Navigation überspringen?
  

Seniorenzentrum Nurona GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Seniorenzentrum Nurona GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
1,00

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Image
2,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 1 von 1 Bewertern kein Homeoffice Kantine bei 1 von 1 Bewertern Essenszulagen bei 1 von 1 Bewertern keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching kein Parkplatz keine gute Verkehrsanbindung keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 04.Sep. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Viel zu tun und zu wenig zeit....äähhmmm Personal natürlich auch

Vorgesetztenverhalten

Das Vorstellungsgesräch fand mit 3 Mitarbeitern statt und glich einem Verhör.

Kollegenzusammenhalt

Es wird zuviel über andere hinter dem Rücken geredet.

Interessante Aufgaben

Viel Arbeit und kaum Zeit für eine 30min. Pause

Kommunikation

Nur zur Übergabe, die mit beiden Wohnebereichen zusammen gemacht wird im Früh- und Spätdienst.

Karriere / Weiterbildung

Wer sich selbst nicht Weiterbildet.....

Gehalt / Sozialleistungen

Zu wenig zum Leben. Aber besser als Hartz 4.

Arbeitsbedingungen

schlechte Bezahlung, 30% Unter Tarif, wenig Personal, 32 Bewohner mit 1 Pflegefachkraft und 1 Pflegehelfer.

Work-Life-Balance

Schichtdienste die den Freundeskreis zermürben lassen.

Image

Firma hat viele Töchterunternehmen vom gleichen Betreiber

Verbesserungsvorschläge

  • Tariflohn von min. 2.800€ Brutto als Altenpfleger, mehr Personal im Früh dienst min. 4

Pro

modernes Haus, schöne Lage

Contra

Ohne Auto nicht zu erreichen, Keine gute Verkehrsanbindung an den Stadtbus,
Zu wenig Personal (2 Mitarbeiter im Frühdienst für 32 Patienten/Bewohner),
Mitarbeiter sind verpflichtet an beiden Standorten zu Arbeiten, bis zu 45km entfernt., Weit zu Fahren, im Winter gefährliche Straßenlage

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten
  • Firma
    Seniorenzentrum Nurona GmbH
  • Stadt
    Hofbieber
  • Jobstatus
    Praktikum in 2016
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Du hast Fragen zu Seniorenzentrum Nurona GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!