Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
RHEINPFALZ Verlag und Druckerei GmbH & Co. KG Logo

RHEINPFALZ Verlag und Druckerei GmbH & Co. 
KG
Bewertungen

27 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,0Weiterempfehlung: 45%
Score-Details

27 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

10 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 12 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von RHEINPFALZ Verlag und Druckerei GmbH & Co. KG über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Medienunternehmen in der digitalen Transformation. Regional verwurzelt, sinnstiftendes Produkt und dadurch attraktiv

4,2
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei RHEINPFALZ Verlag und Druckerei GmbH & Co.KG in Ludwigshafen am Rhein gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Große Chance, vieles neues mit zu definieren und zu gestalten

Verbesserungsvorschläge

Noch etwas mehr Mut zur schnelleren Transformation

Arbeitsatmosphäre

Konstruktiv, Zielwertorientierung immer stärker im Fokus, vieles basiert auf Vertrauen zu den Mitarbeitenden

Image

Lokale Bekanntheit sehr groß, Unternehmen schafft Mehrwert für die Region und hat entsprechend gutes Image (trotz Medienskepsis bei manchen Menschen)

Work-Life-Balance

Es gibt immer Luft nach oben, aber passt insgesamt.

Karriere/Weiterbildung

Gute Chancen zur individuellen Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Toller Zusammenhalt und große Hilfsbereitschaft untereinander

Vorgesetztenverhalten

Von Vertrauen geprägt, manchmal steht in manchen Bereichen die Bestandswahrung der agilen und zügigen Umsetzung im Weg

Arbeitsbedingungen

Laptop, Diensthandy etc. gegeben

Kommunikation

Hier gibt es aus Unternehmenssicht Verbesserungsmöglichkeiten, um noch einheitlicher und intensiver über die verschiedenen Change-Aspekte zu informieren.

Interessante Aufgaben

Große Abwechslung, ständig neue Aufgaben und Herausforderungen, die im Sinne des Lesers gelöst werden sollen


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Human Resources

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

herzlichen Dank für Ihr positives Feedback. Wir freuen uns sehr, dass Sie viele Aspekte so gut bewerten. An vielen wurde in den vergangenen Monaten gearbeitet (bspw. Neuausrichtung der Personalentwicklung oder mobiles arbeiten) und wir freuen uns, dass dies wahrgenommen wird. Wir stimmen zu, dass wir in einigen Punkten (bspw. Kommunikation und Transformationsgeschwindigkeit) noch besser werden können. Hieran möchten wir gemeinsam mit unseren Führungskräften und Mitarbeitenden in den kommenden Monaten arbeiten.

Bleiben Sie gesund und viele Grüße,
Ihr HR-Team

Sehr gute Arbeitsatmosphäre - toller Kollegenzusammenhalt

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei RHEINPFALZ Verlag und Druckerei GmbH & Co.KG in Ludwigshafen am Rhein gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeit macht Spaß und man kann gemeinsam viel erreichen.

Work-Life-Balance

mobiles Arbeiten und verschiedene Teilzeitmodelle sind möglich

Karriere/Weiterbildung

Viele Angebote zur Weiterentwicklung durch das Team der Personalentwicklung.

Kollegenzusammenhalt

Alle sind sehr nett und kollegial.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind abwechslungsreich und es gibt viele Möglichkeiten sich einzubringen.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Human Resources

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

herzlichen Dank für Ihr positives Feedback. Wir freuen uns, dass Sie zufrieden sind und wünschen Ihnen auch für die Zukunft bei uns alles Gute und viel Erfolg.

Bleiben Sie gesund und viele Grüße,
Ihr HR-Team

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Ein Arbeitgeber mit Potenzial

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei RHEINPFALZ Verlag und Druckerei GmbH & Co.KG in Ludwigshafen am Rhein gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Selbstkritische Betrachtung und den Drang zur Weiterentwicklung

Verbesserungsvorschläge

Innovationen in die Abteilungen tragen, offen für Neuerungen sein

Arbeitsatmosphäre

Kollegialität wird in der RHEINPFALZ groß geschrieben. Ich schätze meine Kollegen und das Team sehr.

Image

Viele Kollegen leben die Zeitung und sind teilweise schon Jahrzehnte im Unternehmen tätig.

Work-Life-Balance

Ich würde mich über Angebote zu flexiblen Arbeitszeitmodellen freuen. Durch das Modell Vertrauensarbeitszeit kann ich Arbeit und Privates gut miteinander vereinen.

Karriere/Weiterbildung

Hier stehen alle Türen offen sich zu entwickeln. Die Personalentwicklung wächst stetig an und bietet viele Möglichkeiten.

Kollegenzusammenhalt

Jeder aus dem Team zieht an einem Strang.

Vorgesetztenverhalten

Reflektiert und ehrlich. Fördert neue Ideen und Strukturen.

Arbeitsbedingungen

Mobiles Arbeiten ist möglich und wird bereits in einigen Abteilungen gelebt.

Kommunikation

Flexibel und Unkompliziert

Interessante Aufgaben

Das Arbeitsfeld ist breit gefächert.


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Human Resources

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

herzlichen Dank für Ihr positives Feedback. Wir freuen uns, dass Sie zufrieden sind und wünschen Ihnen auch für die Zukunft bei uns alles Gute und viel Erfolg. Gern nehmen wir uns Ihre Feedback zum Thema Innovationen und Neuerungen zu Herzen. Dies ist in der Tat ein wichtiger Aspekt der Unternehmenskultur, an dem wir stetig arbeiten und uns verbessern wollen.

Bleiben Sie gesund und viele Grüße,
Ihr HR-Team

Unkompetentes Führungspersonal, keine, Wertschätzung des Personals, fehlt an Mitarbeiterführung.

1,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei RHEINPFALZ Verlag und Druckerei GmbH & Co.KG in Ludwigshafen am Rhein gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bezahlung ist Pünktlich

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Siehe Verbesserungsvorschläge

Verbesserungsvorschläge

Geschultes Führungspersonal einsetzen, Menschenführungskurse anbieten. Mitarbeiter bei Umstrukturierung mit einbeziehen. Langjährige Mitarbeiter mehr, wertschätzen.

Arbeitsatmosphäre

Nur Stress und keine Qualität mehr.

Image

Kommentarlos.

Work-Life-Balance

Nicht Vorhanden

Karriere/Weiterbildung

Wenn die Nase passt.

Gehalt/Sozialleistungen

Ok, bei alten Arbeitsverträgen mit Tarifbindung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein? Bei nicht integriertem Personal?

Kollegenzusammenhalt

Stimmt zum Teil bedingt.

Umgang mit älteren Kollegen

Keine, Rücksicht

Vorgesetztenverhalten

Freundlich, wenn Sie was möchten. Kurs in Mitarbeiterführung wäre angebracht!

Arbeitsbedingungen

Ein Witz.

Kommunikation

Findet nur noch in den oberen Etagen statt. Mitarbeitermeinung zählt nicht.

Gleichberechtigung

Nasenpolitik

Interessante Aufgaben

Täglich gleiche Arbeit.

Arbeitgeber-Kommentar

Human Resources

Liebe Kollegin, Lieber Kollege,

vielen Dank, dass Sie sich Zeit für eine Bewertung genommen haben.
Wir bedauern sehr, dass Sie schlechte Erfahrungen im Hinblick auf Wertschätzung und Mitarbeiterführung gemacht haben. Ihr Feedback ist für uns wichtig. Wir möchten Sie daher einladen Ihren Personalreferenten zu kontaktieren, so dass wir mehr über die Hintergründe erfahren und uns kontinuierlich verbessern können.

Viele Grüße,
Ihr HR-Team

Verantwortungsbewusste Zusammenarbeit innerhalb eines traditionellen Unternehmen

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei RHEINPFALZ Verlag und Druckerei GmbH & Co.KG in Ludwigshafen am Rhein gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Hervorheben möchte ich die Work-Life-Balance .

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ab und zu ist die Rheinpfalz in der heutigen Zeit ein bisschen zu konservativ.

Verbesserungsvorschläge

-Bisher unterliegt das Telefon und Verkaufstraining leider der externen Trainer aus verschiedenen Brachen . Die Ausbildung/Förderung interner Trainer und Couches spezialisiert auf den „Leser“ wäre sicherlich ein Mehrwert und ein kostbares Gut in der heutigen Zeit.

-eingefahrene Vorgehensweisen einfach mal neu erfinden.

Arbeitsatmosphäre

Menschlichkeit steht an oberster Stelle.

Image

Es wird immer wieder Mitarbeiter geben die nicht zufrieden mit der Rheinpfalz sind oder waren. Aus meiner Sicht und der Kollegen aus eigener oder anderen Abteilungen kann ich sagen, dass unterm Strich die Rheinpfalz ein seriöser und verantwortungsvoller Arbeitgeber in der heutigen Zeit ist. Ich fühle mich verstanden sowie gut aufgehoben.
An mancher Stelle könnte die Kommunikation gegenüber der Öffentlichkeit transparenter und tiefgründiger sein.

Work-Life-Balance

Grundsätzlich gilt den Großteil des Urlaubs in einem Jahresplan „unter Vorbehalt „ zu planen.
Urlaubstage können im laufe des Jahres verschoben werden, was mir persönlich eine vorteilhafte Flexibilität bietet. Auch kurzfristige Urlaubstage sind unter Absprache mit dem vertretenden Kollegen und dem Vorgesetzten kein Problem.

Die Arbeitszeit von Montag bis Freitag unterliegt einer Kernarbeitszeit was allerdings durch die Option auf „Mobiles Arbeiten„ durchaus variabel gestaltet werden kann. Dringende private Termine können so problemlos wahrgenommen werden. Es herrscht kein Gruppenzwang was „Arbeiten“ an Samstagen betrifft, es besteht die Möglichkeit Samstags zu arbeiten jedoch steht das jedem frei.

Und falls es doch mal am Wochenende zu einem Außendiensteinsatz auf einer Messe kommen sollte wird die Zeiteinteilung unter den Teamkollegen fair abgesprochen. Die Überstunden können nach eigenem Wunsch abgebaut werden. Es ist wirklich sehr flexibel.

Karriere/Weiterbildung

Bei beruflicher und persönlicher Weiterentwicklung stehen einem viele Wege offen.
Bei gemeinsamen Jahresgesprächen mit dem Vorgesetzten können Schulungen und Weiterbildungen als Zielsetzungen für die kommende Zeit besprochen und geplant werden.
Jedoch brauch man da schon ein bisschen Durchsetzungskraft und Durchhaltevermögen um eigenes Vorhaben in die Tat umzusetzen.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Gehälter werden immer pünktlich ausgezahlt. Vermögenswirksame Leistungen werden ebenfalls angeboten. Mein Gehalt besteht aus einem Fixum und einer monatliches Provision.
Zu Beginn meiner Zeit als Arbeitnehmerin wahr ich ein wenig skeptisch ob mein Einkommen auch wirklich mit dem Mix aus Gehalt & Provision gesichert ist. ich kann sagen „Ja“ das ist es, wobei das Fixum jedoch ein bisschen mehr sein könnte.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Aus alten Zeitungen werden Bleistifte hergestellt.

Kollegenzusammenhalt

Egal ob es die Planung von Messen, Aktion-Informationen, die Suche nach dem passenden Ansprechpartner für diverse Kundenwünsche oder einem typischen Computerproblem geht, es ist tatsächlich immer ein Kollege aus dem eigenen Team oder der anderen Teams vor Ort der einem Hilft. Und im Fall das man im Home-Office sitzt und ein Problem oder eine Frage hat ist auch immer jemand erreichbar.

Umgang mit älteren Kollegen

Es spielt keine Rolle welches Alter jemand hat. In unserer Abteilung sind junge und ältere Generationen in verschiedenen Positionen. Es sind lediglich die „Erfahrungswerte“ die wirklich eine Rolle spielen. Aber selbst ein Vorgesetzter lässt sich von einem „jüngerem/ neuerem Mitarbeiter“ auch gerne mal vom Gegenteil überzeugen.

Vorgesetztenverhalten

Die Kommunikation ist das A und O. Es ist ein fairer Dialog zwischen Vorgesetzten und Arbeitnehmer. Auch in schwierigen „privaten Lebenslagen“ findet man Gehör sowie Unterstützung bei der Problemlösung. Es wird Keiner alleine gelassen, dass ist schon toll.

Die Zielsetzung der Verkaufsergebnisse werden individuell auf jeden einzelnen angepasst.
Jeder hat Stärken und Schwächen die berücksichtigt werden. Die Ziele sind realistisch und erreichbar.

„Entscheidungen“ von Vorgesetzten werden in Meetings oder Telefonkonferenzen gemeinsam innerhalb vom Team besprochen. Pro und Kontra werden von Mitarbeitern angehört und abgestimmt. Die „Gesprächsergebnisse“ sind für uns als Team nachvollziehbar und meist von Vorteil.

Arbeitsbedingungen

Ein Großteil der Kollegen besitzt ein eigenes Büro, ausgestattet mit allem was man im Büroalltag benötigt. Um die Arbeit am Pc zu erleichtern haben wir zwei Monitore, was vieles einfacherer macht. Für die „mobile Arbeit“ wurde mir ein modernes Handy und ein Tablett zur Verfügung gestellt. Dies kann ich auch im privaten Umfeld nutzen.

Im Verlagshaus Ludwigshafen funktioniert Heizungen, Licht , Strom einwandfrei. Rollläden sind an den Fenstern ebenfalls vorhanden. Eine Kaffeeküche ausgestattet mit Kaffeemaschine, zwei Kühlschränken, Mikrowelle und alles was man zur Bewirtung braucht ist ebenfalls vorhanden und in einem gepflegten, sauberen Zustand. Es gibt auch einen größeren Aufenthaltsraum mit einem Flachbildfernseher, zwei Kaffeeautomaten, Mikrowelle, Getränkeautomat sowie einem Snackautomat. Dort ist freies WLAN verfügbar. Im sogenannten „Hotspot“ halten wir des Öfteren im kleinen Kreis Meetings oder trinken einfach mal einen Schoko-Kaffee.

Kommunikation

In regelmäßigen Meetings sowie Telefonkonferenzen werden Ergebnisse besprochen und zukünftige Ziele besprochen. Selbst bei nicht so gutes Verkaufsergebnissen bleibt die Kommunikation fair und respektvoll. Es werden monatliche Auswertungen der gesamt und Einzelergebnisse erstellt und besprochen. Regelmäßige Infos über Angebote und Sonderaktionen werden weitläufig kommuniziert.

Gleichberechtigung

Egal ob Mann oder Frau, egal ob jung oder etwas älter, jedes Wort zählt !
Auch Quereinsteiger oder Wiedereinsteiger finden ihren Platz und ihre Zugehörigkeit.

Die Arbeitsleistung die man erbringt wird von Teamleiter bis nach ganz Oben sehr geschätzt.
Als Mitarbeiter wird man „gesehen & gehört „.

Interessante Aufgaben

An oberster Stelle steht der Verkauf der Produkte. Dies erfolgt hauptsächlich telefonisch aber auch per Email. Jeder Kunde hat individuelle Wünsche oder kleinere Probleme die erfüllt und gelöst werden können. Jeder Kundenkontakt hat so seine ganz eigene positive „Note“, was die Arbeit am Telefon sehr „lebhaft & interessant „ macht.

Die Arbeitsbelastung /- Druck unterliegt der eigenen Organisation. Natürlich gibt es auch Abgabetermine von Verkaufsergebnissen, diese sind jedoch vollkommen im Rahmen des möglichen. Jeder in unserem Team hat seine ganz eigenen Arbeitsweise, ich kann selbst entscheiden welche Kunden ich priorisiere und welche Messen ich besuche.
Die hauptsächliche Arbeit ist jedoch im Büro.

Ganz flexibel ist die Außendienst-Aktion Planung. Hier suche ich die Kooperatiospartner selbst aus und plane eine eigene Promotion-Aktion. Egal ob Kino, Zoo oder In einem Kaufhaus man kann an vielen Orten einen Kunden gewinnen. Es ist natürlich wichtig ein durchdachtes Konzept zu haben um gute Ergebnisse zu erzielen. Die Promotion- Aktion sowie die Messen sind ein guter Ausgleich zum Büroalltag.

Ganz klare Empfehlung! In Bezug auf meine persönlichen Prioritäten nahezu Traumjob!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei die Rheinpfalz in Ludwigshafen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Kollegen und Vorgesetzte bis hin zur Geschäftsführung pflegen einen durchweg freundlichen Umgang im täglichen Miteinander. Ich komme hier einfach gerne zur Arbeit.

Image

Durchweg pfälzisch und das lebt die Mehrheit im Unternehmen vor

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten die mir jegliche Freizeitaktivität ermöglichen. Ebenso fair bei der Urlaubsplanung, wie im Falle eines kurzfristigen Ausfalls wegen Krankheit oder sonstigem.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt in allen Bereichen vielzählige Weiterbildungsmöglichkeiten

Gehalt/Sozialleistungen

Absolut faire Bezahlung und ebenso korrekt wie pünktlich!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Als Klimaschützer sag ich man kann mehr machen, jedoch wird bereits vergleichsweise viel umgesetzt und auch vorgelebt

Kollegenzusammenhalt

Im Team arbeiten alle Hand in Hand. Zum Teil sogar freundschaftlich/familiärer Umgang!

Umgang mit älteren Kollegen

Jede Altersgruppe ist hier vertreten

Vorgesetztenverhalten

Mein Vorgesetzter ist jederzeit ansprechbar und hat bei Unsicherheit über Entscheidungen stets eine nachvollziehbare Erklärung. Kommunikation auf Augenhöhe!

Kommunikation

Man findet in jeder Angelegenheit Gehör und man kann sich vertrauensvoll an die Vorgesetzten wenden. Regelmäßiger Austausch über Jourfix/Telko. Abzüglich einen Stern in bereichsübergreifenden Problemlösungen auf Grund veralteter Strukturen.

Gleichberechtigung

Gefühlt wesentlich höherer Anteil an Mitarbeiterinnen

Interessante Aufgaben

Gerade in neuen Bereichen oder Aufgabengebieten wird gemeinsam über erreichbare Ziele gesprochen und ich kann mit Rückhalt selbstständig handeln


Arbeitsbedingungen

Teilen

Unternehmensgefährdendes Trauerspiel

2,2
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei RHEINPFALZ Verlag & Druckereien GmbH & Co. KG in Ludwigshafen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Identifikation zum Verleger, echte Person, den es auch wirklich gitb

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Führungskultur, nach unten: ich bin gut, du bist schlecht. Nach oben: ich bin schlecht, du bist gut.

Verbesserungsvorschläge

Die systemischen Ansätze weiterführen, es gitbt sehr gute Leute in der Personalentwicklung, die was können

Arbeitsatmosphäre

Kaum echt Wertschätzung der Mitarbeiter

Image

Größte Tageszeitung der Pfalz

Work-Life-Balance

Vornehmlich Wochenende und feiertags, oder am ersten Urlaubstag Mails vom Bereichsleiter mit Forderungen oder Beschwerden

Karriere/Weiterbildung

Man bekommt nur wenig, für was man aber immer kämpfen muss

Gehalt/Sozialleistungen

Schweres Thema, wenig Entwicklungsmöglichkeiten, keine vertrauenswürdige Personalleitung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorne hui, hinten pfui

Kollegenzusammenhalt

Gute Teams, super zusammenhalt, auch wenn es mal knirscht

Umgang mit älteren Kollegen

Im Allgemeinen korrekt

Vorgesetztenverhalten

Schlechter kann man es nicht machen, wobei Betriebsrat, Personalentwicklung und Geschäftsleitung systemische denken, aber die alten Zöpfe sind noch nicht ab.

Arbeitsbedingungen

Veraltete Infrastruktur

Kommunikation

Schlechter kann man es kaum machen

Gleichberechtigung

Willkommen in den 80gern

Interessante Aufgaben

Tolle Projekte, wenig Entscheidungsmöglichkeit

schade

2,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei die Rheinpfalz in Ludwigshafen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

relativ sicherer Arbeitsplatz

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

schlechte Vergütung, wenig Wertschätzung, zu geringer Personaleinsatz, schlechte Bürogestaltung

Verbesserungsvorschläge

leistungsgerechtere und flexiblere Bezüge, wertschätzenderer Umgang


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

schade

2,5
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei RHEINPFALZ Verlag und Druckerei GmbH & Co.KG in Ludwigshafen am Rhein gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

relativ sicherer Arbeitsplatz

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

unflexible Lohngestaltung, kaum Aufstiegsmöglichkeiten, wenig Wertschätzung, wenig flexibler Personaleinsatz

Verbesserungsvorschläge

Wertschätzernder Umgang, flexible und leistungsangepasste Bezüge
angenehmere Büroräume


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Bunte Themenvielfalt sorgt für Abwechslung bei flexiblen Arbeitszeiten mit sehr netten Kollegen

4,2
Empfohlen
FreelancerHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei die Rheinpfalz in Ludwigshafen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Trotz rückläufigem Zeitungsmarkt werden die Artikel noch durchschnittlich vergütet. Egal ob festangestellt oder freier Mitarbeiter, man wird stets freundlich und fair behandelt. Kritik ist erwünscht und wird auch ernst genommen.

Verbesserungsvorschläge

Die Abschaffung der Belegexemplare finde ich sehr schade. Vor allem, wenn Texte in einer anderen Region erscheinen, können die Menschen, die an einem anderen Wohnort leben ihre Artikel gar nicht lesen oder müssen sie umständlich bei Freunden erbitten.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN