Navigation überspringen?
  

RISals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?

RIS Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,33
Kollegenzusammenhalt
3,67
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Arbeitsbedingungen
2,67
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,33

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,33
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Image
3,33
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 2 von 3 Bewertern Homeoffice bei 1 von 3 Bewertern Kantine bei 1 von 3 Bewertern Essenszulagen bei 1 von 3 Bewertern Kinderbetreuung bei 1 von 3 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 2 von 3 Bewertern Barrierefreiheit bei 1 von 3 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 1 von 3 Bewertern Betriebsarzt bei 1 von 3 Bewertern Coaching bei 1 von 3 Bewertern Parkplatz bei 2 von 3 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 1 von 3 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 1 von 3 Bewertern Firmenwagen bei 1 von 3 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 2 von 3 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 2 von 3 Bewertern Mitarbeiterevents bei 2 von 3 Bewertern Internetnutzung bei 1 von 3 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 15.Dez. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

mehr Schein als sein

Vorgesetztenverhalten

keine Kompromisse. Keine Unterstützung. Es wird einem direkt ins Gesicht gelogen.

Kollegenzusammenhalt

Fluktuation ist zu hoch. Daher kann sich kein Zusammenhalt entwickeln.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben waren recht interessant (außer die internen Aufgaben)

Kommunikation

es wird zu viel gelogen

Gleichberechtigung

existiert nicht.

Umgang mit älteren Kollegen

Es ist egal ob jung oder alt.

Karriere / Weiterbildung

Ist möglich, allerdings unter vielen vertraglichen Absicherungen der Firma. D.h. wenn man kündigen will, muss man eine menge Geld zurückzahlen oder halt noch nen Jahr in der Firma verbringen, bis die Schulungen "verjährt" sind.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist ok (wenn man entsprechend verhandelt). Sozialleistungen sind nicht vohanden.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind eine Katastrophe. Der Arbeitnehmer wird ausgepresst wie eine Zitrone. Gängelungen die nie enden (z.B. 5Min. zu wenig gearbeitet im Monat, also nächsten Monat dann 5Min. mehr machen! Um nur eins von VIELEN zu nennen). Fahrzeiten werden nicht erstattet und angerechnet (auch wenn man innerhalb eines Tages die Standorte wechselt). 60h/Woche keine Seltenheit, wobei dann aber nur 40h angerechnet werden ...

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Würde ich als "normal" bezeichnen

Work-Life-Balance

Es wird sogar daran gearbeitet, den Work-Life-Balance ins Negative zu drücken.

Image

mitlerweile ein katastrophales Image.

Verbesserungsvorschläge

  • vertrauen Schaffen. Die Wahrheit kommunizieren. Work-Life-Balance leben. Kompromissbereitschaft zeigen. Die ständigen Gängelungen abschaffen. Den Mitarbeiter wertschätzen. Nicht ALLE Arbeitgebenrechte voll ausschöpfen, um den Mitarbeiter das Leben so schwer wie möglich zu machen. Eine Atmosphäre schaffen, die sich nicht anfühlt als wäre man beim schlechtesten Kunden Deutschlands gelandet, obwohl es die eigene Firma ist.

Pro

mir fällt leider spontan nichts Gutes ein

Contra

ist alles bereits oben beschrieben.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    RIS
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
Wie ist die Unternehmenskultur von RIS? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 10.März 2015 (Geändert am 11.März 2015)
  • Mitarbeiter

Pro

Aufgaben, Arbeitsbedingungen

Contra

Konservativ

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    RIS
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 13.Apr. 2016
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten
  • Firma
    Risse & Co. Gesellschaft mit beschränkter Haftung
  • Stadt
    Warstein
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion