Spedition Bender GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

16 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,3Weiterempfehlung: 31%
Score-Details

16 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

5 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Spedition Bender GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Schlechte Firma

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Da gibt es nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Sie glauben Sie sind was besonders. Doch in Wirklichkeit ganz arm dran.

Verbesserungsvorschläge

Sich an Gesetze halten

Arbeitsatmosphäre

Alles nur Klugscheißer und Leute die was können sind hier wieder schnell weg. Disposition hat total den Job verfehlt. Selbst im Kindergarten würden sie keine Stelle bekommen.

Image

Sehr schlechtes

Kollegenzusammenhalt

Jeder macht sein eigenes Ding.

Vorgesetztenverhalten

Ich lach mich weg. Was für ein Verhalten?

Arbeitsbedingungen

Katastrophe

Kommunikation

Gibts nicht

Gehalt/Sozialleistungen

Geht so. Man braucht jeden Cent für die strafen

Interessante Aufgaben

Jeden Tag ohne Genehmigung fahren


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Seit fast 17 Jahren da. Keine Firma für Leute die nichts können.

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

gute Fahrzeuge, zum Glück noch einige Kollegen die was können und ordentliche Bezahlung. Bin immer fair behandelt worden.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Spedition ist halt kein einfaches Geschäft.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Illegale Machenschaften

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Pünktliche Zahlung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Fahrzeuge werden Massiv überladen.
Fahrten ohne Genehmigung und Begleitfahrzeug aus Kostengründen.
Von seitens der Dispo und Geschäftsleitung angeordnete Fahrzeitüberschreitungen.

Verbesserungsvorschläge

Sich an Recht und Gesetz halten.

Arbeitsatmosphäre

Druck von oben

Vorgesetztenverhalten

Man wird zu lllegalen Sachen genötigt

Arbeitsbedingungen

Fahrzeuge werden Massiv überladen.
Fahrten ohne Genehmigung und Begleitfahrzeug aus Kostengründen.
Von seitens der Dispo und Geschäftsleitung angeordnete Fahrzeitüberschreitungen.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Lkw-Planenabteilung

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man hat ein gutes Gehalt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Er weiss das man illegale ,Gesetzwitrige touren fährt, ist ihm bekannt,giebt selber vorschläge welche strecken man dann fahren soll damit man nicht in eine konntrolle kommt.

Verbesserungsvorschläge

Er sollte die disponenten (Planenabteilung)
Ersetzten.

Work-Life-Balance

Ich war im Fernverkehr eingestellt,aber von Montag bis Donnerstag um den Kirchturm und Freitag die langen toren das man erst Samstag reinkommt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umwelt für die eigene tasche.

Umgang mit älteren Kollegen

Jeder für sich allein,viele regen sich auf aber ändern nichts.also klappe halten und weiter machen.

Vorgesetztenverhalten

Bei Beschwerden bekommt man nur due Antwort, jetzt weiss man warum man soviel verdienen tut.

Arbeitsbedingungen

Kaum hat mein seinen auflieger fertig gemacht,bekommt man einen anderen schrott dahinter.die planen sind 7jahre alt sehen und funktionieren aus wie 20jahre baustelle.

Gehalt/Sozialleistungen

Man wird mit guter Bezahlung gelockt,3200€ brutto was erstmal viel klingt aber wenn man im punktebereich arbeitet und auch max. Gewichtsüberschreitung machen muss.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Hier sollte man nur arbeiten wenn man sehr hart im nehmen ist. Pflichten hat man viele Rechte überhaupt nicht.

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Habe lange überlegt, aber es fällt mir nichts ein. Vielleicht das man hin und wieder mal ungefragt ne Gehaltserhöhung bekommt. Immerhin.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Man arbeitet permanent gegen das Gesetz. Karte ziehen bei Ladetätigkeiten ist an der Tagesordnung und sollte seitens der Geschäftsleitung unterbunden werden.
Die Fahrpersonalverordnung und ihre Einhaltung sind im Unternehmen völlig unbekannt und finden in keinsterweise Gehör. Die 45 Stunden Woche hat man oft bereits am Mittwoch erreicht. Fragen ob man am WE mal was vor hat oder arbeiten kann, gibt es nicht. Wenn die Dispo sagt Du hast Samstag zu fahren, dann hat man zu fahren und zwar ohne Diskussion.

Verbesserungsvorschläge

Einfach mal den Kontakt zum Fahrer suchen bevor es zu spät ist. Viele sehr gute Kollegen wären heute noch da wenn seitens der Geschäftsleitung mal frühzeitig eingeschritten worden wäre. Dispo hat absolute Narrenfreiheit was stark an die Substanz und vor allem an die Gesundheit geht. Der Grund warum so eine hohe Fluktuation im Unternehmen ist.

Arbeitsatmosphäre

Unter den Kollegen normal. Dispo sehr schwierig.

Image

Man hört und liest leider nicht viel gutes über das Unternehmen. Fremdschämen ist leider oft angesagt.

Work-Life-Balance

Urlaub zu planen ist recht schwierig. Arzttermine wahr zu nehmen nahezu unmöglich.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist relativ gut. Man sollte allerdings nicht das Gehalt durch die Stunden rechnen die man macht. Dann sieht das ganz schnell anders aus.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Fürsorgepflicht für die Arbeitnehmer gleich null.

Kollegenzusammenhalt

Unter den Fahrerkollegen ok.

Umgang mit älteren Kollegen

Als älterer Fahrer 50+ wird man von Spät pubertierenden Disponenten behandelt als wer man ein nichts. Selbst 30 Jahre und mehr Berufserfahrung finden keine Anerkennung.

Vorgesetztenverhalten

Geht überhaupt nicht. Absolute Katastrophe. Anerkennung gleich null. Man ist ne Nummer die jederzeit austauschbar ist.

Arbeitsbedingungen

Die Lkws sind mit dem nötigsten ausgestattet das war’s dann auch schon.

Kommunikation

Unter den Fahrer Kollegen relativ gut, Dispo Fahrer eher schlecht. Absprachen werden seitens der Dispo seltenst eingehalten.

Gleichberechtigung

Man ist halt nur Fahrer.

Interessante Aufgaben

Im Schwerlastbereich sind immer Herausforderungen zu meistern.


Karriere/Weiterbildung

Vermutlich Falsche oder Lügen über Fahrer die die Firma verlassen haben.?!.

2,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Für mich persönlich kann ich nicht wirklich was dazu sagen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Möchte ich mich nicht zu äußern.

Verbesserungsvorschläge

Die Besprochenen Zusagen auch einhalten und nicht hinterher es anders darstellen kommt nicht so gut.!

Arbeitsatmosphäre

Es ist wie fast überall es gibt Leute mit denen kommt man gut zurecht und es gibt welche da sollte man vorsichtig sein.

Image

Unter den Fahrern nicht wirklich gut ca 20% für eine Empfehlung.

Work-Life-Balance

Gibt es für die Fahrer so gut wie Nicht.

Karriere/Weiterbildung

Was bitte.???.

Gehalt/Sozialleistungen

Was sehr Verärgert ist das einige Fahrer weniger Geld verdienen als andere obwohl sie die gleiche Leistung erbringen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Man gibt sich Mühe.

Kollegenzusammenhalt

Jeder ist sich selbst der Nächste

Umgang mit älteren Kollegen

Keine Informationen

Vorgesetztenverhalten

Geht überhaupt nicht man,wird mit dem Hinweis vom Scheff das man Andere Firmen vor mir sprich dem Fahrer Warnen muss versucht Einzuschüchtern.
Wenn das stimmt.?!.

Arbeitsbedingungen

Wie überall mal gut mal Bescheiden.

Kommunikation

Erst wenn es schon fast zu spät ist wird versucht das Gespräch zu bekommen.
Leider.

Gleichberechtigung

Nicht für uns.

Interessante Aufgaben

Gerad im Schwertransport gibt es sehr viele Herausforderungen,wenn man das machen will.!?.

Menschenverachtend....

1,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

der Lohn ist gut...Aber auch da werden Unterschiede gemacht...

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Menschenunwürdig....Dr.Bender ist sozial im Mittelalter stehengeblieben...Wenn man zB Krankenhaus wird..muss man mit erheblichen Ärger rechnen...Man ist nur eine Nr und der Mensch zählt nicht.... Diese Erfahrung habe ich gemacht...


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Work-Life-Balance nicht gegeben. Nie wieder würde ich da anfangen.

1,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Einzig die pünktliche Bezahlung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schlechter Umgangston, fehlende Wertschätzung

Verbesserungsvorschläge

Auf Probleme der Arbeitnehmer eingehen und nicht nur an den Firmenprofit denken

Work-Life-Balance

Rund um die Uhr gibt es nur die Firma , für die Familie bleibt selbst am Wochenende keine Zeit.

Gehalt/Sozialleistungen

Relativ hohes Gehalt gerechtfertigt nicht lange Arbeitszeiten


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Finger von lassen

1,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nur das hohe Gehalt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Als Mensch zählt man dort nichts.Eigene Bedürfnisse muss man komplett zurück stellen.Usw........

Verbesserungsvorschläge

Vorgesetzte und komplette Dispo austauschen

Arbeitsatmosphäre

Schlecht da alles auf einen abgewälzt wird

Image

In dieser Branche sehr schlecht

Work-Life-Balance

Null.......Sonntag Nachmittag los und immer alles nur für die Firma.Der Spruch.....Da müssen wir nun mal mit durch.....kann ich nicht mehr hören

Karriere/Weiterbildung

Standart

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist nur gut solange man dort beschäftigt ist.Nach austreten aus der Firma werden auch mal schnell die letzten 2 Gehälter nicht bezahlt und man muss langwierig gegen klagen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Besteht nur bedingt

Kollegenzusammenhalt

Gibt es gar nicht.Jeder versucht den anderen auszuspielen

Umgang mit älteren Kollegen

Interessiert nicht wie alt man ist

Vorgesetztenverhalten

Miserabel da Chef-Etage auf einem ganz hohen Ross sitzt

Arbeitsbedingungen

Wie in der Steinzeit

Kommunikation

Besteht überhaupt nicht da die Dispo und die Genehmigumgsabteilung komplett überfordert ist mit den ihnen gestellten Aufgaben

Gleichberechtigung

Gibt es nicht.Als Fahrer bist du dort nur ein kleines Licht

Interessante Aufgaben

Bedingt in welcher Abteilung man fährt

Auf keinen Fall eine Firma mit viel Niveau.

2,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

nicht viel

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

sehr viel

Verbesserungsvorschläge

neue Geschäftführung einstellen

Arbeitsatmosphäre

Nicht gut

Work-Life-Balance

frei hat man auf Arbeit

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung ???

Kollegenzusammenhalt

jeder macht seins

Vorgesetztenverhalten

die Chefs gehen gar nicht


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen