Let's make work better.

Stadt Leipzig Logo

Stadt 
Leipzig
Bewertungen

182 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,5Weiterempfehlung: 67%
Score-Details

182 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

117 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 58 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

sichere Arbeitgeberin

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Stadt Leipzig, Amt für Jugend Bildung Familie gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Stabiler und sicherer Job mit pünktlicher Gehaltszahlung. Weiterbildungsmöglichkeiten werden gefördert. Wenn man möchte, kann man sich in mehreren Arbeitsgruppen einbringen und so mehr Abwechslung in den Arbeitsalltag bringen. Es gibt flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit für anteiliges Homeoffice.

Work-Life-Balance

Homeoffice und flexible Arbeitszeiten ermöglichen eine sehr gute Work-Life-Balance.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten (abgesehen von Standard Fortbildungen) sind auf Eigeninitiative möglich und werden auch gefördert z. B. durch finanzielle Zuschüsse und bezahlte Freistellungen


Arbeitsatmosphäre

Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Besser als die Klischees, die landläufig über den öffentlichen Dienst kursieren

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Stadt Leipzig gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sicherer Arbeitsplatz in einer modernen Stadt mit großen Visionen. Jobrad, Jobticket, u.v.m.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mitunter quälend lange Dienstwege und fehlende Flexibilität.

Verbesserungsvorschläge

Prozesse schneller und transparenter machen.

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehm

Image

Besser als die urbanen Legenden über den öffentlichen Dienst

Work-Life-Balance

Hervorragend. In dieser Hinsicht der beste Arbeitgeber, bei dem ich je beschäftigt war.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt vielfältige Angebote zur Weiterbildung und z.B. 3 Tage Bildungsurlaub. Aufgrund der mehrschichtigen Hierarchieebenen sidn Karrierechancen vorhanden.

Gehalt/Sozialleistungen

Bezahlung nach Tarif mit allem drum und dran, da kann man nicht meckern.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wird gelebt.

Kollegenzusammenhalt

Da gibt es nichts zu meckern

Vorgesetztenverhalten

Gut, habe ich schon wesentlich schlechter in anderen Jobs erlebt.

Arbeitsbedingungen

Passt soweit, aber auch hier noch Luft nach oben.

Kommunikation

Gut, aber noch ausbaufähig

Interessante Aufgaben

Jede Menge und abwechslungsreich


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Gute Chancen, stabil aber ausbaufähig, aber dran bleiben.

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Stadt Leipzig gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Stadt Leipzig ist meine Stadt. Ich zeige gerne mein Gesicht dafür. Sicherer Arbeitgeber mit Vielseitigkeit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das man sagt: denke dran du bist bei der Stadt, das kann dauern...
Damit sollte man endlich abschließen.
Damit man mal sagt : Was du arbeitest bei der Stadt.. wow super, das ging aber mal schnell.

Verbesserungsvorschläge

Lange Beamtenwege und Kompetenzgerangel einfach abkürzen.
Bewerbungen schneller bearbeiten, sonst sind die Bewerber weg.
Weiterbildungen anbieten, Mitarbeiter fördern.

Arbeitsatmosphäre

Nur wenig Punkte welche man näher betrachten müsste. So macht es spaß.

Image

Ich als Influencer der Stadt Leipzig, wäre nicht dabei wenn`s nicht auch positive Sachen gäbe.

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten passen voll in den privaten Bereich und stören sich nicht gegenseitig.

Karriere/Weiterbildung

Leider wird einem schnell klar dass man ohne bestimmten Voraussetzungen, schnell an seine Weiterbildungsgrenzen stößt. Was nur 2 Jahre Berufsausbildung in DDR Zeiten (war Standard als Facharbeiter)... ,nee das geht dann nicht. Hä?? Ich hab doch auch eine abgeschlossene Ausbildung.
Hier würde ich mir mehr Feingefühl und Nachbesserung / Gleichberechtigung wünschen.

Gehalt/Sozialleistungen

Bin schon zufrieden, Urlaubsgeld in der Urlaubszeit und nicht am Jahresende wäre gut.

Kollegenzusammenhalt

Wenn es drauf ankommt fassen alle mit an! Top !

Umgang mit älteren Kollegen

Ich bin einer der älteren und komme gut klar.

Vorgesetztenverhalten

Führungskraft auf dem Augenniveau, sachlich, kompetent und hat auch für den nicht Dienstlichen Bereich ein offenes Ohr.

Arbeitsbedingungen

Neue moderne Technik ist Grundvoraussetzung für effizientes Arbeiten. Ohne gutes "Werkzeug" macht die Arbeit nur halb so viel Spaß. Dran bleiben und weiter Vorwärts in Sachen Technik auch für das Handwerk. Der Anfang wurde gemacht.

Kommunikation

Die Kommunikation passt. Manchmal etwas träge.

Gleichberechtigung

Keine Probleme.

Interessante Aufgaben

Schon vielseitig, immer was neues.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Abteilung Immissionsschutz/ Wasserrecht Führungskräfte haben keine sozialen Kompetenzen

3,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Stadt Leipzig, Amt für Umweltschutz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Urlaub wird meistens ohne Probleme bewilligt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Führungskräfte werden offensichtlich nicht nach sozialer Kompetenz ausgewählt

Verbesserungsvorschläge

bessere Kontrolle des Verhaltens der Führungskräfte

Arbeitsatmosphäre

Misstrauen der Führungskräfte, wenn Mitarbeiter*innen im Homeoffice arbeiten

Work-Life-Balance

Seit der Pandemie gibt es die Möglichkeit Homeoffice zu machen. Die Stadt Leipzig versucht sich auf diesem Feld als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren, was in Teilen auch gelingt. Problem: die Abteilungsleitung wieder strengere Regeln für die Abteilung festlegt und dadurch die volle Flexibilität praktisch nicht erreicht wird.

Karriere/Weiterbildung

Die Aufstiegschancen sind limitiert. Weiterbildungsangebot ist gut

Kommunikation

keine Feedbackgespräche, starre Hierachie


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Solider Arbeitgeber

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Stadt Leipzig gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Homeoffice

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Büromöbel-Ausstattung


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Schlimmstes Praktikum was ich hatte

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bis 2022 im Bereich Administration / Verwaltung bei Stadt Leipzig gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Team vom Sozialdienst war immer sehr nett und hatte ein offenes Ohr für mich.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es war das schlimmste Praktikum was ich je hatte. Besonders von einer Person ging das Mobbing aus. Es war teilweise so schlimm, dass ich heulend am Arbeitsplatz saß. Ich habe das Gespräch mit der Sachegbietsleiterin gesucht, aber sie war so befangen und sagte zu mir "ich müsste das aushalten". Der Mitarbeiter hat selbst die Kunden/Bürger angeschrien. Ich habe vorzeitig das Praktikum abgebrochen! Ich empfehle es keine sein Praktikum im Sozialamt im Fachgebiet Wohnraumversorgung zu machen. Nach neusten Informationen hat es nicht geändert. Der cholerische Mitarbeiter arbeitet immer noch dort und die Umgangsform mit anderen Kollegen hat sich nicht verändert.

Verbesserungsvorschläge

Die Abteilung grundlegend modernisieren und neu strukturieren. Den Mitarbeiter versetzen, damit er nie wieder Kundenkontakt hat. Außerdem die Sachgebietsleiterin austauschen.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre war von Mobbing und Ignoranz seitens der FK geprägt.

Kollegenzusammenhalt

Konkurrenzdenken unter den Kollegen

Kommunikation

Die meisten Sachbearbeiter waren sehr genervt von meinen Fragen. Ich wurde nie richtig eingearbeitet. Am Ende wurde hinter meinen Rücken gelästert.

Interessante Aufgaben

War eine sehr eintönige Arbeit


Umgang mit älteren Kollegen

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Nicht zu empfehlen, immer sind die anderen schuld!

3,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr bei Stadt Leipzig gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mobbing! Vom feinsten. Ich habe lange gebraucht um die 6 Monate zu verarbeiten.

Verbesserungsvorschläge

Eventuell mal bei den aktuellen Leuten gucken wer da Unruhe stiftet, weshalb sich alle einen neuen Job suchen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Top Arbeitgeber!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Stadt Leipzig gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es wird in das wertvollste Gut - den Mitarbeitenden - investiert! die Kommunikation findet fair statt.

Arbeitsatmosphäre

In meiner bisherigen Berufslaufbahn war ich noch nie bei einem Arbeitgeber bei dem die Arbeitsatmosphäre so gut war!

Work-Life-Balance

Gleitzeit, Home Office, Mobiles Arbeiten - alles möglich!

Karriere/Weiterbildung

wird gefördert und ist gewollt

Gehalt/Sozialleistungen

TvöD

Kollegenzusammenhalt

jeder versteht sich als Teammitglied und auch außerhalb des eigenes Teams hat man das Gefühl willkommen zu sein

Vorgesetztenverhalten

Fair, hört zu, gibt Tipps

Arbeitsbedingungen

für eine öffentliche Verwaltung top ausgestattet! höherverstellbare Schreibtische, mobile IT-Technik


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Bezahlung top, Kollegen flop

3,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Stadtverwaltung Leipzig gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Kommt ganz drauf an, mit welchen Kollegen man zusammenarbeitet. Leider habe ich schon sehr viele unterschiedliche Ämter gesehen, wo die Leute alle einen Dachschaden haben.

Work-Life-Balance

Gleitzeit von 6 bis 20 Uhr ist insane.

Kollegenzusammenhalt

Arbeitstechnisch hält hier niemand zusammen, aber irgendwelche Ausflüge können Sie alle machen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden extrem bevorzugt behandelt.

Vorgesetztenverhalten

Kommt ganz auf den Chef drauf an. Manche sind wirklich extrem arrogant und kritikunfähig.

Kommunikation

Der Chef macht sein Ding und niemand wird irgendwie informiert.

Interessante Aufgaben

Kommt drauf an, in welchem Amt man arbeitet.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

So lala

2,6
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Stadt Leipzig gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Pünktlicher Lohn

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vorgesetzte gehen nicht auf Vorschlag ei

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 223 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird Stadt Leipzig durchschnittlich mit 3,4 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt im Durchschnitt der Branche Öffentliche Verwaltung (3,4 Punkte). 63% der Bewertenden würden Stadt Leipzig als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 223 Bewertungen gefallen die Faktoren Umgang mit älteren Kollegen, Gleichberechtigung und Gehalt/Sozialleistungen den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 223 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich Stadt Leipzig als Arbeitgeber vor allem im Bereich Kommunikation noch verbessern kann.
Anmelden