Suer Nutzfahrzeugtechnik GmbH & Co. KG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Meine subjektive Meinung

2,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeitermotivation fehlt komplett, es gibt keinerlei positives Feedback.
Die Geschäftsleitung ist nach vorne heraus immer freundlich, funktioniert vermeintlich etwas nicht, wird man jedoch nicht direkt darauf angesprochen, man ist verurteilt ohne die Gelegenheit zu bekommen etwas zu erklären oder es sogar richtig stellen zu können. BITTE BEFRAGEN SIE DIE MITARBEITER DIREKT DAS ERSPART VIEL UNMUT BEIM PERSONAL

Kommunikation

Kommunikation wird eingefordert, leider darf aber nur kommuniziert werden was die Geschäftsleitung hören möchte, was dort nicht gehört werden möchte wird ignoriert, daher macht Kommunikation keinen Sinn

Vorgesetztenverhalten

Abteilungsleiter sind in Ordnung. Die Geschäftsleitung vermittelt den Eindruck "ALLES GUT" und hinten herum wird man in die Pfanne gehauen.

Gleichberechtigung

Sollten tatsächlich Männer und Frauen mit gleichen Aufgaben auch das gleiche Gehalt erhalten? Aber nicht doch....

Umgang mit älteren Kollegen

Die Kollegen untereinander sind top. Für die Geschäftsleitung sind ältere langjährige Mitarbeiter nichts mehr wert, nicht Leistung oder Wissen zählt, wichtiger ist es den richtigen Sportarten nachzugehen, Marathonlauf z.B.

Gehalt/Sozialleistungen

Sozialleistungen sind ok, Gehalt wird nicht nach Leistung sondern nach Nase bezahlt
wer gut gelitten ist, bekommt mehr, die anderen eben nicht

Image

hat sehr gelitten


Arbeitsatmosphäre

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Interessante Aufgaben

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Kollegin/lieber Kollege,
vielen Dank für deine Stellungnahme und die Schilderung deiner Erfahrung in unserem Unternehmen. Wir bedauern es sehr, dass aus deiner Sicht die Erfahrung mit den Führungskräften und der Austausch mit denselben derart unzureichend wahrgenommen wurden. Wir möchten für unsere Mitarbeiter ein Arbeitsumfeld schaffen, in dem sie sich wohl fühlen, Freude an der Arbeit haben und mit ihrer Leistung dazu beitragen Suer authentisch zu leben. Gute Führungskräfte spielen hierbei eine zentrale Rolle, weshalb wir dein Feedback sehr ernst nehmen.
Wir wünschen dir für deine weitere Zukunft viel Erfolg und alles Gute.