R.H.B. Radiohaus Berlin GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

naja, geht so...

2,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2015 im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

für einen kleinen Einblick in einen Radiosender ganz ok, nettes Miteinander zwischen Redaktion und Vertrieb / Verkauf, man kann vieles "auf dem kleinen Dienstweg" erreichen. Tolles Ambiente direkt am Wannsee im Keller einer alten Villa, mit großem Park direkt vor der Tür. Nette Kunden-Events

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

keine Struktur, Versprechungen "von oben", die nicht eingehalten werden, Gehälter werden spät bzw. teilweise nur nach mehreren Aufforderungen überwiesen - und das, obwohl einer der Gesellschafter "die Ev. Kirche" ist! Kleines Verkaufsteam mit übergroßen Ellbogen, die ausschließlich auf sich bedacht sind und neuen Kollegen kaum helfen (könnte ja dem eigenen Umsatz schaden). Erster Arbeitstag: "Hier ist Dein Arbeitsplatz - und jetzt mach was!". Teilweise chaotische Abstimmung mit sogenannter "Werbeabteilung", die den Namen kaum verdient.

Verkehrsanbindung grenzwertig, vom S-Bahnhof Wannsee noch einige Bus-Stationen und dann 5 Minuten Fußweg

Verbesserungsvorschläge

klare Struktur in den Verkauf bringen! Gehälter pünktlich überweisen! Fair bleiben!


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung