TECOSIM als Arbeitgeber

  • Rüsselsheim am Main, Deutschland
  • BrancheAutomobil
TECOSIM

60 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 70%
Score-Details

60 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

28 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 12 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von TECOSIM über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Sehr schlechte Idee hier zu arbeiten. Ein Unternehmen was die Rechte der Arbeitnehmer mit Füssen tritt

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Forschung / Entwicklung bei Tecosim Gmbh in Köln gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Umgang mit dem Mitarbeitern (Jeder ist ersetzbar-Mentalität), keine Wertschätzung.
Die Lügereien und falschen Versprechungen von Vorgesetzten. Mitarbeiter sollen gelockt werden. Ist man erstmal Mitarbeiter dieser Firma beginnt "THE REAL LIFE"
keine Mitarbeiterentwicklung, Hire-and-Fire-Mentalität. Und minimale Kündigungsfristen.

Arbeitsatmosphäre

Geprägt von Misstrauen. Die meisten haben Furcht um ihren Arbeitsplatz, da die Führung nicht planen kann.
Die meisten wurden über Jahre hingehalten, viele davon wurden jetzt entlassen.

Image

Unberechtigtes Image, daher nur ein Stern.

Work-Life-Balance

=0
nicht Umsetzbar. geht man pünktlich, Druck vom Vorgesetzten

Karriere/Weiterbildung

Gut für die Top ten. Der Rest wird ausgebeutet.
Der Mitarbeiter soll Geld reinbringen und KEINE Kosten verursachen

Gehalt/Sozialleistungen

Unterdurchschnittlich, aber kommt pünktlich. Muss es auch, bei einer Stundenzahl von ca. 180 im Monat

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Keine getrennte Müllbehälter in der Küche

Kollegenzusammenhalt

Wird gezielt torpediert!!!!!

Umgang mit älteren Kollegen

selbst die älteren Kollegen werde vor Kündigungen nicht geschützt.

Vorgesetztenverhalten

Plan- und hilflos, keine Vision, keine Strategie, Aktionismus an der Tagesordnung.
Der Großteil ist darauf getrimmt, Druck auszuüben.
Vorgesetzte die den ganzen Tag nix anderes zu tun haben als, Intrigen zu schmieden, Unwahrheiten über die MA erzählen

Arbeitsbedingungen

Keine Wertschätzung

Kommunikation

Intransparente Kommunikation

Gleichberechtigung

Hier wird jeder gleich schlecht behandelt!

Interessante Aufgaben

Sehr einseitiges Themengebiet

Transparenter und Mitarbeiterorientierter Arbeitgeber

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei TECOSIM in Deutschland gearbeitet.

Gleichberechtigung

Kann ich nicht wirklich bewerten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Schlecht schlecht!

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Forschung / Entwicklung bei Tecosim Gmbh in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Arbeitsumfeld ist entspannt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Eine Sache, die auffällt, ist ihre schlechte Zukunftsplanung. Wenn sie schließlich keine Projekte finden, weil die höheren Manager keine richtigen Projekte finden konnten, fangen sie an, Leute im Büro zu entlassen. Es begann vor ein paar Jahren, als einige Ingenieure ohne Angabe von Gründen kurzfristig entlassen wurden. Dann wurde in diesem Jahr die Hälfte des Teams ohne Angabe von Gründen entlassen. Es ist nur enttäuschend zu sehen, dass die Mitarbeiter, die dem Unternehmen lange Zeit treu geblieben sind, sich dem Feuer stellen und entlassen werden, wenn die höheren Führungskräfte ihre Zukunft nicht planen.
Widerlich ! Nur um ihre Bücher auszugleichen, entlassen sie Leute, damit die Besitzer weiterhin Geld verdienen und große Gehälter in ihre Taschen stecken können.

Verbesserungsvorschläge

Das Unternehmen muss sich um die Mitarbeiter kümmern.
Wenn das Management sie anstellt, übernehmen sie die Verantwortung für ihre Lebensqualität.
Aufgrund der schlechten Planung des Managements entlassen sie Mitarbeiter, sodass die obersten 1 Prozent Geld verdienen können. Es ist eine beschissene Kultur.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Martina KünzlManager Human Resources

Liebe Kollegin,
lieber Kollege,

wir verstehen sehr gut, dass du enttäuscht und frustriert bist. Aber glaube uns bitte, dass es ein schwerer Schritt für uns war, Mitarbeitenden eine Kündigung aussprechen zu müssen. Grund dafür ist die veränderte Auftragslage, die mit Rahmenbedingungen bei den Kunden zusammenhängen und nichts mit der Leistung von TECOSIM zu tun haben.
Diese Hintergründe haben wir intern in mehreren Schritten erläutert.
Komm doch gerne auf uns zu, damit wir dies und Unterstützungsmöglichkeiten bei der beruflichen Neuorientierung noch einmal besprechen können.

Eine Unternehmen das macht der Leben von Mitarbeiter sehr schlecht!!

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei TECOSIM Technische Simulation GmbH in Rüsselheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gute Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Familie Freundliche Unternehmen!!

Verbesserungsvorschläge

Bitte Unternehmen soll Mitarbeiter freundlich sein! Bitte nicht nur an Geld denken, auch an der Mitarbeiter. Gewinne ist nicht alles!!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Martina KünzlManager Human Resources

Liebe Kolleg*in,

danke, dass du dir die Zeit genommen hast, uns zu bewerten - auch wenn dein Feedback kritisch ist. Wir bieten dir gerne ein direktes Gespräch an. So können wir deine Anmerkungen besser verstehen, einordnen und dir unsere Sichtweise darstellen. Bei Interesse komme einfach auf mich zu.

Gehört zu den besseren CAE Dienstleistern.

3,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Forschung / Entwicklung bei Tecosim Gmbh in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich bin fast immer gerne zur Arbeit gekommen. Die Arbeitsatmosphäre, die Flexibilität in unterschiedlichen Projekten zu arbeiten (aber siehe dazu auch ->negatives). Die Kollegen und deren Zusammenhalt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Siehe oben. Vor allem die fehlende Möglichkeit, sich in einem Bereich einzuarbeiten und nicht ständig in neue Themenfelder wechseln zu müssen. Da fehlt mir persönlich die Balance.

Verbesserungsvorschläge

Es sollte noch mehr Energie darauf verwendet werden, Projekte außerhalb des Automobilbaus zu akquirieren, da eine stabile Auslastung mit Projekten aus unterschiedlichen Bereichen die meisten Probleme löst.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist meist ruhig und konzentriert. Ich habe nie erlebt, dass jemand öffentlich zurechtgewiesen wurde. Gute Leistung wird oft anerkannt, bei schwächerer wird nach den Gründen gesucht und Verbesserungen angestrebt.

Image

Im Bereich (Automotive) CAE ist Tecosim ein bekannter Name und hat, soweit ich das beurteilen kann, einen guten Ruf. Außerhalb der "Szene" kennt die Firma natürlich niemand.

Work-Life-Balance

Überstundenausgleich und Gleitzeit geben Flexibilität, Heimarbeit lässt sich je nach Aufgabe organisieren, kann aber schleppend sein. Urlaub oder freie Tage können meist recht spontan genommen werden und Dinge wie Kind krank sind auch kein Problem.

Karriere/Weiterbildung

Außer Projektmanager gibt es nicht viele Möglichkeiten. Ein paar wenige werden Technical Specialist, das kann aber schwierig sein, weil man so oft die Projekte wechselt, dass es ohne vorherige Spezialisierung schwierig ist, die entsprechende Erfahrung zu sammeln.
Weiterbildungen werden zwar oft angesprochen aber selten angeboten, und wenn dann oft intern, was nicht zwangsläufig schlecht ist. Das meiste lernt man "Learning-by-doing".

Gehalt/Sozialleistungen

Ein Dienstleister halt. Bei großen Metalltarifgebundenen Unternehmen wird man besser bezahlt, bei anderen Dienstleistern teilweise schlechter.
Gehalt kommt eigentlich immer pünktlich und es gibt ein paar Versuche, die Arbeit attraktiver zu entlohnen, z.B. durch Zuzahlungen zur Altersvorsorge.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Scheint Ok zu sein, es wird nichts produziert und nicht mit physischen Waren gehandelt.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut. Man jeden fragen oder um Hilfe bitte. Die firmeninternen Veranstaltungen wie z.B. Weihnachtsfeiern werden gut angenommen und es gibt auch privat organisierte Treffen. Manchmal organisiert jemand Grillgut für die Mittagspause.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt ein jährliches Gespräch über Ziele, Arbeitsinhalte Wünsche etc. Daraus wird nicht alles umgesetzt, weil dazu manchmal die Möglichkeiten fehlen. Alle Vorgesetzten, die ich hatte, haben mich fair und transparent behandelt und standen im Zweifel hinter mir.

Arbeitsbedingungen

+ Sauberes, ruhiges Großraumbüro mit Klimaanlage
+ Moderne Rechner, große Monitore
+ Pflanzen
+ Große, helle Küche mit Dachterasse und Grill
+ Genügend Parkplätze im etwa 5 Gehminuten entfernten Parkhaus

- Die Stühle sind teilweise nicht mehr in Top-Zustand
- Die äußeren Sonnenschutzrollos können wegen Wind oft nicht ausfahren und die inneren sind zu lichtdurchlässig, bei tiefstehender Sonne am Nachmittag wird man je nach Sitzposition stark geblendet

Kommunikation

Es gibt regelmäßige Meetings, um die Mitarbeiter zu informieren, wo die Firma und die anderen Niederlassungen stehen, welche Pläne es gibt usw.
Manch andere Dinge erfährt man nur über Flurfunk. Ich war bei anderen Dienstleistern, wo es wesentlich schlechter lief.

Gleichberechtigung

Ich bin aber aus einer Personengruppe, die üblicherweise damit wenig zu kämpfen hat. Möglicherweise fehlt mir daher die Einsicht oder das Feingefühl, das Thema abschließend zu beurteilen, ich habe keinerlei Ungleichberechtigung erlebt.

Interessante Aufgaben

Licht und Schatten - die Aufgaben stehen und fallen mit der Auftragslage. Wenn man Glück hat erwischt man ein spannendes, langfristiges Projekt oder ist auf eine interessante Stelle beim Kunden ausgeliehen, wenn man Pech hat muss man halt auch mal Projekte durchziehen, die nicht so interessant sind. Eigene Wünsche werden erfüllt, so gut es geht, und das ist der Knackpunkt: es geht eben manchmal gut, manchmal nicht.


Umgang mit älteren Kollegen

Ein Job mit Höhen und leichten Tiefen

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Tecosim Gmbh in Köln gearbeitet.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeit kann mit Rücksicht auf Kunden flexibel gestaltet werden. Elternzeit ist mit Absprache gut möglich. Urlaub kann auch kurzfristig genommen werden.

Karriere/Weiterbildung

Es werden verschiedene Trainings angeboten. Zusätzlich existieren Mitarbeiterentwicklungsprogramme

Kollegenzusammenhalt

Habe selten mit so guten Kollegen zusammen gearbeitet. Der Umgang ist teilweise sehr direkt, was mir persönlich aber gefällt.

Vorgesetztenverhalten

Die direkten Vorgesetzten handeln fair und nachvollziehbar.

Arbeitsbedingungen

Aktuell arbeite ich noch in einem Großraumbüro. Allerdings wird dort viel Rücksicht aufeinander genommen. Dieses wird aber bald in kleinere Projektbüros umgebaut. Die Ausstattung am Arbeitsplatz ist gut. Haben schnelle Computer mit mehreren Monitoren. Hochleistungsrechencluster stehen zur Verfügung.
Das Büro verfügt über viele Fenster, aber ist auch gut gegen Sonne geschützt. Es gibt eine Küche mit Kaffeevollautomat und Koch- und Sitzgelegenheiten. Zusätzlich gibt es noch eine große Dachterrasse.

Kommunikation

Es finden Quartalsmeetings statt, in denen man über den aktuellen Stand und die zukünftige Strategie des Unternehmens informiert wird. Zusätzlich gibt es einen Mitarbeiter Newsletter.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist für einen Dienstleister in der Größe angemessen. Gute Leistungen werden entsprechend belohnt. Für Familien mit Kindern gibt es einen monatlichen Kindergartenzuschuss.

Gleichberechtigung

Männer und Frauen werden meiner Erfahrung nach gleich behandelt

Interessante Aufgaben

Ich hatte bisher die Gelegenheit in vielen verschiedenen Projekten und Bereichen mitzuarbeiten.


Arbeitsatmosphäre

Image

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitgeber-Kommentar

Martina KünzlManager Human Resources

Liebe Kolleg*in,

danke, dass du dir die Zeit genommen hast, TECOSIM als Arbeitgeber zu bewertern. Wir schätzen die Meinung unserer Mitarbeiter sehr und danken dir für dein positives Feedback. Gerne kannst du uns auch direkt ansprechen, wenn du zusätzlich konkrete Verbesserungsvorschläge hast.

Mit freundlichen Grüßen

Martina Künzl
Manager Human Resources

Ein fairer Arbeitgeber und überzeugender CAE-Spezialist

4,4
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Forschung / Entwicklung bei TECOSIM Technische Simulation GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr gute fachliche Kompetenz. Große Rücksicht auf den Mensch im Unternehmen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Einfach tolle Kollegen und gemeinsam spannende Herausforderungen meistern!

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei TECOSIM in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Innovativ, zukunftsorientiert, auf seine Mitarbeiter bedacht

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

veränderungen schneller und konsequenter angehen. Manchmal muss man die veränderungsunwilligen einfach mitreißen.

Verbesserungsvorschläge

Weiter so und nicht den Mut verlieren neue Dinge anzugehen.

Arbeitsatmosphäre

Es wird viel gelacht, aber auch hart gearbeitet.

Image

Viel besser als bei den anderen Dienstleistern.

Work-Life-Balance

Die Chefs und auch die Kollegen untereinander suchen immer gemeinsam den Kompromis.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung ist gewünscht. Auch hier gilt: Jeder ist seines Glückes Schmied - Wer sich anstrengt hat auch was davon.

Gehalt/Sozialleistungen

Für eine Firma in dem aktuellen sehr herausfodernden Marktumfeld eine recht gute Gehaltsstruktur. Generell gilt: Jeder ist seines Glückes Schmied - Wer sich anstrengt hat auch was davon.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Chefs schauen darauf.

Kollegenzusammenhalt

Jeder springt auch für den Anderen mal ein, wenn es brennt.

Umgang mit älteren Kollegen

Das sind ja die mit der Erfahrung ...

Vorgesetztenverhalten

Es gibt solche und solche Chefs - wir haben das Glückslos geszogen.

Arbeitsbedingungen

Alles da was gebraucht wird. Sehr schönes Büro mit vielen Pflanzen, tolles TEC-Bistro mit Kaffee und Wasser umsonst.

Kommunikation

Unsere Chefs informieren uns ständig über alles Wichtige (TECOSIM, Kunden, ...).

Gleichberechtigung

Alle werden grundsätzlich gleich behandelt. Es gubt keinen Unterschied woher man kommt oder welches Geschlecht man hat.

Interessante Aufgaben

Viele neue Herausforderungen stehen vor unserer Tür. Wir sind alle aufgefordert hier aktiv mitzugestalten und die herausforderungen anzunehmen. Leider gibt es aber auch Kollegen, die veränderungen und solche herausforderungen ablehnen. Wir ziehen sie trotzdem mit.

Wasfür eine Unsichere Firma!

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei TECOSIM in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sie lügen ganz schön.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Sie lügen ganz schön.

Vorgesetztenverhalten

Lüge 1: Wir haben einen Projekt für 3 Jahren.
Lüge 2: Wir haben viele Kunden und Projekte.
Lüge 3: Wir kündigen nie.
Lüge 4: Wir finden eine Wohnung ganz einfach.
Eine bekommt Umzugshilfe, andere nicht.

Interessante Aufgaben

Sie stellen ohne aktive Projekte ein.Dann kündigen sie ohne eine Aussage.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Martina KünzlManager Human Resources

Sehr geehrter ehemaliger Kollege,
zunächst möchten wir betonen, dass wir in unserem Unternehmen auf ein transparentes und ehrliches Miteinander Wert legen und Lügen auf keinen Fall zu unserer Unternehmenskultur gehört. Zu unserer offenen Unternehmenskultur erhalten wir unter anderem regelmässig positive Rückmeldungen bei Mitarbeiterbefragungen.

Deine Wahrnehmung ist offenbar anders. Deshalb laden wir dich gerne ein, deine Punkte mit uns im persönlichen Dialog zu diskutieren. So können wir nachfragen und besser verstehen, was genau du meinst und dir umgekehrt unseren Standpunkt erläutern. Dazu kannst du dich gerne an unsere HR-Abteilung (m.kuenzl@de.tecosim.com) oder an den Leiter unserer Niederlassung Stuttgart (b.hapke@de.tecosim) wenden.

Mit freundlichen Grüßen

Martina Künzl
Manager Human Resources

Spannende Aufgabengebiete in toller Arbeitsatmosphäre mit Entwicklungschancen

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei TECOSIM in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Unterstützung aller untereinander und Hilfsbereitschaft. Es ist eine tolle Atmosphäre und macht viel Spaß.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es gibt immer kleine Dinge, die besser gelöst sein können. Dies sind aber keine Dinge, die die Stimmung merklich beeinflussen würden.

Verbesserungsvorschläge

Die Kommunikation könnte an der einen oder anderen Stelle geschickter gestaltet werden. Sie ist gut aber teilweise zu spät oder über den falschen Kanal. Alles in allem aber deutlich besser als bei anderen Unternehmen. Hängt aber auch davon ab inwieweit man selber dafür sorgt.

Gehalt/Sozialleistungen

Für einen Dienstleister gute Bezahlung.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Martina KünzlManager Human Resources

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
danke dass du dir die Zeit genommen hast, TECOSIM als Arbeitgeber zu bewerten. Wir freuen uns über deine gute Bewertung, aber auch über deine Verbesserungsvorschläge. Nur mit Feedback können wir uns verbessern.
Für konkrete Anregungen und vertiefende Diskussionen stehen wir - die HR-Abteilung und deine Vorgesetzen - natürlich jederzeit auch persönlich zur Verfügung.
Beste Grüße

Mehr Bewertungen lesen