Let's make work better.

Smile optic Logo

Smile 
optic
Bewertungen

20 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,5Weiterempfehlung: 95%
Score-Details

20 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

19 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Super Unternehmern super Bezahlung tolle Kollegen ein komplett Paket

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Smile Optic in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Immer ein offenes Ohr, lockerer Umgang mit Kollegen und Vorgesetzten wie bei einer großen Familie

Verbesserungsvorschläge

Ggf die Banner der einzelnen Wände mit Marken Namen zu versehen da viele Kunden Marken orientiert kaufen

Arbeitsatmosphäre

Manchmal negative Stimmung wenn nichts los ist kann einen auch mal runter ziehen

Work-Life-Balance

Man kann mit den Chef und Kollegen jeder Zeit reden und es findet sich immer eine Lösung

Kollegenzusammenhalt

Weiß nicht wie es in andere Filialen ist aber unser Team ist eingespielt

Kommunikation

Vorgesetzten und Kollegen immer zu erreichen


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

endlich SMILE

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Smile Optic in Köln gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Absoluter Hammer! Alles wird irgendwie miteinander gemacht, total angenehm! Bei allen Stellen vorher gab es ein oben/unten/links/rechts, hier bei Smile gibt es ein großes wir. Ich liebe es!

Work-Life-Balance

Ist sehr flexibel, aber trotzdem top gemacht, Gleitzeitkonten sind einfach, ist natürlich trotzdem kein 9-17 Job, aber ich mag die Freiheit auch mal in der Woche raus zu sein.

Kommunikation

Alles läuft gut, schnell und einfach, im Team aber auch zur Zentrale.

Gleichberechtigung

Hier wird sich erst gar nicht um die Unterschiede gekümmert, wenn man Bock hat mitzuarbeiten, dann kann man so bunt sein wie man eben ist.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Super unternehmen

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Smile Optic in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Wertschätzung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

42 Stunden bei Vollzeit

Verbesserungsvorschläge

Life work Balance optimieren

Arbeitsatmosphäre

Egal ob in der Zentrale oder im Geschäft, jeder ist super nett

Image

Fast jeder ist zufrieden. Klar gibt es den ein oder anderen Ausreißer aber im Großen und Ganzen ist alles top

Work-Life-Balance

Bei einer 42 Stunden Woche hat man zwar wenig Freizeit aber dafür ist der Samstag nur bis 16 Uhr

Karriere/Weiterbildung

An sich nicht viele Möglichkeiten aber da Smile noch klein ist und wächst werden die Chancen größer

Gehalt/Sozialleistungen

Weihnachts und Urlaubsgeld schmeckt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Da alles per Transfer abgeholt und verschickt wird gibt es kaum Müll

Kollegenzusammenhalt

Kann nichts schlechtes sagen

Vorgesetztenverhalten

Alle sind nett und es gibt keinen der den Che f raus hängen lässt

Kommunikation

Egal ob Tag oder Nacht, einen Wird immer zugehört

Gleichberechtigung

Jeder kann und macht alles


Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Super Arbeitgeber

4,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Smile Optic in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Erreichbarkeit und Hierarchie

Arbeitsatmosphäre

Jeder hat Lust !

Work-Life-Balance

Da an Öffnungszeiten gebunden nicht sehr dolle zumal auch 42 std Vertrag

Kollegenzusammenhalt

Gibt es überhaupt nichts negatives

Kommunikation

Man kann den Cheff teilweise direkt erreichen.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber ist freundlich, jedoch leider oft voll von falschen Versprechungen.

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Smile Optic in Köln gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ist entspannt kommt auf den Standort an

Work-Life-Balance

Wenn du in den Centern arbeitest hast du kein Privatleben mehr

Kollegenzusammenhalt

Kommt vor

Kommunikation

Nur im Notfall oder bei Besprechungen


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Smile Werkstatt Smile Team

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Smile Optic in Köln gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Wir sind offen, ehrlich, lustig, gleich, verrückt, wahnsinnig, fleißig, pedantisch, akribisch, gechillt und alles andere gleichzeitig.

Image

Es gibt sogar eine Warteliste mit Augenoptiker die hier anfangen wollen, sollte also passen.

Work-Life-Balance

Für Augenoptik unfassbar gut, aber mehr ginge immer.

Karriere/Weiterbildung

Ich bin Gesellin, bekomme manchmal Trainings und werde auch wertvoller, bin aber auch angekommen und glücklich in meiner Position.

Gehalt/Sozialleistungen

Auch hier ist es für Augenoptik cool, "leider" wird man ja nicht Millionär mit dieser Berufung, aber dafür ist es eben meine Berufung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Total nachhaltig, es wird jedes Staubkorn, jeder Frässpan gesammelt und wieder dem Recycling zugeführt.

Kollegenzusammenhalt

Bestes Team ever!

Vorgesetztenverhalten

Bisher (bin ja erst vier Jahre dabei...) passt alles!

Arbeitsbedingungen

Modernste Fertigung die ich je zu sehen bekommen habe. Ansonsten ist alles da, WC, Sozialbereich mit Küche, Kickertisch, usw.

Kommunikation

Hier sind wir durch die Nähe zur Zentrale am Puls, aber auch die anderen Kommunikationsmöglichkeiten bekommen wir mit und das funktioniert bunt und schnell.


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Fühlt sich gar nicht an wie arbeiten.. :-)

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Smile Optic in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Danke für diesen Spirit!

Arbeitsatmosphäre

Natürlich abhängig vom Team und der Chemie. In der Regel aber passt es, die Firma sorgt für eine gute Mischung und einen tollen Teamspirit im ganzen Unternehmen.

Work-Life-Balance

42 Stunden ist das Vollzeit Model, haut natürlich rein, ist aber machbar. Dafür mehr als ausreichend Urlaubstage.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist hier meistens Verhandlungssache. Grundsätzlich aber achtet man darauf, dass es reicht um vernünftig zu leben. Urlaubs & Weihnachtsgeld so wie Provision sind inklusive.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Papier wird gespart wo es geht. In der Werkstatt werden die neusten Prozesse angewandt, die die Hof und Wiesen Optiker alt aussehen lassen.

Nähe und Offenheit werden gelebt. Bis zum obersten ist hier jeder erreichbar und für einen da, wenn es mal klemmt.

Kollegenzusammenhalt

Überdurchschnittlich!

Umgang mit älteren Kollegen

Nie erlebt das diese bei uns schlechter wegkommen als jüngere.

Vorgesetztenverhalten

Von nichts, kommt nichts. Aber gibst du Gas, kommt auch viel zurück. Der Umgang ist fair, man redet vernünftig miteinander.

Arbeitsbedingungen

Die Geschäftsführung ist bemüht uns das Leben so leicht zu machen wie möglich. Vernünftige Pausenräume, Klimaanlagen, Snacks & Tee so wie gutes Arbeitsmaterial oder allgemein Zustand der Stores ist in der Regel übersichtlich gut. Ältere Stores sollen in Zukunft erneuert werden.

Kommunikation

Meistens Lückenlos, jeder ist mit wenigen Knöpfen auf jegliche Tasten, ob Telefon oder PC, schnell erreichbar. Dank JustSocial ist die Firma ein Stück weit noch Transparenter geworden.

Gleichberechtigung

Egal ob jung oder alt, ob Optiker oder Fachverkäufer, jeder kriegt die gleiche Chance. Schwächere ziehen wir mit, Stärkere machen den Weg frei. Keiner bleibt auf der Strecke.

Interessante Aufgaben

Da jeder alles macht, kann man sich gut abwechseln bei Aufgaben im Store.


Image

Karriere/Weiterbildung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Kann ich nur empfehlen!!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Smile Optic in Köln gearbeitet.

Work-Life-Balance

Dafür, dass ich Vollzeit arbeite und man im Handel tätig ist kann ich noch meinen Hobbys gut nachgehen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

In der Zentrale wird sehr stark auf Recycling etc. aufgepasst, in den Shops sieht es nicht immer so aus. Liegt aber an den Mitarbeitern, nicht am AG

Kollegenzusammenhalt

Hängt natürlich von dem Team ab, ist aber besser als bei anderen Arbeitgebern

Kommunikation

Man kriegt viel mit und wenn man fragen hat, kann man immer nachfragen


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Von der Ausbildung bis zum Meister, einmal Smile, immer Smile

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Smile Optic in Köln gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Durch das klare Angebot ist die Kundenzufriedenheit sehr hoch. Dadurch haben wir einen einfachen Job, der viel Bestätigung und Lob gibt.

Image

Kunden mögen Smile sehr und ich habe auch schon drei Freundinnen aus der Berufsschule zu Smile gebracht.

Work-Life-Balance

Tja, ich arbeite Vollzeit. Durch die Öffnungszeiten im Handel ist das schon manchmal nervig und ich beneide ein paar Freunde, die zum Beispiel Lehrer sind. Tauschen möchte ich allerdings auch für kein Geld der Welt.

Karriere/Weiterbildung

Besser und schneller hätte es bei mir nicht laufen können.

Gehalt/Sozialleistungen

Klar Ausbildungsvergütung war wenig, jetzt ist es voll ok.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wie gefertigt wird ist unglaublich. So nachhaltig wie wahrscheinlich bei keinem anderen Optiker. Alle Frässpäne und Stäube werden gesammelt und wieder dem Recyclingkreislauf zugeführt. Das ist total vorbildlich, das Unternehmen/die Zentrale hat in der Richtung aber auch einen Spleen.

Kollegenzusammenhalt

Ist Teamabhängig, habe in den Jahren schon einiges erlebt, war zu mindestens immer ok. Zwei meiner besten Freunde bei Smile kennen gelernt. Jetziges Team hält sehr gut zusammen und wir haben (meistens) Spaß.

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich nicht beurteilen!!!!

Vorgesetztenverhalten

Bisher immer Lösungen und Verständnis bekommen. Spezielles Lob an die Ausbilder/innen aus der Lehrlingswerkstatt, ohne die hätte ich die Prüfung nie geschafft. Die beiden Trainer aus der Akademie sind schon manchmal eher fordernd, haben mir aber auch immer geholfen.

Arbeitsbedingungen

Alles da was man braucht, Teeküche mit Kaffeemaschine, Wasserkocher, Mikrowelle. Klimaanlage und Heizung funktionieren. PCs sind Windows10 Dinger, sicher einfache, aber laufen und werden ansonsten ausgetauscht.

Kommunikation

Erreichbarkeiten sind einfach. Neben Telefon und mail gibt es auch so etwas wie ein Smile internes Insta und so etwas wie eine Mischung aus dem ICQ von früher und WhattsApp. Allgemeine Neuigkeiten aus der Zentrale kommen meistens mit diesem Smile Insta, kenne ich so von keinem anderen Unternehmen, ist durch die schönen Bilder recht einprägsam. Individuelle Kommunikation mit Kollegen/innen aus der Zentrale läuft meistens per Telefon, Mail oder persönlich.

Gleichberechtigung

Gefühlt gibt es hier doppelt so viele Frauen wie Männer, muss also ganz ok sein. Mir ist nicht aufgefallen, dass da Unterschiede gemacht werden könnten.

Interessante Aufgaben

Auch nach all den Jahren, ich liebe Brillen und Menschen.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Vielen Dank für die schöne Smile Zeit

4,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Smile Optic in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Team, Gehalt, Wertschätzung, Erfolg.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ich selbst bin eben eher ruhig, das passte dann einfach nicht.

Verbesserungsvorschläge

Da gibt es nichts, Smile zeigt wie es richtig ist.

Arbeitsatmosphäre

Wirklich toll im Team, sehr hohe Kundenzufriedenheit. Einzig ich bin zu gemütlich. Jetzt arbeite ich bei einem kleinen Optiker und muss alle paar Tage eine Brille für 1.000 € verkaufen. Bei Smile für 99 € waren natürlich mehr Kunden zu beraten, lustigerweise war die Qualität bei Smile sogar höher.

Work-Life-Balance

Da alles fair mit Gleitzeitkonten abgerechnet wird, sogar besser als bei meinen anderen Stellen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Bei Smile wurden echt viele Sachen nachhaltig verändert, war echt beeindruckend. Komplett unfassbare Fertigung, hatte ich so noch nirgendwo gesehen.

Vorgesetztenverhalten

Gibt es ja nicht so richtig, es wird sehr stark im Team gearbeitet. Die Trainer und die Zentrale waren cool.

Arbeitsbedingungen

Alles was man wirklich zum Arbeiten braucht war in einer guten Ausführung da.

Interessante Aufgaben

Ich mag Brillen und Menschen, ich finde es echt OK.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 20 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird Smile optic durchschnittlich mit 4,5 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt über dem Durchschnitt der Branche Handel (3,4 Punkte). 91% der Bewertenden würden Smile optic als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 20 Bewertungen gefallen die Faktoren Gleichberechtigung, Umgang mit älteren Kollegen und Image den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 20 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich Smile optic als Arbeitgeber vor allem im Bereich Work-Life-Balance noch verbessern kann.
Anmelden