suez neuwied als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Langjährige und sichere berufliche Perspektive

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Soziale Verantworung gegenüber dem Mitarbeiter wird gelebt, pünktliche Lohnzahlung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Interne Prozesse haken, Abteilungsdenken

Verbesserungsvorschläge

Bessere Marken-Platzierung, Leistungsprämien für Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Kollegialer Umgang, kurze Entscheidungswege, interner Ideenwettbewerb

Kommunikation

Offenes Ohr bei Vorgesetzten innerhalb der Niederlassung, generell guter Informationsaustausch

Kollegenzusammenhalt

Typisch unterschiedliche Abteilungsziele (Bsp. Vertrieb/Betrieb) geregelt durch interne ausgleichende Gesprächsrunden.

Work-Life-Balance

Abteilungsvorgesetzte sind Verständnisvoll und unterstützen, allgemeines Konzernbetreiben noch weit weg vom familienfreundlichen Arbeitgeber

Vorgesetztenverhalten

In der Regel offenes Ohr für Anliegen, Unterstützung bei Weiterentwicklung der eigenen Person (z. Bsp. Seminare, etc.)

Interessante Aufgaben

Innerhalb der Niederlassung gibt es viele verschiedene Arbeitsprojekte, an deren Beteiligung es immer möglich ist.

Gleichberechtigung

Starkes Engagement der Konzernzentrale (insbesondere Personalleitung) in der Weiterentwicklung angestoßener Prozesse.

Umgang mit älteren Kollegen

Viele altgediente Mitarbeiter mit Betriebszugehörigkeit von über 20,25 und sogar 30 Jahren.

Arbeitsbedingungen

Im Büro stetige Anpassung der zeitgemäßen Digitalisierung, Fuhrpark in den letzten Jahren eine Verbesserung spürbar, aber deutlich ausbaufähig.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Heute an morgen denken. Jeden Tag. Erfinder der Ressourcen-Revolution.

Gehalt/Sozialleistungen

Jährliche Gehaltsanpassungen, Bonuskarte, Firmenfeier, Familientag im Holiday Park, Fußballturnier, Gesundheitstag, Safety Day, Mitarbeiter-Aktienpakete, Corporate-Benefits (Mitarbeiterangebote), Dienstfahrrad

Image

Marketing steckt noch in den Kinderschuhen, Marke zu Unrecht unbekannt, allgemein schlechtes Image der Entsorgungsbranche

Karriere/Weiterbildung

Internes Schulungsmanagement, eigenes Bewerbungsportal (SUEZ weltweit)!