SUMAGO GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

21 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 75%
Score-Details

21 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

15 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 5 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von SUMAGO GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Ein sehr Interessanter Job, mit viel Abwechslung

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei SUMAGO in Berlin - Marienfelde gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Für gute Leistung wird man von den Vorgesetzten gelobt und bei Probleme kann man auch auf die Vorgesetzte zukommen. Wenn es mal Konflikte unter den Kollegen gibt, sind die Vorgesetzte unparteiisch und versuchen zu vermitteln, damit die Wogen wieder geglättet werden.

Image

Es ist mir nichts bekannt, dass jemand schlecht über die Firma spricht. Auch auf Messen, ist das Unternehmen gern gesehen, das gleiche gilt in Konferenzen mit Kunden.

Work-Life-Balance

Man kann sich super auf die Arbeit einstellen und auch private Dinge sehr gut planen. Durch die vorab Informationen, seitens des Unternehmens, gibt es eine sehr gut Work-Life-Balance.

Karriere/Weiterbildung

Man kann Messen besuchen oder gerade aktuell an vielen Webinaren teilnehmen.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt geht vollkommen in Ordnung und wird auch immer pünktlich gezahlt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Man trennt Müll, wie man es auch von privat her kennt. Der Kaffee ist allerdings "fair trade".

Kollegenzusammenhalt

Es gibt immer mal Punkte, wo die Kollegen sich nicht verstehen, aber im großen und ganzen, herrscht ein faires Klima. Mit dem einen oder anderen, geht man auch mal privat was unternehmen.

Umgang mit älteren Kollegen

Manchmal merkt man schon, dass die einzelnen Kollegen, die schon länger da sind, es auch raushängen lassen. Aber da steht man locker drüber, meist ist es auch nur ein Spaß. Man kommt damit klar.

Vorgesetztenverhalten

Es ist selbstverständlich zu wissen, wer die Vorgesetzten sind, aber sie verhalten sich keineswegs so. Sind immer fair zu den Kollegen, teilen Aufträge so ein, dass sie auch in einem realistischen Rahmen erledigt werden können.

Arbeitsbedingungen

Es sind normale Büros, mit der nötigen Technik. Die genutzte Software ist immer aktuell und man kann mit einer normalen Geschwindigkeit seine Aufgaben erledigen. Kaputte Hardware wird immer gleich ausgetauscht.

Kommunikation

Jede Woche ist ein Meeting, wo alle Kollegen auf den laufenden gehalten werden. Einmal im Monat bekommt eine Information über die Aufträge und die Auftragslage für den nächsten Monat. So kann man sich immer auf die Arbeitszeiten einstellen.

Gleichberechtigung

Es werden alle im Unternehmen gleich behandelt, da gibt es keine Ausnahmen.

Interessante Aufgaben

Aufgaben sind wechseln sich von Kunde zu Kunde, es sollte einen aber klar sein, dass die Basics immer die selben sind, sie werden nur unterschiedlich eingesetzt. Was wieder interessant ist.

Modernes Unternehmen mit toller Struktur

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei SUMAGO in Berlin - Marienfelde gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist toll, man versteht sich mit den Kollegen, man arbeitet zusammen an Projekten.

Image

Habe noch nicht schlechtes über die Firma gelesen oder gehört. Würde mich auch wundern, wenn es anders wäre.

Work-Life-Balance

Je nach Auftragslage, lassen sich Termine ziemlich locker auf Nachmittag erledigen. Überstunden gibt es kaum, bis überhaupt nicht und wenn doch, dann kann man sie auch zeitnah abbummeln.

Karriere/Weiterbildung

Aktuell nehmen wir viel an Webinare teil, vor Corona, war ich auch schon auf Seminare, wie die Seo Campixx in Berlin.

Gehalt/Sozialleistungen

Man kommt durch den Monat und das ist das wichtigste.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mülltrennung, wie zu Hause. Man trennt, was man trennen muss und das wars auch schon.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind super, man hilft wo man kann. Man zeigt sich gegenseitig neue Dinge, was die Entwicklung fördert. Ab und an trifft man sich auch mal privat.

Umgang mit älteren Kollegen

Man lernt von den älteren Kollegen sehr viel, was auch sehr super ist. Die haben auch kein Problem damit, einem neue Dinge zu zeigen bzw. auch mal das eine oder andere mehrmals zu zeigen.

Vorgesetztenverhalten

Fair und professionell, über Fehler wird gesprochen und wenn alles gut läuft, wird man auch gelobt. Es werden einem immer neue Dinge gezeigt, was für die eigene Entwicklung super ist.

Arbeitsbedingungen

Normale Büros, mit guter/moderner Technik. Ein paar nette Pflanzen runden die Atmosphäre etwas ab. Ich arbeite hier gern und fühle mich auch sehr wohl.

Kommunikation

Man redet viel und wird auch viel informiert. Alle wichtigen Informationen findet man am schwarzen Brett oder bekommt sich rechtzeitig mitgeteilt.

Gleichberechtigung

Fühle mich von Anfang an, gleich behandelt und habe auch nicht das Gefühl, dass sich das ändern wird.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben variieren von Auftrag zu Auftrag, bleiben aber in der Struktur immer die gleichen. Wird woanders, aber auch nicht anders sein.

Super Klima unter allen Kollegen

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei SUMAGO in Berlin - Marienfelde gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Gute Arbeit wird von den Kollegen und den Führungskräften sehr geschätzt. Selbst wenn etwas schief geht, wird darüber gesprochen, damit es besser wird.

Work-Life-Balance

Man bekommt eigentlich alle Termin hin, außer es geht mal heiß her, dann ist man auch etwas länger im Büro. Ist aber in anderen Agenturen deutlich schlimmer.

Karriere/Weiterbildung

Es wird einem immer gesagt, wenn größere Seminare anstehen und daran darf man auch teilnehmen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Normale Mülltrennung, die man auch im Alltag kennt.

Kollegenzusammenhalt

Jeder macht seinen Job, die Aufgaben sind klar strukturiert. Wenn man Hilfe braucht, dann kann man sich an seine Kollegen wenden.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten haben Ziele und die sollen auch immer erreicht werden, da kann es auch mal schnell chaotisch werden. Aber in den meisten Fällen werden diese Ziele auch erreicht. Sie sind also nie unlösbar.

Arbeitsbedingungen

Normale Büros, in einem sauberen Zustand. Ein paar Pflanzen schmücken die Büros.

Kommunikation

Man bekommt immer alle notwendigen Informationen und auch alle wichtigen Angaben, die das Unternehmen selbst betreffen.

Gleichberechtigung

Alle im Team werden gleich behandelt, da gibt es keine Ausnahmen.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben variieren von Kunde zu Kunde. Ist immer etwas anderes. Man wendet sein Wissen an und erledigt den Job.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Nette Kollegen, schöne Büros, abwechslungsreiche Arbeit

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei SUMAGO in Berlin - Marienfelde gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Man versteht sich, sei unter Kollegen oder unter den Führungskräften. Es werden alle mit Respekt behandelt.

Work-Life-Balance

Kaum bis keine Überstunden. Hat man früh einen Termin, hängt man die Arbeitszeit hinten ran oder nimmt sie mit nach Hause.

Kollegenzusammenhalt

Wir behandeln uns alle mit Respekt, jeder weiß, was er an dem anderen hat.

Vorgesetztenverhalten

Wir haben ganz klaren Respekt vor dem Führungskräften, bekommen den aber auch wieder zurück. Konfliktsituationen werden schnell gelöst.

Arbeitsbedingungen

Schöne saubere Büros

Kommunikation

Jeder Woche steht mindestens ein Meeting, wo wir alle wichtigen Informationen bekommen. Spezielle Fragen werden auch beantwortet, meist dann aber Face to Face

Gleichberechtigung

Jeder hat die gleichen Möglichkeiten sich weiterzubilden. Im Jahr verteilt gibt es immer wieder ein paar Seminare, wo man dran teilnehmen kann.

Interessante Aufgaben

Aufgaben sind im Schnitt immer unterschiedlich, da jeder Kunde auch unterschiedlich ist.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr harmonisches Arbeit, mit super netten Kollegen

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei SUMAGO in Berlin - Marienfelde gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist sehr gut, man geht gern zur Arbeit und auch die Vorgesetzten gehen mit einem Fair um.

Work-Life-Balance

Kaum Überstunden, eine normale Arbeitswoche. Da ist viel Spielraum für Freizeit, Termine können super auf Nachmittag gelegt werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Normales Gehalt, je nach Position, mal mehr, mal weniger. Ab und an gibt es einen Bonus. Das hängt aber vom Geschäftsjahr ab.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Müll wird getrennt und da wird auch darauf geachtet. Kaffee haben wir nur FairTrade im Büro.

Kollegenzusammenhalt

Wir verstehen uns alle gut und helfen uns auch gegenseitig. Ansonsten kümmert jeder sich um seine Kunden.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Team ist sehr jung, in der älteren Fraktion ist das Marketing wohl noch nicht angekommen.

Vorgesetztenverhalten

Immer Fair, man wird von jedem, jeden Tag gegrüßt und auch menschlich behandelt. Man kann nichts dagegen sagen. Konflikte werden schnell aus der Welt geräumt.

Arbeitsbedingungen

Große, saubere und helle Büros. Sehr gemütlich eingerichtet, mit ein paar Pflanzen.

Kommunikation

Wir bekommen alle wichtigen Informationen, die wir für unsere Aufträge brauchen. Je nach Phase, werden wir auch über die Auftragslage informiert.

Gleichberechtigung

Egal in welcher Abteilung gearbeitet wird, es werden alle gleich behandelt. Da gibt es keine Ausnahmen.

Interessante Aufgaben

Aufgaben sind immer unterschiedlich, man verfolgt eine Strategie und die wird immer neu angepasst. Was die Arbeit flexibel macht.


Image

Karriere/Weiterbildung

Sehr gutes Arbeitsumfeld

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei SUMAGO in Berlin - Marienfelde gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Für gute Arbeit wird man gelobt und wenn mal was schief läuft, wird einem gezeigt, wie es besser geht. Es wird einem also nicht gleich den Kopf abgerissen.

Work-Life-Balance

Kann man nichts sagen, private Termine können gemütlich auf Nachmittag gelegt werden. Habe in der letzten Zeit kaum Überstunden gehabt.

Karriere/Weiterbildung

Man kann mit auf Messen fahren, wo man in kleinen Seminaren auch einiges an Wissen mitnehmen kann.

Kollegenzusammenhalt

Man unterstützt sich wo man kann, ansonsten hat jeder seine Aufgaben.

Umgang mit älteren Kollegen

Man kann von den älteren Kollegen sehr viel lernen und sie geben das Wissen auch gern weiter.

Vorgesetztenverhalten

Immer den Fokus auf die Aufgaben, damit diese erledigt werden. Es wird immer versucht, die Arbeitsschritte zu optimieren, damit man nicht überbelastet ist. Auf die Mitarbeiter wird geachtet.

Arbeitsbedingungen

Normale Büros, die gemütlich eingerichtet sind.

Kommunikation

Jede Woche ein Meeting über die Abläufe und Aufgaben, die anliegen.

Gleichberechtigung

Es werden alle im Unternehmen gleich behandelt.

Interessante Aufgaben

Die Basics sind immer die gleiche. Da diese auf unterschiedliche Kunden angewendet wird, sind die Resultate auch unterschiedlich. Demnach immer was neues.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nettes Team, super Arbeitgeber

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei SUMAGO in Berlin - Marienfelde gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Super nette Kollegen, die einem auch mal helfen, wenn es schwierig wird. Projekte laufen selbstständig, man bekommt großes Vertrauen und darf auch mal selbst entscheiden.

Image

Sehr Familiär wo sich alle wohlfühlen können.

Work-Life-Balance

Habe noch nie Überstunden machen müssen, außer es lag irgendetwas großes an. Das ist aber eher selten der Fall. Wenn mal ein Termin der Früh anliegt, dann darf man den wahrnehmen. Hängt die verlorene Zeit hinten dran.

Karriere/Weiterbildung

Ab und an gibt es eine kleine Gehaltserhöhung.

Gehalt/Sozialleistungen

Man bekommt ein gutes Gehalt und kommt damit auch gut klar. Für die Arbeit ist das angemessen, mehr würde immer gehen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Man trennt den Müll, so wie man es nun mal macht. Mehr ist da auch nicht möglich. Da die Büros gemietet sind.

Kollegenzusammenhalt

Man hilft sich, wo man kann. Dennoch macht jeder irgendwo sein eigenes Ding. Selten das man mal zu zweit oder mit mehren Leuten an einem Projekt arbeitet.

Umgang mit älteren Kollegen

Einige Kollegen sind schon länger da als ich, das scheint aber niemanden zu stören. Merkt man auch nicht.

Vorgesetztenverhalten

Das Verhalten der Chefs ist offen und ehrlich. Hat man selbst was zu sagen, dann wird man gehört, liegt man falsch, wird man eines besseren belehrt, hat man recht, wird es auch akzeptiert und ggf. auch umgesetzt.

Arbeitsbedingungen

Es fehlt nichts, die Arbeitsplätze sind super ausgestattet, Küche, helle Räume und ein paar Pflanzen. Die Technik ist auf den neusten Stand und funktioniert.

Kommunikation

Man ist immer auf den laufenden und weiß bescheid, wenn irgendwelche Veränderungen anstehen. Direkter draht in die Chefetage oder auch zu den anderen Kollegen.

Gleichberechtigung

Hier wird keiner irgendwie anders behandelt, zu mindestens ist mir so etwas noch nicht aufgefallen.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben hängen von der Abteilung ab, klar,, ist man in einer Abteilung macht man da auch nur die Aufgaben. Die Basis ist immer die selbe, je nach Kunden können diese aber auch variieren.

Ein sehr fairer Arbeitgeber

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei SUMAGO in Berlin - Marienfelde gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Das Arbeiten macht Spaß, für gute Arbeit, kommt auch mal der Chef und lobt einen. Habe das in anderen Unternehmen schon anders erlebt.

Image

Ich habe über das Unternehmen noch nie was schlechtes gehört und aus eigener Erfahrung, würde ich jetzt auch nichts anderes behaupten.

Work-Life-Balance

Ich habe keine Probleme damit. Da ich schnell zu Hause bin, habe ich auch viel Zeit, um alle meine Termin in Anspruch nehmen zu können. Überstunden gibt es kaum.

Karriere/Weiterbildung

Man wird super unterstützt, auch wenn man sich weiter entwickeln möchte, gerade wenn es um Seminare oder eben auch um Messen geht, kann man immer mit daran teilnehmen.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich könnte jetzt nicht behaupten, dass man schlecht bezahlt wird, man kommt gut über die Runden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Man trennt Müll so wie sich das gehört, mehr macht man da aber auch nicht.

Kollegenzusammenhalt

Eigentlich versteht man sich, aber wie überall gibt es immer diesen einen Kollegen, den man nicht mag. Dagegen kann man wohl auch kaum was machen.

Umgang mit älteren Kollegen

Man respektiert sich, da spielt es keine Rolle, wie lang man schon im Unternehmen arbeitet und wie lange nicht. Das schätze ich auch sehr.

Vorgesetztenverhalten

Ich empfinde sie als sehr fair, sind auch sehr freundlich. Habe nicht das Gefühl, dass sie ihren Posten ausnutzen. Respekt hat man trotzdem, man kann aber jeder Zeit zu ihnen gehen. Man könnte auch sagen, dass die Türen in der Chefetage immer offen sind.

Arbeitsbedingungen

Das Unternehmen arbeiten sehr modern und man bekommt auch alle Projekte gut erledigt. Die Tools, sind immer auf den laufenden Stand und das Unternehmen spart daran auch.

Kommunikation

Es stehen unterschiedliche Kommunikationsmöglichkeiten zur Verfügung, am Ende läuft alles zusammen. Sehr modern.

Gleichberechtigung

Dagegen kann man nichts sagen, verstehe da auch einige Aussagen hier nicht. Es kann sich keiner darüber beschweren, nicht fair behandelt zu werden.

Interessante Aufgaben

Alle Aufgaben sind am Anfang interessant, gerade wenn sie neu sind. Irgendwann kommt der Punkt, wo man alles schon gesehen hat.

Ein Job den man gern macht

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung bei SUMAGO in Berlin - Marienfelde gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Jedes Jahr ein Top Seminar auf der Campixxx, was für die Agentur spricht, da man da ein großes Paket an Wissen bekommt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es gibt nichts, was ich jetzt als schlecht einstufen würde.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Gespräche mir der Leitung wäre ein Punkt, den ich als sehr wichtig empfinde.

Arbeitsatmosphäre

Man wird jeden Tag freundlich begrüßt, die eigene Arbeit wird ehrlich bewertet und offen besprochen. Gute Arbeiten werden durchaus gelobt.

Image

Mir ist noch nie zu Ohren gekommen, dass man schlecht über die Firma redet. Es fühlen sich alle wohl.

Work-Life-Balance

Es wird versucht keine Überstunden zu machen, so bleibt immer genug Zeit für das Leben neben der Arbeit. Bei Terminen kann man auch mal früher gehen, macht dann am nächsten etwas länger.

Karriere/Weiterbildung

Je nach Bereich, kann man sich auf diversen Konferenzen weiterbilden oder an Webseminare teilnehmen. Durchaus auch in der Arbeitszeit. Mehr Seminare außerhalb der Büros, wären erwünschenswert.

Gehalt/Sozialleistungen

Ein ganz normales Gehalt, Löhne könnten immer mehr sein, aber man kommt klar. Keine oder kaum Überstunden, keine Arbeit am Wochenende. Demnach geht das Gehalt vollkommen in Ordnung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Man kann immer mehr für die Umwelt tun, die Agentur ist auf den richtigen Weg. Bei anderen Agenturen ist das deutlich schlimmer.

Kollegenzusammenhalt

Die Atmosphäre unter den Kollegen ist sehr gut, man unterstützt sich gegenseitig und spricht alles mit einander ab. Alle auch super freundlich.

Umgang mit älteren Kollegen

Hier gibt es keine Unterschiede, ganz im Gegenteil, bei den Kollegen die schon länger da sind, kann man einiges lernen und man selbst bringt neue Erfahrungen mit rein.

Vorgesetztenverhalten

Man wird respektiert, nehmen ihren Job dennoch sehr ernst. Würde mir ein Gespräch mit der Leitung etwas öfters wünschen, aber sonst sind sie fair zu allen Mitarbeitern.

Arbeitsbedingungen

Sauber Agentur, helle Büros. Es gibt nichts was man da zu bemängeln hätte.

Kommunikation

Kommunikation wird sehr groß geschrieben, da es auch zum Workflow beiträgt. Ab und an, führt man auch Gespräche mit der Leitung. Könnte meiner Meinung nach aber öfters sein.

Gleichberechtigung

Hier verstehe ich einige Aussagen, anderer Bewertungen nicht so ganz. Die Mitarbeiter werden alle gleich behandelt und mir ist auch noch nie was anderes aufgefallen.

Interessante Aufgaben

Durch die individuellen Kunden, ist die Arbeit demnach auch immer unterschiedlich. Die Grundbasis ist zwar teilweise immer gleich, aber der Weg zum Ziel, ist immer ein anderer. So bleibt die Arbeit interessant.

Hat was von China

1,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei SUMAGO in Berlin - Marienfelde gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Kollegenzusammenhalt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Chefetage. Hier ist Konfuzius am Werk. Ein Psychologiestudium ist nichts gegen die Auswüchse dieser Abteilung. Meist sinnfrei und geschäftsschädigend
- Bezahlung echt unterirdisch. Es wird vieles versprochen, aber nichts gehalten

Verbesserungsvorschläge

- Kritikfähigkeit
- Ankommen in der Realität wäre wünschenswert
- Faken von ehrlichen Meinungen sollte man unterlassen (wie hier einige Berichte)
- Wer mit der Welt nicht kann, sollte es vermeiden mit der Welt zu arbeiten

Arbeitsatmosphäre

Wie der Titel schon sagt. Alles läuft, so lange man nicht kritisiert. Ansonsten ist man gleich unten durch. Kritik wird in keinster Weise geduldet. Wenn man es dennoch tut, hat man seine Kündigung auf dem Tisch

Image

Die Firma und damit die Chefetage bewegt sich nur in der Komfortzone. Jeder, der ausreisst wird blockiert und sämtlicher Kontakt wird abgebrochen. Man umgibt sich nur mit Ja-Sagern aus der Branche

Work-Life-Balance

Wird immer wieder von geredet, aber nicht gelebt. Zumindest für die Angestellten nicht

Karriere/Weiterbildung

Nicht für Mitarbeiter. Die Chefetage reist dafür um die Welt und gönnt sich selbst alles.

Gehalt/Sozialleistungen

Unterirdisch und der aktuellen Marktsituation nicht gerecht

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nicht vorhanden. Es wird immer wieder davon geredet, aber nicht gehandelt.

Kollegenzusammenhalt

Einzig positiver Punkt in der Firma

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt keine älteren. Niemand hält es lange aus. Die Fluktuation ist immens

Vorgesetztenverhalten

So etwas schlechtes habe ich in meinem ganzen Leben noch nicht erlebt. Sämtliche Kritik (positiv wie negativ) oder Verbesserungsvorschläge werden persönlich genommen. Auch wird im Internet alles gelöscht bzw. versucht zu löschen, was irgendwie einen schlechten Eindruck hinterlassen könnte. Hier ist vollste Kontrolle an der Tagesordnung. Fehlen nur noch die Kameras

Arbeitsbedingungen

Zu viel Spielereien. Nichts wirklich sinnvolles

Kommunikation

Gibt es nicht. Folge den sozialen Medien und du weist, was Sache ist

Gleichberechtigung

Gewisse Mitarbeiter werden bevorzugt. Es sind die Musterschüler der Firma. Alle anderen werden "geduldet", so lange sie nicht widersprechen

Interessante Aufgaben

Nicht vorhanden

Mehr Bewertungen lesen