Navigation überspringen?
  

Stadtverwaltung Radevormwaldals Arbeitgeber

Deutschland Branche Dienstleistung
Subnavigation überspringen?

Stadtverwaltung Radevormwald Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Image
2,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

keine flex. Arbeitszeit kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen Betriebsarzt bei 1 von 1 Bewertern kein Coaching kein Parkplatz keine gute Verkehrsanbindung keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 13.Aug. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Zum Teil gespannte Atmosphäre. Der Druck von außen d.h. von der Bevölkerung ist sehr groß. Der innere Zusammenhalt ist gut, weil alle unteren Ebenen in der Verwaltung quasi im selben Boot sitzen.

Vorgesetztenverhalten

Die Amtsleiter haben hart zu kämpfen. Der Dienstherr hat von Verwaltung keine Ahnung.

Kollegenzusammenhalt

Druck schweißt zum Teil zusammen. Andererseits fehlt es an jungen Fachkräften, weil die älteren alle nach und nach in Pension gehen und sich die jungen Leute bei der Marktlage sich in der Regel nicht für Rade entscheiden.

Interessante Aufgaben

Inhaltlich sind spannende Aufgaben vorhanden.

Kommunikation

Der Flurfunk ist sehr aktiv. Eine kleine Verwaltung. Der kurze Dienstweg ist an der Tagesordnung.

Karriere / Weiterbildung

Eingeschränkte Möglichkeiten und selten die Chance auf handfeste Weiterbildungsmöglichkeiten.

Gehalt / Sozialleistungen

Im Verwaltungsvergleich umliegender Städte eher schlechte Bezahlung und oft befristet. Für junge Fachkräfte nur stark eingeschränkt zu empfehlen. Die Stadt befindet sich im Haushaltssicherungskonzept.

Arbeitsbedingungen

Schlimmer geht immer. Durchschnitt.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Große Ambitionen. Teilweise von außen aufgedrückt (Absicht zur Einstellung eines Klimamanagers, Anschaffung von E-Autos usw.). Theorie und Praxis gehen in der Realität doch weit ausseinander.

Work-Life-Balance

Überstunden sind normal. Gleitzeit.

Image

Im Oberbergischen Kreis eine Außenseiterrolle. Rade ist eine Welt für sich. Die Verwaltung ist Teil davon.

Verbesserungsvorschläge

  • Sich stärker um junge Fachkräfte bemühen.

Pro

Eine noch funktionierende Basis.

Contra

Meldungen von Hintz und Kuntz wird mal mehr, mal weniger Bedeutung zu gemessen. Abhängig von einem Mandat im Stadtrat und unabhängig von Recht & Gesetz.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    Stadtverwaltung Radevormwald
  • Stadt
    Radevormwald
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
Wie ist die Unternehmenskultur von Stadtverwaltung Radevormwald? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.