RSB DESIGN als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

4 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 1,9Weiterempfehlung: 0%
Score-Details

4 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 1,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Keiner dieser Mitarbeiter hat den Arbeitgeber in seiner Bewertung weiterempfohlen.

Keine berufliche Perspektive

1,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Design / Gestaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wasser und Kaffee umsonst.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Struktur, Kommunikation untereinander, Einsatz von moderner Software und Einhaltung der Work-Life-Balance der Mitarbeiter.

Arbeitsatmosphäre

Stimmung unter Kollegen tagesformabhängig.

Image

Kunden bekommen von den chaotischen Bedingungen mit.

Work-Life-Balance

Überhaupt nicht vorhanden. Kann auf Dauer krank machen.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen werden nicht angeboten.

Gehalt/Sozialleistungen

Überstunden werden nicht vergütet, weitere Bonuszahlungen gibt es nur, wenn die Geschäftsleitung es freiwillig möchte.

Kollegenzusammenhalt

Oft nicht vorhanden, wenn es um Fehlerzuweisung geht.

Vorgesetztenverhalten

Stimmung und Umgang mit Mitarbeiter tagesformabhängig.

Arbeitsbedingungen

Altes Gebäude, keine Zusatzleistungen oder Mitarbeiterevents.

Kommunikation

Oft nicht vorhanden.

Interessante Aufgaben

Wenn man Spaß am Thema hat, kann es interessant sein.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Woanders ist es auch schön

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Design / Gestaltung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr Launenabhängig.

Work-Life-Balance

Spontane Überstunden auch am WE oder an Feiertagen? Ja. (Ohne Ausgleich)
Spontan mal früher gehen müssen? Nein. Bzw nur mit Ausgleich

Karriere/Weiterbildung

Keine Aufstiegschancen.

Kollegenzusammenhalt

Man hilft sich wo man kann.

Vorgesetztenverhalten

Ohne Worte.

Arbeitsbedingungen

Sehr steril. Hat wenig von einer Kreativagentur. Neue Rechner und immer sauber.

Kommunikation

Die wichtigsten Informationen verschwinden.

Gehalt/Sozialleistungen

Unter dem Durchschnitt


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Keine Empfehlung

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gibt Kaffee und Wasser

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wertschätzung des Mitarbeiters und dessen Leistung für das Unternehmen fehlt

Verbesserungsvorschläge

Worflows optimieren und auch stringent einhalten.

Arbeitsatmosphäre

Sehr unruhig, angespannt

Work-Life-Balance

Überstunden, auch am Wochenende, am liebsten ohne Ausgleich gerne gesehen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Man kann nie genug Sicherheitskopien besitzen.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungswünsche werden nicht gefördert/unterstützt

Vorgesetztenverhalten

Impulsiv und Stimmungsabhängig

Arbeitsbedingungen

Aktuelle Rechner, Software und Reinigungskräfte die das Umwelt sauber halten.

Gehalt/Sozialleistungen

Keine Aufstiegschancen = keine Argumentationsgrundlage für eine Gehaltsanpassung, keine Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Deutliche Gehaltsunterschiede für gleiche Arbeit/Leistung.


Kollegenzusammenhalt

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Kein Platz für Kreativität.

1,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Verbesserungsvorschläge

Wer mit einem Sportwagen bei 300 Sachen über die Autobahn fahren will, sollte den Sprit auch bezahlen können.

Arbeitsatmosphäre

Unstrukturiert mit wechselhaften Prioritäten. Es kommt kaum ein fließender Work-Flow zu Stande.

Image

Es herrscht häufiger Unzufriedenheit im Team. Trotz häufiger Gespräche landet man oft im alten Trott. Aufmerksame Kunden bekommen das trotzdem mit.

Work-Life-Balance

Life ist ungerne gesehen.
Am besten ist man immer erreichbar. Überstunden werden erwartet aber nicht ausgeglichen.

Karriere/Weiterbildung

Keine Aufstiegschancen. Weiterbildung ist nicht gerne gesehen. Kostet zu viel Geld und Zeit.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist unter dem Durchschnitt und nicht fair verteilt. Es gibt keine Sozialleistungen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Bitte einmal alles doppelt und dreifach ausdrucken.

Kollegenzusammenhalt

Vorhanden, solange man sich sympathisch ist.

Vorgesetztenverhalten

Stimmungsschwankungen bestimmen den Alltag. Absprachen werden selten eingehalten und es wird viel verlangt und wenig gegeben.

Arbeitsbedingungen

Neue Computer und es ist sauber. Es gibt Kaffee und Wasser, das wird immer angepriesen und als Drohmittel benutzt.

Kommunikation

Es wird viel mit wenig Info gesagt.

Gleichberechtigung

Nein.

Interessante Aufgaben

Wenn die Kunden offen sind für neues, dann auf jeden Fall. Ansonsten läuft vieles nach Schema Copy & Paste


Umgang mit älteren Kollegen