Navigation überspringen?
  

Tafel-Akademie gGmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Dienstleistung
Subnavigation überspringen?

Tafel-Akademie gGmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Image
4,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 1 von 1 Bewertern Homeoffice bei 1 von 1 Bewertern keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge Barrierefreiheit bei 1 von 1 Bewertern keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching kein Parkplatz keine gute Verkehrsanbindung Mitarbeiterrabatte bei 1 von 1 Bewertern kein Firmenwagen Mitarbeiterhandy bei 1 von 1 Bewertern keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents Internetnutzung bei 1 von 1 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 07.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

2-3 Mann Büros, gute technische Ausstattung, frisches Obst, kostenlose Getränke

Vorgesetztenverhalten

gut vorbereitete und "zackige" Meetings, klare Aufgabenverteilung, allerdings kommt ein negativer unterschwelliger Druck von oben (Tafel Dutschland) durch, der nicht ausgesprochen wird, das macht das Ganze so unsicher

Kollegenzusammenhalt

durch gemeinsame Pausen wirkt es sehr harmonisch

Kommunikation

könnte offener und ehrlicher sein.

Gleichberechtigung

ich selbst durfte kein Home Office machen, obwohl ich buchhalterische Aufgaben auch hätte von zuhause lösen können, ebenso wie Mailsbearbeitung, Bestellungen etc.... "Kind krank" wird nicht bezahlt, andere MA sind selbst öfter krank und dürfen teilweise ohne AU zuhause bleiben. Man wird sozusagen "doppelt" bestraft

Umgang mit älteren Kollegen

das gesamte Team besteht aus 16-35 Jährigen. 2 ältere Damen sind erst seit Kurzem eingestellt - hat fast schon viel Überwindung gekostet

Gehalt / Sozialleistungen

gutes Gehalt angelehnt an TöD, allerdings werden Kind Krank Tage nicht gezahlt und sofort vom Brutto abgezogen - für ein soziales Unternehmen nicht nachvollziehbar

Umwelt- / Sozialbewusstsein

nach außen gelebt, nach innen vergessen

Work-Life-Balance

Möglichkeit Home-Office ist für einige MA gegeben, allerdings nicht für Officemanager, Gleitzeit - Kernarbeitszeit 9-15 Uhr

Verbesserungsvorschläge

  • gleiche Bedingungen für alle anbieten, auch für Mütter mit kleinen Kindern - sofern diese üerhaupt noch eingestellt werden

Pro

gute Bezahlung, gute Strukturen, gut organisierte Meetings, gute Räumlichkeiten

Contra

-unehrliche Kommunikation
-zu viel junge Leute

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Tafel-Akademie gGmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
Wie ist die Unternehmenskultur von Tafel-Akademie gGmbH? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.