RSM Regending Kaminbau als Arbeitgeber

  • Gaggenau Ottenau, Deutschland
  • BrancheHandwerk
Kein Firmenlogo hinterlegt

2 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,1Weiterempfehlung: 0%
Score-Details

2 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Der Arbeitgeber wurde in einer Bewertung nicht weiterempfohlen.

Ich war nur ein Lückenfüller....

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Interessante Aufgaben im Kaminbau / Abgastechnik usw. Man lernt immer was neues dazu.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-Gute Leute werden mit seltsamen Begründungen und viel zu kurzen Kündigungsfristen auf die Straße geworfen.
-Arbeitsschutz lässt oft zu wünschen übrig (keine Sicherheitsausrüstung/Seil auf dem Dach, usw.)

Image

Dass sich hier die Mitarbeiter die Klinke in die Hand drücken, ist in ganz Ottenau bekannt....

Work-Life-Balance

Geregelte Pausen gab es nicht. Jeden Tag zu einer anderen Zeit Feierabend.

Karriere/Weiterbildung

Als Überbrückung für ein paar Monate, oder auf geringfügiger Basis (Halbtags, etc.) ist das akzeptabel. Wer allerdings eine unbefristete Festanstellung sucht, ist hier devinitiv falsch

Vorgesetztenverhalten

- Politik der offenen Tür, durch die aber die wenigsten gerne gingen
- Kein Vorbild was emotionale Intelligenz betrifft....

Gehalt/Sozialleistungen

Mindestlohn im Baugewerbe. Aber auch keinen Deut mehr....

Interessante Aufgaben

Baustellen liegen oft ewig weit weg (Pforzheim, etc...) Man erfährt sehr kurzfristig, bis gar nicht, wenn es abends mal länger dauert. Hast du abends mal einen wichtigen Termin, dann ist das eben dein Problem !


Arbeitsatmosphäre

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Mit Vorsicht zu genießen

2,2
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2008 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Interessante Aufgaben

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kein vernünftiger Arbeitsvertrag, prekäres Beschäftigungsverhältnis, ständiger Mitarbeiterwechsel

Work-Life-Balance

Regelmäßige Mittagspausen oder geregelte Arbeitszeit? Fehlanzeige !

Karriere/Weiterbildung

Man wird nur als Hilfsarbeiter eingestellt und nach wenigen Monaten gegen einen anderen wieder ausgetauscht
(Drehtüreffekt ) Vermutlich liegt das an den Prämien vom Arbeitsamt

Vorgesetztenverhalten

Wenn in einem Kleinunternehmen innerhalb von wenigen Jahren so viele Mitarbeiter ein und ausgehen, erübrigt sich eigentlich jeder weitere Kommentar....


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben