Publicare Marketing Communications GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Der perfekte Arbeitgeber für Berufseinsteiger - und alle anderen

4,3
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bei Publicare hat man sowohl als Berufseinsteiger als auch erfahrener Mitarbeiter unterschiedlichster Branchen und Zweige Chancen und Möglichkeiten, sich aktiv in die Unternehemensentwicklung einzubringen und so zum Geschäftserfolg beizutragen.
Der Kollegenzusammenhalt und die abwechslungsreichen Projekten runden das Ganze ab.

Arbeitsatmosphäre

Das Arbeitsverhältnis ist stets von Vertrauen und absoluter Loyalität der Geschäftsführung und der Teamleitung gegenüber den Mitareitern geprägt. Fragen oder Probleme werden konstruktiv in regelmäßigen Feedbackgesprächen oder Teammeetings besprochen.

Kommunikation

In regelmäßigen Teammeetings werden aktuelle Themen rund um die Unternehmensentwicklung angesprochen und thematisiert: Welche internen Prozesse können verbessert werden? Wie ist die aktuelle Ressourcenlage? Was ist der Ausblick für die Zukunft?

Kollegenzusammenhalt

Kurz und knapp: Einen besseren Kollegenzusammenhalt, der oft auch in gemeinsamen privaten Events mündet, kann es kaum geben.

Work-Life-Balance

Trotz "Agentur"-Label bewegen sich die Arbeitszeiten im normalen Niveau. Überstunden gehören in Stoßzeiten natürlich dazu, bilden aber eher die Ausnahme.
Es wird Rücksicht auf die persönliche Situation eines jeden Einzelnen genommen, was bspw. in der Möglichkeit von Home Office oder Teilzeitmodellen mündet.

Vorgesetztenverhalten

Entscheidungen werden von Teamleitern und Geschäftsführung offen kommuniziert und u.U. auch im Team zur Dikussion gestellt.

Interessante Aufgaben

Das bringt das Agentur-Leben automatisch mit sich: Von E-Mail-Marketing über Web-Development bis hin zu Eigenmarketing ist alles dabei. Wünsche eines jeden Kollegen werden angehört und, sofern machbar, auch berücksichtigt.

Umgang mit älteren Kollegen

Es wird kein Unterschied zwischen "Jung" und "Alt" gemacht. Jeder Kollege kann sich mit seiner Erfahrung einbringen.

Arbeitsbedingungen

Es gibt offene, helle Räume mit einer jeweils maximalen Besetzung von zwei Mitarbeitern - von Großraumbüro ist hier nichts zu spüren. Lediglich die fehlende Klimaanlage macht in heißen Sommermonaten etwas zu schaffen.

Gehalt/Sozialleistungen

Gutes Gehalt, Job-Tickets und und Vermögenswirksame Leistungen runden die Leistungen ab.

Image

Als Arbeitgeber zu empfehlen

Karriere/Weiterbildung

Es gibt für Spezialgebiete diverse Weiterbildungsmöglichkeiten - Wünsche werden wenn möglich berücksichtigt


Gleichberechtigung

Umwelt-/Sozialbewusstsein