Workplace insights that matter.

Login
Unternehmensgruppe Theo Müller GmbH & Co. KG Logo

Unternehmensgruppe Theo Müller GmbH & Co. 
KG
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,3Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,1Image
    • 3,2Karriere/Weiterbildung
    • 3,4Arbeitsatmosphäre
    • 3,0Kommunikation
    • 3,8Kollegenzusammenhalt
    • 3,1Work-Life-Balance
    • 3,2Vorgesetztenverhalten
    • 3,7Interessante Aufgaben
    • 3,5Arbeitsbedingungen
    • 3,1Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,5Gleichberechtigung
    • 3,7Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2008 haben 404 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Nahrungsmittel/Landwirtschaft (3,2 Punkte).

Alle 404 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Vom Fünf-Mann-Unternehmen zum international führenden Player:

Die Geschichte der Unternehmensgruppe Theo Müller ist geprägt von Mut, Risikobereitschaft und dem Willen, unabhängig und mit gutem Gespür die Chancen des Markts in unternehmerischen Erfolg zu übersetzen. Eine gesunde Kapitalgrundlage, wertvolle Marken, einzigartige Prozess-, Produkt- und Technologie-Kompetenz sowie eine hohe Fertigungstiefe garantieren uns als Unternehmen im Familienbesitz unsere Unabhängigkeit. Wir investieren und entwickeln, sind schnell und entschlussfreudig, stellen hohe Ansprüche an uns und unsere Produkte.

Produkte, Services, Leistungen

Ok, bei uns dreht sich alles um Molkerei- und Feinkostprodukte. Doch dahinter steckt noch viel mehr.

Heute steuert die Unternehmensgruppe Theo Müller im Molkerei-Segment die Geschäfte von Tochterunternehmen mit eigenständigen starken Marken: Müller, Weihenstephan, Sachsenmilch und Käserei Loose. Handelsmarken und Basis-Milchprodukte wie Butter, H-Milch, Laktosepulver und Molkeprotein ergänzen das Portfolio.

Neben den Milch verarbeitenden Töchtern gehören das Verpackungsunternehmen Optipack, das firmeneigene Logistikunternehmen Culina, die Fahrzeugtechnik Aretsried und Müller Naturfarm, eines der größten Frucht verarbeitenden Unternehmen in Deutschland, zur Unternehmensgruppe.

Teil der Unternehmensgruppe sind auch Aktivitäten im Bereich Convenience Food. Die Produktpalette umfasst damit auch namhafte Marken im Segment gekühlte Feinkostsalate, Saucen und Fischspezialitäten wie Homann, Nadler, Lisner, Hamker, Pfennigs und Hopf sowie verschiedene Handelsmarkenprodukte.

Unter der Führung von NORDSEE bündelt die Unternehmensgruppe moderne Gastronomiekonzepte, die verschiedene Verbrauchergruppen mit vielfältigen Angeboten bedienen. Die Erfolgsbasis beruht auf drei Verkaufskanälen: Einzelhandel, Restaurant und Snacks zum Mitnehmen.

Perspektiven für die Zukunft

Heute sind wir viel mehr als Müllermilch und Joghurt mit der Ecke – und haben uns bei allem Wachstum unsere Ecken und Kanten bewahrt. Zugegeben: Wir passen nicht zu jedem. Aber wer zu uns passt, kann bei uns viel (manche sagen: alles!) erreichen. Sie bringen Know-how, frische Ideen und Unternehmergeist mit? Dann packen Sie bei uns an!

Kennzahlen

Mitarbeiterca. 26.000
Umsatz5,9 Mrd. €

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 288 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    77%77
  • ParkplatzParkplatz
    75%75
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    69%69
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    65%65
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    61%61
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    52%52
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    44%44
  • EssenszulageEssenszulage
    43%43
  • DiensthandyDiensthandy
    38%38
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    32%32
  • InternetnutzungInternetnutzung
    29%29
  • HomeofficeHomeoffice
    26%26
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    21%21
  • CoachingCoaching
    18%18
  • FirmenwagenFirmenwagen
    17%17
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    14%14
  • BarrierefreiBarrierefrei
    11%11

Was Unternehmensgruppe Theo Müller GmbH & Co. KG über Benefits sagt

Flexible Arbeitszeiten:
Im Rahmen unserer Kernzeiten können MitarbeiterInnen Ihren Arbeitsalltag flexibel gestalten.

Kantine:
An allen größeren Standorten können MitarbeiterInnen in unseren Kantinen zwischen einem täglich wechselnden, vielseitigen Essensangebot wählen.

Essenszulagen:
Alle Menüs in unseren Kantinen werden zu einem vergünstigten Preis für MitarbeiterInnen angeboten.

Betrieblich Altersvorsorge:
Neben der gesetzlichen Rentenversicherung und der privaten Altersvorsorge, bieten wir an vielen Standorten verschiedene Modelle zur betrieblichen Altersvorsorge.

Gesundheitsmaßnahmen:
Unser Ziel ist es insbesondere die Gesundheit unserer MitarbeiterInnen zu erhalten, deshalb ergreifen wir viele präventive Maßnahmen, wie individuell angepasste Schutzkleidung oder Arbeitshilfen. Im Rahmen des betrieblichen Eingliederungsmanagements unterstützen wir ebenso mit Rehabilitationsmaßnahmen, wie z.B. ergonomischen Arbeitsplätzen.
Jährlich findet an vielen Verwaltungsstandorten ein Gesundheitstag statt. Er lädt MitarbeiterInnen ein, sich rund um Versicherungen, Fitnesscheck und gesunde Ernährung zu informieren.

Betriebsarzt:
Ja, für alle Standorte gegeben.

Weiterbildung/Weiterentwicklung:
Wir bieten ein breites Portfolio an Seminaren und Trainings. Bei Bedarf sind auch fach- oder personenspezifische Trainings möglich.

Parkplatz:
Mitarbeiterparkplätze sind ausreichend an allen Standorten vorhanden.

Mitarbeiterrabatte/Mitarbeiterangebote:
Unsere unternehmenseigene Selbstversorger - Berghütte sowie die Ferienhäuser im Trixipark Zittau laden alle MitarbeiterInnen für private Wochenend- oder Kurzurlaubtrips ein. Beide können kostenlos genutzt werden.
Im Arbeitsalltag genießen unsere MitarbeiterInnen an vielen Standorten unsere Produkte aus den Mitarbeiterkühlschränken sowie kostenlosen Kaffee aus Vollautomaten.
Außerdem erhalten MitarbeiterInnen der Unternehmensgruppe zahlreiche Preisnachlässe für Technikequipment, Reisen, Mode, Kino und Freizeitparks.
Jeder Standort bietet noch verschiedene weitere Benefits an. Wie z.B. an unserem Standort in Aretsried einen Kindergartenzuschuss oder Zuschauerkarten für Sportverantsaltungen.

Werksverkauf:
An vielen unserer Standorte erhalten MitarbeiterInnen im Werksverkauf einen Sonderrabatt auf alle Produkte.

Firmenwagen:
Wir bieten MitarbeiterInnen ein privates PKW-Leasing zu Firmenkonditionen. Ab einer bestimmten Führungsebene wird ein Firmenwagen gestellt.

Mitarbeiterhandys:
Abhängig von Funktion und Bedarf erhalten MitarbeiterInnen für berufliche Zwecke ein Firmenhandy.

Mitarbeiterevents:
Es finden regelmäßig Events und Feiern für MitarbeiterInnen statt.

Internetnutzung:
Internetzugang über WLAN ist an allen Standorten gegeben.

Weitere Lohnnebenleistungen:
Abhängig vom Standort werden noch verschiedene weitere Prämiensysteme und Sozialleistungen angeboten.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Von der Idee bis zum erfolgreichen Produkt im Regal dauert es bei uns nicht lange. Der Grund? Wir entscheiden selbst, was wir machen – und wir machen selbst, was wir entscheiden. Denn vom Rohmaterial über die Produktion, vom Packmaterial bis zur Lieferung an den Kunden liegen alle Kompetenzen in unserer Hand.
Was das für Sie bedeutet:

  • Sie blicken über den Tellerrand und gewinnen Einblick in die gesamte Prozesskette
  • Sie arbeiten in schlagkräftigen Teams und übernehmen Verantwortung
  • Sie gestalten mit statt nur mitzulaufen

Chancen statt Risiken. Wege statt Hindernisse. Mitgestalten statt zuschauen.
Der Blick über den Tellerrand ist in unserem Unternehmen nicht nur inklusive, er ist Voraussetzung. Im Großen wie im Kleinen, national und international.
Die Entscheidung liegt bei Ihnen!

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Was uns ganz nach vorne bringt? Gute Zutaten, höchste Qualität – und gestandene Persönlichkeiten, die im umkämpften Markt für Molkerei- und Feinkostprodukte etwas bewegen wollen. Mit dieser Mentalität hat es die Unternehmensgruppe Theo Müller vom Fünf-Mann-Unternehmen zum international führenden Player gebracht und hat noch immer Appetit auf mehr.

So etwas könnte auch Ihnen schmecken? Dann packen Sie bei uns mit an.

Berufseinsteiger

  • Direkteinstieg: Ob Sie eine klassische Ausbildung oder ein Studium absolviert haben: Bei uns können Sie in den unterschiedlichsten Funktionen und Unternehmensbereichen starten. Was zählt? Die praktische Erfahrung, die Sie während der Ausbildung oder während des Studiums gesammelt haben. Und der Wille, vom ersten Tag an in einem unserer Unternehmen anzupacken und Verantwortung zu übernehmen.
  • Traineeprogramm: Vielfältige Herausforderungen. Intensive Betreuung. Frühe Verantwortung. Innerhalb von 24 Monaten bereiten wir Sie zielstrebig auf Ihre zukünftige Aufgabe vor. Dabei wechseln Sie alle 3 bis 6 Monate in eine neue Abteilung, arbeiten national und international in Ihrem Schwerpunktgebiet und in angrenzenden Fachbereichen und erhalten so Einblicke in die gesamte Prozesskette. Während Ihrer gesamten Zeit als Trainee profitieren Sie von einem intensiven Schulungsprogramm. Sie erhalten Feedback durch Ihre Fachbetreuer und werden durch einen Mentor aus dem Management unterstützt.

Mehr erfahren unter: www.muellergroup.com/karriere/berufseinsteiger

Berufserfahrene

  • Sie suchen nach einer neuen Herausforderung? Bringen Sie das Zeug mit, um bei der Unternehmensgruppe Theo Müller mit frischen Ideen anzupacken? Dann zeigen Sie uns, was in Ihnen steckt! Ob im operativen Geschäft oder in standortübergreifenden Projekten: Wir zählen auf Ihre Ideen und Ihre Tatkraft – und bieten Ihnen dafür die Chance auf eine lange, perspektivenreiche Zusammenarbeit.

Mehr erfahren unter: www.muellergroup.com/karriere/berufserfahrene

Studenten

  • Praktikum/Abschlussarbeit: Ob Sie in Marketing, Vertrieb, Forschung und Entwicklung, Produktion und Technik, IT oder einem anderen Bereich starten wollen: Wir haben die passende Herausforderung für Sie. Die Voraussetzungen? Sie bringen zwischen 4 und 6 Monaten Zeit sowie erste fachliche Kenntnisse mit. Und sind bereit dazu, in Projekten und im Tagesgeschäft mit anzupacken.
    Und wenn Sie Ihre Sache gut machen? Dann möchten wir gerne Ihr persönlicher Karrierebegleiter werden. So bieten wir uns zum Beispiel als Partner für Ihre Bachelor- oder Masterarbeit an.

Mehr erfahren unter: www.muellergroup.com/karriere/studenten

Schüler

  • Ausbildung: Wir legen Wert auf eine langjährige Zusammenarbeit. Deshalb liegt uns die Qualität Ihrer Ausbildung am Herzen. So bieten wir neben den verpflichtenden Ausbildungsinhalten zusätzliche Seminare und Events an. Und das macht sich für Sie und uns bezahlt: Regelmäßig werden bis zu 95 % der Auszubildenden mit Bestnoten übernommen.
  • Duales Studium: Für unsere Dualen Studienplätze suchen wir Kandidaten, die sich mit unserem Unternehmen und unseren Produkten identifizieren. Zukünftige Kollegen, die unternehmerisch denken, die Dinge in die Hand nehmen und Ideen in die Tat umsetzen. Dabei liegt unser Fokus stets auf einer langfristigen Zusammenarbeit – weit über das Studium hinaus. Genau das ist auch der Grund, warum wir die meisten Studienplätze an interne Bewerber vergeben.

Mehr erfahren unter: www.muellergroup.com/karriere/schueler

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Unternehmensgruppe Theo Müller GmbH & Co. KG.

  • Ansprechpartnerin:

    Alena Stute

    https://www.xing.com/profile/Alena_Stute/cv

  • Zeigen Sie Gesicht – Ihre Bewerbung ist Ihre Visitenkarte!

  • Über unsere Stellenanzeigen auf unserer Jobbörse gelangen Sie direkt zu einem Onlineformular für Ihre Bewerbung. Sie können hier bequem alle Daten und Dokumente hochladen und an uns senden.
    Wenn Sie keine passende Stelle gefunden haben, aber überzeugt sind, dass wir zueinander passen, dann registrieren Sie sich in unserem Bewerberportal initiativ!

    http://karriere.muellergroup.com/alle-aktuellen-jobs/stellenboerse/

  • Telefoninterview und persönliche Interviews

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Auch noch fast 5 Jahren ist die Unternehmensgruppe Theo Müller noch Employer of Choice für mich. Der Wiedereinstieg nach der Elternzeit wurde mir von meinen wunderbaren Kollegen wirklich leicht gemacht.
Ich persönlich schätze die Vielfalt des Unternehmens, die sich oft erst auf den zweiten Blick offenbart. Darüber hinaus kann ich mir keinen schönen Arbeitsplatz vorstellen, als die Freisinger "Villa".
Mein Aufgabenfeld ist vielseitig und spannend. Mir wird Entscheidungsfreiheit eingeräumt und somit die Möglichkeit gegeben, aktiv zu gestalten.
Weiter so!
Bewertung lesen
Die Fortbildungsmöglichkeiten, den Umgang der Führungskräfte mit den Mitarbeitern
Bewertung lesen
Immer ein offenes Ohr, Versprechen werden eingehalten
Die Nähe zum Produkt und das Arbeitsklima
Bewertung lesen
Freundliches und Engagiertes unternehmen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 156 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Mir hat das Unternehmensklima definitiv nicht gefallen. Warnungen im Vorfeld habe ich ignoriert. Ich habe mir jetzt selber ein Bild gemacht, und empfehle das Unternehmen nicht.
Bewertung lesen
Vertraut, dass alles schon gut laufen wird, tut es aber nicht immer. Bitte dranbleiben! Kleine Probleme werden sonst unnötig zu großen Problemen.
Bewertung lesen
Das die sehr stressig sind ab und zu und man nicht mit ihnen ab und zu nicht reden kann und bei Kleinigkeiten gleich Abmahnungen gibt
Bewertung lesen
Je dümmer man ist, desto höher kann man steigen. Hauptsache der Hals ist braun genug, mindestens bis zu den Schultern.
Bewertung lesen
Lohn
Personalmanagement
Ausreden und Floskeln
Vetternwirtschaft
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 133 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Ganz ehrlich, da habe ich enorm viel. Vom Produktprogramm bis zur Unternehmensstruktur. Vielleicht sollte ein Unternehmensberater der auch Ahnung hat in Betracht gezogen werden.
Vor allem im Bereich Ausbildung muss noch einiges getan werden, die Ausbildungsleitungen mal zu überprüfen wäre schon ein Anfang, ob hier überhaupt jeder geeignet ist oder mal ein Wechsel angesagt wäre.
Die Firma muss unbedingt moderner werden und im Bereich soziale Medien, Marketing etc. ausbauen, wenn sie nicht den Bach runtergehen will, weil ehrlich gesagt kenne ...
Bitte 36 Stunden Woche nach bewährtem 6/4 System einführen, dann kommen auch wieder mehr Bewerber. Prämien an Produktionsmitarbeiter, statt Führungspersonal auszahlen. Ein Schichtführer oder Produktionsleiter verdient bereits sehr gut.
Bewertung lesen
Es wäre super, wenn man seinen Urlaub aus dem Vorjahr bis Ende März mitnehmen dürfte, sowie es gesetzlich geregelt ist.
Die Home Office Regelung könnte man auch nach der Pandemie fortsetzen.
Bewertung lesen
Mal wieder auf die Mitarbeiter eingehen und Fragen, was Sie wollen, mit Veranstaltungen wo auch wirklich jeder teilnehmen kann, der im Schichtbetrieb arbeitet.
Einfach unpolitisch bleiben und die Prozesse objektiv kommunizieren
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 129 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,8

Der am besten bewertete Faktor von Unternehmensgruppe Theo Müller ist Kollegenzusammenhalt mit 3,8 Punkten (basierend auf 66 Bewertungen).


Es gibt leider immer Kollegen die (wie oben auch erwähnt) denken dass sie nach Jahrzehnten in der Firma automatisch eine Vorgesetzten Stelle besetzen und sich auch dementsprechend verhalten. Aber es gibt auch viele nette Kollegen, leider herrscht aber hier ein enormer und reger Wechsel in jeglichen Abteilungen. Leider auch viele Lästereien hinterrücks, man kann eigentlich erwarten, dass wenn man etwas erzählt, es am nächsten Tag mehr Leute wissen als es ursprünglich wissen sollten. Die Wände haben Ohren…
Hier werden auch ...
3
Bewertung lesen
In der Abteilung, in der ich arbeite, ist der Zusammenhalt gut. Polnische Kollegen werden relativ gut mit eingebunden, ohne diese könnte das Werk schließen.
4
Bewertung lesen
Produktion hält zusammen ! Coole Kollegen die alle die selbe Arbeitsatmosphäre durchmachen
5
Bewertung lesen
Gemeinschaftliches Mittagessen und freundliches Miteinander
5
Bewertung lesen
Wie man es sich wünscht. Jeder steht für jeden ein.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 66 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,0

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Unternehmensgruppe Theo Müller ist Kommunikation mit 3,0 Punkten (basierend auf 65 Bewertungen).


In der eingenen Schichtgruppe läuft es super. Zu anderen Kollegen muss man sich schon gut stellen.
Die Mitarbeitergespräche kann man sich zum Teil sparen, da die eigene Meinung ja verboten ist.
3
Bewertung lesen
Es gab mal eine Zeit, da wussten die Vorgesetzten noch selbst wie bescheiden es ist direkt in der Schicht zu arbeiten
3
Bewertung lesen
Wenn man Informationen braucht und weiß woher klappt das sehr gut
3
Bewertung lesen
Nicht auf jeder Ebene wird offene Kommunikation "gelebt"
3
Bewertung lesen
Schön nach aussen sprechen beherrschen die.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 65 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,2

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,2 Punkten bewertet (basierend auf 51 Bewertungen).


Es kann schon fast von einer Übernahmegarantie nach der Ausbildung gesprochen werden, da überall Personal benötigt wird. Aufstiegschancen sind begrenzt gut. Bei guten Leistungen kann man nach der Ausbildung den Molkereimeister machen, welcher es einem ermöglicht in höhere Positionen, wie die Produktionsleitung, aufzusteigen. Da diese allerdings seltenst neu besetzt werden müssen, ist die Chance recht gering.
4
Bewertung lesen
Ist da grundsätzlich, aber zeitlich einzuplanen ist schwer. Man wird schon als Spezialist eingestellt, bleibt ja nur noch der Aufstieg zum Head of anything
3
Bewertung lesen
Um Weiterbildung muss man hier kämpfen, für einen simplen Englischkurs muss man bereits weiß Gott was tun und es wird letztendlich sowieso nichts. Karriere kann man hier nicht machen, viel zu wenig Unterstützung und Möglichkeiten.
1
Bewertung lesen
Wird schon viel angeboten, aber aufgrund von Personal Mangel im ganzen Werk zurzeit nicht machbar.
4
Bewertung lesen
Ein Kommentar
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 51 Bewertungen lesen

Gehälter

50%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 277 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Anlagenbetreiber:in16 Gehaltsangaben
Ø33.500 €
Schichtführer:in14 Gehaltsangaben
Ø49.700 €
Maschinenführer:in11 Gehaltsangaben
Ø37.600 €
Gehälter für 46 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Unternehmensgruppe Theo Müller
Branchendurchschnitt: Nahrungsmittel/Landwirtschaft

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich kollegial verhalten und Kollegen helfen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Unternehmensgruppe Theo Müller
Branchendurchschnitt: Nahrungsmittel/Landwirtschaft
Unternehmenskultur entdecken