Let's make work better.

Stadt Leipzig Logo

Stadt 
Leipzig
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,4
kununu Score223 Bewertungen
63%63
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 3,8Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,2Image
    • 3,2Karriere/Weiterbildung
    • 3,5Arbeitsatmosphäre
    • 3,1Kommunikation
    • 3,8Kollegenzusammenhalt
    • 3,6Work-Life-Balance
    • 3,2Vorgesetztenverhalten
    • 3,8Interessante Aufgaben
    • 3,5Arbeitsbedingungen
    • 3,5Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,9Gleichberechtigung
    • 4,0Umgang mit älteren Kollegen

AI-generierte Zusammenfassung

Beta

Zuletzt aktualisiert am 25.6.2024

Diese Zusammenfassung wurde mit künstlicher Intelligenz erstellt und basiert auf Texten von über seit September 2023. Alle Informationen dazu findest du hier.

Die Stadt Leipzig bietet ihren Mitarbeiter:innen eine sichere und stabile Arbeitsumgebung mit flexiblen Arbeitszeiten und Homeoffice-Möglichkeiten. Die Bezahlung erfolgt pünktlich und entspricht dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst. Trotzdem gibt es Kritik an der Höhe des Gehalts, insbesondere bei Mitarbeiter:innen mit einer 3-jährigen Handwerksausbildung.

Die Arbeitsatmosphäre wird mehrheitlich als gut empfunden, allerdings gibt es Berichte über Mobbing und Ignoranz seitens der Führungskräfte. Es besteht Misstrauen gegenüber Mitarbeiter:innen, die im Homeoffice arbeiten, und die hohe Arbeitsbelastung führt zu geringer Zufriedenheit.

In Bezug auf Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es unterschiedliche Meinungen. Einige Mitarbeiter:innen loben das Angebot an Fortbildungen, andere bemängeln jedoch fehlende Möglichkeiten zur beruflichen Entwicklung.

Die Kommunikation innerhalb der Stadt Leipzig könnte verbessert werden. Informationen werden oft spärlich oder gar nicht weitergegeben, und die Kommunikation von der Führungsebene zur Basis wird als unzureichend beschrieben.

Gut finden Arbeitnehmende:

  • Sicherheit und Stabilität des Jobs
  • Flexible Arbeitszeit und Homeoffice-Möglichkeiten
  • Pünktliche Gehaltszahlung

Als verbesserungswürdig geben sie an:

  • Verbesserung der Kommunikation von der Führungsebene zur Basis
  • Beseitigung von Mobbing und Verbesserung der Arbeitsatmosphäre
  • Erhöhung des Gehalts und bessere Weiterbildungsmöglichkeiten
Zusammenfassung nach Kategorie

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Erzieher:in26 Gehaltsangaben
Ø40.800 €
Sachbearbeiter:in23 Gehaltsangaben
Ø43.500 €
Verwaltungsangestellte:r21 Gehaltsangaben
Ø43.400 €
Gehälter für 20 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Stadt Leipzig
Branchendurchschnitt: Öffentliche Verwaltung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Bürokratisch auf Regeln achten und Kollegen helfen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Stadt Leipzig
Branchendurchschnitt: Öffentliche Verwaltung
Unternehmenskultur entdecken

#jobmitsinn #wirfürdiestadt - Leipzig

Wer wir sind

Eine Arbeitgeberin viele Möglichkeiten

Leipzig ist lebens- und liebenswert, nachhaltig und grün, sozial und inklusiv, vielfältig und international, dynamisch und prosperierend.

Als Verwaltung leisten wir dazu einen wesentlichen Beitrag: Wer in einem der über 70 Berufe bei der Stadt Leipzig arbeitet, arbeitet für mehr als 600.000 Menschen. Wir begleiten unsere Bürgerinnen und Bürger durch fast alle Lebensbereiche, bauen Straßen, Kitas und Schulen und kümmern uns gleichzeitig um den Schutz von Umwelt und Natur. Wir sichern eine breite kulturelle und soziale Infrastruktur und fördern die wirtschaftliche Entwicklung, vom Start-up über den Mittelstand bis zum Großunternehmen.

Mehr als 9.250 Kolleginnen und Kollegen sind täglich im Einsatz für das Gemeinwohl. Ob Bauingenieur/-in, Erzieher/-in, Gärtner/-in oder Notfallsanitäter/-in, Verwaltungsbetriebswirt/-in, Ingenieur/-in oder Projektmanager/in – wir bewegen die Stadt.
Die Vielzahl an Tätigkeitsfeldern wird in usnerem eigenen Podcast besonders gut greifbar. Hör gerne rein:
https://open.spotify.com/show/5ZJjZV6MguT6S4EU6BjlQw

Produkte, Services, Leistungen

Was du bei uns bekommst:

  • einen sicheren Arbeitsplatz im Herzen einer von hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt geprägten Stadt mit mehr als 600.000 Einwohnerinnen und Einwohnern
  • vielfältige berufliche Perspektiven und Fortbildungsmöglichkeiten
  • drei Tage Bildungsförderung im Kalenderjahr
  • flexible Arbeitszeiten und ein familienfreundliches Umfeld
  • Bezahlung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes
  • 30 Tage Urlaub sowie eine jährliche Sonderzahlung
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • JobRad

Perspektiven für die Zukunft

Kennzahlen

Mitarbeiterüber 9.250
UmsatzWir begleiten unsere Bürgerinnen und Bürger durch fast alle Lebensbereiche, bauen Straßen, Kitas und Schulen und kümmern uns gleichzeitig um den Schutz von Umwelt und Natur. Wir sichern eine breite kulturelle und soziale Infrastruktur und fördern die wirtschaftliche Entwicklung, vom Start-up über den Mittelstand bis zum Großunternehmen. Wir sorgen für Bildung, Chancengerechtigkeit und Teilhabe und ermöglichen Bürgerbeteiligungen.

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 182 Mitarbeitern bestätigt.

  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    70%70
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    57%57
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    54%54
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    52%52
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    40%40
  • BarrierefreiBarrierefrei
    37%37
  • KantineKantine
    36%36
  • InternetnutzungInternetnutzung
    34%34
  • HomeofficeHomeoffice
    30%30
  • CoachingCoaching
    21%21
  • DiensthandyDiensthandy
    20%20
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    19%19
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    18%18
  • ParkplatzParkplatz
    10%10
  • RabatteRabatte
    9%9
  • EssenszulageEssenszulage
    5%5
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    4%4
  • FirmenwagenFirmenwagen
    3%3
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    3%3

Was Stadt Leipzig über Benefits sagt

· einen sicheren Arbeitsplatz im Herzen einer von hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt geprägten Stadt mit mehr als 620.000 Einwohnerinnen und Einwohnern

· Kollegial agierendende Teams mit wertschätzenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

· flexible Arbeitszeitmodelle (Vollzeit 39 Stunden)

· Möglichkeit, tageweise im Homeoffice oder mobil zu arbeiten

· 30 Tage Urlaub pro Jahr

· vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten

· zusätzlich drei Tage Bildungsförderung pro Jahr

· Jahressonderzahlung und zusätzliche betriebliche Altersversorgung

· ein bezuschusstes Job-Ticket der Leipziger Verkehrsbetriebe

· Betrieblichen Gesundheitsförderung , bspw. durch Sportangebote; kostenfrei und anonym Mental Health Coaching gemeinsam mit dem Fürstenberg Institut; etc.)

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Die Stadt Leipzig wächst von Jahr zu Jahr um ca. 1.000 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die auf vielfältige Art und Weise für das Gemeinwohl und die Lebensqualität in einer der beliebtesten Wohnorte Deutschlands. Fast 10.000 Menschen arbeiten täglich daran und dafür gemeinsam die Stadt grün und nachhaltig, abwechslungsreich und attrakttiv zu gestalten und zu verwalten.

Mit einer riesigen Berufsvielfalt bietet sich hiermit ein sicherer und sinnhafter Arbeitsplatz mit vielen Benefits. JobRad und drei Tage Bildungsurlaub pro Jahr sind nur ein Beispiel.

Neben den vielen Tätigkeiten für Menschen mit akademischem Abschluss und Fachkräfte, bietet die Arbeitgeberin Stadt Leipzig Duale Studiengänge und zahlreiche Ausbildungsberufe an.
Jedes Jahr sind ca. 430 Auszubildende und Studierende bei der Stadt tätig. Insgesamt wurden im Jahr 2022 nahezu alle (genau 96 Prozent) der Absolventinnen und Absolventen im Anschluss an ihre Ausbildung/Studium übernommen.

Zudem soll sich die Vielfalt der Stadtgesellschaft auch widerspiegeln. Dafür engagiert sich die Stadtverwaltung Leipzig mit vielfältigen Maßnahmen wie z. B.:

  • die Durchführung von Berufsorientierungs-Workshops
  • der Sprechstunde „Arbeiten bei der Stadt Leipzig“ für Menschen mit Migrationsgeschichte
  • die Teilnahme an der Integrationsmesse
  • dem Aktionstag „Women at Work“ u.v.m.

Natürlich ist auch die Führungskultur ein ebenso wichtiges Anliegen wie die Digitalisierung der Verwaltung - an beidem arbeiten wir aktiv und mit entsprechenden Projekten und Leitlinien.

So ist es sowohl Aufgabe der jeweiligen Führungskraft, entsprechender Projektgruppen als auch der Personalentwicklung, für das Fortkommen jede/r Einzelnen und den modernen und wertschätzenden Umgang miteinander zu sorgen.

Standort

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Stabiler und sicherer Job mit pünktlicher Gehaltszahlung. Weiterbildungsmöglichkeiten werden gefördert. Wenn man möchte, kann man sich in mehreren Arbeitsgruppen einbringen und so mehr Abwechslung in den Arbeitsalltag bringen. Es gibt flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit für anteiliges Homeoffice.
Es wird in das wertvollste Gut - den Mitarbeitenden - investiert! die Kommunikation findet fair statt.
Bewertung lesen
Sicherer Arbeitsplatz in einer modernen Stadt mit großen Visionen. Jobrad, Jobticket, u.v.m.
Gleichzeit, Weihnachtsgeld (Jahressonderzahlung)
Bewertung lesen
Aktuelle Arbeitszeit- und Homeofficeregelung.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Es war das schlimmste Praktikum was ich je hatte. Besonders von einer Person ging das Mobbing aus. Es war teilweise so schlimm, dass ich heulend am Arbeitsplatz saß. Ich habe das Gespräch mit der Sachegbietsleiterin gesucht, aber sie war so befangen und sagte zu mir "ich müsste das aushalten". Der Mitarbeiter hat selbst die Kunden/Bürger angeschrien. Ich habe vorzeitig das Praktikum abgebrochen! Ich empfehle es keine sein Praktikum im Sozialamt im Fachgebiet Wohnraumversorgung zu machen. Nach neusten Informationen hat es ...
Bewertung lesen
Entscheidungsprozesse dauern und dauern und dauern, weil gefühlt jeder gefragt werden soll und dann trifft jemand eine Entscheidung, der die Theorie beherrscht, aber von der Praxis wenig bis keine Ahnung hat.
Bewertung lesen
Das man sagt: denke dran du bist bei der Stadt, das kann dauern...
Damit sollte man endlich abschließen.
Damit man mal sagt : Was du arbeitest bei der Stadt.. wow super, das ging aber mal schnell.
Die Führungsebene ist untereinander schon wie Hund und Katze und gibt dieses Verhalten nach unten weiter
Bewertung lesen
kaum Fort-/Weiterbildungsmöglichkeiten
starrer Fragenkatalog im Bewerbungsprozess
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

Eventuell mal bei den aktuellen Leuten gucken wer da Unruhe stiftet, weshalb sich alle einen neuen Job suchen.
Bewertung lesen
Seht den kompletten Menschen hinter der Arbeit und nicht nur die Zahlen auf eurem Bildschirm.
Bewertung lesen
Wünsche und Ideen der Mitarbeitenden hören UND versuchen Verbesserungsvorschläge umzusetzen
Bewertung lesen
Mehr belastbares Personal einstellen, viele Arbeiter sind zu emotional für diesen Job.
Bewertung lesen
Angestellte entsprechend ihrer Qualifikation in andere Ämter versetzen nach Antrag
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,0

Der am besten bewertete Faktor von Stadt Leipzig ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,0 Punkten (basierend auf 32 Bewertungen).


sie dürfen fast alles, sie werden nicht so bemessen wie die neue Angestellte
5
Bewertung lesen
In der Regel als Wissensträger gewertschätzt.
5
Bewertung lesen
Ich bin einer der älteren und komme gut klar.
5
Bewertung lesen
Breichsabhängig, aber in der Regel altersgerechtes Arbeiten möglich, junge MitarbeiterInnen profitieren vom Erfahrungsschatz der Älteren. Ältere profitieren von Skills der Jüngeren.
5
Bewertung lesen
Vielen ältere Kollegen, die jungen werden demnach geformt. Wenig Entfaltungspozess.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen?

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,1

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Stadt Leipzig ist Kommunikation mit 3,1 Punkten (basierend auf 49 Bewertungen).


Kommunikation findet nicht statt. Die Bürgermeister sitzen im Elfenbeinturm und bekommen nicht mit, was an der Basis geschieht. Mitarbeiterumfragen zeigen regelmäßig erhebliche Defizite und Unzufriedenheiten. Die Ergebnisse werden negiert und schöngeredet. Eine ehrliche Auseinandersetzung mit den Problemen, bei denen die Basis zu Wort kommt, gibt es nicht.
1
Bewertung lesen
Die Kommunikation zwischen Kollegen des gleichen Bereichs funktioniert gut. Informationen, die von anderen Stellen kommen sollten, weil sie für meine Arbeit wichtig sind, kommen spärlich bis gar nicht. Selbstbeschaffung ist angesagt, frei nach dem Motto "ich habe im Buschfunk gehört, dass ..."
2
Bewertung lesen
Die meisten Sachbearbeiter waren sehr genervt von meinen Fragen. Ich wurde nie richtig eingearbeitet. Am Ende wurde hinter meinen Rücken gelästert.
1
Bewertung lesen
Entweder werden die Mails und Anrufe ignoriert, oder man bekommt Tage später erst eine Antwort.
3
Bewertung lesen
Der Chef macht sein Ding und niemand wird irgendwie informiert.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen?

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,2

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,2 Punkten bewertet (basierend auf 41 Bewertungen).


Leider wird einem schnell klar dass man ohne bestimmten Voraussetzungen, schnell an seine Weiterbildungsgrenzen stößt. Was nur 2 Jahre Berufsausbildung in DDR Zeiten (war Standard als Facharbeiter)... ,nee das geht dann nicht. Hä?? Ich hab doch auch eine abgeschlossene Ausbildung.
Hier würde ich mir mehr Feingefühl und Nachbesserung / Gleichberechtigung wünschen.
2
Bewertung lesen
Weiterbildungsmöglichkeiten (abgesehen von Standard Fortbildungen) sind auf Eigeninitiative möglich und werden auch gefördert z. B. durch finanzielle Zuschüsse und bezahlte Freistellungen
5
Bewertung lesen
Es gibt vielfältige Angebote zur Weiterbildung und z.B. 3 Tage Bildungsurlaub. Aufgrund der mehrschichtigen Hierarchieebenen sidn Karrierechancen vorhanden.
5
Bewertung lesen
Konnte in 4 Jahren keine Weiterbildung machen wegen ständigen Personalmangel.
1
Bewertung lesen
Karriere eingeschränkt, aber möglich. Weiterbildungsportfolio groß.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Stadt Leipzig wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 3,4 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Öffentliche Verwaltung schneidet Stadt Leipzig gleich ab wie der Durchschnitt (3,4 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 63% der Mitarbeitenden Stadt Leipzig als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 223 Bewertungen schätzen 68% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 105 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei Stadt Leipzig als eher traditionell.
Anmelden