Navigation überspringen?
  

Sondermann-Brot Filialen GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?

Sondermann-Brot Filialen GmbH & Co. KG Erfahrungsbericht

  • 16.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Ich kenne keinen schlechteren Arbeitgeber

1,08

Arbeitsatmosphäre

Dauerstress, Doppelschichten, keine Pausen (die werden aufgeschrieben aber können nicht genommen werden) dreckige Filialen meist mit Ungeziefer

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten versuchen ihre Arbeit an andere zu verteilen und setzten die Arbeitnehmer unter Druck.

Kollegenzusammenhalt

Die meisten Kollegen sind nett.

Interessante Aufgaben

Frühschicht: Backen und Verkaufen
Spätschicht: Putzen

Kommunikation

Es gibt keine Kommunikation, weil keiner da ist der verantwortlich ist.

Karriere / Weiterbildung

Dort kann man keine Karriere machen.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt kommt 1 - 2 Wochen später als im Vertrag vereinbart. Man bekommt nur den Mindestlohn. Aushilfen bekommen kein Krankengeld und auch keinen Urlaub.

Arbeitsbedingungen

Die Filialen sind total unterbesetzt. Meist steht man alleine da und muss für 3 arbeiten.
Alles ist dreckig und kaputt.

Work-Life-Balance

Man sollte 24 Stunden erreichbar sein, sonst ist man nicht flexibel.

Image

Schlechter geht es nicht.

Verbesserungsvorschläge

  • Das Unternehmen sollte geschlossen werden.

Pro

Nichts

Contra

Alles

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Sondermann-Brot Filialen GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Drolshagen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf