Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Seven Principles Solutions & Consulting GmbH Logo

Seven Principles Solutions & Consulting 
GmbH
Bewertungen

6 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,5Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

6 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

6 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Seven Principles Solutions & Consulting GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Guter Arbeitgeber in einer Branche mit Zukunft und viel Freiraum

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die tollen Kolleg:innen und das Bestreben aller, sich weiterzuentwickeln. Motivation und Kreativität werden gefördert.

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiterbenefits: Da würde ich mir wirklich mehr wünschen. Wie eine Mitgliedschaft bei Urban Sports, Essenszulagen, Job Ticket, Rabatte etc. Da ist leider noch viel Luft nach oben.

Arbeitsatmosphäre

Vor Corona hatten wir eine entspannte und persönliche Arbeitsatmosphäre geschaffen, die wir dank Teams digital fortführen konnten. :)

Work-Life-Balance

Hier kann ich mich wirklich nicht beschweren, da wir auf Vertrauensbasis arbeiten.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gute Kollegen. :)

Vorgesetztenverhalten

Besser könnte es nicht sein.

Arbeitsbedingungen

Die Büros sind gut. Allerdings hätte ich mir zu Zeiten von Corona noch mehr Support im Homeoffice gewünscht. Support beim Kauf einer ordentlichen Homeoffice Ausrüstung (zum Beispiel ein guter Stuhl) etc.

Kommunikation

Es werden regelmäßig Meetings durchgeführt, bei denen Mitarbeiter:innen auf den neusten Stand gebracht werden. Dank der agilen Ausrichtung kann jede:r Vorschläge machen.

Gleichberechtigung

Ich habe ein gutes Gefühl. Als Mann kann ich zwar nur für mich sprechen, aber die Tatsache, dass die Geschäftsleitung sehr viel Wert auf Gendering legt spricht für sich. :)

Interessante Aufgaben

Selbstverständlich muss ich all meine Aufgabenbereiche abdecken, aber ich habe viel Spielraum und definiere meine Aufgaben selbst. Da sind der Fantasie oft keine Grenzen gesetzt.


Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gehalt/Sozialleistungen

Teilen

Toller und flexibler Arbeitgeber, der sowohl die persönliche Weiterentwicklung fördert als auch die Work-Life-Balance

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Image verbessern, insbesondere auf Kununu

Arbeitsatmosphäre

Tolle Kolleginnen und Kollegen. Alle sind freundlich und hilfsbereit.

Image

Ist leider nicht so toll, wenn man sich die Bewertungen anschaut. Die Bewertungen werden dem Arbeitgeber aus meiner Sicht nicht gerecht.

Work-Life-Balance

Funktioniert sehr gut. In der Zeiteinteilung bin ich flexibel, mein Vorgesetzter vertraut mir und ich kann meine Arbeit super erledigen.

Karriere/Weiterbildung

Bisher wurde ich nie zurückgewiesen. Man muss aber schon selbst auf seinen Vorgesetzten zugehen wenn man im Job voran kommen möchte.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich bin zufrieden und fühle mich gerecht bezahlt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Auf einem guten Weg, da geht aber noch was

Kollegenzusammenhalt

Ich habe bisher nur positive Erfahrungen gemacht

Umgang mit älteren Kollegen

Es steht ATZ zur Verfügung. Der Altersdurchschnitt ist relativ hoch. Alle Kolleginnen und Kollegen werden wert geschätzt so wie ich es mit bekomme.

Vorgesetztenverhalten

Der Vorgesetzte reagierte bisher auf alle meine Anliegen sehr gut. Es ist ein Geben und Nehmen. So sollte es auch sein bei einem Arbeitsverhältnis.

Arbeitsbedingungen

Freie Getränke, Home Office, flexible Arbeitszeiteinteilung sofern mit Kundenauftrag vereinbar

Kommunikation

Verschiedenste Informationsmöglichkeiten stehen zur Verfügung. Eine App, Freitags-Calls für alle, Teams-Kanäle etc.

Gleichberechtigung

Jede(r) hat die gleichen Chancen. Leider haben zu wenige Frauen Interesse an Jobs in der IT. Aber dafür kann der Arbeitgeber ja nichts.

Interessante Aufgaben

Ich kann mich nicht beklagen.

Das Paket stimmt für mich

4,5
Empfohlen

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Arbeit im Team und die bisher für mich immer passenden Projekte

Verbesserungsvorschläge

Die Kommunikation verbessern und vielleicht für neue Impulse im Management sorgen

Arbeitsatmosphäre

Sehr gut. Es wird viel Wert auf eine positive Atmosphäre gelegt und dies auch gelebt

Work-Life-Balance

Etwas abhängig vom Kundenprojekt und dem eigenen Anspruch. Man kann nach 40 Stunden Feierabend machen oder auch die Extrameile gehen, wenn man möchte. Erwartet wird dies nicht

Karriere/Weiterbildung

Auch hier kommt es auf die Eigeninitiative an.
Wenn man aber selber weiß, wo man hinwill hilft das Unternehmen enorm

Gehalt/Sozialleistungen

Für eine mittelständische Beratung im Marktdurchschnitt

Kollegenzusammenhalt

Wirklich super. Man kann sich auf die anderen verlassen und bekommt immer Hilfe. Es gibt wirklich auch ein internes Team, obwohl man die meiste Zeit beim Kunden ist

Vorgesetztenverhalten

Berühmt, manchmal fehlt mir etwas der
Weitblick

Kommunikation

In meinem Team super. Im Management noch mit Luft nach oben

Interessante Aufgaben

Für mich absolut passend


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Selbständigkeit und Liebe bzw. Zuneigung für seine Arbeit sind Voraussetzung für einen Erfolg in jeder Hinsicht.

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Kundenzufriedenheit ist das wichtigste. Darum ist jedes Projekt auch ein Aushängeschild für weitere Projekte und damit auch der Erfolg. Da spielt der 8 Std. Arbeitstag fast gar keine Rolle mehr. Er kann mal 4 Std. sein oder 10 Std.

Arbeitsatmosphäre

Auch in Corona Zeiten im Team sein. Jeder wird gehört und jeder der Ideen mitbringt kann sie einbringen.

Image

Etwas zu den ehemaligen Mitarbeitern, die hier Ihre Bewertung abgegeben haben: Es wird vom Unternehmen viel Selbständigkeit abverlangt und vor allem setzt man voraus, dass man die Arbeit liebt. Darum kann ich von der einen Seite die schlechten Erfahrungen verstehen, aber ich schätzte, dass diese Mitarbeiter selbst einige Defizite haben, die sie versuchten bei 7P zu kompensieren es ihnen aber nicht gelang. Z.B. Kommunikationsfähigkeit.

Work-Life-Balance

Homeoffice war von Anfang an gar kein Thema. Dadurch keine Anfahrzeiten und genug Zeit für die Familie und andere Dinge. Zwischendrin einkaufen fahren oder zum Arzt oder mal Nachmittags in der Sonne sitzen.

Kollegenzusammenhalt

Die Möglichkeit im Team ein Projekt voranzutreiben und es zu einem Erfolg zu bringen, habe ich zwar nicht nur hier aber in seltener Deutlichkeit bei Seven Principles erlebt.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzter setzt die Eigenverantwortlichkeit von Anfang an voraus. Was ich als sehr befriedigend und beruhigend empfand und empfinde. Und, wie gesagt, offen für alle Probleme und Frustrationen, die die Arbeit mit sich bringt.

Arbeitsbedingungen

Neben dem durchgängigen Homeoffice besteht die Möglichkeit auch im Share Desk zu arbeiten. Man bekommt einen Laptop mit Adminrechten und ein Handy von Anfang an.

Kommunikation

Vorgesetzter ist zu jeder Zeit offen für die eigenen Probleme beruflicher aber auch persönlicher Natur.

Interessante Aufgaben

Die Projekte sind vielfältig wie eine bunte Blumenwiese. Da ist für jeden was dabei. Und das Gute ist, man kann sich als it-Spezialist die Projekte aussuchen, die man wirklich gerne macht. Und man wird dabei in jeder Hinsicht unterstützt.

Arbeitgeber-Kommentar

Nicole Boyungs, Leitung Recruiting
Nicole BoyungsLeitung Recruiting

Guten Tag,

ich möchte Dir für Deine ausführliche und positive Bewertung zu den unterschiedlichsten Themen danken.
Wir freuen uns auf die weitere gemeinsame und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Für Anregungen stehen wir Dir gerne zur Verfügung.

Viele Grüße

Nicole Boyungs
Human Resources

Trotz Beratertätigkeit und viel Telearbeit sehr gute Kommunikation innerhalb der Firma

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Nicole Boyungs, Leitung Recruiting
Nicole BoyungsLeitung Recruiting

Guten Tag,

hab vielen Dank für Deine positive Bewertung.

Deine Wahrnehmung zur internen Kommunikation freut uns sehr, da wir auf interne Kommunikation großen Wert legen. Hier zeigt uns, dass das wöchentlich angebotene StandUp durch die Geschäftsführung positiv angenommen wird.

Wir freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit und komme gerne für weitere Anregungen auf uns zu.

Viele Grüße

Nicole Boyungs
Human Resources

Normaler mittelständischer Arbeitgeber aus dem IT Beratungsumfeld

3,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen