Navigation überspringen?
  

S.A.H.A. Handels- und. Beratungsgesellschaft mbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Handel
Subnavigation überspringen?

S.A.H.A. Handels- und. Beratungsgesellschaft mbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00

Karrierefaktor

Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Image
2,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 1 von 1 Bewertern kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching kein Parkplatz keine gute Verkehrsanbindung keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen Mitarbeiterhandy bei 1 von 1 Bewertern keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 05.Juni 2018 (Geändert am 14.Juni 2018)
  • Mitarbeiter

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben entsprechen nicht der zu besetzenden Position

Verbesserungsvorschläge

  • Das Unternehmen sollte sich mehr an modernen Firmen orientieren. Viele Abläufe und Strukturen sind nicht mehr zeitgemäß. Zudem sollte reflektiert werden welche Stelle genau zu besetzen ist und keine falschen Erwartungen wecken. Der Kommunikationsstil im Unternehmen bedarf eines Mediators. Der Führungsstil kann durch Coachings wesentlich optimiert werden.

Pro

Privat sind alle Kollegen sehr angenehme Menschen, das Büro ist (noch) sehr schön im obersten Stock gelegen.

Contra

Auch wenn es sich um eine Position handelte, die Verantwortung beinhaltete ist die Führungsetage nicht gewillt davon auch nur wenig abzugeben. Viele einzelne Arbeitssteps beinhalteten absolute Kontrolle der Vorgesetzten. Die ausgeschriebene Stelle war nie zu besetzen, stattdessen sollten Tätigkeiten ausgeübt werden, die auch von Schüleraushilfen abzuarbeiten wären.

Es gab keinerlei Aufstiegsmöglichkeiten, keinerlei Weiterbildungsmöglichkeiten oder Gehaltsperspektiven. Auch wesentliche Grundzüge der Personalentwicklung wurden schlicht ignoriert, wie zum Beispiel Feedback- oder Ende-der-Probezeit-Gespräche.

Dadurch, dass nicht alle im Unternehmen den Computer gut bedienen können gab es Schwierigkeiten neuartige Web-Tools zu benutzen. E-Mails mussten die Angestellten für die Geschäftsführung abtippen.

Meetings und Telefonkonferenzen dauerten häufig über 3-4 Stunden, die Geschäftsbeziehungen außerhalb waren sehr belastend.

Es fehlten sämtliche Zusatzleistungen, die in der digitalen Arbeitswelt zur Normalität gehören wie z.B. Essenszulagen, Kantine, Events, Teambuildung, Gesundheitsmaßnahmen, Obst oder Getränke (nicht mal Mineralwasser).

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    S.A.H.A. Handels- und. Beratungsgesellschaft mbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
Wie ist die Unternehmenskultur von S.A.H.A. Handels- und. Beratungsgesellschaft mbH? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.