Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Pflegedienst Caspar & Dase 
GmbH
Bewertungen

32 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,1Weiterempfehlung: 84%
Score-Details

32 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

27 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Pflegedienst Caspar & Dase GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Ein wirklich tolles Team!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Pflegedienst Caspar & Dase GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die offenen Kommunikationswege und das herzliche Miteinander, ganz gleich welche Stellung jeder einzelne bekleidet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bisher konnten alle von mir angesprochenen Minuspunkte sofort entkräftet oder beseitigt werden. Daher kann ich hier nichts schlechtes mehr notieren und nur jeden ermutigen: Wer nicht zufrieden ist, sprich es offen und ehrlich an! Dann kann jeder zur stetigen Verbesserung beitragen.

Verbesserungsvorschläge

Ich habe wirklich intensiv über diese Frage nachgedacht und nur einen klitzekleinen Vorschlag, zum bereits sehr guten Einarbeitungskonzept kommuniziert. Dieser wurde sofort begeistert von der Geschäftsführung notiert. Daher habe ich derzeit keinerlei weitere Vorschläge parat außer: einfach weiter so!

Arbeitsatmosphäre

Locker, entspannt und dennoch sehr zielgerichtet.

Image

Ich habe mich vor meiner Bewerbung bei C&D über das sehr gute Image gewundert und war skeptisch. Nun bin ich überzeugt! Das Image hält was es verspricht.

Work-Life-Balance

In Absprache mit den Vorgesetzten, ist es auch kurzfristig möglich die Arbeitszeit den Lebensumständen anzupassen.

Karriere/Weiterbildung

Der Einstieg mit den angebotenen Schulungen war super. Ich gebe nur deshalb noch keine 5 Sterne, weil ich meine Weiterentwicklung bei C&D noch nicht vollständig einschätzen kann. Die vorhandenen Angebote sind sehr gut und abhängig vom Engagement des Einzelnen.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich bekomme nun weniger als im Betrieb zuvor. Aber im Verhältnis zu Arbeitsaufwand und dem damit verbundenen Stresslevel ist das ok.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Umwelt-/Sozialbewusstsein wird von vielen Mitarbeitern bewusst eingebracht und sogar von Vorgesetzten gefördert.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt ist super. Durch die Größe des Unternehmens hat man auch mal jemanden wo die Chemie nicht 100% passt. Aber das ist eher die absolute Ausnahme.

Umgang mit älteren Kollegen

Der wertschätzende Umgang untereinander basiert auf Fachwissen und Erfahrung. Das Alter spielt hierbei keine Rolle.

Vorgesetztenverhalten

Man begegnet sich auf Augenhöhe. Sie haben immer ein offenes Ohr und kümmern sich zeitnah und individuell um alles, was ihnen zugetragen wird.

Arbeitsbedingungen

Aufgrund der hohen Selbständigkeit des einzelnen, bleibt es jedem selbst überlassen, seine Arbeitsbedingungen anzupassen. Die gegebenen Grundvoraussetzungen sind optimal und nach Absprache, flexibel umsetzbar.

Kommunikation

Die Kommunikation zwischen Kollegen und Vorgesetzten ist offen, ehrlich und stets freundlich. Auch Probleme können jederzeit angesprochen werden.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung wird hier nicht diskutiert sondern gelebt.

Interessante Aufgaben

C&D bietet ein breitet Feld an Aufgaben, wo sich jeder nach seinen Möglichkeiten einbringen kann und bei Bedarf Unterstützung erhält.

Super Arbeitgeber, ein Arbeitgeber der an seine Mitarbeiter denkt und viele Möglichkeiten bietet.Einfach rundum perfekt!

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Pflegedienst Caspar & Dase GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die familäre Atmosphäre, die Flexibilität und das Vertrauen das in die Mitarbeiter gesetzt wird.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Verbesserungsvorschläge

Es gibt keine, weiter so!

Arbeitsatmosphäre

Man wird positiv im Team aufgenommen und als vollständiges Mitglied behandelt, es herrscht eine fröhliche und freundliche Atmosphäre

Image

Das Image ist genauso wie es dargestellt wird und die Mitarbeiter spiegeln dieses mit Freude wieder

Work-Life-Balance

Durch die freie Termingestaltung mit den Patienten, lassen sich auch super private Termine vereinbaren und man fühlt sich flexibel.

Karriere/Weiterbildung

Durch den eigenen Pflegecampus ist eine ständige Bilungsmöglichkeit gegeben und Weiterbildungen werden vermutlich unterstützt.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist angemessen und viele Sonderleistungen, u.a. die Möglichkeit auf eine betriebliche Altersvorsorge

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Thema Umweltschutz spielt auch in dieser Firma eine Rolle, es wird auf die ie Wirtschaftlichkeit bei den Fahrtstrecken geachtet, sowie das so wenig Papier wie möglich benutzt wird.

Kollegenzusammenhalt

Toller Teamgeist, man kann Probleme ansprechen und fühlt sich ernst genommen und erhält schnell Hilfe

Umgang mit älteren Kollegen

ältere Kollegen werden aufgrund ihrer Erfahrungen sehr geschätzt und gerne eingestellt.

Vorgesetztenverhalten

Tolle Vorgesetzte, es wird auf den Mitarbeiter eingegangen mit viel Freundlichkeit im Umgang.

Arbeitsbedingungen

Caspar& Dase ist im Bereich der Technik sehr fortschrittlich, die Mitarbeiter bekommen IPads ,ein Diensthandy und eine super Software, sowie einen eigen Pflegcampus zur Bildung zur Seite gestellt. Die Räumlichkeiten sind angenehm gestaltet und Mitarbeiterfreundlich gestaltet.

Kommunikation

Super Kommunikation, sehr herzlich und es gibt viele Möglichkeiten um sich mitzuteilen, sei es per Telefon, Email, Papp- Nachricht, es gibt immer einen Ansprechpartner

Gleichberechtigung

Bei Caspar & Dase wird meines Erachtens auf Gleichberechtigung stark geachtet, hier zählt der Mensch selbst, nicht das Geschlecht oder woher Du kommst

Interessante Aufgaben

Da die Psychiatrie ein weit gefächertes Fachgebiet ist, gibt es in der APP
( ambulant psychiatrischen Pflege) viele interessente Erfahrungen zu sammeln und man lernt immer etwas Neues dazu.

Endlich ein Arbeitgeber, der verstanden hat, dass Mitarbeiter das wertvollste Kapital sind!

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Pflegedienst Caspar & Dase GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Jeder ist wichtig, jeder kann und darf sich einbringen

Work-Life-Balance

Komplett eigene Planungsmöglichkeiten, ich kann auch relativ spontan Arzttermine etc wahrnehmen

Vorgesetztenverhalten

Immer ein offenes Ohr, guckt, dass alles läuft ohne aufdringlich zu kontrollieren

Kommunikation

Auf Augenhöhe, kein Machtgerangel

Gehalt/Sozialleistungen

Der Arbeitgeber gleicht den eher geringen Stundenlohn durch Extraleistungen, wie z.B. Gutscheine, Druckerpatronen etc. aus. Viele Mitarbeitende nutzen den Dienstwagen zu günstigen Konditionen privat.

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreich durch sehr verschiedene Krankheitsbilder der Patienten


Image

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Teilen

Gut angekommen

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Pflegedienst Caspar & Dase GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offene herzliche Art

Arbeitsatmosphäre

Wirklich jeder Mitarbeiter ist freundlich & fröhlich

Work-Life-Balance

Durch selbst gestalteten Tag, fühl ich mich unglaublich wohl.

Kollegenzusammenhalt

Super Zusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Super

Kommunikation

Sehr gute familiäre Atmosphäre, macht es leicht,sich egal wegen welchem Anliegen , zu telefonieren oder persönlich zu sprechen.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Meine Erfahrungen mit Casper & Dase zeigt mir das es ein klasse Arbeitgeber mit viel Raum für Eigeninitiative ist

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Pflegedienst Caspar & Dase GmbH gearbeitet.

Interessante Aufgaben

Bei Casper & Dase kann man sehr gut Einfluss nehmen auf Ausgestaltung des eigenen Aufgabengebietes


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Vielen lieben Dank für diese schöne Bewertung.
Beste Grüße
Kai Dase

Sehr gutes Betriebsklima und spitzen Kolleginnen!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Pflegedienst Caspar & Dase GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Fast alles

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das wir im Ausgenblick nicht feiern können

Verbesserungsvorschläge

Nix

Arbeitsatmosphäre

Es macht Spaß im Team zu arbeiten, alle sind nett und freudlich

Image

Wir bekommen ganz viele positive Kommentare während der Arbeit

Work-Life-Balance

Meistens sehr gut. Ich kann so gut wie alle Sachen mit den Leitungen besprechen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wir fahren halt viel Auto

Kollegenzusammenhalt

Wir tauschen uns viel aus, für neue Kolleginen gibt es einen Buddy der einem immer hilft.

Umgang mit älteren Kollegen

Ab wann ist man eigentlich alt? Hier hilft einer dem anderen

Vorgesetztenverhalten

Da kannste wirklich immer anrufen!

Arbeitsbedingungen

Viele technische Dinge, aber man bekommt eine gute Einweisung

Kommunikation

Mindestens einmal pro Woche Dienstbesprechung und viele Kontakte per Zoom

Gehalt/Sozialleistungen

Mehr geht immer ;-)

Gleichberechtigung

Wir halten zusmmen, ob alt oder jung


Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Ein ganz herzliches Dankeschön für diese super Bewertung :-)

ich geh immer noch mit Freude, Spaß und Vertrauen zur Arbeit! ein Sprichwort sagt: "wie man in den Wald hineinruft..."

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Pflegedienst Caspar & Dase GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

die Begegnung auf Augenhöhe in allen Abteilungen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

...???!!!

Verbesserungsvorschläge

hm... darüber denk ich noch nach...

Arbeitsatmosphäre

Seit meinem ersten Tag fühle ich mich willkommen und respektiert... bis heute hat sich nix daran geändert!

Work-Life-Balance

anders als in einem 9 to 5 Job... an 5 Tagen die Woche...
doch dass weiß man wenn man in der Pflege arbeitet.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich will mich nicht beklagen ... aber in der Pflege eh ein Thema seit vielen vielen Jahren....

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Klimaschutz ist ein Thema doch weniger Autofahren ist in der ambulanten Pflege nicht möglich!!!!
Und auch bei der Müllvermeidung haben wir Fast keine Möglichkeiten auf Grund der Hygienischen Vorschriften.
Vielleicht schaffen es irgendwann Nachhaltige Autos zu uns

Kollegenzusammenhalt

ich kann nicht klagen und fühle mich auch im Kollegium aufgehoben und willkommen. es bleibt dabei "wie man in den Wald hinein ruft..."

Umgang mit älteren Kollegen

ich bin froh das wir die Älteren Kollegen haben .... deren Wissen ist Gold wert und eine große Hilfe im Job.

Vorgesetztenverhalten

Einwandfrei und auf Augenhöhe!

Arbeitsbedingungen

Alles da was wir brauchen...
-Auto
-Handy
-Dienstkleidung etc.
-Schutz Handschuhe, Schutzmasken, Schutzkleidung etc.

Kommunikation

hier gilt... wer sprechen kann ist eindeutig im Vorteil. Auf Fragen bekomme ich Antworten und immer auf Augenhöhe und immer freundlich.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Vielen lieben Dank für diese tolle Bewertung :-)

Mir dreht sich der Magen um bei den 2 schlechten Bewertungen . Ahnung gleich null .

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Pflegedienst Caspar & Dase GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sie gehen immer weiter ihren Weg und vergessen nicht die Kollegen dabei.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Hm..denk..grübel..fällt mir auch noch nix ein..

Verbesserungsvorschläge

Treppenlifter für unsere Treppe..zwinker

Arbeitsatmosphäre

Wenn man Krank war wird man nicht dafür bestraft das man dann lange Touren fahren muss. Es ist aber mehr als wie gerecht wenn man dann 2 bis 3 Klienten vielleicht mehr hat. Aber warum ist das dann so..Tja die Kollegen die mehr Arbeit dadurch hatten haben es ja dann auch mal sich verdient eher Feierabend zu haben oder sogar mal ein Tag frei. Kollegial mal denken.

Image

Der Firma vorzuwerfen das sie sich zu sehr vermarktet ist der hohn. Jeder Selbständige macht Webung für sich . Siehe Zeitung..Fernsehen usw. Aber unserer Firma wird das krumm genommen. Das Argument wir nehmen Klienten auf die noch nicht einmal die notwendige Pflegemittel Zuhause haben . Hm da ist ein Klient der zum Sterben nach Hause möchte und wir fragen dann haben sie denn ein Pflegebett..TS Stuhl zuhause usw...wie nein das haben sie noch nicht..na dann bleiben sie mal im KH bis das Sanitätshaus das geliefert hat vielleicht leben sie bis dahin noch. Auch wenn jemand nach Hause möchte der einfach nur Hilfe dann braucht darf nicht weil noch nicht alles da ist..Solches Denken ist grausam solche Kollegen sollten aufhören in der Pflege zu arbeiten. Würdet ihr auch darauf bestehen wenn es ein Angehöriger von euch wäre?

Work-Life-Balance

Man sollte sich vorher überlegen ob man in der Pflege arbeiten möchte. Wir arbeiten nicht mit Maschinen sondern mit Menschen. Da kann ich nicht sagen..oh sorry es ist 12 Uhr ich hab Feierabend bleiben sie mal in der Dusche stehen ich mach morgen weiter. Man beschwert sich das man zuwenig Freihzeit hat..oh man was machen denn die armen Arbeinehmer die um ca 7 uhr anfangen bis 16 uhr oder die 3 Schichten haben ? Hier wird doch wohl auf ein hohes NIVEAU gemeckert und beurteilt. Unsere Chefs bieteten uns genug Aktivitäten an bloß wenn ich das nie annehme oder mitmache ist man doch selbst schuld. Fast alle Aktivitäten sind mit Partner und Kinder und das sogar für umsonst.

Karriere/Weiterbildung

Wie gesagt es liegt an jedem selbst was er aus sich machen möchte und wenn es in der Firma zu ermöglichen ist legt man dem Kollegen keine Steine im Weg sondern unterstützt.

Gehalt/Sozialleistungen

Darüber braucht man nicht zu reden..Fakt ist das unser Beruf unterbezahlt ist. Aber ich bin mit dem was mein Chef bezahlt zufrieden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Argument von A nach B nach C dann wieder A und zum Schluss wieder C . Auch da sollte man mal weiter Denken. In dieser Tour braucht nur ein Klient sein der nicht mit der PK auskommt oder die PK kann mit dem Klienten nicht. Also muss ich von C wieder nach A fahren weil Klienten haben ja auch ihre Zeiten und damit ich nicht am Straßengraben warten muss ist das so. Und dann fahre ich wieder nach C . Aber das schöne ist doch ich bekomme es bezahlt. Was für eine Aufregung. Also gute Musik an..Thermostasse mit Kaffee dabei was will man mehr. Aber mal ehrlich manchmal geht es nicht anders oder glaubt ihr echt das es toll ist für die Firma die monatsrechnung vom tanken zu lesen .

Kollegenzusammenhalt

Im großen und ganzen ist der Kollegenzusammenhalt super. Klar gibt es auch wie in jedem Betrieb Kollegen die der Meinung sind..ich kam..sah und siegte. Es sollte immer unterander ein nehmen und geben sein . Und wenn ich daran denke wie oft ich und andere Kollegen für eine Kollegin die hier eine schlechte Bewertung hinterließ Klienten übernommen haben oder Dienste getauscht haben finde ich es lachhaft ihre Bewertung.

Umgang mit älteren Kollegen

Wir alten werden genauso behandelt wie die jüngeren Kolegen. Wir fahren auch unsere Touren. Mal ist sie schwieriger mal leichter. Aber liebe gegangenen Kollegen die so schlecht Bewertet haben habt ihr mal daran gedacht wie der Zustand vor 15 Jahren war..bei euren Bewertungen hättet ihr nicht eine Woche in der Pflege überlebt. Da waren ganz andere Bedingungen . Jetzt ist es fast wie ein Honigtöpfchen.

Vorgesetztenverhalten

Wenn ich der Meinung bin ich muss mich mal mit dem Chef unterhalten dann hole ich mir ein Termin der zeitnah dann ist. Oder ich schreibe eine e-mail an ihm oder WhatsApp. Wenn ich will sind die Chefs immer erreichbar. Als ich private Probleme hatte standen die Chefs sofort hinter mir ..halfen mir uneingeschränkt. Egal wielange man bei der Firma ist. Auch verstehe ich nicht warum darin eine schlechte Bewertung gab denn auch da hatte genau die Kollegin die schlecht bewertrte private Probleme und ich sagte ..geh zum Chef..und was war der Chef half. Und zum Dank wird nun so schlecht geredet. Ich komme aus dem Kopfschütteln nicht mehr herraus...

Arbeitsbedingungen

Ich habe alles was ich zum perfekten Arbeiten brauche. Und als plus gibt es auch genug Sachen für das leibliche Wohl.. Mineralwasser.. Eis.. Kuchen.. Kaffee.. süßes..usw und das für umsonst...ach man was ist doch der Arbeitgeber geizig..lach.

Kommunikation

Ich kann mich nicht darüber beschweren das ich keine Info bekomme was sich verändert hat oder neu ist. Wir haben jede Woche eine Dienstbesprechung , davon hängt dann auch ein Protokoll im Aufenhaltsraum. Also wer lesen kann ist klar im Vorteil. Habe ich Fragen wo ich nicht genau weiß wie der Ablauf ist usw kann ich immer die PDL fragen. Prompte Antwort kommt. Auch bekommt man regelmäßige Briefe nach Hause geschickt mit Informationen drin. Liegt mir was auf dem Herzen oder im Magen wird sich darum gekümmert aber auch hier sollte der Verstand eingeschaltet werden das Rom auch nicht an einem Tag erbaut wurde.

Gleichberechtigung

Wir sind in der Firma alle gleich. Weil wir sitzen alle im gleichen Boot. Und jetzt zu behaupten das die ,, alten " mehr Rechte haben ist gelogen. Aber die alten um 21 Uhr abends noch anrufen und um Tips zu fragen usw das ist okay ? Aber bei der Bewertung sich darüber beschweren und genau die Kollegin rief mich an..

Interessante Aufgaben

Es liegt doch an jedem selber . Wenn ich was neues ausprobieren möchte gehe ich zu den PDL und sage ..hey wir haben doch den und den Klienten das würde mich echt Interessieren usw. Klar muss auch dann die passende Ausbildung vorhanden sein. Also Gespräch suchen und Möglichkeiten finden. Aber wie gesagt das muss von einem selbst kommen denn die Vorgesezten haben keine Glaskugel wo sie drin sehen was der eine oder andere gerne mal probieren möchte.

Arbeitgeber-Kommentar

Vielen lieben Dank für diese tolle Bewertung und das Feedback zu den aktuellen Themen - wirklich super! Treppenlift wird geprüft ;-)

Toller Arbeitgeber

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Pflegedienst Caspar & Dase GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das immer ein offenes Ohr zu finden ist, Probleme können immer angesprochen werden.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Energie in Personal stecken das es auch Wert ist...

Arbeitsatmosphäre

Nach Jahrelanger Erfahrung bei anderen Diensten fühle ich mich endlich angekommen. Die Arbeitsatmosphäre ist toll. Die Touren sind fair und gut geplant.

Image

Das Unternehmen C&D hat ein tolles Image, nicht umsonst hat man eine Auszeichnung bei GPTW erhalten. Schön finde ich es wenn über unsere Erfolge auch berichtet wird und man Teil des ganzen ist.

Work-Life-Balance

Die Work-Life-Balance ist für mich in Ordnung, könnte aber besser sein.

Gehalt/Sozialleistungen

Durch einen AVR geregelt der jährlich erhöht wird und für jeden einsehbar ist. Wenn die Pflege mit anderen Bereichen (Industrie etc.) verglichen wird, ist diese natürlich unterbezahlt.

Kollegenzusammenhalt

Ist leider wie in vielen Bereichen der Pflege zu unterscheiden. Es gibt immer einen kleinen Teil von Kollegen die meckern und es kann ihnen nichts recht gemacht werden. Leider fühlen diese sich immer im Recht und nehmen zu viel Platz ein. Ob diese Kollegen in der Pflege richtig sind bleibt auch zu hinterfragen. Der Rest der Kollegen (der eigentliche Großteil) ist super und setzt sich sehr füreinander ein.

Umgang mit älteren Kollegen

Langjährige Mitarbeiter werden sehr geschätzt und auch neue ältere Kollegen bekommen viel Unterstützung, gerade im Bereich der Technik.

Vorgesetztenverhalten

Da gibt es wirklich wenige die denen das Wasser reichen können. Ich fühle mich gut behandelt und kann mit wirklich jedem Problem zu meinen Vorgesetzten kommen.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind gut. Ich habe alles was ich benötige und selbst wenn mal etwas fehlt wird es kurzfristig angeschafft.

Kommunikation

Es wird über alles offen gesprochen und ich fühle mich gut informiert. Ich kann selber Probleme ansprechen und idealerweise an Lösungen dazu mitarbeiten.


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Vielen lieben Dank für diese tolle Bewertung und gerne werden die Verbesserungsvorschläge aufgenommen und daran gearbeitet - echt super!

Toller Pflegedienst - Gefällt mir!

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Pflegedienst Caspar & Dase GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich finde alles gut

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nix

Verbesserungsvorschläge

Weiter so.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist sehr gut. Ich schreibe heute meine erste Bewertung, da ein zwei ehemalige Kollegen hier etwas schlechtes geschrieben haben, was nicht stimmt. Mir macht die Arbeit Spaß und die Kolleginnen die ich kenne sind fast immer gut gelaunt. Auch die beiden Pflegedienstleitungen geben ihr bestes, was manchmal nicht einfach ist.

Image

Wir haben ein tolles Image, das höre ich auch immerwieder von Patienten und auch von anderen Mitarbeitern von anderen Pflegediensten, Ärzten und Krankenhäusern.

Work-Life-Balance

Wir pflegen auch am Wochenende, dies ist manchmal ziemlich anstrengend. Ich finde aber das gehört dazu. Die Pflegedienstleitungen versuchen nach jedem Dienstwochenende einen Ausgleichtag zu geben. Das klappt meistens und so müssen wir NICHT 12 Tage am Stück arbeiten.

Gehalt/Sozialleistungen

Es könnte natürlich mehr sein. Wir haben eine AVR, da steht der Verdienst für alle drin. Ich bin nicht unzufrieden mit dem was ich verdiene.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wir fahren mit Fiestas von Ford, die sind toll. Elektroautos sind bestimmt noch besser, ich glaube hier plant die Geschäftsleitung etwas

Kollegenzusammenhalt

Der ist gut und ich kann immer jemanden Fragen wenn ich etwas habe.
Die beiden die hier eine schlechte Bewertung geschriben haben sprechen von doofen Kommentaren wegen Krankheit haben sich aber nach der Kündigung erstmal fünf Wochen krank scheiben lassen. Toll ist das nicht! Und wir mussten alle für die mitarbeiten!!!!!

Umgang mit älteren Kollegen

Im Pflegedienst arbeiten auch viele ältere Kolleginnen, die sind sehr zufrieden. Hier werden alle gleich gut behnandelt.

Vorgesetztenverhalten

Ich kann mit allen meinen Wünschen zu den Pflegedienstleitungen gehen oder der Geschäftsführung einen Termin machen. Bisher hat alles gut funktioniert.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeit macht mir Spaß und wir haben viel technische Unterstützung. Zum Beispiel mobile Medifox-Geräte, PCs und Freisprecheinrichtung im Auto. Neuerding finden Schulungen und Dienstbesprechungen zusätzlich per Ipad statt, das ist super. Ich kann mir einfach eins leihen im Pflegedienst.

Kommunikation

In der Dienstbesprechungen werden alle Sachen besprochen. In der Tour kann ich jederzeit im Büro anrufen oder nach der Tour mit den PDLs sprechen. Neuigkeiten werden manchmal auch per Aushang oder der Post zugeschikct.

Gleichberechtigung

Es ist gerecht hier. Manchmal ist es mehr mal weniger zu tun. Wenn ich etwas habe spreche ich es an.

Interessante Aufgaben

Mit macht die Arbeit in der Pflege Spaß. Ich mag meine Patienten und Kolleginnen.


Karriere/Weiterbildung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Vielen lieben Dank für diese tolle Bewertung :-)

MEHR BEWERTUNGEN LESEN