Navigation überspringen?
  

Sonepar Deutschland GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Elektro/Elektronik
Subnavigation überspringen?
Sonepar Deutschland GmbHSonepar Deutschland GmbHSonepar Deutschland GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 246 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (83)
    33.739837398374%
    Gut (69)
    28.048780487805%
    Befriedigend (61)
    24.79674796748%
    Genügend (33)
    13.414634146341%
    3,31
  • 15 Bewerber sagen

    Sehr gut (8)
    53.333333333333%
    Gut (2)
    13.333333333333%
    Befriedigend (1)
    6.6666666666667%
    Genügend (4)
    26.666666666667%
    3,23
  • 6 Azubis sagen

    Sehr gut (3)
    50%
    Gut (2)
    33.333333333333%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    16.666666666667%
    3,69

Arbeitgeber stellen sich vor

Sonepar Deutschland GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,31 Mitarbeiter
3,23 Bewerber
3,69 Azubis
  • 08.Sep. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Innerhalb der Abteilung, hat die Atmosphäre ziemlich entspannt. Leider ist es so, dass die meisten nur freundlich sind, wenn man vor ihnen steht. Hinterlistigkeit ist zur jeder Minute gegeben.

Vorgesetztenverhalten

Sehr schlimm! Alle Vorgesetzten sind Heuchler und Ja- sager ! Wer nicht mit schwimmt, wird „entsorgt“! Teilweise werden Leute die nichts können zum Teamleiter. Es gibt in Holzwickede sogar Führungspersonal, was sehr schlecht deutsch spricht. Die Mails kann keiner lesen! Sowas geht nicht !

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb einer Abteilung klappt es sehr gut.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind tatsächlich spannend, da kein Tag wie der andere ist!

Kommunikation

Vieles wird von oben nach unten nur „gut“ geredet. Es gab in einem Jahr 2 Mitarbeiter Umfragen und es hat sich nichts zum Vorteil der „kleinen“ entwickelt. Vieles wird verheimlicht oder umgangen. Die Teamleiter und Abteilungsleiter müssen den misst der Bereichsleiter ausbaden.

Gleichberechtigung

Im Prinzip ist die Aufgabe ja immer gleich ;)

Umgang mit älteren Kollegen

Werden genauso schlecht behandelt wie alle anderen auch ;)

Man nimmt jahrelangen Kollegen sogar Touren weg und vergibt sie an Fremd Speditionen

Karriere / Weiterbildung

Karriere ist definitiv möglich! Weiterbildung nicht!

Gehalt / Sozialleistungen

Möglich! Gehalt kommt immer pünktlich.

Arbeitsbedingungen

Schmutziges Lager / Heizungen im Winter oft kalt.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es werden einzelne Batterien in Plastiktüten verpackt.

Work-Life-Balance

Als einfacher AN oder Angestellter klappt es eventuell.
In einer Führungsposition, wird erwartet das man auch nach der AZ für das Unternehmen erreichbar ist.

Image

Nach außen ziemlich gut, lässt aber nach, was auch die Kunden bemerken!

Starke Probleme in der Logistik.

Im Verkauf arbeiten nur idioten, die keine Ahnung haben :)

Verbesserungsvorschläge

  • Die Logistik sowie Transportlogistik komplett erneuern!

Pro

Pünktliche Lohnzahlung

Contra

Umgang mit Mitarbeitern
Logistik
Transportlogistik

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Sonepar Deutschland GmbH
  • Stadt
    Deutschland
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 15.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Leute, die den Karren ziehen, werden sogar noch ausgenommen.

Vorgesetztenverhalten

Jeder dahergelaufene kann in diesem laden eine rangposition ergattern, aber ob er seine Arbeit versteht oder nur der Hund vom Stellvertreter ist, ist eine andere Sache. Beispielsweise zweiter Stellvertreter, der weder noch eine Ausbildung, EDV Kenntnisse oder allgemein eine Arbeitsstruktur hat und nein rauchen ist keine.

Gleichberechtigung

Man hilft in der separaten Abteilung aus, aber erhält keine Hilfe zurück (höchstens wir haben auch viel zu tun... Ergo Offizielles Schichtende 22 Uhr/ Eigentliches Ende 23:30 Uhr

Separate Abteilung 21:00 Uhr -21:15 Uhr

Karriere / Weiterbildung

Aufstiegsmöglichkeiten sind da, wie bereits oben im Beispiel genannt. Ob gewisse aufstiege Sinn ergeben oder der eigentliche Abteilungsleiter wieder mehr Freizeit hat, ist eine andere Sache...

Gehalt / Sozialleistungen

Für Dauerspätschichtler könnte es definitiv besser sein, besonders wenn man die Umsätze betrachtet!

Arbeitsbedingungen

Viel Technik, aber null Wartung (Techniker sind immer unter voll Last und kommen eigentlich auch nicht mehr hinterher oder interessieren sich nicht für gewisse arbeiten)

Work-Life-Balance

Sehr Viel bis Ultimo Arbeit und keine lukrativen Schichtmodelle

Image

Die Mitarbeiter Befragung ist sowas von schlecht ausgefallen, dass sie nicht mal mehr veröffentlicht worden ist

Verbesserungsvorschläge

  • Bessere Vergütung für beschissene Arbeitszeiten, Schichtmodelle statt Dauerspätschicht

Pro

Das ich meine Aufgaben selbständig angehen kann und somit den Arbeitsablauf/Aufwand selber in die Hand nehmen.

Contra

Streitigkeiten zwischen früh und Spätschicht (Büro wie Mitarbeiter) und keiner bezieht dazu Stellung. Worklife Balance fürn Anus.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Sonepar Deutschland/Region Süd GmbH
  • Stadt
    Augsburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft
  • 29.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Das Arbeitsklima ist sehr angespannt und negativ. Die meisten haben keinen Lust auf Ihren Job und die Geschäftsführung sorgt für noch mehr negative Stimmung.

Vorgesetztenverhalten

Die AN versuchen den Vorgesetzten aus dem weg zu gehen. Das sagt wohl alles.

Kollegenzusammenhalt

Jeder gegen Jeden, ist hier das Motto. Es gibt aber auch wenige Gruppen, die zusammenhalten.

Interessante Aufgaben

Sehr eintönig und wenig Abwechslung

Kommunikation

Die Kommunikation ist sehr schwierig. Wenn dann wird via Mail kommuniziert oder halt gar nicht.

Gleichberechtigung

Ist vorhanden, zwischen den Arbeitnehmern. Die Vorgesetzten halten sich allerdings oft für was besseres.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden zwar eingestellt. Aber es kommt leider auch vor, dass ältere Kollegen aus dem Betrieb gedrängt werden.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt Weiterbildungsmaßnahmen, aber man kommt kaum einen Platz, da die IEH im Vergleich zu den anderen Gesellschaften zu klein ist und daher nachteilig behandelt wird.

Gehalt / Sozialleistungen

Geld kann man nie zu viel haben. ;)
Aber man hört von anderen Kollegen, dass der Wettbewerb wohl mehr zahlen soll.

Arbeitsbedingungen

Man kann arbeiten, aber auf dem neusten Stand ist man hier nicht.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die Artikel werden in so vielen Plastiktüten verschickt, dass sogar die Kunden sich schon beschweren.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeiten sind nicht Zeitgemäß, aber es gibt schlimmeres.

Image

Die Sonepar hat als Weltmarktführer ein recht gutes Image.
Die meisten AN werden dies allerdings nicht bestätigen.

Verbesserungsvorschläge

  • Das Unternehmen sollte versuchen die AN zufrieden zu stellen und sich auch für diese einsetzen. Zudem sollte es auf die Umwelt achten und endlich die Plastikverpackungen abschaffen.

Pro

Die Sonepar ist halt ein großer Konzern, wodurch man gewisse Sicherheit hat.

Contra

Der AG scheint seine AN nicht wert zuschätzen.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Sonepar Industrie-Elektrohandel GmbH
  • Stadt
    Essen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 246 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (83)
    33.739837398374%
    Gut (69)
    28.048780487805%
    Befriedigend (61)
    24.79674796748%
    Genügend (33)
    13.414634146341%
    3,31
  • 15 Bewerber sagen

    Sehr gut (8)
    53.333333333333%
    Gut (2)
    13.333333333333%
    Befriedigend (1)
    6.6666666666667%
    Genügend (4)
    26.666666666667%
    3,23
  • 6 Azubis sagen

    Sehr gut (3)
    50%
    Gut (2)
    33.333333333333%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    16.666666666667%
    3,69

kununu Scores im Vergleich

Sonepar Deutschland GmbH
3,31
267 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Elektro/Elektronik)
3,30
65.873 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.816.000 Bewertungen