Workplace insights that matter.

Login
The Trade Desk Logo

The Trade 
Desk
Bewertung

Bei The Trade Desk anzufangen war eine der besten Entscheidungen in meinem beruflichen Werdegang!

5,0
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bei The Trade Desk gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Das Mitarbeiterwohl steht an erster Stelle und dies spiegelt sich vor allem in der fantastischen Arbeitsatmosphäre wider. Es hat immer Spaß gemacht, ins Büro zu gehen und Gespräche mit Kollegen und Kunden zu führen. Ich hatte stets das Gefühl, willkommen zu sein und wurde als vollwertiges Teammitglied in den Alltag eingebunden. Gerade als Praktikant war es für alle ein Herzensanliegen, eine tolle Zeit bei The Trade Desk zu haben und so viele Eindrücke wie möglich mitzunehmen. Vor allem aber wurde ich nie als „der Praktikant“ wahrgenommen, sondern konnte auf einer Augenhöhe mit allen anderen Kollegen konstruktive Beiträge leisten.

Kommunikation

Egal ob Sr. Director, Specialist, Praktikant oder Servicekraft – alle wurden mit der gleichen offenen, freundlichen und respektvollen Art behandelt. Es ist ausdrücklich erwünscht, dass alle im Team ihre Standpunkte teilen. Ich wurde regelmäßig nach Feedback gefragt, um so helfen zu können, durch das Einbringen meiner Perspektiven weiter zu wachsen und Prozesse zu verbessern.

Kollegenzusammenhalt

Jeder ist für jeden da und das spürt man tagtäglich. Man kann mit Anliegen auf alle zugehen und nach Hilfe, Rat oder Feedback fragen oder zum richten Ansprechpartner verwiesen werden – auch auf globaler Ebene! Dieser Teamspirit ist nicht nur auf das Hamburger Büro begrenzt!

Work-Life-Balance

Spielraum, seine Arbeitszeiten flexibel anzupassen gibt es auf jeden Fall. Allerdings sollte an dieser Stelle hervorgehoben werden, dass die bei einem globalen amerikanischen Unternehmen gleichzeitig auch bedeutet, dass gewisse Zeitverschiebungen beachtet werden müssen. Allerdings kann ich mich nicht beklagen.

Vorgesetztenverhalten

Alle meine Vorgesetzten haben sich äußerst kollegial, freundschaftlich und professionell verhalten. Einladungen zum gemeinsamen Lunch oder ein Feierabendbierchen sind immer gerne gesehen. Obwohl gerade meine Vorgesetzten immer die vollsten Kalender hatten, war es doch stets möglich, spontan einige Minuten zu finden.

Interessante Aufgaben

Keine langweiligen Aufgaben für Praktikanten! Meine Aufgaben waren abwechslungsreich und es wurde mir sehr viel Freiraum und gleichzeitig auch Verantwortung bei der Gestaltung überlassen. Ergebnisse durfte ich in internen Meetings vorstellen und ich hatte immer das Gefühl, einen Mehrwert zu bringen.

Gleichberechtigung

Jeder wird gleichwertig behandelt. Eine Bevorzugung eines Geschlechts, Hautfarbe, Religion oder sexuellen Vorliebe habe ich in keiner Sekunde während meiner Zeit in diesem Unternehmen gespürt. Du darfst so sein, wie du bist!

Umgang mit älteren Kollegen

Kollegen, sie seit längerer Zeit dabei sind werden äußerst geschätzt - auch auf globaler Ebene. Viele Benefits werden auch geboten.

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr gut!

Image

Ein aufstrebendes, dynamisches und global vernetztes Unternehmen, das mit namenhafter Tech-Konkurrenz mithalten kann.

Karriere/Weiterbildung

Viele Fortbildungsmöglichkeiten werden geboten.


Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen