Origenis gmbh als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

7 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 43%
Score-Details

7 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

3 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Es gibt bessere Arbeitgeber...

2,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

siehe oben

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Familiäre Betriebsklima bedeutet Unprofessionalität und oft politisch unkorrekte Kommentare.
Die Aufgaben werden von Vorstände definiert und Innovation braucht man hier nicht.

Verbesserungsvorschläge

aufhören ständig zu lügen

Arbeitsatmosphäre

Mangelhafte Fairness und Vertrauen.
Beziehungen zwischen Unternehmensführung und Mitarbeitern machen die Atmosphäre nicht einfacher, alles, was man macht, wird in weniger als 2 Stunden auf die Vorgesetzten übertragen. Kaum zu glauben, wozu Menschen in der Lage sind.

Image

Keine kennt Origenis!

Gehalt/Sozialleistungen

Gut für TA

Kollegenzusammenhalt

Die Arbeitsatmosphäre wurde durch die Kollegen erträglich, nette Kollegen sind der einzige Grund warum noch nicht alle gegangen sind.

Umgang mit älteren Kollegen

Wenig Respekt, auch wenn man seit über 10 Jahre dabei ist.
keine Betriebsrente, keine Urlaubsgeld
Nur 26 Tage Urlaub! Keine Home Office möglich auch wenn man Kinder hat.

Vorgesetztenverhalten

Verantwortungslos und Chaotisch. Solange man das tut was die Vorgesetzten sagen, hat man keine Probleme und wird man gelobt.
Transparenz existiert nicht. Es wird viel geredet aber eine Entscheidung zu treffen kann sehr lange dauern.

Arbeitsbedingungen

Alt und schmutzige Labor und Geräte, kein Separates Büro.

Kommunikation

Eine Antwort bekommt man vielleicht nach einige Monaten oder garnicht. Lügen und falsche Tatsachen gehören dem Alltag an. Pläne ändern sich recht schnell und es hängt alles von Gründen ab, die nicht an die Mitarbeiter weitergegeben werden.

Interessante Aufgaben

Interessante Aufgaben können durchaus vorkommen aber meistens Routine. Vielfalt von Aufgaben bedeutet dass man sich um Entsorgung von Chemikalienmüll kümmern darf, und wenn Kühlschrank kaputt geht darf man selber Techniker anrufen, alles was "high level" it macht der Vorgesetzter doch selber!


Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Ich fühle mich hier sehr wohl!

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es wird sehr stark auf die individuellen Lebenssituationen eingegangen und Rücksicht genommen.

Arbeitsatmosphäre

Die prinzipielle Arbeitsatmosphäre ist sehr gut. Man fühlt sich hier sehr wohl und geht gerne in die Arbeit.

Work-Life-Balance

Die Work-Life-Balance ist für alle Mitarbeiter absolut in Ordnung und beruht auf gegenseitigem Vertrauen. Arzttermine sind überhaupt kein Problem und es finden sich sowohl Früh- als auch Spätaufsteher.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt im Team ist großartig! Grillfeste, Bier-um-vier jeden Freitag, Fixtisch am Oktoberfest usw. schaffen die besten Vorraussetzungen für lustige gemeinsame Stunden. Die Hilfsbereitschaft ist enorm groß und erleichtert das tägliche Arbeiten sehr. Für die Kaffeepausen findet sich immer jemand, mit dem man sich nett unterhalten kann.

Vorgesetztenverhalten

Man bekommt jederzeit Hilfestellung bei Problemen. Manchmal passiert es allerdings, dass sich die Wünsche und Ansprüche der Chefs unterscheiden und das schafft Unsicherheit.

Kommunikation

Die Kommunikation hängt ganz von einem selbst ab. Wenn man interessiert ist und mit Kollegen und Chefs spricht, erfährt man alles was für die Arbeit relevant ist.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Alles Top!

5,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Geschäftsführung gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Weiter so!

Arbeitsatmosphäre

Besser geht's nicht


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Vorherige Bewertungen sind für mich absolut nicht nachvollziehbar!

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Verantwortungsvolles, abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld; Sehr freundlicher, kompetenter Umgang mit der Geschäftsführung und den Kollegen; Flexible Arbeitszeiten und freie Urlaubswahl;

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Arbeitsatmosphäre

Sehr gute, fast schon eher familiäre Atmosphäre, selbst mit den Chefs ist man per "Du", und wenn es Probleme gibt, kann man diese immer ansprechen.

Work-Life-Balance

Urlaub kann im Prinzip jederzeit genommen werden, aufgrund unserer Praktikanten, müssen manchmal kleine Absprachen stattfinden, aber jeder kriegt den Urlaub den er sich wünscht.
Auf Arbeitsausfälle wegen kranken Kindern etc. wird auch sofort Rücksicht genommen. Die Arbeitszeiten erfolgen auf Gleitzeitbasis und sind somit sehr flexibel für jeden.

Kollegenzusammenhalt

Den Zusammenhalt empfinde ich als sehr gut, gerade da wir eine kleine Firma sind, ist es sehr wichtig gemeinsam Lösungen zu finden und Probleme zu besprechen. Man hilft sich gegenseitig wo man kann. Aber Menschen sind nunmal verschieden, es gibt überall Ausnahmen. Und nicht jeder kann die gleichen Arbeitseinstellungen haben, die man sich selber auferlegt, das sollte klar sein.

Vorgesetztenverhalten

Die Geschäftsführung versucht weitestgehend Transparenz ihren Angestellten gegenüber zu schaffen, soweit es eben in ihrer Macht steht. Ich empfinde das Maß genau richtig, man muss und will als Angestellter auch nicht unbedingt alles wissen.

Kommunikation

Ich hatte mit der Kommunikation nie Probleme, da ich aber auch Sachen direkt anspreche, nur so können gemeinsam Lösungen gefunden werden. Wenn der Vorgesetzte von den Problemen nichts weiss, kann er nunmal auch nicht helfen!

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreiche Tätigkeiten, da man nicht nur einen kleinen Tätigkeitsbereich hat, sondern eben von Anfang bis Ende für seinen Auftrag zuständig ist. In vielen Firmen ist dieser Aufgabenbereich sehr eingeschränkt, aber hier kann jeder auch in anderen Feldern tätig werden, wenn er das möchte und sein Potential es zulässt.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Geringe Wertschätzung und Respekt gegenüber Mitarbeitern.

1,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Absolut nichts!

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter werden nicht gefördert; gute Fortbildung ist Mangelware. Teilweise-Häufig sehr schlechter Umgang mit Arbeitnehmern, kein Weihnachtsgeld, kein Bonus, kein Betriebsrat. viele tolle "Vorteile"-Versprechen aus dem Einstellungsverfahren, wie z.B. flexible Arbeitszeiten stellen sich als Luftnummern heraus.

Arbeitsatmosphäre

Ganz schlechte und ungesunde Ausstattung. Es gibt so gut wie keine Unterstützung bei neuen Tätigkeiten. Entscheidungen, die die gesamte Firma betreffen, werden den Mitarbeitern nicht vermittelt.

Vorgesetztenverhalten

Teilweise erhebliche Arroganz im senior management (mit einem Soziopath, der alles macht um seine Autorität zu betonen). Die Führung-team des Unternehmens hatte nie Erfahrung in einem großen und erfolgreichen Unternehmen und verhalten sich sehr unprofessionell.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

kleines Unternehmen aber viel Politik

2,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kollegenzusammenarbeit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

kaum Perspektiven zu haben, Mangel an interessanten Aufgaben, Planänderungen auf täglicher Basis, zu viel Kontrolle über das Management auf allen Ebenen

Verbesserungsvorschläge

In fast allen Bereichen des Unternehmens herrscht ein riesiges Chaos, es gibt keine Kommunikation durch das Management, Meetings sind wegen interner Meinungsverschiedenheiten zwischen den Führungskräften ziemlich verwirrend. Es gibt keine Chance auf persönliche oder berufliche Entwicklung.

Arbeitsatmosphäre

Unterirdischer Verhalten des Managements

Work-Life-Balance

meist recht entspannt, also nicht ausgeglichen!

Kollegenzusammenhalt

Kollegen unterstützen sich gegenseitig und sind nett.

Vorgesetztenverhalten

Durch einige Meinungsverschiedenheiten zwischen dem Managementteam bleiben die Mitarbeiter dazwischen stecken

Kommunikation

Das Wort Kommunikation hat hier keine Bedeutung, Mitarbeiter wissen kaum wie der Firma geht und wissen nicht, was der Stand der Projekte ist.

Interessante Aufgaben

sehr Routineaufgaben. Interessante Aufgaben werden meist vom Management erledigt, so gut wie keine Perspektive für die Mitarbeiter.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Schlecht

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben