SLM Solutions Group AG Logo

SLM Solutions Group 
AG
Bewertung

Ausgedünntes Engineering

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei SLM Solutions Group AG gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wie stark von oben herab die Aktionen gestartet werden, und wie oft auch Prioritäten ändern. Kein Kollege hat noch eine Bindung zu der Firma.

Verbesserungsvorschläge

Ganz dringend das Engineering aufstocken. Bei dem aktuellen Stand ist das Risiko für jedes Projekt weit über einem hinnehmbaren Level.

Arbeitsatmosphäre

In den letzten zwei Jahren wurde immer mehr darauf Wert gelegt, dass von „oben herab“ gearbeitet wird. Dieses hat dazu geführt, dass immer mehr Kollegen die Firma verlassen haben.

Kommunikation

Wie in jeder mittelgroßen Firma versucht die Geschäftsleitung, wie in einem Großunternehmen zu kommunizieren; tatsächlich erfährt man aber sehr viel mehr, als es ihnen lieb ist, da sich noch alle untereinander kennen.

Kollegenzusammenhalt

Auf derselben Eben klappt der Zusammenhalt super. Rückendeckung aus dem Management, auch aus dem unteren oder mittleren, sollte man allerdings nicht erwarten.

Work-Life-Balance

Der Abgang der Kollegen hat nicht zu einer Reduktion der Aufgaben geführt, ganz im Gegenteil.

Vorgesetztenverhalten

Sehr davon abhängig, wo man in der Firma sitzt, hat man sehr gute Vorgesetzte, oder jemanden, der mit eiserner Hand regiert.

Interessante Aufgaben

Die Firma konzentriert sich sehr auf Hardware, Software wird als notwendiges Übel angesehen, das besser andere machen. Wenn man Elektronik oder Mechanik mag, findet man hier sein Ziel.

Gleichberechtigung

Mir sind keine Fälle hinsichtlich Diskriminierung bekannt, bis außer gewisse Bedenken Hinsicht der Herkunft einiger Kandidaten, um Kunden aus weniger toleranten Ländern nicht zu vergraulen, daher ein Stern Abzug.

Umgang mit älteren Kollegen

Die Firma ist verhältnismäßig jung, daher sind ältere Kollegen selten. Diejenigen, mit denen ich Kontakt habe, sprechen von eher negativen Erfahrungen.

Arbeitsbedingungen

Es gibt hier wenig zu beanstanden, nur die bereits angesprochene Überlastung der Angestellten und das teilweise despotische Verhalten einiger Führungskräfte.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Firma bemüht sich, auch nicht verpflichtende Standards einzuhalten. Spendenaktionen runden das Thema auch ab. Das ist ein großer Pluspunkt der Firma.

Gehalt/Sozialleistungen

Der IG-Chemie-Vertrag sichert einen gewissen Standard, der im Bereich Engineering etwas unter Durchschnitt ist.

Image

Innerhalb der Industrie ist die Firma sehr bekannt. Außerhalb ist sie nicht einmal am Standort ein Begriff.

Karriere/Weiterbildung

Schulungen werden immer weiter reduziert, Karrierepfade sind nur theoretisch möglich. Üblich bei einer Firma dieser Größe.

Arbeitgeber-Kommentar

Isabell Staser, HR - Employer Branding
Isabell StaserHR - Employer Branding

Dankeschön, dass Du dir die Zeit genommen hast, uns Feedback zu geben und SLM als Arbeitgeber zu bewerten.
Wir bedauern sehr, dass Du mit vielen Punkten im Unternehmen unzufrieden bist, schätzen jedoch dein offenes Feedback und nehmen es ernst, denn wir hoffen auf eine weiterhin vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dir.

Gerne würden wir mit dir in den direkten Dialog gehen, um über deine Erfahrungen zu sprechen und um uns über Verbesserungsmöglichkeiten auszutauschen. Daher würden wir uns freuen, wenn Du dich bei deiner HR-Business Partnerin oder direkt mir meldest.
Möchtest du dein Feedback lieber anonym konkretisieren, kannst du das über unser Whistleblowing-Tool unter https://slm.eqs-integrity.org/ tun.

Liebe Grüße
Dein HR-Team