Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

personal 
total
Bewertung

Wenn du auf der Suche nach einem Praktikum bist, rate ich dir: NICHT BEI DIESER FIRMA

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei personal total München-Riem in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wenn man ein Anliegen hat, dass man z.B. früher gehen muss oder später kommt, weil z.B. ein Arzttermin anliegt, ist es kein Problem früher zu gehen bzw. später zu kommen. Hier wird auf die Belange eines Praktikanten eingegangen.
Am Ende eines Praktikums wird man nett verabschiedet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

JEDER einzelner Arbeitsschritt wird überprüft. Man darf noch nicht mal eine E-Mail abschicken, ohne diese überprüfen zu lassen. Man wird wirklich sehr stark kontrolliert. Bei dem kleinsten Fehler, ist er auch noch so nichtig, kriegt "man eins aufs Dach". Gelobt hingegen wird so gut wie gar nicht.
Die Arbeit an sich ist sehr langweilig. Jeden Tag ist es die gleiche Aufgabe, die es zu erledigen gilt. Jemand der Herausforderung oder Abwechslung sucht ist hier fehl am Platz.
Die Arbeitszeiten sind auch so eine Sache. Eigentlich hat man eine 40h Woche zu absolvieren. Es geht los um 8:30 und endet um 17:30 mit einer Pause von 30 Minuten. Wer mitgerechnet hat, stellt fest: Hoppla hier stimmt was nicht. Trotzdem wird von einem verlangt diese Arbeitszeiten einzuhalten!
Die Beurteilungen im Arbeitszeugnis hängen von Sympathie nicht von Leitung ab! Das ist in meinen Augen ein wirkliches No-Go bei einer Firma!
Ob man gut eingelernt wird, hängt damit zusammen mit welchem Berater man zusammenarbeitet.


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung

Teilen