Workplace insights that matter.

Login
Unternehmensgruppe Theo Müller GmbH & Co. KG Logo

Unternehmensgruppe Theo Müller GmbH & Co. 
KG
Bewertung

Schade für ein Unternehmen mit soviel Potenzial

2,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei emhage transportgesellschaft in Dissen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Pünktlich das Geld überwiesen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Manche Mitarbeiter werden abwertend behandelt.
Andere werden bevorzugt

Verbesserungsvorschläge

Verbesserungsvorschläge sind Schall und Rauch. Niemand lässt sich in den Abläufen der Jahrzehnte reinreden.

Gehalt/Sozialleistungen

Wochenend Arbeit müsste besser bezahlt werden


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Image

Karriere/Weiterbildung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Alena Stute, HR Referentin Talent Supply
Alena StuteHR Referentin Talent Supply

Sehr geehrter ehemaliger Kollege, sehr geehrte ehemalige Kollegin,

wir danken Ihnen, dass Sie sich die Zeit für eine Bewertung genommen haben. Sie haben unsere Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten als positiv bewertet, worüber wir uns sehr freuen. Allerdings sehen Sie in anderen Bereichen noch Entwicklungspotential. Hierzu möchten wir gerne Stellung nehmen.

Für die Arbeitsbedingungen in den einzelnen Arbeitsbereichen gelten – neben dem unbedingten und generellen respektvollen Umgang miteinander, den wir als Arbeitgeber selbstverständlich voraussetzen - explizite, darunter rechtliche Vorgaben, dazu zählt unter anderem auch die Gleichbehandlung. In diesem Zusammenhang stehen auch unsere Vorgesetzten in der Pflicht, diese sicher zu stellen.

Unsere Gehälter orientieren sich an länderspezifischen Richtlinien, um eine marktübliche Vergütung zu gewährleisten. Dies trifft auch auf Wochenend-Zuschläge zu.

Grundsätzlich helfen uns konkrete Verbesserungsvorschläge dabei, uns kontinuierlich weiterzuentwickeln. Nachdem Sie nicht mehr bei uns angestellt sind, biete ich Ihnen alternativ dazu an, mit mir in Kontakt zu treten. Gerne würde ich mehr zu den Umständen erfahren. Melden Sie sich (gerne auch anonym) unter +49 8161 172-512 oder per Mail talent.supply@muellergroup.com.

Viele Grüße
Alena Stute