TANDEM Kommunikation GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

13 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 75%
Score-Details

13 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

9 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 3 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Spannende Projekte / Tolles Team

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nette Arbeitskolleginnen/Arbeitskollegen, spannende Projekte, strukturierte Arbeitsweise, moderner Arbeitsplatz mit neuster Technik

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Standort ist nicht optimal (keine guten Anbindungen), wenig Möglichkeiten für die Mittagspause (Verpflegung)


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Kurze- direkte Wege, sehr freundlich und...

5,0
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kurze- direkte Wege, sehr freundlich und hilfsbereit, kreativ mit einer sehr modernen Struktur und Ausstattung


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Alle Vorzüge einer modernen Agentur ohne typische Klischees. Nach Übernahmephase wieder alles auf Stand!

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gibt eigentlich keine Hierarchie, dennoch gibt es Struktur. Jeder wird gehört.

Verbesserungsvorschläge

Vielleicht braucht es noch 1-2 Köpfe mehr.

Arbeitsatmosphäre

Absolut top! Super Stimmung, helle Räume, sehr angenehm.

Image

Nicht so gut, wie es sein könnte. Hängen noch ein paar Altlasten aus der Zeit im Raum, in der eine andere Agentur in die Tandem übernommen wurde.

Work-Life-Balance

Agentur halt. ;-) Aber so gut organisiert und geführt, dass man durchaus auch seine Freiheiten hat.
Hier gehört es nicht zum guten Ton bis in die Nacht zu arbeiten. Da können andere Agenturen was abschauen.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wird absolut gefördert und gewünscht. Und nicht nur möglichst günstig ums Eck, sondern richtig gut bei großen Veranstaltungen in Berlin, München (Facebook, Google ...) usw.

Gehalt/Sozialleistungen

Für Agenturen absolut in einem guten Rahmen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kann ich wenig zu sagen bisher.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut! Man arbeitet zusammen und nicht gegeneinander.

Arbeitsbedingungen

Geht fast nicht besser. Topmoderne Arbeitsplätze und durch die Leitwerk AG im Hintergrund auch technisch top.

Kommunikation

Sehr gut. Man wird gut in alles einbezogen und informiert.

Interessante Aufgaben

Tolle, abwechslungsreiche Kunden und Projekte.


Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Vorbildlicher Arbeitgeber

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolles Team, welches zusammen hält. Auch wenn es mal Probleme gibt.

Arbeitsatmosphäre

Durchgehend gut. Es wird offen kommuniziert. Es finden regelmäßig Teamevents statt. Kollegen gehen abteilungsübergreifend gemeinsam Mittagessen. etc.

Work-Life-Balance

Zeiten können (je nach Projektlage) eingeteilt werden, so dass auch ein privater Termin nachmittags mal dazuwischen geschoben werden kann, ohne gleich Urlaub zu nehmen.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen werden gefördert und Mitarbeiter werden dazu angehalten Weiterbildungsmöglichkeiten auch vorzubringen und wahrzunehmen.

Gehalt/Sozialleistungen

Kann natürlich immer mehr sein. Aber grundsätzlich bin ich zufrieden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein ist gegeben. Umweltbewusstsein... Naja. Es wird auch hier noch viel zu viel gedruckt und Strom verschwendet.

Kollegenzusammenhalt

Vorbildlich. Kollegen helfen einander bei Schwierigkeiten und scheuen sich nicht auch mal eine Überstunde zu machen.

Umgang mit älteren Kollegen

Jung und alt ziehen an einem Strang.

Vorgesetztenverhalten

Sowohl der direkte Vorgesetzte als auch die Geschäftsleitung verhalten sich korrekt und nehmen jeden Mitarbeiter auch als Menschen wahr.

Arbeitsbedingungen

Die Technik ist (durch die Zugehörigkeit zur LEITWERK AG) immer auf dem aktuellsten Stand.

Kommunikation

Es kann offen über alles gesprochen werden. Hierarchien bestehen hier nur auf dem Papier. Der Chef hat immer ein offenes Ohr (wenn er nicht gerade in Terminen ist).

Gleichberechtigung

Kann ich nicht beurteilen, da noch zu kurz im Unternehmen. Da man jedoch als Mensch geschätzt wird vermute ich, dass Männer und Frauen gleich behandelt werden.

Interessante Aufgaben

Durch die unterschiedlichen Kundenprojekte ist die Arbeit sehr abwechslungsreich


Image

Getanes, Konkretes, Zukünftiges. Ein lebender Betrieb. Viel erreicht. Noch mehr in Aussicht. Es macht Spaß!

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Energie Ideen in die Tat umzusetzen ist da. Es wird in die Tat umgesetzt. Man spürt Lust, Möglichkeit und die Ziele. Die Mitarbeiter werden gehört. Das gesagte überdacht und es werden Maßnahmen darauf hergeleitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Oft liegen die Augenmerke nicht auf den richtigen Punkten. Oder zu falschen Zeitpunkten werden die Punkte angegangen. Wer bei welchen Ideen wann wie und mit was beigesteuert hat ist schwer nachzuvollziehen wegen einer lebendigen Meet-Kultur. Ideen werden weitergetragen, aufgeschnappt und am Ende war es doch irgendwie quasi Jeder. Raubtiere würden ein Festmahl wittern - aber es gibt genug Bewusstsein um zur rechten Zeit den Maulkorb zur Hand zu haben.

Verbesserungsvorschläge

Ordnet die Ideen. Schafft oder behaltet den Freiraum bei. Druck formt Diamanten, aber hier hat jeder Lust auf Alles und drückt für sich selbst schon mehr als genug. Nicht trietzen, sondern animieren mit voranzustürmen! Zucker und Peitsche war gestern! Ellenbogenkultur war gestern! ... Gemeinsam an die Workbench und die Kiste gemeinsam rocken, mit Achtung für jeden der neben einem steht und allzeitbereit ihn mitzuziehen, wenn er gerade gerockt hat und nun verschnaufen muss.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Trainee Projektmanagement

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

regelmäßige Mitarbeiter-Events (Bowling, Grillen, Fußball schauen, MUDIATOR, Food Truck etc.) / Obst, Kaffee, Wasser und Cola for free / Arbeitskollegen sind super!

Work-Life-Balance

Vertrauensarbeitszeit!
Wie überall von 8 bis 17 Uhr, in Ausnahmefällen auch mal etwas länger. Hält sich allerdings in Grenzen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wäre natürlich schön, wenn man mit dem TANDEM-Fahrrad zur Arbeit fahren könnte...

Karriere/Weiterbildung

Schulungen sind willkommen.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte machen sich Gedanken über die Weiterentwicklung des Mitarbeiters.

Arbeitsbedingungen

MacBook, iPhone und Klima-Anlage. Top!

Kommunikation

Regelmäßige Meetings finden drei Mal die Woche statt, sodass jeder einen Überblick der Aufgaben seiner Kollegen hat. Zudem hilft man sich gegenseitig z.B. durch Brainstorming.

Gehalt/Sozialleistungen

Vermögenswirksame Leistungen.

Interessante Aufgaben

Vielfältige Aufgaben. Es wird nie langweilig.


Arbeitsatmosphäre

Image

Kollegenzusammenhalt

Gleichberechtigung

Klasse Team, spannende Projekte und Tolle Kunden

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

TANDEM ist Teil der LEITWERK-Gruppe, was viele Potentiale und viele Perspektiven für eine sichere Zukunft bietet.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Auf dem Weg zur alten Tandem (-Internetagentur)... Kauf der Agentur Kiesewetter und Neu-Ausrichtung ist gescheitert.

2,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2015 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Zusammenhalt der Mitarbeiter untereinander, v.a. ich nicht so guten Zeiten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Unternehmensziele sowie keine wirkliche Philosophie zu erkennen.

Vorgesetztenverhalten

Grundsätzliches Problem ist hier die mangelnde Erfahrung sowie fehlende Selbstreflexion, die auch von der Muttergesellschaft nicht wirklich gesehen bzw. gefördert wird.

Kommunikation

Wird immer großgeschrieben, ist es jedoch nicht.

Gleichberechtigung

Alle leitenden Positionen sind zumindest von Männern besetzt. Das ist aber auch in der Muttergesellschaft so...


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Ein Schritt nach vorne, zwei zurück.

3,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Interessante Kunden, nette Kollegen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Fehlplanungen werden dem Mitarbeiter angelastet.
Neue Mitarbeiter werden gerne "ins kalte Wasser geschmissen", was nur ein Synonym ist für "wir haben keinen Plan für Einarbeitungsmaßnahmen".

Verbesserungsvorschläge

Korrekte Einarbeitung neuer Mitarbeiter.
Langfristige Planungen richtig umsetzen.
Entscheidungen gründlich überdenken, bevor in der Umsetzungphase alles anders gemacht werden soll.
Die Führung agiert somit wie mancher Werbekunde.

Vorgesetztenverhalten

In Problemsituationen wird um den heißen Brei geredet und Entscheidungen gerne verschoben.

Arbeitsbedingungen

Keine Angebote zur Weiterbildung bzw. Entwicklung für bestimmte Themenbereiche.

Kommunikation

Es wird viel geredet.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Guter Arbeitgeber

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen