Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Schafferer & Co. KG Logo

Schafferer & Co. 
KG
Bewertungen

33 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,0Weiterempfehlung: 48%
Score-Details

33 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

16 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Schafferer & Co. KG über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Eine Nummer unter vielen

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Zeitarbeiter/inHat bei Schafferer & Co. KG in Freiburg gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Sich mehr für die Mitarbeiter einsetzten auch auf das soziale Miteinander achten

Arbeitsatmosphäre

Ist leider sehr vergiftet

Karriere/Weiterbildung

Man bleibt auf der Stelle

Gehalt/Sozialleistungen

Die Gleichberechtigung fehlt

Kollegenzusammenhalt

Einige nette und liebe Arbeitskollegen die auch zusammenhalten

Vorgesetztenverhalten

Nicht immer fair und korrekt

Arbeitsbedingungen

Schlechte Arbeitszeiten und lange Samstage die gearbeitet werden familie bleibt da zum Teil auf der Strecke veralteten lagerhsltungssystem auf Sicherheit wird nicht sehr viel geachtet

Kommunikation

Schade,ist es das nan sich nicht mit den Mitarbeitern richtig kommunizieren kann

Gleichberechtigung

Leider nicht

Interessante Aufgaben

Die wären schon vorhanden


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Schöne Arbeitsatmosphäre

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Schafferer & Co. KG in Freiburg im Breisgau gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Das kollegiale Umfeld und der Zusammenhalt ist genial. Schlechte Laune gibt es, aber wo gibt es die nicht...

Image

Schafferer genießt vor allem hier in der Region einen sehr guten Ruf. Ich denke eine Station bei Schafferer im Lebenslauf, macht sich immer gut.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeiten sind flexible gehalten. Auf Anfrage bekommt man auch frei.

Karriere/Weiterbildung

Ist man wirklich interessiert und zeigt dies auch, hat man gute Chancen auf eine Förderung. Ich rate dazu es aktiv anzusprechen.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist Branchendurchschnitt. Die Zahlungen kommen immer pünktlich sowie die Weihnachts- und Urlaubsgeld.

Kollegenzusammenhalt

Jeder Kollege hilft einem auf Anfrage.

Vorgesetztenverhalten

Die meisten Führungskräfte sind sehr angenehm und begegnen einem auf Augenhöhe.

Gleichberechtigung

Respektvoller Umgang. Jeder wird fair behandelt, egal welchen Ursprungs, Geschlechts oder Vergangenheit.

Interessante Aufgaben

Durch die verschiedenen Kanäle ist das Aufgabengebiet sehr umfang- und abwechslungsreich.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Teilen

Schafferer ist zu empfehlen

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Schafferer & Co. KG in Freiburg im Breisgau gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre in den Teams ist ruhig, gelassen und produktiv.

Image

Schafferer genießt einen guten Ruf in Freiburg und um Freiburg herum, als etabliertes Familienunternehmen

Work-Life-Balance

Meistens kann man die Arbeitszeiten selber gestalten und hat im Rahmen seiner Gleitzeit viele Möglichkeiten.

Karriere/Weiterbildung

Möglichkeiten den nächsten Schritt zu wagen, gibt es auf jeden Fall wenn man es aktiv einfordert.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist branchendurchschnittlich, in manchen Bereichen auch durchaus mehr.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt unter den Kollegen ist einwandfrei.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten begegnen einem immer mit Respekt und Toleranz!

Kommunikation

Jeder lässt mit sich reden. Auch wenn es mal zu Konflikten kommt, kann man es in ruhiger Art klären.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung wird im Unternehmen gut erfüllt, da bspw. auch genauso viele Frauen wie Männer angestellt sind.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind sehr abwechslungsreich, was an der Vielfalt vom Unternehmen liegt und der Arbeit in vielen verschiedenen Bereichen. Langweilig wird es nicht!


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Teilen

Sehr unangenehme Arbeitsatmosphäre

1,4
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Administration / Verwaltung bei Schafferer & Co. KG in Freiburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehalt

Verbesserungsvorschläge

Komplett alles


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Visionäres Unternehmen mit sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten

4,5
Empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Administration / Verwaltung bei Schafferer & Co. KG in Freiburg gearbeitet.

Karriere/Weiterbildung

Wer möchte hat gute Entwicklungsperspektiven.

Gehalt/Sozialleistungen

Gute und faire Gehaltsstrukturen

Kollegenzusammenhalt

Guter Austausch zwischen den Teams

Arbeitsbedingungen

Moderne Büros und auch die Technik ist immer auf dem neusten Stand. Sehr gutes Equipment für Mitarbeiter

Gleichberechtigung

Viele Frauen in Führungspositionen, das spricht wohl für sich. Gleichberechtigung ist nicht nur ein Wort, sondern wird hier gelebt.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Teilen

Guter Betrieb

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Schafferer & Co. KG in Freiburg im Breisgau gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich finde es gut, dass den Mitarbeiter kostenlos Obst in der Kantine bereitsgestellt wird.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Angebote/Vorteile für die Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

offener Umgang mit allen Mitarbeitern. Das Team in der Abteilung ist super und entspannt. Es wird hier oft gelacht.

Image

nach außen gut.

Work-Life-Balance

Wenn man spontan frei haben möchte ist das bis jetzt immer möglich gewesen. Das Abbauen von z.B Überstunden kann frei eingeteilt werden.
Falls man morgens mal bisschen später kommen möchte, war das bis jetzt auch nie ein Problem. Die Absprache funktioniert gut. Die Arbeitszeiten sind im normalen Rahmen, aber die Wochenstunden sind mittlerweile nicht mehr üblich. In der heutigen Zeit sind es in vielen Betrieben deutlich weniger.

Karriere/Weiterbildung

Es werden nicht so viele Weiterbildungsmöglichkeiten angeboten, dass sehr schade ist.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt kommt immer pünktlich, könnte aber auch besser sein.

Kollegenzusammenhalt

Wenn es Probleme gibt, kann hier offen miteinander geredet werden. Es wird gemeinsam nach einer Lösung gesucht. Guter Zusammenhalt.

Vorgesetztenverhalten

Manchmal wird man gefragt, wie man die Änderung findet. Es wird aber oft entschieden. Hier wäre es ab und an gut gleich die Meinung einzuholen, damit Änderungsvorschläge gleich eingebracht werden können.

Arbeitsbedingungen

Die Büroräume sind gut und klimatisiert ausgerichtet.
Es ist alles vorhanden, was benötigt wird.

Kommunikation

In den Teammeetings werden die MA über Neuheiten informiert.

Gleichberechtigung

bis jetzt habe ich nichts anderes mitbekommen. Jeder wird gleich behandelt.

Interessante Aufgaben

Ich habe hier meine Ausbildung angefangen und wurde anschließend übernommen. Ich finde es toll, dass man nach der Ausbildung als vollständiges Teammitglied anerkannt wird. Ich bekam zeitnah mehr Verantwortung, dass ich super finde, da mehr Vertrauen übermittelt wurde.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Für Leute mit Perspektive wenig Zukunft

1,4
Nicht empfohlen
Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Schafferer & Co. KG in Freiburg im Breisgau gemacht.

Verbesserungsvorschläge

Den Mitarbeitern sollte mehr Wertschätzung entgegengebracht werden.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre wirkt nicht gut, da die Stimmung vergiftet scheint

Karrierechancen

Corona bedingt gab es keine Übernahmemöglichkeit

Arbeitszeiten

Arbeitsverträge mit mindestens 40 Stunden sind nicht mehr zeitgemäß

Ausbildungsvergütung

Unter Branchenschnitt. Das Einstiegsgehalt nach der Ausbildung ist ebenfalls unter Branchenschnitt. Es wäre angebracht die Vergütung zu erhöhen.

Die Ausbilder

In den meisten Abteilungen hat man den Eindruck, dass man als Azubi eher stört

Spaßfaktor

Bis auf wenige Ausnahmen nicht vorhanden

Aufgaben/Tätigkeiten

Monoton und eintönig man wird wenig gefördert und gefordert

Variation

In der Ausbildung durchläuft man verschiedene Abteilungen, so bekommt man vom Geschäft viel mit

Respekt

Als Azubi wird einem in den meisten Abteilungen nicht auf Augenhöhe begegnet

Sehr abwechslungsreich

4,4
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Schafferer & Co. KG in Freiburg im Breisgau absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- facettenreich
- Aufstiegschancen
- faire Entlohnung
- solides Leistungspaket (Kantine, Jobrad, etc.)

Arbeitsatmosphäre

Sehr kollegiales Umfeld und fast immer trifft man auf Leute, die einem mit Humor entgegnen.

Karrierechancen

Immer ein offenes Ohr für Mitarbeiter die sich weiterentwickeln wollen. Wenn man es aktiv einfordert wird man schnell unterstützt und angehört.

Arbeitszeiten

40 Stunden Wochen mit Stempeluhr. Man ist eigentlich immer flexibel wie ich finde.

Ausbildungsvergütung

Das Gehalt im Laufe des dualen Studiums ist überdurchschnittlich, wenn man es mit den anderen Studenten von anderen Unternehmen im Kurs vergleicht

Die Ausbilder

Die Ausbilder sind jederzeit offen für Probleme und unterstützen einen. Man bekommt regelmäßiges Feedback.

Spaßfaktor

Die Ausbildung wird durch die verschiedenen Kanäle und Tätigkeiten die Schafferer innerhalb des Unternehmens nie langweilig.

Aufgaben/Tätigkeiten

Sehr abwechslungsreich von Großhandel über Einzelhandel bis hin zu E-Commerce oder Baustellenprojekte.

Respekt

Auch die Auszubildenden oder Studenten werden mit Respekt behandelt und auf Augenhöhe gesehen.


Variation

Teilen

Wenig Kommunikation und Mitarbeiterschätzung

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Schafferer & Co. KG in Freiburg im Breisgau gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Interessantes Branchenumfeld

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu Profiorientiert. Der Mitarbeiter zählt wenig.

Verbesserungsvorschläge

WIeder mehr auf die Mitarbeiter eingehen und diese wertschätzen.

Arbeitsatmosphäre

Momentan eher eine mässige Stimmung, vielleicht auch Corona-geschuldet.

Image

Das Image von Schafferer war und ist gut. Man sollte jedoch aufpassen dass dieses nicht stehtig abnimmt.

Work-Life-Balance

Durch bestehende Schichtsysteme eher schwierig.

Karriere/Weiterbildung

Faktisch keine Aufstiegschancen vorhanden. Man wird leider klein gehalten.

Gehalt/Sozialleistungen

Eher unterer Branchenschnitt. Vereinbarte Sonderzahlungen werden, obwohl andere Investitionen getätigt werden, spontan nicht ausbezahlt.

Umgang mit älteren Kollegen

Kollegen kündigen nach 30 Jahren Betriebszugehörigkeit. Wird also nicht allzu groß geschrieben.

Vorgesetztenverhalten

Entscheidungen werden durch manche Vorgesetzten willkürlich getroffen und sind wenig nachvollziehbar.

Arbeitsbedingungen

Es wird momentan in eine bessere Arbeitsumgebung investiert. Allgemein jedoch leider alles ein bisschen in die Jahre gekommen.

Kommunikation

Kommunikation sollte das wichtigste sein. Man erfährt vieles nur hintenrum. Eine zentrale Kommunikation findet fast nicht statt.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Sehr enttäuscht

2,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Schafferer & Co. KG in Freiburg im Breisgau gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Image nach Außen hin

Verbesserungsvorschläge

Die Belange der IT zu respektieren und die Abteilung als wichtigen Stützpfeiler des Unternehmens anzuerkennen.

Work-Life-Balance

Verträge mit 42 Stunden-Woche stellen die Regel da. Viele Verträge laufen mit 48 Stunden. Nicht zeitgemäß.

Karriere/Weiterbildung

Verträge werden größtenteils befristet ausgestellt und zumindest in meinem Fall nach der max. möglichen Anzahl von 2 Verlängerungen nicht entfristet. Sachgrundbefristete Verträge stellen eine Möglichkeit für den Arbeitgeber da, die er auch nutzt.

Vorgesetztenverhalten

Einige Vorgesetzte handeln teilweise nicht im Rahmen der für die Position erforderlichen Notwendigkeiten.

Arbeitsbedingungen

Nicht auf dem neusten Stand. Man kämpft mit veralterter Hard- und Software. Client und Softwareseitig. Maßnahmen von Upgrades im Maschinenpark gestalten sich als zäh, unflexibel, starr und schleichend.

Kommunikation

Eisberg voraus. Ein mehrtägiges Teamevent um etwaige Probleme wie z.B. Kommunikationsprobleme zu adressieren, resultierte in einer vom puren Aktionismus geprägten Einführung widersinnig erscheinender Maßnahmen. Andere Erkenntnisse wurden entweder gar nicht oder zunächst mit großem Enthusiasmus eingeführt um sie danach wieder ausschleichen zu lassen.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist branchenüblich, nicht mehr, eher weniger.


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN