Speck Pumpen Verkaufsgesellschaft GmbH als Arbeitgeber

  • Neunkirchen a. Sand, Deutschland
  • BrancheIndustrie
Kein Firmenlogo hinterlegt

12 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,9Weiterempfehlung: 43%
Score-Details

12 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

3 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 4 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Speck Pumpen Verkaufsgesellschaft GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

sehr gut

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Speck Pumpen Verkaufsgesellschaft GmbH gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Sinnvolle, präzise Aussagen zum Arbeitsablauf und zum allgemeinen Umgang mit der Situation. Direkter Ansprechpartner bei allen Fragen.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Es gibt keine Verbesserung. Homeoffice wurde umgehend umgesetzt. Sämtliche mögliche Schutzmaßnahmen wurden getroffen und werden nach wie vor geprüft und ggf. verbessert. Um Material wie Masken oder Plexiglas zum Schutz, wurde sich sofort gekümmert.

Arbeitsatmosphäre

es ist ein unglaublich starkes Miteinander

Kollegenzusammenhalt

Es gibt keinen Kollegen, den ich nicht um Rat fragen würde. Alle sind sehr hilfsbereit und bemüht.

Umgang mit älteren Kollegen

werden sehr geschätzt

Vorgesetztenverhalten

Sehr fair. Man kann jederzeit alles ansprechen.

Kommunikation

sehr kurze Dienstwege, alle Kollegen und Abteilungsleiter sind auf einer Augenhöhe

Gleichberechtigung

Sowohl männliche als auch weibliche Arbeitnehmer werden in allen Abteilungen gleich gestellt.

Interessante Aufgaben

Mein Job ist sehr abwechslungsreich. Oft weiß ich nicht, was mich den Tag über erwartet.


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Arbeitgeber-Kommentar

Gemma SnowdenAssistentin der Geschäftsleitung

Vielen Dank für das positive Feedback!

sehr gut

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Speck Pumpen Verkaufsgesellschaft GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Repect für andere Arbeiter.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Gehalt


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Gemma SnowdenAssistentin der Geschäftsleitung

Vielen Dank für Ihr Feedback. Ihre Verbesserungsvorschläge können Sie jederzeit oder im Rahmen der jährlichen Mitarbeitergespräche mit Ihrem Abteilungsleiter ansprechen oder bei Herrn Dörr in der Personalabteilung, vielen Dank!

Arbeitsatmosphäre sehr gedrückt!

2,7
Nicht empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Speck Pumpen Verkaufsgesellschaft GmbH gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

- Lager modernisieren!
- Die Kollegen gehen teilweise sehr schlecht mit sich gegenseitig um. Darauf als Vorgesetzer mehr achten.

Kein Fenster usw.. Nur unatürliches Licht!

Arbeitsatmosphäre

Manche Kollegen verstehen sich gut. Manche hassen sich regelrecht und das merkt man dann auch.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden wertgeschätzt. Bei Fragen werden hauptsächlich Sie gefragt.

Vorgesetztenverhalten

Sehr netter Vorgesetzter der einem bei Problemen sofort weiterhilft.

Arbeitsbedingungen

Aufträge werden noch manuell per Hand bearbeitet. In anderen Firmen geht dies mittlerweile wesentlich moderner!

Interessante Aufgaben

Ich habe in meinem Praktikum sogut wie immer das selbe gemacht.


Kollegenzusammenhalt

Arbeitgeber-Kommentar

Gemma SnowdenAssistentin der Geschäftsleitung

Erstmal vielen Dank für Ihr Feedback. Damit helfen Sie uns das Praktikum sowie die tägliche Arbeit bei SPECK immer weiter zu verbessern. Wir arbeiten mit SAP, so dass alle Abläufe digital erfolgen und nachverfolgt werden können. Dies hat sich auch bewährt. Wir sind immer bemüht die Arbeitsumgebung so gut wie möglich zu gestalten, seien es Hilfsmittel oder auch organisatorische Verbesserungen im Arbeitsablauf. Nicht alles kann sofort umgesetzt werden, jeder Mitarbeiter hat auch die Möglichkeit sich über unsere Feedback Box mit einzubringen.

Es ist nicht zum Lachen

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Speck Pumpen Verkaufsgesellschaft GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Viele Kollegen die einfach toll sind!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Einige Kollegen die einfach unterirdisch sind. Die machen können was sie wollen ohne dass es Konsequenzen für sie hat.
Und am schlechtesten finde ich, dass dies geduldet und anscheinend auch bewusst nicht unterbunden wird.

Verbesserungsvorschläge

Setzt die richtigen Leute auf die relevanten Posten.
Leute eben die Menschen sind mit Gewissen und Anstand. Die auch noch wissen was Respekt und Vertrauen ist. Menschen die auch die Arbeit anderer im Unternehmen anerkennen und zur rechten Zeit den Kollegen auch mal auf die Schulter klopft und sagt "gut gemacht".
Und das Beste dabei. Darunter leiden sicher auch nicht die Geschäftszahlen. All das gibt es nämlich kostenlos.

Arbeitsatmosphäre

Die Stimmung ist gedrückt. Man merkt das an vielen Stellen. Unabhängig von den einzelnen Bereichen im Betrieb. Kollegen die man eigentlich nur mit einem Lächeln kannte, haben dies inzwischen leider verloren.

Image

Das Image in der Öffentlichkeit bröckelt gewaltig. Inzwischen spricht sich das nach außen herum was intern nicht stimmt. Und das hat nichts mit den Produkten zu tun. Die sind nach wie vor seht gut!

Work-Life-Balance

Wenn einem alleine reicht dass man meistens pünktlich in den Feierabend gehen kann, ist alles voll toll.

Karriere/Weiterbildung

Abhängig von der Person die das entscheidet gibt es Weiterbildungsmöglichkeiten oder eben nicht. Das Angebot des Englischkurses in der Firma ist sicherlich gut, aber auch nicht uneigennützig. Für Azubis sowie so verpflichtend. Hier versucht man wohl ehe die Peinlichkeit zu verhindern dass vielleicht Einige der englischen Sprache nicht so mächtig sind wie sie es eigentlich sein müssten. Aber gut, das Angebot kann natürlich jeder nutzen.

Gehalt/Sozialleistungen

Sozialleistungen abhängig davon wie gut man bei der Einstellung verhandelt hat. Oder wie lange man in der Firma ist. Oder wie gut man mit den richtigen Leuten kann. Beim Gehalt sieht es genauso aus. Bei gleicher Arbeit gibt es verschiedene Gehälter. Und das nicht nur zwischen Mann und Frau. Sicher findet man immer auch Firmen die weniger bezahlen, die gibt es immer, aber es gibt viel mehr Firmen die mehr bezahlen - auch wenn es kein IGM-Tarif ist.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Klar, dort wo es geht wird Müll getrennt. Das ist auch gut so. Sozialbewusstsein ist abhängig davon wie gut man mit den richtigen Leuten kann. Oder wie weit ein Vorgesetzter selbst etwas entscheiden kann ohne die Spitze kontaktieren zu müssen.

Kollegenzusammenhalt

War auch schon mal besser. Allerdings kann man da den Kollegen nicht all zu viel vorwerfen, denn niemand weiß inzwischen noch was man wem sagen kann, und was richtig oder falsch ist. Man kann nicht mehr abschätzen ob es einem nicht selbst zum Nachteil wird, wenn man anderer Meinung ist, bzw. einer Meinung die eben nicht die von Oben ist.

Umgang mit älteren Kollegen

Kenne ich nicht aus eigener Erfahrung da zu jung, aber man bekommt es bei älteren Kollegen immer wieder mal mit - man sollte vorher den Absprung schaffen!

Vorgesetztenverhalten

Hier kommt es auf den Vorgesetzten an. Die allermeisten sind in Ordnung und jederzeit ansprechbar. Sie hören ihren Leuten zu und machen was sie können. Wir tauschen uns natürlich untereinander aus in den Abteilungen und fragen wie die anderen Vorgesetzten so sind wenn man selbst keine direkte Erfahrung hat. Das Problem liegt eine Ebene höher und bei denen die ganz dicke mit der Ebene höher sind.

Arbeitsbedingungen

Für die Hauptstraße kann niemand was dafür. Aber dass manche Kollegen in finsteren "Löchern" arbeiten müssen schon. Ebenso dass es Kollegen gibt die nach einem Umbau in einer schlechteren Umgebung arbeiten müssen wie vor dem Umbau. Eigentlich sollte ein Umbau Verbesserungen bringen - eigentlich.
Ein Drittel der Belegschaft hat Klimaanlage, der Rest schwitzt. Klar wer schwitzt - dort wo körperlich gearbeitet wird. Aber das kommt nicht nur von der Anstrengung.

Kommunikation

Kommt auf die Personen an mit denen man zu tun hat. Es gibt Kollegen da klappt das ausgezeichnet, dafür gibt es einige Andere bei denen es überhaupt nicht klappt. Das Problem dabei, es fällt eben nur dann auf, wenn etwas nicht klappt. Die offizielle Schuldfrage sollte klar sein!

Gleichberechtigung

Gibt´s nicht mal auf dem Papier. "Falsche" Denkweise, schlechtere Behandlung.

Interessante Aufgaben

Hier vermutlich kein Unterschied zu anderen Betrieben. Es gibt interessante und weniger interessante Aufgaben. Allerdings kann man sich kaum einbringen. Was wie gemacht wird, bestimmen Andere.

Arbeitgeber-Kommentar

Gemma SnowdenAssistentin der Geschäftsleitung

Vielen Dank für das Feedback. Wir wissen jedes Input sehr zu schätzen und es wird niemand aufgrund seiner Meinung beurteilt oder benachteiligt. Sollte man sich dennoch nicht trauen Feedback offen zu geben, kann man dies gerne jederzeit anonym über die Feedback-Box oder das Intranet machen.
Wir sind sehr stolz darauf eine große Anzahl von Kollegen zu haben, die seit über 25 Jahren bei der Firma SPECK arbeiten und wissen die langjährige Unterstützung sehr zu schätzen. Diese Kollegen bieten anderen Kollegen sowie den ganzen Betrieb wertvolle Erfahrung und werden auf keinen Fall benachteiligt.
Allen Kollegen stehen Möglichkeiten von Weiterbildung frei. Hierzu sprechen Sie mit Ihrem Abteilungsleiter oder mit Herrn Dörr. Solche Qualifikationen sowie allgemeine Erfahrung und Zusatzaufgaben spielen durchaus eine Rolle für die Bezahlung. Bei der Vergütung wird seit kurzem individueller auf den einzelnen Mitarbeiter eingegangen und gerade zusätzliche Qualifikationen oder außerordentliches Engagement wird dadurch besser berücksichtigt. Bei den jährlich mindestes einmal stattfindenden Feedback und Mitarbeitergesprächen haben Sie die Möglichkeit Einfluss auf Arbeitsbedingungen und Fortbildungs- oder Schulungsmaßnahmen zu nehmen. Alternativ steht Ihnen auch der anonyme Weg über die Feedback Box zur Verfügung.
Wir wissen Ihre Verbesserungsvorschläge sehr zu schätzen. Mit Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, Eis in den Sommermonaten, Mitarbeiterveranstaltungen und -geschenken möchten wir Anerkennung für die geleistete Arbeit zeigen. Natürlich darf hier aber das ausgesprochene Lob nicht fehlen.

Die Mitarbeiter , die Herausforderung, die...

5,0
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Speck Pumpen Hermann Speck Holding GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Mitarbeiter , die Herausforderung, die Arbeitsatmosphäre und ganz besonders unseren Firmeninhaber.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Gutes Geld und gutes Klima

3,9
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Speck Pumpen Verkaufsgesellschaft GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

mir macht meine Arbeit Spaß und ich gehe auch gerne in die Firma
das Betriebsklima wird gestärkt durch Ski-Ausflüge, Sommerfeste, Weihnachtsfeiern, kostenlose Englisch Kurse und vieles mehr

Image

das Unternehmen wie oft aus der Presse zu entnehmen st geniesst einen sehr guten Ruf, ich würde die Firma stets weiter empfehlen, ich bin sehr stolz darauf dass ich hier im Team arbeiten darf

Work-Life-Balance

auf die famliären Verhältnisse wird stets Rücksicht genommen Urlaube können kurzfristig genommen werden in Absprache mit dem Abteilungsleiter,schön ist dass es keinen Betriebsurlaub gibt und da ist man dann auch nicht gebunden

Karriere/Weiterbildung

es wird ein kostenloser Englisch Kurs für alle Mitarbeiter angeboten, ebenso übernimmt die Firma alle Kosten für Weierbildungsmaßnamen

Gehalt/Sozialleistungen

es gibt einen guten Gehalt und jedes Jahr wird dieses um die jährlichen Prozente die die IGM aushandelt erhöht

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mülltrennung ist ein großes Wort bei uns, auf Klimaschutz wird geachtet, auch im sozialen Bereich ist die Firma engagiert, wir haben eine Kinderstiftung

Kollegenzusammenhalt

die Kollegen arbeiten gut zusammen, es gibt immer Kollegen die für einen anderen einspringen bei Krankheits- oder Urlaubstagen

Umgang mit älteren Kollegen

ohne langgediente Mitarbeiter geht es nicht und das wird von den jüngeren Kollegen auch geschätzt und sie werden auch oft um Rat gefragt Kollegen über 45 + gibt es sehr viele

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzen haben immer ein offenes Ohr für ihre Mitarbeiter egal ob es geschäftliche oder private Probleme gibt wird geholfen

Arbeitsbedingungen

die Arbeitsplätze sind stets auf dem neuesten Stand, alle modernsten Kommunikationsmittel sind vorhanden
der Lärmpegel ist im Sommer nicht angenehm weil die Firma an einer Hauptverkehrsstraße liegt

Kommunikation

es werden wöchentliche sehr informative Besprechungen abgehalten, eine monatliche Abteilungsleiterbesprechung stärkt die Kommunikation

Gleichberechtigung

Alle, egal welcher Konfession oder Hautfarbe oder sex.Orientierung haben hier Aufstiegschancen und sie werden auch genutzt, Wiedereinsteigerinnen werden nicht benachteiligt

Interessante Aufgaben

die Arbeitsbelastung ist leider nicht immer gerecht aufgeteilt die einen rödeln die anderen lesen Zeitung oder feilen sich die Nägel

Hauptsache Arbeit :-(

2,2
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Speck Pumpen Verkaufsgesellschaft GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Weihnachtsfeier und alle 2 Jahre ein Sommerfest

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Der unmögliche Ton von einigen Vorgesetzten den Kollegen gegenüber.
- Dass die Sorgen und Nöte der Mitarbeiter nicht ernst genommen werden.
- Kein Betriebsrat, trotz 140 Mitarbeitern am Standort. Grund dafür nächster Punkt.
- Die Angst vorm Verlust des Arbeitsplatzes wird von einigen Vorgesetzten latent geschürt. Dadurch ist die freie Meinungsäusserung nur begrenzt möglich.
- Betriebsklima bedingt durch die o.g. Probleme belastet.
- Schlechte Launen von einigen Vorgesetzten werden oft an den Mitarbeitern ausgelassen.
- Ein Gespräch mit einigen Vorgesetzten ist kaum möglich ohne das man von oben herab behandelt wird.
- Misstrauen untereinander wird bewusst oder unbewusst durch einige Vorgesetzte geschürt.
- Im Grunde fehlt die soziale Kompetenz im Umgang mit Mitarbeitern seitens einiger Vorgesetzter!!

Verbesserungsvorschläge

Alles eliminieren was zu den Problemen führt und gut is. (logisch)
Auch mal überdenken ob der eine oder andere Posten mit Mitarbeiterführung richtig besetzt ist.


Arbeitsatmosphäre

1,5

Image

3,0

Work-Life-Balance

3,0

Karriere/Weiterbildung

1,0

Gehalt/Sozialleistungen

3,0

Umwelt-/Sozialbewusstsein

2,5

Kollegenzusammenhalt

3,0

Umgang mit älteren Kollegen

1,5

Vorgesetztenverhalten

1,0

Arbeitsbedingungen

2,0

Kommunikation

1,5

Gleichberechtigung

3,5

Interessante Aufgaben

3,0

hmmm

1,0
Nicht empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Speck Pumpen Verkaufsgesellschaft GmbH absolviert.

Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Arbeitgeber-Kommentar

Gemma SnowdenAssistentin der Geschäftsleitung

Vielen Dank für Ihre Bewertung. Weitere Informationen wären hier sehr hilfreich, um die entsprechenden Verbesserungen realisieren zu können.

Es geht

2,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Speck Pumpen Verkaufsgesellschaft GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Gemma SnowdenAssistentin der Geschäftsleitung

Vielen Dank für Ihre Bewertung. Weitere Informationen wären hier sehr hilfreich, um die entsprechenden Verbesserungen realisieren zu können. Ihre Verbesserungsvorschläge können Sie jederzeit oder im Rahmen der jährlichen Mitarbeitergespräche mit Ihrem Abteilungsleiter ansprechen oder bei Herrn Dörr in der Personalabteilung. Jeder Mitarbeiter hat auch die Möglichkeit sich über unsere Feedback Box mit einzubringen.

Einfach zum Aushalten!

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Speck Pumpen Verkaufsgesellschaft GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen