Workplace insights that matter.

Login
SilverTours GmbH - billiger-mietwagen.de Logo

SilverTours GmbH - 
billiger-mietwagen.de
Unternehmenskultur

Kulturkompass - traditionell oder modern?

Basierend auf Daten aus 6 Bewertungen schätzen Mitarbeiter bei SilverTours - billiger-mietwagen.de die Unternehmenskultur als ausgeglichen zwischen traditionell und modern ein, während der Branchendurchschnitt in Richtung modern geht. Die Zufriedenheit mit der Unternehmenskultur beträgt 3,4 Punkte auf einer Skala von 1 bis 5 basierend auf 83 Bewertungen.

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
SilverTours - billiger-mietwagen.de
Branchendurchschnitt: Internet

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

Die Unternehmenskultur kann in vier wichtige Dimensionen eingeteilt werden: Work-Life-Balance, Zusammenarbeit, Führung und strategische Ausrichtung. Jede dieser Dimensionen hat ihren eigenen Maßstab zwischen traditionell und modern.

Work-Life Balance
JobFür mich
Umgang miteinander
Resultate erzielenZusammenarbeiten
Führung
Richtung vorgebenMitarbeiter beteiligen
Strategische Richtung
Stabilität sichernVeränderungen antreiben
SilverTours - billiger-mietwagen.de
Branchendurchschnitt: Internet

Die meist gewählten Kulturfaktoren

6 User haben eine Kulturbewertung abgegeben. Diese Faktoren wurden am häufigsten ausgewählt, um die Unternehmenskultur zu beschreiben.

Stärken

  • Wenn nötig länger bleiben

    Work-Life BalanceTraditionell

    67%

  • Auf die Einhaltung von Arbeitszeiten achten

    Work-Life BalanceModern

    67%

  • Gute Arbeitsqualität erwarten

    FührungTraditionell

    50%

  • Hierarchie für Entscheidungen nutzen

    FührungTraditionell

    50%

  • Langfristigen Erfolg anstreben

    Strategische RichtungModern

    50%

Schwächen

Sich in Abstimmungsschleifen verlieren oder Jeden Fehler kritisieren? Die Kultur dieses Unternehmens wurde leider noch nicht oft genug bewertet, um die meist gewählten Faktoren bestimmen zu können. Bewerte die Unternehmenskultur, indem du die passenden Faktoren auswählst.

Kommentare zur Unternehmenskultur aus unseren Bewertungen

Hast du gewusst, dass es 6 Fragen zur Unternehmenskultur gibt, wenn du einen Arbeitgeber auf kununu bewertest? Hier sind die neuesten dieser Kommentare.

1,0
ArbeitsatmosphäreEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Mitarbeiter werden stetig unter Druck gesetzt zu liefern, gleichzeitig werden Entscheidungen regelmäßig durch nicht aufhörende Analysen und Reports rausgezögert. Wenn dann mal entschieden wurde, wird die getroffene Entscheidung meistens kurz darauf wieder in Frage gestellt und diskutiert. Dadurch macht sich Frustration breit und Motivation wird förmlich aus den Mitarbeitern rausgesaugt.

1,0
KommunikationEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Es gibt jährliche Management & Head-Of-Retreats, nach denen verkündet wird, dass jetzt alles besser wird. Sicherlich glaubt die GF das auch. Problematisch ist nur, dass sich für die Belegschaft nichts ändert.
Kommunikation zw. Arbeitskollegen: Im Arbeitsalltag herrscht ein rauer Ton und Kollegen werden auch gerne mal vorgeführt.
Kommunikation zw. Head-Of und Mitarbeitern: Top - down. Du musst "a" machen, sonst gibt es ein Problem.

1,0
KollegenzusammenhaltEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Jeder ist sich selbst der nächste. Austausch findet kaum statt.
In ein paar Dev Teams herrscht engerer Zusammenhalt, aber auch der bröckelt langsam.

2,0
Work-Life-BalanceEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Durch Zeiterfassung können Überstunden abgebaut werden.
Problematisch: Selbst nach getaner Arbeit nimmt das negativ Erlebte in der Firma einen so mit, dass man auch in der Freizeit deutlich daran zu knabbern hat.

1,0
VorgesetztenverhaltenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Es gibt Vorgesetzte, die es innerhalb kürzester Zeit geschafft haben Ihre komplette Abteilung fast vollständig aufzulösen.
Das gibt aber niemandem zu Denken, denn der Abgang liegt ja immer an den Mitarbeitern (zu schlecht/langsam/faul/unmotiviert) oder der Situation (Kurzarbeit)

2,0
ArbeitsatmosphäreAngestellte/r oder Arbeiter/in

Nach der Schließung des Herzstückes der Firma und des ungünstigen Abgangs eines Entscheiders, ist es eher mau. Motivation? Wo bist du?