Rabb Computer Systemhaus GmbH als Arbeitgeber

  • Katzenelnbogen, Deutschland
  • BrancheIT
Kein Firmenlogo hinterlegt

54 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,5Weiterempfehlung: 32%
Score-Details

54 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

10 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 21 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Außen Hui, innen Pfui! Schlechtes Management, trotz etlicher Jahre Erfahrung. Umgang mit Angestellten ist blanker Hohn!

1,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kritik ist unerwünscht. Selbstreflektion ein Fremdwort. Zusammenhalt nicht gegeben. Angestellte werden ausgenutzt. Unterbringung in wirklich IT unwürdigen Hostels.

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter anhören und nicht von oben herab behandeln.
Sich auch selbst fragen, was man an sich verbessern kann.
In die Mitarbeiter investieren anstatt sie auszusaugen und in Projekten zu verbrennen.

Arbeitsatmosphäre

In der Probezeit wird alles versucht den Mitarbeiter zu halten, doch nach ersten Widerworten wird geschrien.

Image

Auch beim Kunden spricht sich die Verhaltensweise des Managements langsam rund.

Work-Life-Balance

Überstunden stehen an der Tagesordnung und werden nicht ausgeglichen.

Karriere/Weiterbildung

Wird nur auf Kundenanforderung schnell nachgeholt, um Zertifikate vorweisen zu können.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen spielen sich gegeneinander aus. Sehr schlecht für die Athmosphäre.
Langjährige Mitarbeiter außer im Management gibt es eher nicht.

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt es eigentlich nicht, weil dort niemand gerne lange bleibt.
Lieber lässt man sich bei der erstbesten Gelegenheit Abwerben.

Vorgesetztenverhalten

Leider miserabel. Ich verstehe nicht, wie so ein charakterlich schlechter Mensch öffentlich so angepriesen und in der Geschäftsführung sitzen kann.
Gegenüber Kunden muss oft gelogen werden, weil mehrere Projekte parallel bearbeitet werden. Also wird bei Kunde A Urlaub genommen oder Krankheit vorgegaukelt, damit Kunde B und C bei Laune gehalten werden kann. Unfassbar.
Unterbringung bei großen Rollouts in Mehrbettzimmern mit den Kollegen, sowas hab ich vorher noch nicht erlebt!!!
Eine eigene Meinung wird mit Anschreien beantwortet.

Arbeitsbedingungen

Alles nötige wird gestellt, aber Unterstützung gibt es selten. Erst wenn der Kunde schreit.

Kommunikation

Es herrscht nur Buschfunk.

Gehalt/Sozialleistungen

Unterirdische Bezahlung, aber besser als Arbeitslos.

Gleichberechtigung

Die Wurzeln des GF lassen das offenbar nicht zu.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben waren teilweise wirklich interessant, aber das Klima in der Firma macht alles zunichte.

Überstunde bis zum geht nicht mehr. Keine Nachtzuschläge. Arbeitszeiten 24 h Es gibt kein geben und nehmen. Geläster.

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Es muss alles verbessert werden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Absoluter Drecksladen

1,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alles

Verbesserungsvorschläge

zumachen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Familienorientiertes Unternehmen! Einfach nur zu empfehlen!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- eine sehr lockere und offene Arbeitsatmosphäre
- familiäres zielorientiertes Unternehmen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

gar nichts

Verbesserungsvorschläge

keine


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Familienunternehmen ohne jegliches soziales Denken

1,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts. Mir fällt wirklich nichts ein.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Alles nur gelogen

1,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Verbesserungsvorschläge

Jede gute Bewertung die es hier über diesen Arbeitgeber gibt, ist von ihm selbst geschrieben.

Image

Auch die Kunden wissen genau was dort abläuft

Work-Life-Balance

Life? Was ist das?

Gehalt/Sozialleistungen

Lächerlich

Vorgesetztenverhalten

Total überforderter Mensch und arrogant noch dazu


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Definitv nicht zu empfehlen!!!!

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

kurzgefasst alles

Verbesserungsvorschläge

GF austauschen oder noch besser die Bude zu machen!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Schein, als sein

1,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Image

Es wird mit aller Gewalt versucht, nach außen professionell aufzutreten.

Work-Life-Balance

Life? Nicht wenn man dort arbeiten muss.


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Jutta HochkamerAssistenz Geschäftsführung

Sehr geehrte Mitarbeiterin, sehr geehrter Mitarbeiter,

vielen Dank für Ihr ausführliches Feedback! Wir schätzen Ihre Meinung sehr und fragen uns, warum Sie bei uns sind, wenn Sie nicht mit uns als Arbeitgeber zufrieden sind.

Wir würden gerne persönlich mit Ihnen über bestehende Differenzen sprechen und freuen uns, wenn Sie auf uns zukommen.

Mit freundlichen Grüßen

Jutta Hochkamer

Ich fühle mich wohl

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offene Kommunikation, Teambuildingmaßnahmen

Arbeitsatmosphäre

Gute Stimmung, tolles Team

Kollegenzusammenhalt

Nette Kollegen

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr respektvoll

Vorgesetztenverhalten

Es gibt nichts zu bemängeln.

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreich


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Jutta HochkamerAssistenz Geschäftsführung

Sehr geehrte Mitarbeiterin, sehr geehrter Mitarbeiter,

vielen Dank für Ihr ausführliches Feedback! Wir schätzen Ihre Meinung sehr und freuen uns, solch engagierte Mitarbeiter zu haben.

Mit freundlichen Grüßen

Jutta Hochkamer

Privatleben wird hier klein geschrieben

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Kollegen waren größtenteils nett, aber mehr auch nicht.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

So ziemlich alles. Das Gehalt ist unterirdisch, man hat nie wirklich Feierabend, weil man auch Abends, Nachts und am Wochenende ständig belästigt wird. Es wird auf “wir sind eine große Familie” gemacht, dabei wird man nur ausgenutzt und zum Dank noch regelmäßig angebrüllt. Überstunden und sogar ganze Tage, die man auf Messen usw. verbringt, werden nicht bezahlt/vergütet. Wenn man ein Firmenhandy bekommt, wird verlangt 24/7 erreichbar zu sein, ansonsten gibt es Ärger.

Verbesserungsvorschläge

Roboter einstellen, die funktionieren auch ohne Pausen.

Arbeitsatmosphäre

Man ist ständig angespannt, weil ununterbrochen die Stimmung des überforderten Chefs kippen kann

Mehr Bewertungen lesen