spes ambulanter pflegedienst geilenkirchen als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

7 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 57%
Score-Details

7 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

4 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von spes ambulanter pflegedienst geilenkirchen über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Mein Fazit: ich würde den Betrieb wohl ehr nicht weiter empfehlen.

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Auf Private Umstände wurde soweit Rücksicht Genommen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Versprechen werden nicht gehalten und bleiben leer.
Nur Mindestlohn
Zeiten werden gekürzt obwohl es aktive Dienstzeiten sind.

Verbesserungsvorschläge

Versprechen die man macht auch einzuhalten.
Zeiten nicht kürzen!
Total Autoritärer Führungstil ablegen!
Andere nicht so herablassend behandeln!

Arbeitsatmosphäre

Je nach Firmeninterner Tagesform und Laune abhängig.

Karriere/Weiterbildung

Werden versprochen jedoch nicht gehalten.

Gehalt/Sozialleistungen

Nur Mindestlohn!

Umgang mit älteren Kollegen

Keine Unterschiede.


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ich finde es sehr gut da es sehr gut ist

3,5
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich fördere sie mit Gehaltserhöhung und Vorschlägen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Weniger gehalt da meine Arbeiter weniger Gehalt kriegen wenn sie nicht gehorchen

Verbesserungsvorschläge

Besser arbeiten und schneller arbeiten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Naja

1,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

fällt mir leider auch nicht viel ein. Lohn kommt meistens pünktlich.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Sehr wenig Rücksicht, leider stimmt das mit dem Zeitdruck. Alles wird kontrolliert, kein Vertrauen gegenüber den Mitarbeitern. Diese haben allerdings auch keins. Versprochen wird viel, gehalten wenig. Erwartet wird noch mehr, allerdings wird dafür echt sehr wenig geboten. Prioritäten werden falsch gesetzt.

Verbesserungsvorschläge

Auf Mitarbeiter eingehen und deren Bedürfnisse und Fähigkeiten berücksichtigen. Planung und Kommunikation dringend verbessern. Nichts versprechen, was man nicht halten möchte. Nicht nur Fehler bei anderen suchen. Manchmal ist es doch der Kopf.

Arbeitsatmosphäre

Je nach Laune

Karriere/Weiterbildung

Interne Schulungen, die leider nicht gut gemacht sind. Weiterbildung muss man selber zahlen und doppelt dafür arbeiten.

Gehalt/Sozialleistungen

Mindestlohn. Nicht gut.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

wird nicht drauf geachtet.

Kollegenzusammenhalt

Sehr nette Kollegen, leider sehr häufig Wechsel.

Umgang mit älteren Kollegen

kein Unterschied

Vorgesetztenverhalten

Sehr autoritär. Keine Mitsprache oder Vorschläge erwünscht. Auch mal launisch und nicht gut organisiert.

Arbeitsbedingungen

hoher Zeitdruck, schlechte Planung

Kommunikation

Sehr wenig, nur das allernötigste.

Gleichberechtigung

Leider nach Sympathie.


Image

Work-Life-Balance

Interessante Aufgaben

Traum Job gefunden.

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alles ist sehr persönlich. Jeder Anliegen wird vertrauensvoll behandelt. Es wir sofort um jegliche Angelegenheiten gekümmert.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Einfach zu Menschlich, zu weiches Herz.

Arbeitsatmosphäre

Mann kann immer zu den Vorgesetzten kommen mit jedem Problem. Und es wird immer eine Lösung gefunden.

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten werden an Bedürfnisse aller Mitarbeiter angepasst.

Karriere/Weiterbildung

Mitarbeiter werden gefördert. Jeder Mitarbeiter kann seine Persönlichkeit mitbringen und entwickel.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen sind immer für einander da.

Umgang mit älteren Kollegen

Alle Mitarbeiter werden gleich geschätzt und nach Wunsch gefördert.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzten sind sehr zuvorkommend und haben immer einen offenen Ohr.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsbedingungen sind sehr gut.

Kommunikation

Alle Mitarbeiter werden regelmäßig über notwendige Erfolge/Misserfolge informiert.

Gleichberechtigung

Bei Spes wird keiner benachteiligt. Jeder wird seinem können entsprechend gefordert und gefördert.

Interessante Aufgaben

Mitarbeiter dürfen Arbeitsaufgaben Sinngemäß aufteilen.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Flop

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Leider nichts!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alles wird auf die Minute genau kontrolliert selbst die fahrstrecken inkl zeit wird nachgeprüft und sich beschwert wenn man die vorgegebene zeit überschreitet!problem strecken werden abgefahren zu ganz anderen zeiten.sprich kein berufsverkehr etc

Image

Google


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mein Traumjob

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Privat und Beruf sehr wohl vereinbar.

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben