speziMED GmbH als Arbeitgeber

  • Dresden, Deutschland
  • BrancheHandel
Kein Firmenlogo hinterlegt

4 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,8Weiterempfehlung: 0%
Score-Details

4 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Keiner dieser Mitarbeiter hat den Arbeitgeber in seiner Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von speziMED GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

speziMED mit all seinen Stärken und Schwächen.

3,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist sehr entspannt. Jeder macht seine Aufgaben die er bekommen hat. Allerdings gibt es immer wieder Mitarbeiter die ohne jeglichen Grund Streit suchen. Das wird dann auch sehr exzessiv ausgelebt mit Sticheleien, jeder Fehler wird einem vorgehalten.

Work-Life-Balance

Gruppenzwang herrscht nur bei den Leuten die Vollzeit gehen... ansonsten kann Urlaub auch fast schon spontan genommen werden, jedoch auch nur durch die Flexibilität einiger Kollegen. Arbeitszeiten sind von 8:00 bis 17:00, Arzt Termine in diesen Zeiten abzustimmen ist kein Problem. Man darf auch mal später kommen.

Gehalt/Sozialleistungen

Frei verhandelbar.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sehr hoher Papierverbrauch.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt wirklich sehr liebe Kollegen die einen helfen wo es nur geht. Selbst wenn deren Arbeit dann hinterher hängt. Allerdings überwiegt die Anzahl der Mitarbeiter die Intrigen schüren und hinterrücks nur Fehler sammeln um diese dann bei den Chefs vorzulegen. Sei es um einen raus zu ekeln oder nur zur gefühlten „Belustigung“.

Vorgesetztenverhalten

Konfliktlösung ist eine Katastrophe, hier werden Mitarbeiter die länger im Unternehmen sind auf jeden Fall bevorzugt. Selbst wenn diese im unrecht sind. Meist wird einem auch keine Chance geboten sich zu erklären.

Arbeitsbedingungen

Veraltete Technik, allerdings Klimatisierte Arbeitsplätze. Lärm so gut wie keiner der von außen einwirkt.

Kommunikation

Die reinste Katastrophe, Neuerungen oder Änderungen seiner eigenen Tätigkeiten bekommt man einfach mal eben mitgeteilt. Man wird nicht in Umstrukturierungen oder Prozesse eingebunden, die einen selber betreffen.

Interessante Aufgaben

Sehr viele Interessante Aufgaben, man muss es nur wollen!


Image

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Kein Arbeitgeber mit Zukunft

3,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

zu viele Intriegen, welche durch die GF und andere Vorgesetze nicht unterbunden werden

Kollegenzusammenhalt

Hier gibt es 5 Sterne, aber auch nur, da einige Kollegen, wirklich klasse sind und ein toller Zusammenhalt und tolles Teamwork vorhanden war.

Vorgesetztenverhalten

Sind ggf. MA nicht Loyal und fördern Unruhe unter den Kollegen, durch keine klare Kommunikation oder Bevorzugung einiger MA. Es wird teilweise vertrauliches weitergegeben

Kommunikation

Es wird vieles beschlossen ohne es vorher mal angesprochen zu haben

Gehalt/Sozialleistungen

Kann frei verhandelt werden

Interessante Aufgaben

Es ist eine abwechslungsreich Tätigkeit, wenn man bereit ist, sich aktiv einzubringen und weiterzubilden


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Kein Arbeitgeber, den man empfehlen kann

2,7
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gehalt ist frei verhandelbar. Standort sehr zentral und gut erreichbar

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mitarbeiter werden völlig willkürlich entlassen. Das Credo der GF ist : erstmal viele Leute einstellen und wenn wir die nicht mehr brauchen, entlassen wir sie einfach wieder. Dabei ist es völlig egal, ob die Probezeit vorbei ist oder nicht.
Im Unternehmen werden sehr viele Intrigen gesponnen. Die GF findet es völlig legitim, über die Mitarbeiter im Beisein von anderen herzuziehen.
Keine Zukunftsvision und keine fähige GF - über kurz oder lang ist diese Firma zum scheitern verurteilt.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Kein Job für längere Zeit

2,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben