Primo Espresso GmbH Logo

Primo Espresso 
GmbH
Bewertung

Als Studentenjob okay, mehr aber auch nicht

2,5
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man muss sagen, der Stundenlohn ist für einen Werksstudenten sehr ordentlich. Vergünstigungen und Zusatzleistungen gab es so nicht, allerdings war es Gang und Gebe sich jederzeit selbst Kaffeespezialitäten zu nehmen - die Frage ist, wie gern dieses "sich selbst etwas nehmen" von der Geschäftsführung bewusst wahrgenommen und befürwortet wird.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ich fand den Umgang mit den Mitarbeitern seitens der Geschäftsführung schlecht. Zum Anfang wurde einem ein breites Spektrum von Aufstiegschancen aufgezeigt. War es dann soweit und man wollte bspw. mehr Stunden (von studentischer Aushilfe als Vollzeitaushilfe), wurde man hingehalten und das über Monate... Erst als der Zug dann abgefahren war (und ich kündigte), wurden mir mehr Gehalt, Zusatzleistungen etc. versprochen, um mich doch noch bei der Stange zu halten. Wertschätzung sieht anders aus.
Als Student ohne Aufstiegswunsch oder dem Wunsch, mehr zu arbeiten etc., kommt man bei Primo gut klar. Aber Schuster, bleib' bei deinen Leisten - sonst hast du's schwer.

Gehalt/Sozialleistungen

gutes Gehalt, allerdings keine Zusatzleistungen whatsoever

Karriere/Weiterbildung

Karriere? Fehlanzeige.


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Richard BernerHuman Resources

Vielen Dank für deine Bewertung.

Wir bedauern sehr, dass du dich als Werkstudent bei uns nicht wohl gefühlt hast. Da wir uns bei Primo verbessern und weiterentwickeln möchten, würden wir uns über ein detailliertes Feedback von dir freuen. Nimm also gerne noch einmal direkt Kontakt mit uns auf – persönlich oder auch per Mail an personal@primo.cafe.

Herzliche Grüße
Stefanie Bedenk
Primo Espresso GmbH, Human Resources