Schultz-Hencke-Haus als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

7 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,0Weiterempfehlung: 0%
Score-Details

7 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Der Arbeitgeber wurde in einer Bewertung nicht weiterempfohlen.

Vollkommen in Ordnung

4,1
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

,dass ausgesprochen familienfreundlich entschieden wird und dass das Menschliche stets im Auge behalten wird.

Arbeitsatmosphäre

freundlich, entspannt und mit dem Fokus auf den Kindern

Work-Life-Balance

Leitung geht auch auf Ferienwünsche außerhalb der schulferien ein wenn dies machbar erscheint, besonders auch familiären Wünschen gegenüber entgegenkommend

Umwelt-/Sozialbewusstsein

selbstredend hoch in einer solchen Einrichtung

Karriere/Weiterbildung

werden kontinuierlich angeboten

Kollegenzusammenhalt

Größtenteils freundlich und hilfsbereit, kein übermäßig großes Konkurrenzgehabe

Umgang mit älteren Kollegen

die Erfahrung dieser Mitarbeiter wird geschätzt, keine Benachteilgungen erkennbar

Vorgesetztenverhalten

Kompetent, gesprächsbereit, menschlich sehr gut, nimmt Rücksicht auf familiäre und gesundheitliche Belange

Arbeitsbedingungen

in meinem Fall 1A, generell guter Standard, GL lässt sich erfahrungsgemäß nicht lumpen

Kommunikation

Kommunikation der Leitung gut, zwischen den Kollegen teilweise verbesserungswürdig

Gehalt/Sozialleistungen

familienfreundliche Festanstellung, gut bezahlt

Gleichberechtigung

keine geschlechtsspezifischen Benachteiligungen erkennbar

Interessante Aufgaben

hoch spannend, herausfordernd

Guter Arbeitgeber

4,3
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

siehe Kollegenzusammenhalt

Image

ich bin stolz dort zu arbeiten, würde es unbedingt weiter empfehlen und kenne den guten Ruf in den betreffenden Institutionen

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten normal, Urlaub verständlicherweise in der Ferienzeit, familienfreundlich

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen, Intervisionen und Supervisionen werden angeboten

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt im Normbereich, unbefristete Anstellungen, Weihnachtsgeld und Prämien

Umwelt-/Sozialbewusstsein

es ist ein soziales Unternehmen und der Müll wird getrennt

Kollegenzusammenhalt

Krankheitsausfälle werden kollegial kompensiert, verschiedene Meinungen werden konstruktiv ausdiskutiert

Umgang mit älteren Kollegen

keine Probleme mit "älteren" Mitarbeitern

Vorgesetztenverhalten

kompetent, Mitarbeiterorientiert, sozial, familienfreundlich, gerecht

Arbeitsbedingungen

Je nach Einrichtung und Gebäudezustand gut

Kommunikation

Informationsfluss ist in Ordnung

Gleichberechtigung

keine Benachteiligungen bekannt

Interessante Aufgaben

Arbeit am Kind ist immer interessant

Zähne zusammen beißen

1,1
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Image

Das Gefühl kommt auf, es wird täglich schlechter.

Work-Life-Balance

Familie darf man hier nicht haben.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Keins vorhanden.

Kollegenzusammenhalt

Eher gegeneinander als miteinander in diesem Haus. Schade.

Arbeitsbedingungen

Räume, eigentlich das ganze Haus, sind stark veraltet, trotz ruhiger idylischer Lage am Stadtrand. Nur ein Zimmer sticht hervor. Aber da ist mehr Schein als Sein vorhanden.

Kommunikation

Nur mit einigen, andere fallen durch das Raster.

Gehalt/Sozialleistungen

Geht.

Gleichberechtigung

Kommt drauf an wo und mit wem man auf einer Leiter steht.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit könnte interessant sein, dazu bräuchte man jedoch eine andere Leitung.


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Vorgesetztenverhalten

Mund halten und gehorchen

1,2
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu wenig Platz.

Verbesserungsvorschläge

Austausch der Leitung.

Arbeitsatmosphäre

Angst und Unzufriedenheit schwebt durch das Haus.

Image

Bis die Beiden das Haus in Beschlag genommen haben, konnte man stolz sein, zu sagen: hier zu arbeiten, heute sollte man lieber den Mund halten.

Kollegenzusammenhalt

nicht vorhanden, da nicht erwünscht

Vorgesetztenverhalten

machtsüchtig, möchte Untertanen erziehen und lebt es aus

Arbeitsbedingungen

Zu kleine Räume zu viele Kinder.

Kommunikation

Es ist unerwünscht Interessen auszutauschen.

Gleichberechtigung

Schon lange nicht mehr, war früher mal so.


Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

wenn du nicht funktionierst, bist du weg

1,1
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

kein Kommentar

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

wäre zu viel,sorry

Verbesserungsvorschläge

Leitung austauschen

Arbeitsatmosphäre

Kollegen sind völlig unzufrieden,jeder schleppt sich so zur Arbeit,keiner hat richtig Lust.

Image

Kein Kommentar,würde die Regeln verletzen!!

Work-Life-Balance

Alles nach Vorschrift und Plan,unflexibel,Leitung bestimmt

Gehalt/Sozialleistungen

Seit 8 (acht) Jahren keine Gehaltserhöhung,Nachfrage zwecklos.

Kollegenzusammenhalt

Keiner traut keinem,Spitzel der Leitung sind bekannt.

Vorgesetztenverhalten

Alle Kollegen denken nur an sich,haben Angst vor Verlust des Arbeitsplatzes und haben resigniert.Lassen alles mit sich machen,nur des Geldes wegen,unglaublich!!

Arbeitsbedingungen

Das Haus für die Betreuung von über 30 Kindern und Jugendlichen viel zu klein.

Kommunikation

Was die Leitung weiß,brauchst du als Kollege noch lange nichr wissen,hierdurch erschwerte Bedingungen.Kollegen bekommen nur das Allernötigste gesagt.

Interessante Aufgaben

Hier haben nur 2 Leute das Sagen und die haben immer Recht


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Nichts für Mitarbeiter mit Ideen und Einsatzbereitschaft, Gewünscht wird gehorchen und Mund halten

1,2
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Hier gibt es nichts zu erwähnen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der Umgangston war sehr schlecht.
Keine Zusammenarbeit sondern nur Gegeneinander.

Verbesserungsvorschläge

sinnlos


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mitarbeiterbewertung: 1,0 von 5 Sternen

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2014 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben