Workplace insights that matter.

Login

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten
Kein Logo hinterlegt

TEAM Technology, Engineering & Marketing 
GmbH
Bewertung

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten

Wer es sich leisten kann, fängt nicht bei dieser Firma an!

1,3
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Am Arbeitgeber TEAM Technology, Engineering and Marketing GmbH finde ich gut, dass das Betriebsklima und der freundliche Umgang, den die GL mit den Mitarbeitern pflegt, die Fluktuation fördert. Sogar Stellenbewerber verlassen das Unternehmen schnell und unauffällig nachdem sie das erste Gespräch hatten. Dass Bewerber trotz fester Vorstellungsgesprächstermine stundenlang warten müssen, ist ein K.O.-Kriterium für die GL

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die GL sollte ein paar Lehrgänge in Menschenführung und Kommunikation belegen. Freundlichkeit und ein Lächeln soll auch nicht schaden - leider fehlt das alles der GL

Verbesserungsvorschläge

Die GL gegen freundliche Menschen, die andere Menschen respektieren und in Kommunikation geübt sind, austauschen - anderenfalls wird das nichts mit Fluktuationsvermeidung.

Arbeitsatmosphäre

Rüdes und respektloses Verhalten schon in der GL - was erwartet man da ?

Kommunikation

Keine Kommunikation von Unternehmensentscheidungen bzw. Lage des Unternehmens.

Work-Life-Balance

Mit Bekanntwerden der privaten Telefonnummer hat sich so etwas wie Feierabend, Wochenende, Freizeit erledigt - man muss 24/7 erreichbar sein und wird auch aus dem Urlaub zurückgeholt.

Vorgesetztenverhalten

Sehr rüde / respektloser und kränkender Umgangston direkt in der Geschäftsleitung

Interessante Aufgaben

Aufgaben sind interessant und anspruchsvoll.

Arbeitsbedingungen

Die Räume sind heruntergekommen - wie eine Kneipe aus den 50er Jahren. Es fehlen nur die Stehpulte und Ärmelschoner, das Mobiliar gab es kurz nach den Krieg sicherlich mal neu!

Gehalt/Sozialleistungen

Keine Sozialleistungen, Weihnachts-, Urlaubsgeld.

Image

Wenn die GL kein gutes Image benötigt, ist das Image derzeit bestens.

Karriere/Weiterbildung

Autodidaktische Fortbildung ist möglich. Unterstützung ist in sehr geringem Umfang möglich. Schulung ist ein im Vokabular nicht vorhandenes Wort


Gleichberechtigung