Navigation überspringen?
  

P.U.N.K.T. Gesellschaft für Public Relations mbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Marketing / Werbung / PR
Subnavigation überspringen?
P.U.N.K.T. Gesellschaft für Public Relations mbHP.U.N.K.T. Gesellschaft für Public Relations mbHP.U.N.K.T. Gesellschaft für Public Relations mbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 43 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    4.6511627906977%
    Gut (8)
    18.604651162791%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (33)
    76.744186046512%
    2,07
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,00
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    50%
    2,78

Arbeitgeber stellen sich vor

P.U.N.K.T. Gesellschaft für Public Relations mbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,07 Mitarbeiter
1,00 Bewerber
2,78 Azubis
  • 08.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre schwankte zwischen sehr schlecht (unmotivierte & genervte Gesichter) bis zu "Okay". Wirklich gut und ausgelassen war die Stimmung jedoch selten. Sollte mal zu Laut gelacht werden wurde dies mit bösen Blicken abgestraft.

Vorgesetztenverhalten

Das Vorgesetzten Verhalten schwankte. Je nach Sympathien, Lust und Laune konnte es von überschwänglich freundlich bis hin zu unfreundlich & respektlos sein.

Kommunikation

Dass man Kritik nicht direkt, sondern über Dritte erfährt, ist keine Seltenheit. Auch sonst wurde in dieser (kommunikations-) Agentur wenig kommuniziert. Wöchentliche Jour-Fix fanden innerhalb der Teams statt, ein Austausch im gesamten über grundlegend Thematiken gab es jedoch nicht.

Gleichberechtigung

Gibt es nicht.

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt es ebenfalls nicht.

Arbeitsbedingungen

Die Büroanlage ist in einer zentralen, schön gelegenen Gegend. Auch das Gebäude macht einen gepflegten Eindruck. Die technische Ausstattung lässt zu Wünschen übrig, hier würde sich eine grundlegende Neuinvestition sicher lohnen. Auch die Möglichkeiten für die Pause sind eingeschränkt. Meistens wird auf dem Fußboden oder am Schreibtisch gegessen. Kaffee und Tee werden vom Arbeitgeber gestellt, sowie ein HVV oder Fitnessstudio Zuschuss.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es gibt weder Mülltrennung noch sonstiges Engagement.

Work-Life-Balance

Es gab geregelte Arbeitszeiten von 8:30-17:30 inkl. 1 Stunde Mittagspause. Abweichungen waren nicht gern gesehen und wer regelmäßig seine Arbeit um 17:30 niederlegt machte sich keine Freunde. Überstunden wurden nicht bezahlt und auch nicht zeitlich ausgeglichen.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    P.U.N.K.T. Gesellschaft für Public Relations mbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    PR / Kommunikation
  • 09.März 2019
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    P.U.N.K.T. Gesellschaft für Public Relations mbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    PR / Kommunikation
  • 01.März 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr offene und nette junge Kolleginnen (sehr wenig Männer). Untereinander kein Zickenkrieg und wenig bis keine Lästerei. Relativ guter Zusammenhalt und Hilfe untereinander und einer der beiden Chefs trägt durch seine lockere Art ebenfalls zur guten Atmosphäre bei. Dem anderen möchte man eher nicht begegnen.

Vorgesetztenverhalten

Einer der Chefs ist wirklich angenehm und kommunikativ, wenn auch in spontanen Entscheidungen nicht immer ganz nachvollziehbar. Kann selten auch mal zickig werden. Der andere cholerisch, aber "man gewöhnt sich" wohl daran.

Kollegenzusammenhalt

Gegenseitige Hilfe und Arbeitsteilung ist normal, durch gemeinsame Aktivitäten von Firmenseiten (2x im Jahr) wird der Zusammenhalt gestärkt. Privat bilden sich Grüppchen, aber man kommt mit jedem gut aus.

Interessante Aufgaben

Es stellt sich relativ schnell eine gewisse Routine der Aufgaben ein, wenn man sich einsetzt kann man aber auch mehr in kreative Denkprozesse mit einbezogen werden.

Kommunikation

Es findet regelmäßig ein Jour-Fixe statt und auch sonst ist man, was das Tagesgeschäft angeht, ständig in Kontakt, auch mit dem Chef. Was Entscheidungen angeht ist die Kommunikation und vor allem das Einbeziehen der Mitarbeiter noch ausbaufähig.

Gleichberechtigung

Gehalt und Urlaubstage sind nicht für jeden gleich, eine gewisse Sympathie gegenüber manchen Mitarbeitern lässt sich erkennen.

Karriere / Weiterbildung

Feedback-Gespräche gibt es etwas zu selten, Weiterbildung ist durch Eigeninitiative möglich.

Gehalt / Sozialleistungen

Für Agenturen übliches Gehalt, allerdings gibt es ein HVV Ticket oder eine Fitnessclub-Mitgliedschaft oben drauf sowie eine bewegte Mittagspause einmal die Woche und gelegentlich etwas zu essen.

Arbeitsbedingungen

Schönes, modernes Büro mit Küche, ein Gemeinschafts- oder Pausenraum fehlt jedoch.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Mülltrennung zwar vorhanden, wird aber anscheinend wieder zusammengeschüttet, es wird viel gedruckt.

Work-Life-Balance

Für eine Agentur wirklich überdurchschnittlich gut. Wenn man keine bzw. nicht viele Überstunden machen möchte, muss man das auch nicht. Arbeit am Wochenende bzw. Geschäftsreisen werden jedoch nicht bzw. nur sehr gering entlohnt und nicht ausgeglichen. Kommen aber auch eher selten vor.

Image

Einige große Marken sind Kunden.

Verbesserungsvorschläge

  • Mitarbeiter könnten mehr gefördert werden und Volontäre sollten mehr lernen.

Pro

Wirklich gutes Arbeitsklima, vor allem für eine Agentur. Stress gibt es zwar, aber für gute Arbeit auch Wertschätzung und viele "positive Momente", Überstunden sind auch verkraftbar und es wird immer mehr für die Mitarbeiter getan.

Contra

Gehalt und Einbindung der Mitarbeiter in Entscheidungsprozesse könnten besser sein.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00
  • Firma
    P.U.N.K.T. Gesellschaft für Public Relations mbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 43 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    4.6511627906977%
    Gut (8)
    18.604651162791%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (33)
    76.744186046512%
    2,07
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,00
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    50%
    2,78

kununu Scores im Vergleich

P.U.N.K.T. Gesellschaft für Public Relations mbH
2,08
46 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Marketing / Werbung / PR)
3,62
50.886 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.502.000 Bewertungen