theCo.de AG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

5 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,1Weiterempfehlung: 25%
Score-Details

5 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Ein Mitarbeiter hat den Arbeitgeber in seiner Bewertung weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 3 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Vielfältige Aufgaben, koordinierung mit Schwächen

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2014 im Bereich IT gearbeitet.

Image

Anspruch und Wirklichkeit leider verbesserungwürdig.

Gehalt/Sozialleistungen

Leider keine Weiterentwicklung möglich.

Kollegenzusammenhalt

Die Stärke des Unternehmens kommt durch die Kollegen.

Vorgesetztenverhalten

Leider nicht konfliktfähig.

Kommunikation

Große Schwäche in der Firma.

Interessante Aufgaben

Vielfältige Aufgaben und Projekte.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Flache Hierarchien, tolles Team

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das kollegiale Verhältnis auf allen Ebenen.
Dass man immer ein offenes Ohr findet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Freiheit ist groß und eigentlich empfinde ich sie als sehr positiv. Manchmal würde man sicher dann aber doch ein wenig mehr Struktur/Führung wünschen. Aber das ist wohl eine Gratwanderung ;-)

Arbeitsatmosphäre

theCode legt Wert darauf, dass die Arbeit gemacht wird und das möglichst gut. Wann dies passiert, ist eher zweitrangig. Das heißt, die Mitarbeiter haben sehr viele Freiheiten, hinsichtlich Arbeitszeiten, Pausen etc. Es gibt hier Nachteulen und Frühaufsteher. Jeder arbeitet dann, wenn es für ihn am besten passt.

Image

Da die Firma klein ist, ist es auch der Ruf. Aber ich denke, diejenigen, die theCode kennen, haben überwiegend Positives zu berichten.

Work-Life-Balance

Viel Verständnis - auch für die Belange von Familien. Urlaub auch mal kurzfristig möglich. Immer ein offenes Ohr.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wird gefördert und auch (teil-)finanziert. Man muss nur überzeugend rüberbringen, dass sie für das Unternehmen sinnvoll ist.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Müll wird getrennt, Bestellungen erfolgen zumindest teilweise bei einschlägigen Lieferanten, gedruckt wird auf Umweltpapiert ...

Kollegenzusammenhalt

Tolles Team, das teilweise auch Freizeit miteinander verbringt. Bei Fragen ist man immer willkommen.

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich nicht wirklich sagen, da aufgrund der Branche und des Alters der Firma kaum ältere Kollegen da sind.

Arbeitsbedingungen

Schönes Großraumbüro mitten in Kreuzberg. Wem es an etwas mangelt, kann das jederzeit ansprechen. Es wurden z.B. schon extra Schreibtischstühle für Mitarbeiter mit "Rücken" angeschafft.

Kommunikation

Darüber kann man natürlich streiten. Die Strukturen sind wie die Hierarchien eher offen. D.h. man kann jederzeit das Gespräch suchen - egal auf welcher Ebene. Dafür gibt es wenig feste Termine wie regelmäßige Teammeetings, Mitarbeitergespräche etc.

Gleichberechtigung

Absolut gegeben. Der Wiedereinstieg in Teilzeit wird genauso unterstützt wie die Mehrarbeit. Auch Männer nehmen Elternzeit.

Interessante Aufgaben

Hier kann ja jeder nur für seinen Bereich sprechen. Allgemein lässt sich sagen: theCode gewährt seinen Mitarbeitern viele Freiheiten (siehe die anderen Punkte), erwartet aber entsprechend auch Eigenengagement. Wer eine straffe Mitarbeiterführung sucht und braucht, ist hier eher falsch - richtig dagegen, wer sich selbst und eigene Ideen einbringen und die eigene Arbeit überwiegend selbst verwalten möchte. Auch hier zählt das Ergebnis und nicht die Anwesenheit 9to5 o.ä.


Gehalt/Sozialleistungen

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeiterbewertung: 1,2 von 5 Sternen

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Es gibt bessere Arbeitgeber

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Tolle Projekte, gutes Klima.

5,0
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben