Navigation überspringen?
  

Stadtverwaltung Kirchheim unter Teckals Arbeitgeber

Deutschland Branche Öffentliche Verwaltung
Subnavigation überspringen?

Stadtverwaltung Kirchheim unter Teck Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,57
Vorgesetztenverhalten
2,14
Kollegenzusammenhalt
2,71
Interessante Aufgaben
3,33
Kommunikation
2,57
Arbeitsbedingungen
2,29
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,29
Work-Life-Balance
3,14

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,57
Umgang mit älteren Kollegen
3,43
Karriere / Weiterbildung
2,86
Gehalt / Sozialleistungen
2,29
Image
2,29
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 2 von 7 Bewertern Homeoffice bei 2 von 7 Bewertern keine Kantine Essenszulagen bei 2 von 7 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 2 von 7 Bewertern keine Barrierefreiheit Gesundheitsmaßnahmen bei 2 von 7 Bewertern Betriebsarzt bei 1 von 7 Bewertern Coaching bei 1 von 7 Bewertern Parkplatz bei 1 von 7 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 3 von 7 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 1 von 7 Bewertern kein Firmenwagen Mitarbeiterhandy bei 1 von 7 Bewertern keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents Internetnutzung bei 1 von 7 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 24.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr auf die Mitarbeiter eingehen.

Pro

Vertretungskräfte organisieren.

Contra

Mitarbeiter informieren über aktuelle Themen. Vorgesetzte die nicht geeignet sind, werden nicht angesprochen.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Stadtverwaltung Kirchheim unter Teck
  • Stadt
    Kirchheim unter Teck
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Wie ist die Unternehmenskultur von Stadtverwaltung Kirchheim unter Teck? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 14.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Obere Hierarchiestufen arbeiten mehrheitlich nicht mit den Mitarbeitern. Es werden hochmotivierte Mitarbeiter nicht gewürdigt.
Entscheidungen werden nicht hinterfragt bzw im Nachgang noch einmal überprüft.
Führungskräften wird im allgemeinen kaum Zeit für die eigtl Führung eingeräumt.

Vorgesetztenverhalten

Leider keine 0 Punkte möglich. Der Eindruck entsteht, dass die Stufen ab Abt.leuter aufwärts ihre Führungsaufgaben nicht wahrnehmen wollen.
Es wird auch wenig bis gar keinen Wert auf Weiterbildung in diesem Bereich gelegt.

Eine Wertschätzung der oberen Hierarchiestufen oder gar der Verwaltungsspitze gibt es kaum bis gar nicht.

Den einzelnen Mitarbeitern wird nicht genügend Vertrauen entgegengebracht, damit diese ihre Entscheidungen treffen können. Es muss stets damit gerechnet werden, dass diese aus nichtigem Grund geändert werden.

Kollegenzusammenhalt

In den einzelnen Sachgebieten oder Teams in der Regel sehr hoch.
In Richtung Abt.leiter oder Verwaltungsspitze selten bis gar nicht.

Interessante Aufgaben

Eine Große Kreisstadt bietet viele interessante Bereiche. Sollte fast für jeden etwas dabei sein.

Kommunikation

Obere Hierarchiestufen entscheiden oft ohne Rücksprache mit den betroffenen Sachbearbeitern. Globale Entscheidungen entstehen ohne sinnvolle Einbindung der Belegschaft. Wirkt als wären Ergebnisse im stillen Kämmerlein vorentschieden und dann alles dafür getan, dass diese auch so erreicht werden.

Gleichberechtigung

Hier sieht es nicht so aus als ob Unterschiede gemacht werden. Ein Einblick in die Entscheidung ist aber nur einem begrenzten Kreis möglich.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt seit kurzem einen Prozess, der dazu führen soll, dass das Wissen der älteren nicht verloren geht. Nicht abschließend durchdacht, aber ein Anfang.

Karriere / Weiterbildung

Bei Mitarbeitern, die mit dem Strom schwimmen, Aufstieg möglich, bei den anderen nicht. Entscheidungen über Führungsstellen werden nicht nach Leistung getroffen.

In house Seminare zu verschiedenen Themen und Gesundheitsvorsorge werden angeboten.
Budget reicht aber oft nicht, damit jeder mind 1x pro Jahr auf ein Seminar kann.

Gehalt / Sozialleistungen

Bei Mitarbeitern und Sachgebietsleitern wird im Vergleich grdstzl schlechter bezahlt als in vergleichbaren Städten.
Es wird nur nach Theorie entschieden und nicht nach dem aktuellen Gegebenheiten. Belastungen durch Begleitumstände bleiben völlig unbeachtet.
Es wird allein nach dem Budget geschaut.
Gerechtfertigte Zulagen werden nicht oder nur nach sehr zähen Verhandlungen, gefühlt widerwillig, gewährt.

Es werden verschiedene in house Seminare angeboten, die auch soziale Aspekte abdecken.
Zuschuss für Öpnv gegeben. Aber keine Unterstützung für Mitarbeiter, die keine Möglichkeit haben den Öpnv oder das Fahrrad zu nutzen.
Kein ebike leasing.

Arbeitsbedingungen

Es muss für jede Verbesserung gekämpft werden. Vor allem bei ergonomischen Gegenständen wie Tischen oder Tastaturen, müssen aufwendige Verfahren durchlaufen werden. Budget ist hier stets an vorderster Stelle.
Büros und Toiletten teilweise in desolatem Zustand. Manche Büros sind arbeitsschutzrechtlichen Gründen zum arbeiten nicht zulässig. Wird seit Jahren ignoriert bzw sind änderungen erst nach vielen Jahren möglich.
EDV teilweise veraltet und funktioniert in unregelmäßigen Abständen nicht.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Klimamanager wurde zeitweise abgeschafft.
Keine Parkgebührenbefreiung für E Fahrzeuge.
Soziales wird groß geschrieben und ist hier auch gut organisiert.

Work-Life-Balance

Durch fehlendes Führungsverhalten regelmäßig Stress am Arbeitsplatz, der vermeidbar wäre. Human Ressource Management ist hier gar nicht vorhanden.

Image

Nach außen stellt sich die Stadt sehr positiv dar. Es gibt viele Aspekte, die auch wirklich gut sind. Das ist aber in den wenigsten Fällen der verdienst der Verwaltungsspitze, sondern der aller Mitarbeiter, die diese Sachen ermöglichen.

Die Worte "modern, menschlich, mittendrin" sowie "einer der modernsten Arbeitgeber der Region" hat sich die Stadt auf die Fahne geschrieben.
Das mag in Teilen ggü dem Bürger auch zutreffen. Ggü den eigenen Mitarbeitern allerdings gar nicht. Die oberste Führungsebene ist nicht in der Lage die Stimmung aufzunehmen und zu reagieren. Auch deutliche Gespräche und das aufzeigen von teilweise offensichtlich Missständen führt nicht zu einer änderung im Verhalten.

Aktuell kann man ruhigen Gewissens diese Stadtverwaltung nicht als Arbeitgeber empfehlen.

Verbesserungsvorschläge

  • Vertrauen in die Mitarbeiter haben
  • Entscheidungen nie ohne Rücksprache ändern
  • motivierte Mitarbeiter belohnen und wertschätzen
  • mehr Wert auf die Fortbildung von Führungskräften legen was die grundlegenden Führungsaufgaben anbelangt
  • bei Entscheidungsprozessen die Mitarbeiter sinnvoll und nicht nur alibimäßig einbinden
  • Entscheidungen nach gewisser Zeit überprüfen und ggf auch Fehler eingestehen

Pro

In house seminare
Gesundheitsvorsorge

Contra

Siehe Verbesserungsvorschläge

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Stadtverwaltung Kirchheim unter Teck
  • Stadt
    Kirchheim unter Teck
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 04.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht bisweilen ein Arbeitsklima, in dem man sich überwacht und kontrolliert fühlt - und dies auch wird. Mit Lob wurde, anders als mit Kritik, gespart.

Vorgesetztenverhalten

Seitens der Verwaltungsspitze wenig empathisch und kalt.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Abteilungen gut, zwischen den Abteilungen hakt es. Teilweise behindern sich die Fachbereiche durch überbordende Bürokratie.

Kommunikation

Die Kommunikation ist ganz gut.

Gleichberechtigung

Männer und Frauen sind de facto gleichberechtigt.

Umgang mit älteren Kollegen

Auf ältere und leistungsschwächere Kollegen wird sehr viel Rücksicht genommen. Ebenso auf Personal mit "Burn-out". Für die Leistungsträger bedeutet das aber eine zusätzliche Belastung.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Vergütung/ Eingruppierung ist deutlich schlechter als bei anderen Städten/ Kommunen.

Arbeitsbedingungen

Manche Büros sind alt und auf ergonomische Arbeitsplatzgestaltung wird kein Wert gelegt.

Work-Life-Balance

Das passt Überstunden können abgeglitten werden.

Verbesserungsvorschläge

  • Ein guter Anfang wäre schon mal, ausscheidenden Mitarbeitern wenigstens ein Arbeitszeugnis auszustellen.
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,00
  • Firma
    Stadtverwaltung Kirchheim unter Teck
  • Stadt
    Kirchheim unter Teck
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • 06.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Alles Top!!!

Kollegenzusammenhalt

Hervorragend

Kommunikation

Super

Verbesserungsvorschläge

  • Bin sehr zufrieden

Pro

Die Zusammenarbeit

Contra

Habe keine Kritik

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Stadtverwaltung Kirchheim unter Teck
  • Stadt
    Kirchheim unter Teck
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung
  • 31.Juli 2019
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Stadtverwaltung Kirchheim unter Teck
  • Stadt
    Kirchheim unter Teck
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Stadtverwaltung Kirchheim unter Teck
  • Stadt
    Kirchheim unter Teck
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 12.Sep. 2010
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Stadtverwaltung Kirchheim unter Teck
  • Stadt
    Kirchheim unter Teck
  • Jobstatus
    Praktikum in 2010
  • Position/Hierarchie
    Lehrling / Azubi