Navigation überspringen?
  

Sigel GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Handel
Subnavigation überspringen?

Sigel GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,28
Vorgesetztenverhalten
2,74
Kollegenzusammenhalt
4,29
Interessante Aufgaben
3,66
Kommunikation
3,00
Arbeitsbedingungen
3,25
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,53
Work-Life-Balance
3,03

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,02
Umgang mit älteren Kollegen
3,39
Karriere / Weiterbildung
2,86
Gehalt / Sozialleistungen
3,50
Image
3,53
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 13 von 19 Bewertern Homeoffice bei 12 von 19 Bewertern Kantine bei 16 von 19 Bewertern Essenszulagen bei 9 von 19 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 9 von 19 Bewertern Barrierefreiheit bei 1 von 19 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 11 von 19 Bewertern Betriebsarzt bei 15 von 19 Bewertern Coaching bei 5 von 19 Bewertern Parkplatz bei 18 von 19 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 4 von 19 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 9 von 19 Bewertern Firmenwagen bei 9 von 19 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 10 von 19 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 2 von 19 Bewertern Mitarbeiterevents bei 12 von 19 Bewertern Internetnutzung bei 11 von 19 Bewertern Hunde geduldet bei 1 von 19 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 08.Sep. 2019 (Geändert am 30.Okt. 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Der Spagat aus "Wir wollen den digitalen Wandel meistern" und "Die Führungshierarchie will weiterhn alles unter voller Kontrolle halten", kann nicht gelingen. Erfolgreicher (digitaler) Wandel braucht Raum für Kreativität und auch den Mut, Fehler zu machen. Viel Nervosität, Unsicherheit und Mißtrauen bei den (direkten) Vorgesetzten, was zu unnötigem Stress führt.

Vorgesetztenverhalten

Kein Fokus auf die wirklich wichtigen Dinge. Zu viel "Wir wollen" bei Unkenntnis über "Welche Voraussetzungen sind dafür nötig". Z. B. Termine diktieren und Zeitdruck aufbauen, obwohl man mit gesundem Menschenverstand wissen konnte, dass die Terminschienen völlig unrealitsich sind. Unternehmensberater-Mentalität: Schöne Ziele definieren, ohne Ahnung von der praktischen Umsetzung, dem Zeit- und Kostenaufwand dafür. Passend vielleicht für einen Großkonzern, nicht aber für ein mittelständisches Unternehmen. Hier ist Pragmatismus gefragt - auch auf Führungsebene. Arbeitsaufträge wurden so unklar formuliert, dass selbst leistungswillige Mitarbeiter verzweifelten. Und meldete sich die halbe Abteilung krank, wurde von den direkten Vorgesetzten nicht reagiert.
Postiver Aspekt: Die GL hat (spät, aber immerhin) notwendige Entscheidungen getroffen und einen Wechsel auf der Leitungsebene herbegeführt.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist in der Tat einer der Schlüsselfaktoren, der das Unternehmen noch zusammen hält. Bleibt zu hoffen, dass die GL, Fuhrungsetage und Beirat diesen Schatz hegen und pflegen - denn ist erst einmal die Motivation futsch, gehen irgend wann auch die Zahlen in den Keller...

Interessante Aufgaben

Gerade im Zuge des digitalen Wandels gäbe es im Unternehmen eine Fülle interessanter Aufgaben. Schade nur, dass das Vorgesetztenverhalten (siehe dort) das erfolgreiche wahrnehmen dieser Aufgaben stark einschränkte. Zu beobachten war, dass wirklich interessante Aufgaben gern an Exterene Dienstleister und Agenturen vergeben wurden. Vielleicht, weil man die eignene Mitarbeiter mit anderen (eher lästigen) Aufgaben aus- bzw. überlastet hat. Oder aber, weil man die eigenen Mitarbeiter einfach für wenig kompetent gehalten hat?

Kommunikation

Die GF bemüht sich mit regelmässigen Info-Veranstaltungen, Mitarbeitermagazinen usw. um die Information der Belegschft. Manchmal zwar leider etwas zu absrakt - indem Schlagworte und Slogans verbreitet werden, die der einfache Mitarbeiter kaum versteht. Das Intranet ist zwar technisch nicht auf dem neuesten Stand, aber dient durchaus als Infoquelle. Innerhalb der Abteilungen ist es aber stark von den Führungskräften abhängig, ob man als Mitarbeiter gut oder eher schlecht über die für die eigene Arbeit relevanten Themen informiert wird.

Gleichberechtigung

Tendenziell den Eindruck gewonnen, dass einzelne Führungskräfte eher Macho-Zirkel bevorzugten, anstatt Frauen Verantwortung zu übertragen. Jedoch nicht repräsentativ für alle Abtreilungen. Hier findet aber scheinbar gerade ein Wandel statt.

Umgang mit älteren Kollegen

Einr großer Pluspunkt. Ältere Kollegen werden ernst genommen und ganz normal eingebunden. Ex-Mitarbeiter und Jubilare werden wertgeschätzt.

Karriere / Weiterbildung

Keine eigenen Erfahrungen gemacht. Das Thema Schulung und Weiterbildung hat jedoch scheinbar einen großen Stellenwert.

Gehalt / Sozialleistungen

Ein großer Pluspunkt. Dieser allein reicht jedoch nicht, um Mitarbeiter zu binden und der hohen Fluktuation in einzelnen Abteilungen zu begegnen.

Arbeitsbedingungen

Die Räumlichkeiten sind in die Jahre gekommen, jedoch gibt es bereits Planungen, diese zu modernisieren. Bei der IT-Ausstattung werden hochwertige Geräte (Laptops & Co.) geboten. Die Software-Landschaft stellt sich aus der Historie heraus durch viele propriätere Insellösungen dar, die im Gegensatz zu Standardsoftware wenig nutzerfreundlich sind. Dies mag für langhährige Mitarbieter kein Problem sein, erschwert aber die Einarbeitung neuer Mitarbeiter und wird für diese zum Zeitfresser.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Hierzu liegen mir keine Detailkenntnisse vor.

Work-Life-Balance

Direkte Führungskräfte, die sich über die eigene "Überlastung" beklagten, jedoch die Überlastung der Mitarbeiter ausblendeten. Selbst neue Mitarbeiter/innen wurden sofort in die Überlast gedrängt, indem man ihnen "brennende" Themen aufbürdete, die schon ihre Vorgänger aus Gründen der Überlast hatten schleifen lassen. Einfach unfair. Kompetente IT-Fachkräfte, die das Unternehmen dringend für den digitralen Wandel braucht, wurden so heraus gedrängt.

Image

Wie bei vielen traditionell gewachsenen Unternehmen, die in der Vergangenheit vieles richtig gemacht haben, ist das Image nach außen noch immer exzellent. Jedoch muss der (digitale) Wandel erfolgreich und mitarbeiterverträglich gemeistert werden, damit kein "Außen Hui, innen Pfui" dabei heraus kommt. Auch der Umgang mit externen Partnern muss fair und professionell erfolgen, sonst droht von dieser Seite ein Imageverlust.

Verbesserungsvorschläge

  • Digitaler Wandel braucht Raum für Kreativität und Fehler. Controller-Denke, starre Hierarchien und eine "Das haben wir immer so gemacht"-Einstellung sollten überdacht werden. Der Wert von (digitalen) Fachkräften sollte stärker erkannt werden. Bei Google, Apple & Co. zählt ein guter Entwickler wohl genauso viel wie ein Hauptabteilungsleiter?

Pro

Vorbildliches und verbindliches Verahlten der Personalabteilung im gesamten Recruiting-Prozess. Man hat eine Strategie, wie man dem digitalen Wandel begegenen will. Diese ist leider noch etwas abstrakt, doch daran wird gearbeitet. Gehalt und Sozialleistungen sehr attraktiv. Die GL reagiert auf Mißstände aktiv und trifft auch harte Entscheidungen, soweit notwendig.

Contra

Der Mix aus Führung und Umsetzung ist noch entwicklungsfähig. "Klassische" Führung (die Rahmenbedingungen schafft, aber langsam ist) vs. Agilität (die offene Strukturen braucht). Ggf. noch zu wenig Vertrauen in (digitale) Fachkräfte.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Sigel GmbH
  • Stadt
    Mertingen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    PR / Kommunikation
Wie ist die Unternehmenskultur von Sigel GmbH? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 07.Aug. 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Mal Hirn einschalten, Umgang mit langjährigen Beschäftigen unter aller Sau!!! ASOZIAL

Pro

Es gibt Kaffee umsonst...

Contra

Kritik wird nicht akzeptiert, Verbesserungsvorschläge verlaufen schnell im Sande, sobald es etwas kosten könnte.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Sigel GmbH
  • Stadt
    Mertingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 15.Mai 2019 (Geändert am 22.Mai 2019)
  • Mitarbeiter

Kommunikation

Die Interne Kommunikation ist in letzter Zeit leider etwas in Vergessenheit geraten.

Gleichberechtigung

Nur sehr wenige weibliche Vorgesetzte/Führungskräfte. Somit fehlt auch die weibliche Komponente teilweise bei Entscheidungen.

Karriere / Weiterbildung

Für individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten muss gekämpft werden. Leider gibt es kaum Angebote vom AG.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Sigel GmbH
  • Stadt
    Mertingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 16.Aug. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Druck, Druck, Druck, Kontrolle, Kontrolle, Kontrolle

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Sigel GmbH
  • Stadt
    Mertingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 01.Aug. 2017 (Geändert am 23.Mai 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Lob gibt es nicht, Viele sind zu sehr mit sich selbst beschäftigt, Prämien wollen nicht gezahlt werden,

Positiv: regelmäßig Infos über aktuelle Unternehmensthemen

Vorgesetztenverhalten

Führung muss gekonnt sein

Kollegenzusammenhalt

In den Abteilungen sehr guter Zusammenhalt und faires Miteinander

Kommunikation

Regelmäßige Insights über Unternehmen

Gleichberechtigung

Wiedereinstieg zum Teil schwierig

Umgang mit älteren Kollegen

Leider hat man in den letzten Monaten gesehen, dass „geschätzt werden“ nicht vorhanden ist

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt kommt pünktlich, Sozialleistungen werden geboten, Gehaltserhöhungen und Inflationsausgleich gibt es nicht, bei Prämien schaut man eher, dass die Ziele nicht erreicht werden

Arbeitsbedingungen

Keine Klimaanlage, sodass es im Sommer sehr heiss wird. Ausstattung absolut in Ordnung. Intranet sollte vereinfacht werden

Pro

Kollegenzusammenhalt

Contra

Wertschätzung gegenüber den Mitarbeitern

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Sigel GmbH
  • Stadt
    Mertingen
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 15.Juli 2017
  • Mitarbeiter
  • Focus

Pro

Selbstverantwort, Respekt, Nachhaltig

Contra

zu konventionell, zu langsame Veränderungsprozesse

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Sigel GmbH
  • Stadt
    Mertingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 07.Juli 2017
  • Mitarbeiter
  • Focus

Pro

offen, verantwortungsvoll, nachhaltig

Contra

etwas unflexibel und traditionell

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Sigel GmbH
  • Stadt
    Mertingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 08.Feb. 2016 (Geändert am 09.Feb. 2016)
  • Mitarbeiter

Pro

- Interessante Produkte und Aufgaben
- Erstklassiger Ausbildungsbetrieb, da Azubis verschiedenste Tätigkeitsbereiche durchlaufen
- Arbeit mit Kollegen in Teams ist unübertrefflich
- Gleitzeitregelung nach Absprache ermöglicht flexibles Arbeiten

Contra

- Gemäß dem Motto "Studium ist alles" hat langjährige Berufserfahrung geringen Stellenwert
- Durch vermehrten Einsatz von Jungstudenten mit geringer Berufserfahrung werden viele Chancen und Potentiale verschenkt
- Man braucht ein dickes Fell und muss einiges wegstecken
- Aufstiegschancen orientieren sich am Studium anstatt am Know-How

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Sigel GmbH
  • Stadt
    Mertingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 03.Feb. 2016
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Führung überdenken

Pro

???

Contra

dass Du als Mensch nichts zählst

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten
  • Firma
    Sigel GmbH
  • Stadt
    Mertingen
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2008
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 24.Jan. 2015
  • Mitarbeiter

WOW

4,85

Arbeitsatmosphäre

Spätestens die gemeinsame KickOff Party überzeugte auch die letzten Zweifler. Supertolle Atmosphäre. Jeder spricht mit jedem, egal ob aus dem gewerblichen oder kaufmännischen Bereich oder sogar der Geschäftsleitung. Tolle Aktionen des Gesundheitsmanagements und der Sportgemeinschaft (Tennis, Laufen, Skifahren, aber auch Gesundheit und Ernährung, oder gemeinsame Ausflüge). Unbedingt weiter so.

Vorgesetztenverhalten

Die Führungskräfte absolvieren gerade ein gemeinsames Führungskräfteentwicklungsprogramm. Das ist wirklich super. Man merkt wie wichtig die Mitarbeiter sind. Man wird ernst genommen.

Kollegenzusammenhalt

Selten so einen Zusammenhalt erlebt. Das geht weit über Arbeitskollegen hinaus. Der Hammer war die KickOff Party gestern. Alle standen auf der Tanzfläche und haben gemeinsam gefeiert. Super, super, super

Interessante Aufgaben

Tolle Produkte, das macht total Laune. Interessante Mischung aus Tradition einerseits. Dynamischer Entwicklung andererseits und trotzdem kerngesundes und stabiles Unternehmen = sicherer Arbeitsplatz.

Kommunikation

Viele Informationen über die Entwicklung und Ziele des Unternehmens. KickOff Veranstaltung, Sigel Inside Veranstaltungen mit aktuellen Themen, Mitarbeiterbefragung. Einfach super.

Gleichberechtigung

Kann keine unterschiedliche Behandlung beobachten. Insgesamt hoher Anteil von weiblichen Angestellten (vor allem in Marketing) und viele Teilzeitkräfte, die irgendwann einmal im Unternehmen ausgebildet wurden. Lange Betriebszugehörigkeiten und sogar Ehrenabend für die Jubilare, teilweise sogar für 40 Jahre im Unternehmen.

Umgang mit älteren Kollegen

Gehören genauso zum Team wie die Jungen. Kann keine andere Behandlung oder Ungerechtigkeiten feststellen.

Karriere / Weiterbildung

Wurde in der Vergangenheit immer wieder mal gemacht (Englisch, Excel), oder auch Hilfe zur Selbsthilfe. Dann aber auch wieder Pausen. In diesem Jahr soll es wieder weiter gehen (Sprachen und Microsoft Office Anwendungen).

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist absolut in Ordnung. Es gibt sogar noch Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Wo gibt es sowas noch?. Bei den Löhnen lehnt man sich an den Tarif Druck an, der wohl sehr hoch ist. Ich denke das passt. VWL wird gewährt. Trinkwasser ist für alle kostenlos. Kantine wird bezuschusst. KFZ vor allem für Vertrieb und Führungskräfte. Handy wo sinnvoll und notwendig. Kostenlose Obstwochen im Herbst. Klar kann es immer mehr sein. Ich denke wir können uns aber absolut nicht beklagen.

Arbeitsbedingungen

Zuletzt wurde richtig investiert. Sanierung von Toiletten, Boden und Dach im gewerblichen Bereich, aber auch neuer Teppichboden im Büro und jetzt wohl auch die Sanitärräume in der Verwaltung. Gut so und weiter so. IT-Ausstattung super. Immer Sommer manchmal sehr heiß in den Büroräumen, da keine Klima. Aber es gibt schlimmeres.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Verschiedene Zertifizierungen vorhanden, vom blauen Engel über FSC und PEFC. Vereine am Ort werden unterstützt. Viel wert wird auch auf Ergonomie am Arbeitsplatz gelegt - in Zusammenarbeit mit dem Betriebsarzt.

Work-Life-Balance

Im kfm. Bereich gibt es Vertrauenszeit. Es wird viel für die Mitarbeiter getan, aber auch viel gefordert. Es wird aber auf die Einhaltung gesetzlicher Auflagen (Arbeitszeit) geachtet. Auf der anderen Seite kann man sehr selbständig arbeiten. Zielerreichung ist wichtig. Auch HomeOffice ist möglich, wo sinnvoll. In Summe ist das echt gut.

Image

Sicheres, stabiles Familienunternehmen. Tolle Kollegen. Tolle Produkte. Fokus auf TopQualität und Menschen die in die Mannschaft und zum Unternehmen passen.

Pro

Früher lag der Fokus immer auf Marketing. Außendarstellung war nicht immer im Einklang mit dem was innen gefühlt wurde. Das hat sich total gewandelt. Die Mitarbeiter werden mitgenommen, eingebunden und man hat den Eindruck, dass man auch was wert ist und ernst genommen wird. Die neue Führungsmannschaft tut dem Unternehmen gut. Und dann noch diese Hammer-Party gestern. Kann nur sagen WOW und weiter so. Das macht echt Spaß. Ihr macht das zu 100% richtig.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Sigel GmbH
  • Stadt
    Mertingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in