacht. Es fehlt aber eine zeitgemäße Regelung für mobiles Arbeiten. Der Betriebsrat handelt gerade eine solche mit der Geschäftsleitung aus, aber es zieht sich halt hin.

Image

Viele Kollegen jammern einerseits auf hohem Niveau. Andererseits nimmt die Geschäftsleitung berechtigte Kritik seit Jahren nicht ernst. Mitunter herrscht Stillstand in freundlicher Atmosphäre.

Verbesserungsvorschläge

  • Beschlüsse zu Schwerpunktthemen und strategischer Ausrichtung sollten konsequenter durchgehalten werden. Eine klare Strategie wird auch die Wahrnehmung der Orbit außerhalb der Telekom verbessern. Die Orbit ist ein gesundes Unternehmen und wird ohne Reibungsverluste noch gesünder.

Pro

Man hat Freiraum, sich in neue Themen einzuarbeiten. Die Orbit bietet mindestens dreimal jährlich wirklich tolle Events, zu denen die Mitarbeiter eingeladen werden und die großen Spaß machen. Auch die Auswahl der Getränke in der Orbit-Küche ist sehr gut. Der GF zeigt Präsenz und geht öfters in die Büros der Mitarbeiter.

Contra

Bekannte Probleme werden nicht konsequent genug gelöst. Man begnügt sich mit Formelkompromissen und netten Versprechungen. Die zweite Ebene der GL zeigt zu wenig Präsenz bei den Mitarbeitern.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    orbit gesellschaft für applikations- und informationssysteme mbh
  • Stadt
    Bonn
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Zunächst einmal vielen Dank für dein ausführliches Feedback! Wir nehmen deine Meinung ernst und nehmen uns auch gerne Zeit dir offen zu antworten. ORBIT hat eine offene Kultur und jeder Kollege kann sich einbringen, ob in Arbeitsgruppen, Netzwerken oder auch einfach auf unserem Kanban-Board in der Küche. Gerne kannst du deine Ideen auch hier anbringen. Die Visionsbotschafter, zuständig dafür die ORBIT-Vision ins Unternehmen zu tragen, nehmen diese dann auf. Hierdurch konnten wir in den vergangenen Jahren schon Einiges gemeinsam erreichen, wie z.B. die interne Hausmesse, die deutlich zum besseren Fachverständnis der Fachbereiche und Austausch beigetragen hat. Wir laden dich herzlich ein, auch selber Visionsbotschafter bei ORBIT zu werden und somit unsere Kultur mitzugestalten. Auch für ORBIT ist das Zauberwort Strategie in heutigen, sich immer schneller entwickelnden, wirtschaftlichen Situationen nicht mehr so leicht zu planen, wie vielleicht noch vor ein paar Jahren. Wir sind uns darüber bewusst, dass wir die Strategie für unsere Mitarbeiter noch transparenter machen müssen. Dieses Feedback gab es auch über die Mitarbeiterbefragung und viele Teams arbeiten bereits daran. Unsere Geschäftsleitung stellt zudem einmal im Jahr die strategische Ausrichtung vor – das nächste Mal im Januar 2019. Zu dieser Veranstaltung sind alle ORBIT-Kollegen eingeladen und können aktiv Fragen stellen, Ideen vorbringen und direkt Antwort aus der Geschäftsleitung erhalten. Sprich doch gerne mal unsere Geschäftsleitung zu unserer Strategie an, bestimmt tauschen sie sich gerne mit dir persönlich dazu aus. Ein Eckpfeiler der Strategie und Vision von ORBIT ist, dass wir unsere Führungskräfte selbst wählen. Wir haben hierzu auch einen interessanten Artikel in der Pressebox veröffentlicht: https://bit.ly/2E3uKfl In 2018 haben wir Abteilungen neu aufgebaut und hierfür Führungskräfte durch interne Auswahlverfahren gewählt, aber auch ein paar Führungskräfte in bestehenden Abteilungen neu besetzt. Wir arbeiten aktuell an noch mehr Transparenz für die Auswahlverfahren. Unsere Führungskräfte besuchen sehr regelmäßig Workshops und Seminare und tauschen sich auch hier zu Strategie und Kultur tiefgehend aus. ORBIT hat keine klassisch-hierarchische Führungskultur, sondern bietet eine Arbeitsplattform, an der sich jeder Mitarbeiter zur Gestaltung der Unternehmenskultur beteiligen und einbringen kann. Das Engagement obliegt hier jedem selbst. Als wirtschaftlich orientiertes Unternehmen ist für ORBIT eine entsprechende Auslastung und Gewinnausrichtung essenziell. Da ORBIT bereits seit über 30 Jahren auf dem IT-Markt tätig ist, gibt es einige Mitarbeiter, die unsere Kunden langjährig in Projekten betreuen. Auch hier gilt: Was für die Einen nach Jahren immer noch spannend ist, bringt für Andere nach ein paar Monaten vielleicht schon den Wunsch auf einen Projektwechsel. Unsere Führungskräfte haben ein offenes Ohr für unsere Belange und so konnten wir bisher immer eine Lösung finden, wenn ein Projekt gewechselt werden wollte, oder sich die persönliche oder gar familiäre Situation verändert hat. Bestimmt hört sich deine Führungskraft auch gerne deine Wünsche an und findet gemeinsam mit dir eine Lösung. ORBIT hat eine sehr flache Hierarchie, was für unseren Markt und interne Entscheidungen viele schnelle Reaktionen ermöglicht. Neben den o.g. Aufstiegsmöglichkeiten zur Führungskraft aus der eigenen Reihe, bieten viele unserer Projekte und Arbeitsgruppen – zunehmend auch stärker im agilen Umfeld – die Möglichkeiten Projektleitungsfunktionen oder andere Verantwortungsbereiche zu übernehmen. Bestimmt hast du mitbekommen, dass ORBIT die HR Abteilung wir 2017 und 2018 stark aufgebaut haben, so dass wir das Thema Weiterbildung nun deutlich stärker betreuen können. Wir finden Lösungen für Inhouse-Schulungen durch externe Trainer oder interne Kollegen, die gerne ihr Wissen teilen. Gleiches gilt natürlich auch für externe Seminare und unerlässliche Zertifikate. Ob Präsenzschulungen oder virtuell, bisher haben wir schon viele Weiterbildungen ermöglicht. Sprich uns hierzu doch gerne einmal an. Die Anfragen zu mehr Transparenz beim Thema Gehaltsentwicklungen werden von ORBIT sehr ernst genommen und mit Betriebsrat und Geschäftsleitung konstruktiv diskutiert und erarbeitet. In unseren, mindestens halbjährlich stattfindenden, Betriebsversammlungen informiert der Betriebsrat über den aktuellen Status und Ergebnisse. Gerne möchten wir auch dich einladen, uns zu treffen, um dich mit uns über dein Feedback und deine Ideen zur Verbesserung auszutauschen. Komm doch einfach mal bei HR vorbei.

Antje Müller
Recruiter

  • 02.Okt. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Ich komme gerne ins Büro. Die Atmosphäre lässt sich als freundschaftlich, angemessen locker und wertschätzend beschreiben.

Vorgesetztenverhalten

Das Vorgesetztenverhalten empfinde ich als sehr gut. Mein Vorgesetzter hält mir den Rücken frei und unterstützt mich in meiner persönlichen Entwicklung.

Kollegenzusammenhalt

Den Zusammenhalt unter den Kollegen empfinde ich als sehr gut. Man unterstütz und hilft sich gegenseitig.

Interessante Aufgaben

Die Arbeitsbelastung ist gut aufgeteilt. Es gibt wie in den meisten Anstellungen Phasen, in denen mal mehr und mal weniger zu tun ist.
Ich kann meine Stärken individuell in unterschiedlichen Bereichen einbringen.

Kommunikation

Es wird in unterschiedlichen Abständen über Innovationen oder allgemeine Neuigkeiten informiert. Ein großes Kanban-Board in der Küche gibt alle Mitarbeiter ein, Fragen, Anregungen und Vorschläge zu äußern.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Entwicklungsmöglichkeiten auf das Gehalt bezogen sind sehr zäh. Motivierte und zufriedene Mitarbeiter, sind motivierter und zufriedener bei monetären Anreizen.

Arbeitsbedingungen

In einigen Fluren befinden sich keine Klimaanlagen. Bei einem sehr heißem Sommer führt dies zu Temperaturen über der Belastungsgrenze. Das war in diesem Extrem-Sommer belastend. Ich halte dies allerdings für ein kleines Manko.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Den Mitarbeitern werden Soft-Getränke, sowie Kaffee und Milch kostenfrei zur Verfügung gestellt. Hier wird sehr viel Kaffee und dem entsprechend auch Milch konsumiert - ich fände es schön, wenn einmal kalkuliert werden würde, ob es sich lohnt eine weniger kostengünstige Milch (Ja-Milch) zu ordern.

Work-Life-Balance

Auf Grund der flexiblen Arbeitszeit und der Möglichkeit Homeoffice-Tage wahrzunehmen, empfinde ich die Work-Life-Balance als sehr gut. Gerade das Thema Homeoffice trägt hierzu enorm bei, um Familie und Beruf ohne Kummer unter einen Hut zu bringen.

Image

Leider wird ORBIT oft als Dienstleister zweiter Klasse (neben der Muttergesellschaft DETECON) angesehen.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Transparenz in Gehalts-Themen.

Pro

Wertschätzung und Kommunikation auf Augenhöhe.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH
  • Stadt
    Bonn
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für dein klasse Feedback! Wir sind stolz darauf eine "coole Plattform zum Arbeiten" bieten zu können und ein attraktiver Arbeitgeber zu sein. Uns Alle hat der langanhaltende Rekord-Sommer vor neue Herausforderungen gestellt, so dass wir uns hier für die Zukunft etwas einfallen lassen. Und auch in Puncto Gehalts-Themen sind wir um mehr Transparenz bemüht. Lass uns wissen, wenn du weitere Ideen hast, um ORBIT voran zu bringen. Wir freuen uns darauf!

Antje Müller
Recruiter

  • 13.Juli 2018 (Geändert am 18.Juli 2018)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Interessante Aufgaben

Man muss machen was der Chef sagt

Karriere / Weiterbildung

Kriterien für beruflichen Aufstieg nicht vorhanden, da kein beruflicher Aufstieg möglich.

Gehalt / Sozialleistungen

Weit unter dem Durchschnitt. Kollegen hatten laut BR teilweise seit 4 Jahren keine Gehaltserhöhung

Work-Life-Balance

Viel Druck von oben

Image

Uboot des Telekomkonzerns und 100%ige T Systems Tochter

Pro

Nette Kollegen.
Tolle Lage am Rhein.
Gute Parkplatzsituation.

Contra

100%ige T Systems Tochter. Es werden nach aktueller Planung in Deutschland über 6000 Mitarbeiter entlassen. Es handelt sich also nicht um einen sicheren Arbeitsplatz!!!
Keine Perspektiven.
Keine Gehaltserhöhungen. Preist die Lohnerhöhungen der nächsten Jahre in die Gehaltsforderung ein.
Es regiert der Nasenfaktor. Einheitliche Regeln für alle sind ein Fremdwort.
Keine Homeofficeregel. Wenn man im Homeoffice arbeitet, aber nicht faktoriert, werden die Stunden als Minusstunden verbucht.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Orbit Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbHBonn
  • Stadt
    Bonn
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für Deine Bewertung. Es ist schade, dass Du diese Sichtweise hast und bei ORBIT offensichtlich nicht glücklich gewesen bist. Wir sind auch im Nachgang jederzeit offen für konstruktive Kritik und Du bist herzlich eingeladen, mit uns über Deine Schmerzpunkte zu sprechen. Ein Feedback im Rahmen Deiner aktiven Zeit bei ORBIT hätte uns die Möglichkeit gegeben, Deine Kritikpunkte besser zu verstehen und gegebenenfalls angehen zu können. Da uns Dein Blickwinkel in dieser Form nicht bekannt war, gehen wir davon aus, dass Du unser Angebot eines Austrittsinterviews leider nicht angenommen hast. Um einige Aspekte aufzugreifen, die wir in dieser Form nicht nachvollziehen können, werden zum einen neu zu besetzende Führungspositionen im ersten Schritt intern ausgeschrieben und dadurch werden diese fast ausschließlich intern besetzt. Auch durch die Etablierung neuer Competence Center gibt es immer wieder Möglichkeiten sich intern zu verändern und sich damit persönlich und fachlich weiter zu entwickeln. Selbstverständlich wird in dem jährlichen Mitarbeitergespräch auch über den individuellen Weiterbildungsbedarf gesprochen und entsprechende Entwicklungsmöglichkeiten und Teilnahmen an Schulungen geplant. Die von Dir angesprochenen aktuellen Entwicklungen bei T-Systems dienen der Weichenstellung und der Fokussierung auf zukunftsorientierte Geschäftsfelder. ORBIT befindet sich nach wie vor im Wachstum und wir konnten allein in diesem Jahr bis heute 87 neue Mitarbeiter für uns gewinnen. Wir wünschen Dir für Deine neuen Aufgaben viel Glück und Erfolg!

Dimitrii Maliszkiewicz
Human Resources Recruiter
ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH


Bewertungsdurchschnitte

  • 111 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (66)
    59.459459459459%
    Gut (13)
    11.711711711712%
    Befriedigend (13)
    11.711711711712%
    Genügend (19)
    17.117117117117%
    3,58
  • 8 Bewerber sagen

    Sehr gut (8)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,68
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,56

kununu Scores im Vergleich

ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH
3,65
121 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,73
179.467 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,35
3.101.000 Bewertungen